Aufrufe
vor 4 Jahren

HEINZ Magazin Bochum 12-2016

  • Text
  • Dortmund
  • Bochum
  • Frei
  • Eintritt
  • Wuppertal
  • Raum
  • Oberhausen
  • Duisburg
  • Bergisches
  • Musical
  • Www.coolibri.de
HEINZ Magazin Dezember 2016, Ausgabe für Bochum, Herne und Witten

STARTPHASE DEZEMBER

STARTPHASE DEZEMBER Gestresster John Doyle Wohin der Blick auch fällt, entdeckt man gestresste Menschen. Der US-amerikanische Comedian John Doyle beobachtet dies bereits bei den ganz Kleinen in seiner Umgebung: Früher haben Kinder gespielt, getanzt, gemalt und ab fünfzehn gekifft. Heute werden sie von einem Termin zum nächsten geschleppt. Vielleicht ja auch am 1.12. ins Kleine Theater Herne; 20 Uhr, 17 €. Schräge Weihnachten! Wenn die Femme Brachial das schwarze Haarnetz gegen Rute und rotes Mützchen tauscht, na dann wird witzig Weihnachten gerettet. Das Christkind sei überarbeitet, der Weihnachtsmann in Altersteilzeit und die Rentiere im Sitzstreik. Selbst ist die Weihnachtsfrau! Am 6.12. lädt Carmela de Feo als La Signora zur Weihnachtsshow in die Herner Flottmannhallen und ermuntert: „Wünsch dir was!“; 20 Uhr, 16/20 €. Dead By April in der Matrix Auf die pikante Frage „Lärmst du noch oder screamst du schon?“ antworten diese schwedischen Jungs sicherlich: „Beides.“ Mit ihrem melodiösen Hardcore tingeln Dead By April durch sieben Städte und machen auch Halt in Bochum. Am 8.12. haben sie in der Matrix ihr bekanntes Klanggebäude aus harmonisch-hartem und cheesigem Synthie-Core im Gepäck. Support: Beyond All Recognition; 20 Uhr, 23 €. Ray Wilson in der Christuskirche Ein Abend mit Genesis-Hits und neuen Solosongs erwartet die Besucher der Christuskirche Bochum beim Auftritt von Ray Wilson und seiner Band am 2.12. Der frühere Interimssänger der Kultband um Phil Collins kombiniert mit schottischer Gelassenheit die Energie der Rock- Musik mit komplexen Songtexten: „Follow You, Follow Me“, „Land Of Confusion“, „I DARIUSZ KAWKA Can’t Dance“. Ohne Bohlen nach oben Klar: Dass Thomas Godoj einst als Sieger aus der Casting-Maschine „DSDS“ hervorging, wird stets mit seinem Namen verbunden sein. Längst aber hat sich der Popsänger von dieser Zeit emanzipiert und mit „Mundwerk“ kürzlich sein achtes Album aufgenommen – auf dem eigenen Label und per Crowdfunding finanziert. Am 9.12. kommt Godoj in die Recklinghäuser Vest Arena; 20 Uhr, ab 32,50 € (VVK). JULIA FISCHER ANNA MARIA ERKELING 1Live verleiht die Krone in der Bochumer Jahrhunderthalle Klaas, Luke und die 257ers Alle Jahre wieder verleiht 1Live Anfang Dezember in Bochum seine begehrten 1Live-Kronen. Karten dafür gibt‘s wie immer nur zu gewinnen. Live „dabei“ sein kann trotzdem jeder: Erstmals wird die von Klaas Heufer-Umlauf (Foto) moderierte Show nicht als Aufzeichnung zeitversetzt ausgestrahlt, sondern am 1.12. (20.15 Uhr) im WDR Fernsehen 90 Minuten lang live aus der Jahrhunderthalle übertragen. Darüber hinaus überträgt 1Live im Radio und als Videostream. Acht Kronen werden verteilt. Luke Mockridge weiß schon, dass er eine kriegt – als bester Comedian. Der scheidende Telefonseelsorger Jürgen Domian erhält den Sonderpreis. Für u.a. den „Besten Live-Act“, die „Beste Band“ und den „Besten HipHop-Act“ wird bis zuletzt online gevotet. Die Essener Spaßrapper 257ers sind mit beiden letzteren sogar gleich für zwei Kategorien nominiert. X-mas mit Puppenkiste Urmel, Jim Knopf und Kater Mikesch kennt jeder; die „Augsburger Puppenkiste“ ist und bleibt Kult im deutschen Fernsehen. In diesem Advent erobern die Marionetten nun die Leinwand – und zwar mit ihrer ganz eigenen Version der Weihnachtsgeschichte aus dem Neuen Testament. Esel und Kamel können sprechen, Erzengel Gabriel plumpst vom Himmel, und König Melchior plaudert breites Wienerisch. Zu sehen gibt’s den knapp einstündigen Puppenspaß an drei Adventssonntagen (4., 11. und 18.12., 14 Uhr) und an Heiligabend (12 Uhr) in allen UCI Kinowelten. www.uci-events.de Frische Jungs Gerade in der Weihnachtszeit werden gerne Traditionen gepflegt. Das ist bei Kai Havaii und den Mannen von Extrabreit nicht anders. Daher geht’s auch dieses Jahr zum Jahresabschluss auf die Bühne der Bochumer Zeche (23.12.). In ihrer langen Karriere haben die Hagener schon einiges erlebt, wurden sie doch vom Bayerischen Rundfunk verboten und von den Vorzeige-Punks der 1980er-Jahre als Abzocker bezeichnet. Gesanglich zündeten sie die Schule an und ließen kein gutes Haar an der Polizei. NDW- und Pop-Punk- Zeiten liegen schon ein paar Jährchen zurück; doch die Band ist frisch wie eh und je, sodass sie bis heute zu den Größen der deutschen Rockszene zählt; 20 Uhr, 23,65 € (VVK). www.zeche.com WDR, ANNIKA FUSSWINKEL KIKO THEATER-, FILM- UND FERNSEHPRODUKTIONS GMBH 04 | HEINZ | 12.2016

