Aufrufe
vor 3 Jahren

HEINZ Magazin Dortmund 11-2016

  • Text
  • Magazin
  • Heinz
  • Dortmund
  • Bochum
  • Frei
  • Eintritt
  • Wuppertal
  • Raum
  • Duisburg
  • Oberhausen
  • Bergisches
  • Zeche
HEINZ Magazin November 2016, Ausgabe für Dortmund

STARTPHASE NOVEMBER

STARTPHASE NOVEMBER Dortmund dinniert Dinner in der Nordstadt! Das bedeutet: ein Zweierteam/ein Kochduo, drei Gänge an drei verschiedenen Orten, jeweils sechs Personen und somit zwölf neue Begegnungen. Das Quartiersmanagement Nordstadt lädt am 12.11. von 18-23 Uhr zu dieser kostenlosen kulinarischen Entdeckungstour ein. Anmeldungen bis zum 9.11. unter (0231) 2227373 oder www.nordstadt-qm.de. Weekend Of Hell in Oberhausen Anfang November öffnen sich in der Turbinenhalle wieder die Pforten zur Unterwelt: Das „Weekend Of Hell“ bietet vom 4.-6.11. auf 9.000 m² ein Programm mit Händlermarkt, Shows, Filmscreenings, Kostümwettbewerben und nicht zuletzt Autogrammstunden. Stargast ist Regie-Legende John Carpenter, der am Samstag (5.11.) ein Konzert mit Soundtrack-Kompositionen gibt. Willkommen in der Factory Hier sind sowohl Profis als auch Amateure gerngesehen: In der MusicFactory Dortmund (Schulte-Heuthaus-Str. 23a) wartet eine hochwertige Ausstattung darauf, dass ihr in akustisch optimierten Proberäumen, bei Workshops oder im Zuge von Instrumentalunterricht Töne entlockt werden. Regelmäßige Konzerte runden das Programm ab. www.musicfactory-dortmund.de Selber auflegen Das Beatmaker-Netzwerk „Bring Your Own Beats“ holt am 11.11. den Produzenten FloFilz (Foto) in die Dortmunder Oma Doris, damit dieser das Publikum mit seinen jazzigen Sounds verwöhnen kann. Außerdem ist ein zehnminütiges Set an lokale Sound- Tüftler zu vergeben: Einfach bis zum 4.11. mit Künstlernamen und Download- Link unter beats. byobs@gmail. ROBERT WINTER com bewerben. Bodo Wartke denkt groß Es war längst „swingende Notwendigkeit“: Klavierkabarettist Bodo Wartke und das Capital Dance Orchestra (Leitung: David Canisius) machen gemeinsame Sache und lassen am 17.11. das Dortmunder Konzerthaus erbeben. Zu hören gibt’s Wartke-Evergreens aus vier Programmen und neue Kompositionen; 20 Uhr, ab 26,50 €. www. konzerthaus-dortmund.de WEEKEND OF HELL APASSIONATA Comedy vom Quirligsten Echte Schmitzenklasse Er ist Komiker, Autor, Moderator („Take Me Out“), Schauspieler, Synchronsprecher, Musiker – und nicht zuletzt natürlich der wohl quirligste Comedian der deutschen Humorzunft: Ralf Schmitz. Als solchen kann man ihn am 11.11. in der Dortmunder Westfalenhalle 3A mit seinem brandneuen Programm erleben. Unter dem nicht ganz unbescheidenen Titel „Schmitzenklasse“ verspricht der notorische Zappelphilipp einen Marathon für die Lachmuskeln mit reichlich Improvisation sowie Interaktion mit dem Publikum. Seit gut zehn Jahren ist Ralf Schmitz regelmäßig mit Live-Programmen unterwegs – alle wurden dabei aufgezeichnet und anschließend auf RTL ausgestrahlt. Bekannt wurde der Leverkusener, der im November seinen 44. Geburtstag feiert, zuvor durch die Sketch-Show „Die dreisten Drei“ mit Mirja Boes; 20 Uhr, ab 30,65 €. Coole Müllverwertung Mit „Trash Up!“ wird am 12.+13.11. das erste Upcycling Festival mit dem Umweltschutz in einem ganz anderen Licht erscheint. - - - stellung; Sa 11--18 Uhr. www.trashup-dortmund.de CIRCUIT ACCESSORIES Pferde + Fantasie „Apassionata“ steht im Italienischen für begeistert – das belegen auch die jährlich rund 500.000 Zuschauer, die die europaweit tourende gleichnamige Pferde- Show besuchen. Seit 2003 tingelt APASSIONATA mit seinem Programm-Mix aus Pferden, Dressurakten, Musik sowie Tanz und Lichtkompositionen mit jährlich wechselndem Programm über den Kontinent – und hat es damit in den Olymp der erfolgreichsten Shows für Familien-Entertainment geschafft. Die neue Ausgabe heißt „Cinema of Dreams“ und erzählt melancholisch, rasant und witzig vom Aufstieg des Kinos in den frühen Jahren des 20. Jahrhunderts. Am 3.+4.12. in den Dortmunder Westfalenhallen, am 10.+11.6.2017 in Düsseldorf. www.apassionata.com ROBERT RECKER 04 | HEINZ | 11.2016

