Aufrufe
vor 4 Jahren

HEINZ Magazin Bochum 03-2016

  • Text
  • Bochum
  • Dortmund
  • Raum
  • Eintritt
  • Frei
  • Wuppertal
  • Oberhausen
  • Duisburg
  • Bergisches
  • Zeche
  • Www.coolibri.de
HEINZ Magazin März 2016, Ausgabe für Bochum, Herne und Witten

STARTPHASE MÄRZ Brian

STARTPHASE MÄRZ Brian am Karfreitag Das hätt’s bei Adenauer nicht gegeben. Die Initiative „Religionsfrei im Revier“ zeigt am 25.3., dem katholischen Karfreitag, den Film „Das Leben des Brian“ im Riff Bochum. Damit soll „gegen die religiöse Bevormundung“ protestiert werden, die nach wie vor in der deutschen Gesellschaft existiere und qua Feiertagsgesetz exemplarisch deutlich werde; 18 Uhr. Ab 20 Uhr läuft der Film „Rififi“, ab 22 Uhr endet die Nacht mit einem dritten, verbotenen Streifen. Gemüsegarten, ich komme! Lieber dreckige Hände als Plastikverpackungen mit welkem Grün? Dann los mit der Selbstversorgung. Wer dazu noch kluge Tipps abgrasen möchte, der gummistiefele doch zum Workshop „Startklar für den Gemüsegarten“. Das meine ernte-Team verrät am 22.3. auf Hof Blome (Auf dem Güstenberg 6) in Bochum viele Kniffe. Und wer keinen Garten hat, der kann einen mieten; 19 Uhr. www.meineernte.de Legenden für die „Hall of Fame“ Zwölf Säulen am Stadion sollen demnächst die Konterfeis bedeutender Spieler tragen: Der VfL Bochum widmet ihnen eine „Hall of Fame“. Die erste Säule zeigt Michael Lameck. Für die weiteren zehn und einen Trainer sind die Fans online gefragt. Kandidaten müssen mindestens 100 Pflichtspiele für den Verein absolviert haben. Das Voting für den besten Torwart fiel auf Rein van Duijnhoven. www.vfl-bochum.de Kinochic und Brass-Sound Musik mit ordentlich Puste oder filmmusikreif könnte es auch heißen – denn das, was die Brass-Formation Marshall Cooper rund um Manuel Hilleke da ausdoktert, könnte ‘nem Tarantino-Streifen entsprungen sein. Den nostalgischen Mix aus Pop und Rock, TexMex und Rhythm‘n‘ Blues bringen sie am 19.3. in das Dampfgebläsehaus der Jahrhunderthalle Bochum; 20 Uhr, 17,50 €. SIMON HEGENBERG Punk goes acoustic Das Leben ist eine Pralinenschachtel oder die Chance auf eine Million. Punkrocker James Mean strapazierte jüngst forrestgump-like die Nerven des aller Schwiegermütter Lieblingmoderators Günther Jauch und heimste letztendlich 64.000 Ocken ein. Das geschickte Anlegen muss er aufschieben, ist er doch mit King‘s Tonic ständig auffer Bühne. So auch am 15.3. im Bochumer Neuland; 20 Uhr. TAMMO GANDERS MARTINHAUSLER.COM Die Idiots versauen Bochum Gott sei Punk – es geht weiter! Vierzig Jahre ist es her, dass der Punk die Welt eroberte. Die Ramones veröffentlichten ihr erstes Album, danach schickten sich Sex Pistols, Clash & Co. an, die Jugend zu verderben. Und das klappte auch in Dortmund: 1978 gründeten sich dort The Idiots, eine der ersten deutschen Punkbands überhaupt. Nachdem lange Zeit nur Sänger Sir Hannes‘ Plattenladen Idiots Records an die Kultband erinnerte, feierte die Truppe vor vier Jahren ein spektakuläres Comeback – mit dem Album „Amok“ und gefeierten Shows auf Festivals wie dem „Ruhrpott Rodeo“. Und, „Gott sei Punk!“, es geht weiter: Mit dem gleichnamigen Album aus dem letzten Jahr gehen die Idiots nun auf Tour und machen am 4.3. im Bochumer Bahnhof Langendreer Station. Mit dabei sind Shock Out, Die Wut und Artless; 15/18 € (VVK/AK). www.bahnhof-langendreer.de Ostergrüße vom UCI Zu Ostern bieten die UCI-Kinowelten in Bochum und Duisburg zwei Geschenkideen: Zum einen eine Funbox mit Gutscheinkarten für 2 Kinotickets und ein 10 € Erfrischungs-Guthaben für Speisen und Getränke (Preis: 25,50 €). Zum anderen gibt es eine Geschenkkarte, die frei wählbar von 18-100 € aufgeladen werden kann und als Eintrittskarte oder für Erfrischungsprodukte an den Theken und in Lounge Cafés im Kino verwendet werden kann. Beide Specials als KungFuPanda-Motiv erhältlich. www.uci-kinowelt.de Und Schluss! Er war die Stimme des deutschen Metal-Flaggschiffs Accept – und auch nach seinem Ausstieg aus der Band wollten die Fans von Udo Dirkschneider immer wieder Kracher wie „Balls To The Wall“ und „Metal Heart“ hören. Doch damit ist nun bald Schluss: 2016 wird der Wuppertaler ein letztes Mal mit Accept- Songs auf Tour gehen, danach will er sie nie wieder singen. Schwer vorstellbar – aber dieses Live-Erlebnis, das am 23.3. auch in der Zeche Bochum stattfindet, sollten sich die Fans dennoch nicht entgehen lassen. Udo, der unter seinem Namen Dirkschneider durch die Republik tourt, verspricht eine zweistündige Show mit Material aus der goldenen Ära von Accept. Na dann: Lass die Bälle noch mal fliegen, Udo! BENITO BARAJAS 06 | HEINZ | 03.2016

