Aufrufe
vor 3 Jahren

12-2018 HEINZ MAGAZIN Dortmund

  • Text
  • Dortmund
  • Bochum
  • Oberhausen
  • Wuppertal
  • Duisburg
  • Schauspielhaus
  • Jazz
  • Musical
  • Oper
  • Gelsenkirchen

LESERATTE | ÜBERSICHT

LESERATTE | ÜBERSICHT Poetry Slam ©Druckluft POETRYSLAM IM DRUCKLUFT 21. Poetry Slam DieKulturschaffenden vonWort- Laut-Ruhr veranstalten seit mehr als zehn Jahren Poetry Slams im gesamtenRuhrgebiet.HinterderAgenturstecken unteranderemSebastian23, Chris Wawrzyniak undJason Bartsch. Im Dezember laden siezum Wortwettkampf ins Druckluftnach Oberhausen. Lokalmatadorentreteninder Arena gegen weitgereisteVokabular-Toreros an.Wer schafft es,das mächtigeTier namens Lexik mit gezielten Stichworten zu bezwingenund vomgespanntenPublikums tosenden Applaus zu ernten? Die Luft im Kulturzentrumwirdkochen. FürAtempausen im Getümmel sorgt Moderator und Slam-Poet Björn Gögge,der wieMartin Schulz aus Würselen stammt, sich bisher aber wackerer alsdieser auf dendeutschen Bühnen hält. LN ❚ 21. DRUCKLUFT POETRYSLAM Druckluft, Oberhausen; Termin: 12.12. (20Uhr); Preis: 6€AK LESUNGIMMEDIENFORUM Dutschke-Biografie Die1960ersind als dasJahrzehnt der Studentenprotesteindie Geschichtsbücher eingegangen: Die Menschen demonstriertengegen kapitalistische Ausbeutung,den Vietnamkrieg undgingenfür Hochschulreformenauf dieStraße.Gesichtder deutschen Studentenbewegung war RudiDutschke,Sohn eines Postbeamtenaus derDDR. AlsversierterTheoretikerund charismatischerRedner verstand es Dutschke,sich an dieSpitze derBewegung zu setzen. Der Journalist Ulrich Chaussy zeichnetinseiner Biografie das Leben des politischen Aktivistennach, der nurwenige Jahre Zeit hatte, sich zu engagieren, bis er im April1968Opfer eines rechtsradikalen Attentatswurde,von demersich nie ganz erholte.Bei einem AbendimMedienforum stellt Chaussy sein Werk vor. ❚ 50 JAHRE68er–Aufbruch undRebellion Medienforum des BistumsEssen,Essen; Termin: 4.12 (19.30 Uhr); Preis:12€ Ulrich Chaussy ©Shantan Kumarasamy ©Drew Coffman, unsplash Lauschiger Advent Angesichtsvon vollenTerminkalendern und hektischen Geschenkekäufenfällt es manchmal schwer,indie richtige Weihnachtsstimmung zu geraten.Zum Glück gibt’s allerortslauschigeLesungen,um sich vonflirrender Besinnlichkeit berieselnund anstecken zu lassen:Inder Petrikirche in Dortmund soll am 1.12. dieErzählung „Das Christkind ausden großen Wäldern“auf die Adventszeiteinstimmen. Schauspielerin VeronikaNickl liest ab 17 Uhrdie Geschichtedes Autors Edzard Schaper,die in Finnland im Winterkrieg1941 spielt. Das BochumerEnsembleVocale begleitetdie Lesung mit ChristmasCarols und Weihnachtsliedern. Während sich dieseVeranstaltung eher an Erwachsene und größereKinder richtet, kommenimKindermuseum mondo mio! im Westfalenparknur einenTag später (2.12.,15Uhr)auchdie Kleinsten zu ihremRecht.Nicht nureine bunte Mischung an Weihnachtsgeschichten gibt’szuhören,Besucher erfahren außerdem,wie unterschiedlich Kinder überallauf der Welt Weihnachtenfeiern.Im Planetarium Bochum schautLiedermacher Wolfram Eicke am 4.12. persönlichvorbei, um seine Geschichte„Himmelskinderweihnacht“ vorzulesen.Der Kern der Weihnachtsbotschaft wird hier in einerwitzig überraschenden Erzählung verpackt und mit traditionellenWeihnachtsliedernkombiniert.Wer indes noch einGeschenkfür politisch interessierte Erwachsene sucht, der istimCorrectivBuchladen in Essenrichtig aufgehoben.Am1.12. stellt das Team bei „Bücher für den Weihnachtsbaum“ ab 16 Uhrdie interessantesten Sachbücher des Herbstes vor. DerEintritt kostet fünf Euro,dafür bekommt manKaffeeund