Eine Messe für die ganze Familie Mode Heim Handwerk Vom 5.-13.11. öffnet die größte Verbrauchermesse NRWs in Essen ihre Pforten für Besucher. Während der neun Messetage der „Mode Heim Handwerk“ zeigen rund 700 Aussteller die neuesten Trends, Produkte und Dienstleistungen auf 56.000 m². Lust auf starke Outfits, trendige Make-ups oder neue Wohn-Accessoires? Zeit für frische Farbe in den eigenen vier Wänden? Oder noch auf der Suche nach aktuellen Bau- und Modernisierungstrends? In den Erlebniswelten „Mode, Beauty & Kostbares“, „Heim, Freizeit & Lifestyle“, „Handwerk, Technik & Gestaltung“ sowie „MHH Entertainment“ können Besucher frei nach Geschmack und Vorlieben stöbern, entdecken und shoppen. HEINZ verlost unter www.heinz-magazin.de 5x2 Eintrittskarten für die Messe. www.mhh-essen.de ERIK WEISS Flic Flac Weihnachtscircus in Dortmund Adrenalin zum Advent Längst ist er eine Weihnachtstradition wie Spekulatius und Glühweinrausch – zumindest in Dortmund. Hier schlägt der Flic Flac Weihnachtscircus vom 16.12.-8.1. erneut sein schwarz-gelbes Zelt an der Westfalenhalle auf, um der Feiertagsbesinnlichkeit ein Adrenalinfeuerwerk entgegenzusetzen: „Gänsehaut statt Gänsebraten“ heißt die neue Show entsprechend. Mit dabei sind u.a. die Mad Flying Bikers mit spektakulären Motorradstunts, Melanie Chy mit ihrer Handstandnummer auf einem Shopper und die Gerlings-Brüder im berüchtigten Todesrad. Tickets von 19-49 € unter www.flicflac.de. LesArt.2016 macht Dortmund zur Literaturbühne Seiten einer Stadt Vom 2.-13.11. leuchten in Dortmund wieder Buchstaben über der Stadt: Das LesArt.Festival versammelt unter dem Motto „Heimat, wie bist du so...!“ Autoren, Schauspieler und Musiker, die an ganz unterschiedlichen Orten Literarisches bieten. Da wäre etwa Tatortkommissar Dietmar Bär (Foto), der am 3.11. im Theater Fletch Bizzel aus Thomas Krügers Krimiroman „Erwin, Enten & Entsetzen“ liest. Am 7.11. wird in den Umkleidekabinen des BVB gelesen (Signal- Iduna-Park), und Christoph Hein fragt einen Tag später auf Zeche Zollern: „Ich bin Bergmann. Wer ist mehr?“ www.lesart-festival.de 3 Monate testen! Infos im KundenCenter oder unter www.bus-und-bahn.de Das SchnupperAbo für Bus und Bahn! 11.2016 | HEINZ | 05

Heinz-Magazine 2019

Heinz-Magazine 2018

Heinz-Magazin 2017

Heinz-Magazin 2016