Aufrufe
vor 3 Jahren

HEINZ MAGAZIN DORTMUND 06-2017

  • Text
  • Bochum
  • Dortmund
  • Eintritt
  • Frei
  • Raum
  • Wuppertal
  • Zeche
  • Duisburg
  • Oberhausen
  • Bergisches
HEINZ Magazin Juni 2017, Ausgabe für Dortmund

FESTIVALS ÜBERSICHT

FESTIVALS ÜBERSICHT Festivalübersicht ■ 2.-4.6. Rock am Ring/Rock im Park, Die Toten Hosen, Rammstein, System of a Down, Broilers, Beatsteaks, Nürburg/Nürnberg, 212 € (Festivalticket)/85 € (Tagesticket) ■ 2.-5.6. Moers Festival, Battle Trance, Dub Trio, Julien Baker, The Bad Plus, Moers, ab 40 € (Tagesticket) ■ 3.+ 4.6. WCD Pool Sessions, DJ Koze, Miss Kittin, Felix Kröcher, Adana Twins, Anna Reusch, Frankfurt, ab 34 € (Tagesticket) ■ 3.-5.6. Pinkpop, Green Day, Justin Bieber, Kings of Leon, System of a Down, Passenger, Landgraaf (NL), ab 95 € (Tagesticket) ■ 5.6. Pfingst Open Air, Die Orsons, Roosevelt, Audio88 & Yassin, Van Holzen, Chefboss, Essen-Werden, Eintritt frei ■ 5.6. Rock in Vienna, Kings of Leon, In Extremo, Monster Magnet, Deichkind, Die Toten Hosen, Wien (AUT), ab 69,60 € (Tagesticket) ■ 8.-10.6. Greenfield Festival, Green Day, Blink-182, In Flames, Kraftklub, Suicide Silence, Interlaken (CH), ab 146 € (Zwei-Tages-Ticket) ■ 8.-10.6. PULS Open Air, Moderat, Mighty Oaks, Dan Croll, Von Wegen Lisbeth, Fatoni, Schloss Kaltenberg, ab 53 € (Tagesticket) ■ 15.-17.6. Nova Rock, System Of A Down, Green Day, Linkin Park, Rancid, Beginner, Nickelsdorf (AUT), ab 84,99 € (Tagesticket) ■ 16.+ 17.6., EselRock, MIA., Jupiter Jones, Killerpilze, Alex Mofa Gang, Antiheld, Wesel, Eintritt frei ■ 16.+ 17.6. Kosmonaut Festival, Deichkind, AnnenMayKantereit, Editors, Bilderbuch, MoTrip, Chemnitz, ab 49,50 € (Tagesticket) ■ 16.-18.6., Maifeld Derby, Moderat, Bilderbuch, Amanda Palmer & Edward Ka-Spel, Primal Scream, Kate Tempest, Mannheim, ab 43 € (Tagesticket) ■ 17.+ 18.6., Docklands Festival, Fritz Kalkbrenner, A.N.A.L, Alle Farben, Jung Junge, Moonbootica, Münster, ab 46 € ■ 24.6.-1.7., Roskilde Festival, Foo Fighters, Arcade Fire, The Weeknd, G-Eazy, The XX, Roskilde (DK), ab 133 € (Tagesticket) ■ 29.6.-2.7., OpenAir St. Gallen, Die Toten Hosen, Biffy Clyro, Beginner, Alt-J, Bilderbuch, St. Gallen (CH), ab 87 € (Tagesticket) ■ 29.6.-2.7., Rock Werchter, Foo Fighters, Linkin Park, Radiohead, Blink-182, White Lies, Werchter (B), ab 100 € (Tagesticket) HURRICANE, © FRANK EMBACHER RAVI SEJK SUMMERJAM.DE DER HÄRTESTE ACKER @ EISENSTADT With Full Force XXIV ■ Geländetreue Festivalfans traf die Nachricht im November mit voller Wucht: Das „With Full Force“ verlässt den Flugplatz in Roitzschjora bei Löbnitz und zieht für seine 24. Ausgabe nach Ferropolis bei Gräfenhainichen. Strengere behördliche Auflagen hatten diesen Schritt laut Veranstalter notwendig gemacht. Knapp 30 km vom alten Standort entfernt werden in diesem Jahr also Metal, Hardcore und Punk zwischen Badestrand ZUGPFERDE GALOPPIEREN AM HAWERKAMP Vainstream Rockfest ■ Milch auf die Haut oder Poncho über die Rübe?! Hin und her gerissen zwischen Sonnenbrand auf der Nase und Wasser im Stiefel studierten die Besucher im letzten Sommer wissbegierig an der Faculty of Punk, Metal und Hardcore und ließen den komplett ausgebuchten Festivalplatz am Hawerkamp im hochdramatischen Finale Heaven Shall Burn vs. Fußball brennen! Mit Mittelfinger-Alarm und geballten Fäusten steht nun auch das 12. LIEBE, FRIEDEN UND URLAUB Ruhr Reggae Summer ■ So etwas gibt’s nur beim „Ruhr Reggae Summer“ im Dortmunder Revierpark Wischlingen: Wenn die Lichter auf der Festivalbühne ausgehen, avanciert die Eishalle zum karibischen Treibhaus in Form einer Dancehall-Arena. Zuvor gibt’s aber „Three Days of Love, Peace & Music“, wenn u.a. The Gladiators, Johnny Osbourne, Julian Marley und Anthony B die Bühne entern. Als „Mini-Urlaub im Herzen des Ruhrgebiets” bezeichnen die und Schaufelradbagger aufeinandertreffen. Zum Härtetest in der Eisenstadt treten neben einem bislang noch unbekannten Headliner Genregrößen an wie Dropkick Murphys, In Flames, Kreator, Royal Republic (Foto), Sepultura, Airbourne, Architects, Ministry, Madball, Callejon und Terror. Wer vorab auf Betriebstemperatur kommen will, der besuche eine der zahlreichen „WFF Warm-up“-Partys in den Clubs des Landes. susa ❚ WITH FULL FORCE Ferropolis, Gräfenhainichen; Termin: 22.