Aufrufe
vor 4 Jahren

HEINZ Magazin Wuppertal 04-2016

  • Text
  • Magazin
  • Heinz
  • Dortmund
  • Bochum
  • Eintritt
  • Frei
  • Raum
  • Wuppertal
  • Oberhausen
  • Zeche
  • Duisburg
  • Haus
HEINZ Magazin April 2016, Ausgabe für Wuppertal, Solingen, Remscheid

STARTPHASE APRIL

STARTPHASE APRIL Hutmacher hat Schlagsaite Scharmanz können ‘se und Nouvelle Chansons auch. Schlagsaite sind fünf Jungs aus Kölle, die eben die richtigen Saiten anschlagen. Nebst deutschem Gesang stellen sie Folk-, Balkan-, Gipsy-Swing- und Mestizo- Elemente. Sie können ruhig und tanzbar, und was sie noch können? Einfach reinschnuppern. Die Truppe spielt am 22.4. im Wuppertaler Hutmacher; 20 Uhr. Caipi Comedy im Hörsaal 33 Jan Preuß lädt am 28.4. ab 18.15 Uhr in den Hörsaal 33 der Bergischen Universität Wuppertal zur Stand-up-Comedy. Auftreten wollen Falk Schug, Simon Stäblein, Tobias Rentzsch, Benaissa (Foto) und Kevin Ray. Die ersten hundert Gäste bekommen ein Red Bull. Zu erwarten ist ein verrücktes Comedyereignis von professionellen Chaoten – und keine normale Mixshow. Bis zum Irrsinn Mal dada sein? Dada erleben? Oder Dada wieder aufleben lassen? Das ist alles möglich im Rahmen des Festivals „3 Tage vor Ort“. Im ort (Luisenstr. 116) wird der klamaukigen Avantgarde-Bewegung vom 21.-23.4. in Wuppertaler Gefilden pünktlich zu ihrem Hundertsten aufgespürt. Da wird rezitiert, musiziert, getanzt und improvisiert; 20 Uhr. www.kowald-ort.com Das wird fett am Kemnader See! „Erdnussflips warten unterm Lampion, zur Begrüßung sing ich deinen Lieblingssong“, das rappten einst drei Hamburger Jungs. Genau diese Zeilen könnten selbige für den Abend des 19.8. glattweg versprechen: Die HipHop-Urgesteine Fettes Brot (Foto) läuten nämlich das „Zeltfestival Ruhr“ mit ‘ner fetten Party ein. Sicherlich mit mehr Hits als Flips. Ganz frisch vermeldeten die ZfR-Initiatoren einen weiteren internationalen Zugang: Der „James Dean des Rap“, G- Eazy aus den USA, wird am JENS HERRNDORFF 23.8. erwartet. It‘s a match mit DJ Topic Das wird eine schwärmerische „Campus Nacht“ am 16.4. im Butan Wuppertal, denn für alle Verliebten und für die, die es noch werden wollen, gibt’s den Hit „Home“ von dem durchstartenden Newcomer Topic – und zwar live! Also hoch die Hände und abfeiern. Und mit Armbändern, die die Flirtbereitschaft signalisieren, steht dem Vergucken nix mehr im Weg. REBELL COMEDY BERND BRUNDERT Interaktiver und mobiler Fußball Erlebnis Park eröffnet am Platz der guten Hoffnung Anstoß am CentrO Oberhausen König Fußball elektrisiert die Massen! Für die Zeit zwischen den Spieltagen gibt es nun den „Fußball Erlebnis Park“ am Oberhausener CentrO. Auf rund 1.000 m² warten hier vom 1.-24.4. allerlei Highlights rund um die „schönste Nebensache der Welt“. In der „Fun & Action“-Area gibt‘s Mitmach-Disziplinen wie Kickpoint, Rider-Fußball, Pool-Ball und einen Dribbling-Geschwindigkeits- Parcours. Highlight ist der Torschuss-Contest „RoboKeeper“, wo es wertvolle Stadiontickets zu gewinnen gibt. Komplettiert wird das Angebot von der „Showtime“-Area, in der Ball-Artisten ihr Können zeigen und der „Hall of Fame“ mit ausgewählten Exponaten aus einer der umfangreichsten Fußball-Sammlungen weltweit; tägl. 10-20 Uhr, 10 €, Kinder (3-12 Jahre) 8 €. HEINZ verlost unter www.heinz-magazin.de 6x2 VIP-Karten. www.fussballerlebnispark.de Extrabreit auf Zollverein In den 1960ern schossen an der Ruhr die Beatbands wie Pilzköpfe aus dem Boden, später wurde hier der „Rockpalast“ zum Kult. Es gibt also einiges zu zeigen in der Sonderausstellung „Rock und Pop im Pott“, die am 5.5. im Ruhr Museum auf Zollverein in Essen eröffnet wird. Da darf es nicht bei einer rein akademischen Annäherung ans Thema bleiben: Zum Auftakt am 4.5. präsentieren das Ruhr Museum und die Reihe „Zollverein® Konzerte“ gemeinsam die Hagener Kultband Extrabreit, die Anfang der 1980er vom Revier aus die Republik eroberte; 20.30 Uhr. Der Magier Wer Thimon von Berlepsch schon einmal live erlebt hat, weiß, dass er mehr als ein einfaches Zauberprogramm erwarten kann. Neben verblüffenden Tricks bedient sich der Göttinger ausgiebig der Hypnose und lässt zudem immer wieder kleine Anekdoten seiner alljährlichen Rucksacktouren, auf denen er Inspiration schöpft, mit in das Geschehen einfließen. Am Ende ist das Publikum, das stetig in die Show miteinbezogen wird, um eine Ahnung über die Macht der Vorstellungskraft und ganz persönliche magische Momente reicher. Am 9.4. legt der „Meister der Suggestion“ auf seiner Tour ab 20 Uhr im Historischen Bürgerhaus Langenberg in Velbert einen Zwischenstopp ein; Tickets ab 31 €. ANDREAS LÄSKER M. BÜRSTLEIN, FUSSBALL ERLEBNISWELT 08 | HEINZ | 04.2016

