Aufrufe
vor 4 Jahren

E-Paper Heinz-Magazin für Bochum 07/2017

  • Text
  • Dortmund
  • Eintritt
  • Bochum
  • Frei
  • Raum
  • Zeche
  • Wuppertal
  • Zollverein
  • Duisburg
  • Schacht

STARTPHASE JULI Goodbye

STARTPHASE JULI Goodbye Anselm Weber Am 15.7. endet die Intendanz von Anselm Weber am Schauspielhaus Bochum. Sieben Jahre hat er zusammen mit seinem Team das Theaterleben Bochums geprägt, viele Schauspieler, Regisseure und Inszenierungen bleiben in Erinnerung. Einige beliebte Repertoire-Produktionen werden auch in der kommenden Saison der Interims-Intendanz von Olaf Kröck zu sehen sein. Großes für die Kleinen Am 25.7. heißt es im Bochumer „Starlight Express“-Theater „Kids Only“! Dann dürfen junge Fans des Musicals zwischen 8 und 14 Jahren ohne Begleitung von Erwachsenen in das rollende Bühnenabenteuer abtauchen – das gab es in der 29-jährigen „Starlight Express“-Historie noch nie. Mitmachaktionen und Meet & Greets machen den Tag perfekt. www.starlight-express.de POTTraits: Meinung über Chintz Aus allerlei Gesprächen mit Menschen des Ruhrgebiets hat der Mural Artist Gigo Propaganda – ob in Film oder auch in wilden Typografien – ganz unterschiedliche Eindrücke versammelt. In den letzten fünf Jahren ist so die multimediale Portraitreihe „Ruhrgebiet JETZT“ entstanden, die nun an drei Stationen gezeigt wird. Los geht’s am 15.7. bei max frituur in der Bochumer Kortumstr. 1; Eintritt frei. www.interkultur.ruhr Ugly Kids in Düsseldorf Da war noch mehr als das „Cats In The Cradle“-Cover aus den 1990ern: Die Kalifornier von Ugly Kid Joe hatten bis zu ihrer Trennung im Jahre 1997 Hits wie „Everything About You“, „Neighbor“ und „Milkman’s Son“. 2010 kamen die Herren in Originalbesetzung zurück: Wiedersehensfreude gibt’s am 26.7. um 20.30 Uhr im Düsseldorfer Stone im Ratinger Hof. 2x2 Tickets werden unter www.heinzmagazin.de B&M verlost. Hinterhof-Kino openair Das Bochumer endstation.Kino eröffnet die Open-Air-Saison. Los geht’s am 22.7. mit dem Jim-Jarmusch-Film „Paterson“ über einen poetisch veranlagten Busfahrer. Am 29.7. steht „8 ½“ auf dem Programm, Federico Fellinis Film über einen Regisseur, der seine Inspiration verloren hat. Alle Vorstellungen starten um 20 Uhr im Hinterhof und kosten 8 € Eintritt. www.endstation-kino.de JENS HAUER JOCHEN TACK / STIFTUNG ZOLLVEREIN SparkassenGiro feiert seinen 20. Geburtstag Jubiläumsräder hautnah Der SparkassenGiro wird 20! Zum Jubiläum wird Bochums größtes Sportevent wieder begleitet von einem mitreißenden City-Fest für Jung und Alt. Am 30.7. können die Besucher die Top-Stars des Radsports und ein buntes Unterhaltungsprogramm live erleben. Auf dem 1,6 km langen City-Kurs liefern sich über 500 Radfahrerinnen und Radfahrer am Renntag einen spannenden Wettkampf nach dem anderen. Nicht weniger ehrgeizig gehen die Stars des KNAX-Mini-Giros an den Start. Auch die KNAX-Rallye mit attraktiven Spielstationen entlang der Rennstrecke steht bei den Kleinen hoch im Kurs. Für die Großen heißt es vor der Schlagerbühne auf dem Boulevard wieder „Giro Olé“ mit den Mallorca-Stars. Der Besuch dieses elfstündigen, hautnahen Sportund Party-Events lohnt sich! www.sparkassengiro.de Frischluft-Poesie Als wäre das Format „Poetry Slam“ nicht ohnehin schon eine recht lockere Veranstaltung, gibt‘s am 29.7. beim „Picknick Slam Emscher Landschaftspark“ noch eine Extraportion Gemütlichkeit oben drauf: Ab 19 Uhr messen sich verschiedene Poetry Slammer im Bochumer Westpark, um zwischen Liegestühlen und Picknickdecken ihre selbstverfassten Texte zu präsentieren. Egal ob Rap, Gedicht oder Kurzgeschichte: Das Publikum kürt am Ende als laubt, der Eintritt ist frei. www.emscherlandschaftspark.rvr.ruhr RVR, DIRK A. FRIEDRICH Nasse Kunst Kunstwerke kann man anstarren, kann man jedoch nicht anfassen. Aber schon mal in einem Kunstwerk Bahnen gezogen? Das geht nämlich auch – den Frankfurter Künstlern Daniel Milohnic und Dirk Paschke sei Dank. Die schufen 2001 einen Pool als Kunstwerk. Das Werksschwimmbad auf der Kokerei Zollverein in Essen lockt seitdem mit seinem kühlen Nass. Vom 15.7.-3.9. kann täglich von 12-20 Uhr abgetaucht werden. Früher war es dort ganz schön heiß, als die Kohle zum Koks gebacken wurde. Jetzt sind die gefluteten Überseecontainer eine beliebte Abkühl-Location. Das Becken ist stolze 2,40 Meter tief und für Schwimmer gedacht. Zur Sicherheit ist immer eine Badeaufsicht vor Ort; Eintritt frei. SPARKASSE BOCHUM 06 | HEINZ | 07.2017