-24.6.; Preis: Weekendticket 109,95 € (VVK); http://withfullforce.de ZWEIMAL EINMALIGES LINE-UP Hurricane und Southside ■ Der mächtige Zwilling lässt im Norden und Süden des Landes wieder ein grandioses Programm auf rund 130.000 Besucher los: Zum 21. Mal weht das „Hurricane“-Festival über Scheeßel; die 19. Ausgabe des „Southside“ Festivals steigt in Neuhausen ob Eck (bereits ausverkauft). Jüngst wurde für beide Orte „Boarding completed“ verkündet – das Line-up steht also. Und wer da alles auf die glücklichen Ticketinhaber zukommt: Green ROBERT EIKELPOTH Festival-Macher den „Ruhr Reggae Summer”, ist die Location doch wie gemacht für drei entspannte Tage im Grünen: Per Leihboot auf der Halbinsel des Sees andocken, im Klettergarten abhängen, in der Beach-Area im Sand wühlen und die Kleinen am Wasserspielplatz bespaßen. Und neben Reggae, Dancehall und Dubstep ist auch das kulinarische Angebot nicht ohne: Herkömmliches, Vegetarisches und Veganes gibt’s zu fairen Preisen. RT ❚ RUHR REGGAE SUMMER Revierpark Wischlingen, Höfkerstr. 12, Dortmund; Termin: 15.-17.6.; Preis: 59 €; www.ruhr-reggae-summer.de THE EVERLASTING FESTIVAL Summer Jam ■ Das „Summer Jam“ war schon immer ein Schauplatz für Legenden, Newcomer und Geheimtipps in Sachen Reggae, HipHop und moderner Folk Music. Das ist bei der 32. Ausgabe natürlich nicht anders: Auf zwei Open-Air-Bühnen tummeln sich jede Menge heiße Acts wie G-Eazy, Joy Denalane, Dub FX, Bilderbuch, Bukahara, OK Kid, Patrice, Sido und Umse. Absoluter Top-Act dürfte Damian „Jr. Gong“ Marley sein, wie der Name verrät, Sohn vom großen Bob. Marley verbindet traditionellen Reggae mit Dancehall, HipHop und elektronischen Beats, wodurch bereits Kollaborationen mit Kollegen wir Bruno Mars, Skrillex und Nas entstanden sind. Aktuell freuen sich die Fans allerdings nach zehn Jahren auf neues Solo-Material – Songs vom angekündigten Album „Stony Hill“ könnten beim „Summer Jam“ also auf der Setlist stehen. Sicher ist jedenfalls, dass drei entspannte Tage am „Cologne Bay“ winken. RT ❚ SUMMER JAM Fühlinger See, Oranjehofstraße, Köln; Termin: 30.6.-2.7.; Preis: 117 € (Festivalticket); www. summerjam.de Day, Linkin Park, Blink-182, Die Antwoord, Mando Diao, A Day To Remember, Rancid, Clueso, Editors, Jimmy Eat World, Maximo Park, Antilopen Gang, Fatoni, Casper, Fritz Kalkbrenner, Wolfmother, Passenger und so viele mehr! Es ist angerichtet! RT ❚ HURRICANE UND SOUTHSIDE FESTIVAL Eichenring Scheeßel und Neuhausen ob Eck; Termin: 23.-25.6.; Preis: 199 € (Southside ausverkauft); Verlosung: Im Rahmen der „Firestone Music Tour“ verlosen wir 1x2 Tickets für das Hurricane Festival, 2 Zelte und Luftmatratzen, 1 Hotelübernachtung für 2 Personen sowie Festivalgoodies unter www.heinz-magazin.de. „Vainstream Rockfest“ in den Startlöchern. Jüngster Knaller im Line-up des aktuell größten Rockfestivals in Westfalen sind die Düsseldorfer Broilers (Foto). Schon früh im Jahr gesellten sich Genrevertreter wie Against Me, Of Mice & Men, Comeback Kid, 187 Strassenbande, Rogers und While She Sleeps zu den bis dato bestätigten Architects, Callejon, The Black Dahlia Murder und Northlane. Ihnen folgten zügig die Zusagen von A Day To Remember und Dropkick Murphys. susa ❚ VAINSTREAM Am Hawerkamp Münster; Termin: 1.7., 10 Uhr; Preis: 69,90 € (VVK); www.vainstream.com ERIC WEISS 24 | HEINZ | 06.2017

FOTO: EVA BERTEN CLUESO 18.6. / STADION ROTE ERDE LENA 16.6. / MARKTPLATZ/ HAMM FOTO: TIM KORBMACHER SPORTFREUNDE STILLER 15.6. / STADION ROTE ERDE Förderer: Strategischer Partner: RUHRGAMES.DE Regionalverband Ruhr

Heinz-Magazine 2019

Heinz-Magazine 2018

Heinz-Magazin 2017

Heinz-Magazin 2016