Schließt die Hörsäle auf, wir wollen lachen 1Live-Hörsaal-Comedy Schauplatz Hörsaal: Wo das Publikum sonst nur Tastentippgeräusche, Schnarcher und Knöchelklopfer auf Klapptischen von sich gibt, zieht endlich wieder das Gelächter ein. Die Witzigkeit kommt aufs Podium, wenn die 1Live-Hörsaal-Comedy startet. Am 23.4. geht’s los in Paderborn. In diesem Jahr drücken Faisal Kawusi, Vincent Pfäfflin, Das Lumpenpack und Johnny Armstrong die Unibank, und statt Paragraphenleier oder Faktenfaselei über die Anatomie der Lunge haben diese Newcomer ganz andere Dinge zum Beibringen. Moderiert werden die weltwitzigsten Lehrstunden von Tahnee. Am 21.5. ist das Fünfertrüppchen in Bochum zu Gast, am 7.6. in der Uni Wuppertal, und am 10.6. steigt das Open-Air-Finale in der Hochschule Ruhr West in Mülheim; 25,50 €. www.1live.de Messe fairgoods in Essen Grüner Lebensstil „Ich mach‘ mir die Welt, widewide wie sie mir gefällt“ ist ein weises Lebensmotto. Noch weiser ist, die Welt so zu hinterlassen, dass sie auch den Nachkommen gefällt. Nachhaltig denken und handeln hilft, das Motto Tat werden zu lassen. Wie der Anfang klappt, zeigt die fairgoods-Messe vom 16.-17.4. auf der Essener Zeche Zollverein. Statt erhobenem Zeigefinger gibt es Tipps, Tricks und kreative Ideen wie Schaukochen und Grüne Mode vieler Aussteller. Die Veggienale, eine Messe zur veganen Lebenskultur, findet parallel statt; täglich 10-18 Uhr, Tageskarte 8 €, Kinder bis 14 J. frei. www.fairgoods.info Sparkasse Dortmund und Radio 91.2 präsentieren: RuhrHOCHdeutsch im Spiegelzelt Musik · Kabarett · Comedy 28. Juni – 9. Oktober 2016 Jetzt Karten sichern unter: SINAN AKDAG (FOTO: FLORIAN POHL CITY-PRESS GBR) Deutschland vs. Weißrussland in Oberhausen Euro Hockey Challenge Ende April wird’s frostig in der Oberhausener König-Pilsener- Arena – allerdings nur auf dem Boden des Innenraums: Nach dem großen Erfolg des Vorjahres macht die Multifunktionshalle am CentrO ihrem Namen alle Ehre und verwandelt sich wieder in ein Eishockey-Stadion. Während der „Euro Hockey Challenge“ tritt das deutsche Nationalteam am 29.+30.4. nun zwei Mal gegen die Auswahl aus Weißrussland an. Die beiden Matches sind der letzte Test vor der Weltmeisterschaft in Russland, bei der die Weißrussen einer der deutschen Gruppengegner sind; Fr 20 Uhr, Sa 19.30 Uhr, 20-38 € (VVK). www.deb-online.de Rheinlanddamm 200 (an der Westfalenhalle 1) www.ruhrHOCHdeutsch.de

Heinz-Magazine 2019

Heinz-Magazine 2018

Heinz-Magazin 2017

Heinz-Magazin 2016