Europas größtes Kreativatelier mit spannenden Aktionsflächen CREATIVA Dortmund Handarbeiten, Basteln & Dekorieren, Schmuck gestalten, Handwerken, Malen & Zeichnen, Puppen & Spielzeug – das Angebot der CREATIVA bedient nahezu jede Spielart kreativen Schaffens. Europas größte Messe für kreatives Gestalten startet vom 16.-20.3. zum 35. Mal in der Messe Westfalenhallen Dortmund. Im Gepäck sind viele Aktionsflächen, Wettbewerbe und Shows, darunter der dritte DORTEX Design-Award, die Sonderschau „Fantasia in Costume“ – beeindruckende Kostüme im Stil des 18. Jahrhunderts – und spezielle Aktionen für alle Tortencracks und Backfreaks. Das Rahmenprogramm bietet zahlreiche Workshops, Produktinnovationen und Technikvorführungen. Auch die Messeschwerpunkte „LandGarten“ sowie „Puppen & Bären“ (nur 19.+20.3.) sind mit von der Partie. Frühling Die Rückkehr des „Headbanger‘s Ball“ Caliban-Releaseshow 1987 flimmerte zum ersten Mal der „Headbanger’s Ball“ über die Mattscheibe. Heute sind die Bildschirme flach und MTV längst nicht mehr das, was es mal war – aber die Headbanger freuen sich immer noch, wenn’s ordentlich was auf die Ohren gibt. Das Essener Turock lässt die Kultsendung nun wieder aufleben und lädt am 26.3. live zum „MTV Headbanger’s Ball“ mit dem Metal-Fünfer Caliban. Die Ruhrpottjungs feiern den Release ihres neuen Albums „Gravity“. Im Anschluss wird der Dancefloor dann mit dem Besten aus 30 Jahren Headbanger‘s Ball beschallt – inkl. Videoclips auf Großbildleinwand. 100 % Bio - Genuss überzeugt FRÜHLINGSBROT UND ANDERE LECKERE BROT-SPEZIALITÄTEN ERHALTEN SIE UNTER ANDEREM IN BOCHUM, HERNE, WITTEN, HERDECKE & HATTINGEN MEHR ERFAHREN SIE UNTER TEL. 0234 / 45 05 90 ODER UNTER www.hutzelbrot.de KÜCHEN | MÖBEL | TÜREN | SCHREINEREI IHR KÜCHENSPEZIALIST IM RUHRGEBIET ANDREAS LANDER Ein Abend im Zeichen von Carl Orff Die Carmina Burana Mit der Vertonung lateinischer Lieder aus dem Mittelalter schuf Carl Orff in den 30er Jahren des 20. Jahrhunderts eines der populärsten Werke der ernsten Musik: Die „Carmina Burana“ erfreut sich bis heute höchster Beliebtheit beim Publikum und sorgt nicht zuletzt dank des berühmten Chorsatzes „O Fortuna“ immer wieder für volle Konzertsäle. Am 7.4. kann man das klassische Meisterwerk nun in der Philharmonie Essen erleben, interpretiert von der Nordböhmischen Philharmonie Teplice; ab 49,55 €. Unter www.heinz-magazin.de verlost HEINZ 3x2 Karten für das Klassik-Highlight. www.opern-festspiele.de IHRE KÜCHE ALS WOHLFÜHLOASE! Individuelle Beratung durch Inhaber Mirko Link, staatlich geprüfter Bautechniker und Schreiner. Küchenschmiede Link Frankensteiner Straße 15 · 58454 Witten · Tel. 02302/88575 Fax 02302/18336 · Kuechen3000-witten.de

Heinz-Magazine 2019

Heinz-Magazine 2018

Heinz-Magazin 2017

Heinz-Magazin 2016