Bochumer Symphoniker spielen mit fünf Gastsolisten AIDS-Gala@Musikforum Das neu eröffnete Anneliese Brost Musikforum Ruhr ist Schauplatz für das 1. Festliche Konzert in Bochum zu Gunsten der Deutschen AIDS-Stiftung. Am 3.12. treten die Bochumer Symphoniker unter Leitung von Steven Sloane zusammen mit fünf international renommierten Solisten ohne Gage für den guten Zweck auf. Mit dem Erlös der Benefiz-Veranstaltung will die Deutsche AIDS-Stiftung HIV-erkrankten Menschen in Bochum und der Region Ruhr helfen. Gastmusiker sind die Geigen-Ikone Christian Tetzlaff, der Blockflötist und Echo 2016-Gewinner Stefan Temmingh, der Cellist Julian Steckel, die international gefeierte armenische Pianistin Nareh Arghamanyan und das spanische Gitarrenwunder Pablo Villegas; 20 Uhr, Karten ab 30 €. www.bochumer-symphoniker.de HEINZ präsentiert: X-mas-Punk-Show in Dortmund Besinnlicher Honigdieb Das Schöne an Weihnachten sind die Traditionen und alljährlichen Rituale – und das geht schon im August los: Wenn es gilt, die Spekulatius- und Schokonikolaus-Berge missbilligend zu kommentieren. Es folgen: Geschenkeeinkaufsstress, Glühweinkater und der Familienstreit am Heiligabend. Nur gut, dass es am 26.12. dann endlich besinnlich wird – bei der schönsten Weihnachtstradition von allen: der alljährlichen X-mas-Show der Kultband Honigdieb um Sir Hannes Schmidt im Dortmunder FZW. Weitere Gäste der fröhlichen und tanzbaren Sause sind Miss Me On Friday; 20 Uhr, 15 € (VVK). Autohaus Neu- und Gebrauchtwagen Finanzierung und Leasing Wartungs- und Servicearbeiten Karosseriearbeiten u.v.m. Friedrich Frohn GmbH & Co. KG Dieselstraße 2 44805 Bochum Telefon (0234) 85751 www.auto-frohn.de BEN WOLF, UNIVERSAL MUSIC Andreas Kümmert gratuliert zu 17 Jahren Kult: New York Nights Bereits mit fünf Jahren gab sie ihr erstes Konzert – in New York. Später verschlug es Pamela Falcon nach Bochum, wo sie im Rekord-Musical „Starlight Express“ auf der Bühne stand. Zum Star im Ruhrgebiet wurde die Dame mit der sagenhaften Stimme aber dank ihrer wöchentlichen Show „New York Nights“ im Bochumer Club Riff. Der mittlerweile 17. Geburtstag des Kult- Events wird am 14.12. gefeiert – und zwar mit der inzwischen 890. Show. Zu den Special Guests der Geburtstagssause gehören u.a. „The Voice of Germany“-Sieger Andreas Kümmert (Foto) und Bläck Fööss-Sänger Mirko Bäumer; 20 Uhr. Waren dabei! KMS California 24 Hours 2016 und COLORZOOM ’16 Schweden · Stockholm Brenscheder Str. 35 · 44799 BO-Wiemelhausen · Tel. 0234 / 770416 Brenscheder Str. 52 · 44799 BO-Wiemelhausen · Tel. 0234 / 33 82 78 10 Öffnungszeiten Ladenlokale BO-Wiemelhausen, Brenscheder Str. 35 Mo. - Mi. 8:30 - 18:00 Uhr 0234 - 77 04 16 Do. - Fr. 8:30 - 20:00 Uhr BO-Wiemelhausen, Brenscheder Str. 52 Sa. 8:00 - 13:00 Uhr 0234 - 33 82 78 10

Heinz-Magazine 2019

Heinz-Magazine 2018

Heinz-Magazin 2017

Heinz-Magazin 2016