Odyssee bietet Musik der Metropolen umsonst und draußen Globalisierung in Noten Global Pop, brandaktuelle Beats, frische Sounds: Die 19. Auflage des Roadfestivals „Odyssee“ verbreitet im Juli und August heiße Club- Atmosphäre auf der Freilichtbühne Wattenscheid, in der Konzertmuschel Hagen, im Stadtgarten Recklinghausen und am Ringlokschuppen Mülheim. Für tanzbare Sounds sorgen Musiker aus u.a. Angola, den Kapverden, Kongo, Chile, San Thomé, Syrien, Príncipe, Kanada und Mexiko, Portugal und Deutschland. Ein Mix aus Cumbia und Reggae vereint sich mit Latin und HipHop, wenn die Shooting Stars von Banda Senderos mit Boogát (Kanada) auf der Bühne stehen. Auch Local Ambassadors (Köln) & Murder Eyez, Rapper aus Aleppo, tauschen musikalische Ideen aus. LusAfro ist ein aufregendes Projekt von Musikern aus dem lusophonen Afrika. Neue Platte und anstehende Tour: Eisbrecher haben viel vor Flaggschiff unterwegs Seit über 15 Jahren segelt die bayerische Band Eisbrecher durch die deutsche Musiklandschaft, um mit einer charakteristischen Rhythmik und knalligen Songs das Genre der Neuen Deutschen Härte ein Stück weit aufzubrechen. Zweifach-Gold für die letzten beiden Alben „Die Hölle muss warten“ und „Schock“ geben Sänger Alexander Wesselsky und seinen Mannen recht – zweitgenannte Scheibe hielt sich 33 Wochen in den deutschen Charts. Bevor es im Herbst auf europaweite „Sturmfahrt“-Tour geht (29.9.: Turbinenhalle Oberhausen) erscheint am 25.8. das neue Album. € 10.790 AUSSTATTUNG Innenausstattung Stoff / Schwarz Bordcomputer | Elektr. Fensterheber Klimaanlage | MP3-Schnittstelle Multifunktionslenkrad | Servolenkung Tuner/Radio | Zentralverriegelung Elektr. Seitenspiegel | Garantie Oberscheidstraße 12 44807 Bochum Tel. 02 34 / 9 53 60 36 Fax 02 34 / 54 11 06 info@kia-bentrop.de KIA PICANTO 1.0 EDITION 7 MJ17 Tageszulassung | EZ 05/2017 9 km Benzin (E10-geeignet) 49 kW (67 PS) | Schaltgetriebe Unfallfrei | Deutsche Ausführung HU 05/2020 | Modell in verschiedenen Farben erhältlich Hubraum: 998 cm³ Anzahl Sitzplätze: 5 Anzahl der Türen: 4/5 Schadstoffklasse: Euro6 Umweltplakette: 4 (Grün) Anzahl der Fahrzeughalter: 1 NR-Fahrzeug | Scheckheftgepflegt ABS | Airbags (Front-, Seitenund weitere Airbags) | ESP Elektr. Wegfahrsperre | Isofix (Kindersitzbefestigung) | Tagfahrlicht Traktionskontrolle Kraftstoffverbr. komb. 4,2 l/100 km, Kraftstoffverbr. innerorts 5,3 l/100 km, Kraftstoffverbr. außerorts 3,6 l/100 km, CO²-Emissionen komb. 97 g/km, Zugr.-lgd. Treibstoffart Super, Energieeffizienzklasse B 65 JAHRE VOLKSWAGEN-KOMPETENZ SARAH HEALEY Summersounds DJ-Picknicks locken aufs Grüne Viele Festivalwiesen Alle Flüge ausgebucht? Nicht verzagen, nach Alternativen fragen. Und hier kommt die Antwort: Ab nach Dortmund! Durch die dortigen Grünoasen wehen bald ganz viele Urlaubslüftchen. Die „Summersounds“ stehen parat: Das sind sommerlaunige DJ-Picknicks, die an acht Samstagen vom 1.7.-26.8. auf wechselnden Grünflächen DJs aller Genres um sich scharen. Am 1.7. starten die Deep-House-Koryphäen Hans Nieswandt, Carsten Helmich und Ingo Sänger im Westpark. Immer dabei: Imbissstände, Bar und Funsportarten wie Kopfballtischtennis und Disc Golf zum Testen; 14-22 Uhr, Eintritt frei. www.djpicknick.de • Zertifizierter Werkstattservice • Wartung und Inspektion • HU (durch den TüV-Nord) • Direktannahme • Karosseriewerkstatt • Reifenservice und Einlagerung Autohaus • Unfallservice/ Pannenhilfe • Klimaanlagenservice • Hol-und Bringservice • LPG- und CNG-Werkstatt • Neuwagenverkauf • Gebrauchtwagenverkauf • u.v.m. Friedrich Frohn GmbH & Co. KG Dieselstraße 2 · 44805 Bochum Telefon (0234) 85751 www.auto-frohn.de

Heinz-Magazine 2019

Heinz-Magazine 2018

Heinz-Magazin 2017

Heinz-Magazin 2016