Aufrufe
vor 3 Jahren

HEINZ Magazin Bochum 12-2016

  • Text
  • Dortmund
  • Bochum
  • Frei
  • Eintritt
  • Wuppertal
  • Raum
  • Oberhausen
  • Duisburg
  • Bergisches
  • Musical
  • Www.coolibri.de
HEINZ Magazin Dezember 2016, Ausgabe für Bochum, Herne und Witten

Winter auf Wunsch

Winter auf Wunsch VISUALISIERUNG: DIESSENBACHER Schneespaß bei mildem Klima Wenn der Dezember nicht so recht will und weder zugefrorene Seen noch schneebedeckte Rodelpisten zum Freizeitsport locken, muss man dem eisigen Vergnügen eben selbst auf die Sprünge helfen! In Bochum und Essen locken imposante Industriedenkmäler aufs temporäre Eis; in Mönchengladbach entsteht dank 1.000 m³ Schnee eine Rampe, die über 120 der besten Schneesport-Athleten Platz bietet. BOCHUM Blickt man auf die lange Geschichte der Bochumer Jahrhunderthalle zurück, so stellt man fest, dass das Gesamtbauwerk im Stadtteil Stahlhausen schon das ein oder andere Facelifting genossen hat. Neben den mehrfachen Erweiterungen des Areals auf heute rund 8.900 m² sticht die aktuellste Neuerung allerdings nochmal eiskalt heraus. Wenn vom 10.-30.12. Wasser auf Stahl trifft, entsteht in der Halle 1 der Industriekulturstätte nämlich kein Rost, sondern mit dem 1. EisSalon Ruhr ein neues Freizeitvergnügen für Jung und Alt. Für drei Wochen verwandelt sich die Jahrhunderthalle in ein Schlittschuh-Paradies und bietet somit zwischen Stahl und Eisen Platz für filigrane Eiskünstler, Freestyler und neugierige Anfänger. Mit einer 1.350 m² großen Indoor-Eislaufbahn beschert die Bochumer Veranstaltungs-GmbH (BoVG) ihrer Stadt dann das, worauf sie seit nun über 13 Jahren verzichten muss: die Chance, die Schlittschuhe zu schnüren und ein paar schnelle Runden zu drehen. Denn was 25 Jahre lang der Bochumer „Eistreff“ für sämtliche Generationen von Kufencracks war, soll nun © JAHRHUNDERTHALLE BOCHUM, BOVG der temporäre EisSalon Ruhr aufleben lassen: Neben dem Schlittschuhvergnügen darf geklönt, geschwooft und, ja, auch geflirtet werden. Das große Plus ist dabei natürlich die Wetterunabhängigkeit. Regen, Schnee und klirrende Kälte können den Spaß auf der 90 x 15 Meter großen Eisbahn nicht mindern. Vielmehr verspricht die BoVG entspanntes Eislaufen in moderner Chill-Out-Atmosphäre – ideale Voraussetzung für ein paar Runden nach Feierabend, Firmenausflüge, actionreiche Kindergeburtstage und Schulkassen. Den kleinen Eisläufern kommt man dabei insofern entgegen, als dass unter der Woche die Vormittage für das junge Publikum reserviert sind. Neben dem reinen Eislaufspaß wird aber noch mehr geboten: Die imposante Industriekulisse bietet nämlich auch Platz zum Abtanzen. Am 13.12. (19 Uhr) und 15.12. (21 Uhr) legt DJ Exige bei der After-Work- Party GLEITZEIT auf; am 20.12. steht DJ Tony Ge hinter den Plattentellern (19 Uhr) und zwei Tage vor Heilig Abend sorgt DJ Gärtner der Lüste für den richtigen Schwung vor den Feiertagen (19 Uhr). Nostalgisch geht’s am 16.12. zu, wenn die große „EISTREFF-Revival-Party“ steigt. Dann schwelgen DJ Steve O. und Gäste nicht nur musikalisch in Erinnerungen. Und auch der Eissport kommt nicht zu kurz: Am 17.12. erwartet die Besucher des EisSalons Ruhr ab 20 Uhr ein Pond-Hockey-Turnier. Dabei handelt es sich um Hockey in seiner ursprünglichsten Form, da in der Jahrhunderthalle vier gegen vier antreten. Körperspiel und Schlagschüsse sind beim Pond Hockey nicht erlaubt. Ob nun selbst übers Eis schlittern oder anderen dabei zusehen: Im angeschlossenen Gastronomiebereich des EisSalons Ruhr warten mit Currywurst & Co. leckere Stärkungen, und in Lounge-Atmosphäre verschnauft es sich beim Heißgetränk zwischen den Runden doch am besten. Man darf also auf die spiegelglatte Premiere gespannt sein, wenn dort, wo einst industrielle Energieproduktion einheizte, eine neue, coole Location entsteht. ❚ EISSALON RUHR Jahrhunderthalle, An der Jahrhunderthalle 1, Bochum; Termin: 10.-30.12.; Öffnungszeiten: Mo-So 10-19 Uhr; 24./25.12. geschlossen; Preise: Erwachsene 7 €, Kinder bis 12 Jahre 5 €, Schulklassen 3 € pro Person; Leihgebühr Schlittschuhe: 5/3 € (Schulklassen); Partyveranstaltungen: 8 €. Tel. (0234) 3693100; www.jahrhunderthalle-bochum.de, www.facebook.com/eissalonruhr 12 | HEINZ | 12.2016

ENTERTAINMENT HIGHLIGHTS BB PROMOTION GMBH UND KIEZ TOURNEE GMBH UND CO. KG PRÄSENTIEREN REGIE: GERBURG JAHNKE Höchste Zeit Vier Heldinnen im Hochzeitsrausch BB PROMOTION GMBH IN ASSOCIATION WITH STOMP PRODUCTIONS AND GLYNIS HENDERSON PRODUCTIONS PRESENTS VON TILMANN VON BLOMBERG, CARSTEN GERLITZ UND KATJA WOLFF IN EINER BEARBEITUNG VON GERBURG JAHNKE UND ANNA BOLK MUSIKALISCHE LEITUNG JAN CHRISTOF SCHEIBE CHOREOGRAFIE SUSANNE HAYO Nach „Heiße Zeiten“ die neue Revue 25. - 31.12.16 Konzerthaus Dortmund 03. – 08.01.17 Konzerthaus Dortmund www.stomp.de BB Promotion GmbH in cooperation with Diamond Dance Productions and Indigo Productions presents BB PROMOTION GMBH PRESENTS A PRODUCTION OF MICHAEL BRENNER Queen Esther Marrow’s ABSCHIEDS-TOUR 10.04.17 · THEATER AM MARIENTOR DUISBURG 13.04.17 · COLOSSEUM THEATER ESSEN 15. - 16.04.17 · KONZERTHAUS DORTMUND www.soydecuba.de 04.01.17 · Theater am Marientor Duisburg 19. - 20.01.17 · Konzerthaus Dortmund 21.01.17 · Colosseum Theater Essen www.theharlemgospelsingers.de TICKETS: 01806 - 10 10 11 (0,20 €/Anruf aus dem Festnetz, Mobilfunkmax. 0,60 €/Anruf) ∙ www.bb-promotion.com

Heinz-Magazine 2019

Heinz-Magazine 2018

Heinz-Magazin 2017

Heinz-Magazin 2016