Kakao umsonst.UmVoranmeldung wird gebeten. Lina Niermann Schloss Lembeck ©Fabian Strauch, Klartext Verlag WIR FÜRCHTEN NICHT DIE TIEFE Bergbau-Lesereihe Schicht im Schacht: Durchs gesamte Revier ist dieLese-Reihe „Wir fürchtennichtdie Tiefe“ schon getingelt, um denKohlebergbauwürdigzuverabschieden.ImDezembermachtdie Reihenun zweimalHalt im Theater Fletch Bizzel.Am7.12. lässt Schauspieler Andreas Weißert100 Jahre Bergbaugeschichte Revuepassieren, mitliterarischen Texten vonMax von der Grün und anderen Autoren. Bei BIOGRAFIE TRIFFT FIKTION David-Bowie-Lesung Aufeinen Trip begeben kann man sichinOberhausen bei derszenischen Lesung „Schwimmen wieein Delfin oder Bowies Butler“.Die Grundlage desAbendsbildetder gleichnamige Roman der AutorinAnjaLiedtke,der zur Erinnerung an denersten Todestag des britischenMusikerserschien.ImRoman ist dieorientierungsloseAlexauf Identitätssuche, als sie David Bowieinder Nähe seines derLesung am 21.12. stehtdann der autobiografische Rückblick vonHerbert Berger im Mittelpunkt.In„Der Pütt hatmich ausgespuckt“(1981) erzählt derBergmann undAutor unverblümtvon seinem Leben:Der Flucht aus Schlesien,seiner AnkunftimRuhrgebiet,der ArbeitunterTageund dem Alltaginder Zechensiedlung. Ein Stück Zeitgeschichte,infeinster Ruhrpottmanier vorgetragen vonSchauspieler Ralf Richter. LN ❚ WIRFÜRCHTENNICHT DIETIEFE Fletch Bizzel, Dortmund; Termine: 7.+21.12.; Preis: 17 €, erm. 8€ Anja Liedtke und Frank Schorneck ©Frank Kurczyk BUCHTIPP Schlossführer Wasverbindet man mit demRuhrgebiet? Klar,Industriekultur,Kunstmuseen, verstopfte Autobahnen. Aber Schlösser? Auswärtige sind oft überrascht, wieviele Burgen,barocke Wasserschlösser undRittersitze sich entlang vonRuhr,Emscher und Lippe tummeln. DerBand „Schlösser,Burgen undRuinen“ versammelt die historische Gemäuer derRegionund erzählt ihre Geschichten. Da kann sogar der Einheimische noch waslernen: Warum gilt dieBurgAltena als dieältesteJugendherberge derWelt? Wie wurde SchlossMoers zum Liebesnest des Erzbischofsvon Köln?Oderwieso grub eineSchüler-AGdie Hattinger Isenburg aus? Dasalles erfährtman in diesemBuch, dasaus WAZ-Seriehervorgegangen ist.Praktischfür Heiratswillige: Eine Übersichtverrät, in welchen Gebäuden der Bundfürs Leben geschlossenwerdenkann. LN ❚ SCHLÖSSER, BURGEN UNDRUINEN Maren Schürrmannund GeorgHowahl,KlartextVerlag, 160 Seiten; Preis: 14,95 €; ISBN: 978-3837519310 Hauses begegnet.Aus diesem ersten Treffen entwickeltsich ein berufliches Verhältnis undeinepersönliche Beziehung.ImBuchverschmelzen Detailsaus Bowies Biografie mit fiktiven Elementen. Beiihrer Lesungwird Liedtke vonRay Paradise auf der Gitarre begleitet,der Bowie- und Lennon-Songs spielt.Frank Schorneck verleihtden Bowie-Passagen desBuches seineStimme. LN ❚ SCHWIMMEN WIE EINDELFINoderBowies Butler Literaturhaus Oberhausen; Termin: 7.12. (19 Uhr); Preis: 8€,erm. 4€ Ralf Richter ©Rumble59 62| HEINZ |12.2018

WIRMACHEN THEATER. Vorverkaufsstart 2. Februar 2019 Neues Programm – jetztKarten sichern! Zechen und Wunder Geierabend 2019 auf Zeche Zollern II/IV 10. Januar –5.MärzinDortmund www.geierabend.de RuhrHOCHdeutsch im Spiegelzelt an den Westfalenhallen Programm 2019 13. Juni –13. Oktober www.ruhrhochdeutsch.de Theater Fletch Bizzel ganzjährig in Dortmund z.B. Ensemble Fletch Bizzel: „Der Vorname“ www.fletch-bizzel.de WeitereInformationen findenSie unter: www.fletch-bizzel.de Veranstalter:Theater Fletch Bizzel ·Humboldtstr. 45 ·44137 Dortmund ·Tel.0231-142525 12.2018| HEINZ |63

Heinz-Magazine 2019

Heinz-Magazine 2018

Heinz-Magazin 2017

Heinz-Magazin 2016