Aufrufe
vor 3 Jahren

12-2018 HEINZ MAGAZIN Dortmund

  • Text
  • Dortmund
  • Bochum
  • Oberhausen
  • Wuppertal
  • Duisburg
  • Schauspielhaus
  • Jazz
  • Musical
  • Oper
  • Gelsenkirchen

STARTPHASE | DEZEMBER

STARTPHASE | DEZEMBER CharityanChristmas Für das Charity-Konzert „Christmas Soul“ wird am 1.12. abermals der Rote Teppich ausgerollt –Schauplatz ist wie bereits im Vorjahr das Essener Colosseum Theater. Unter anderem Max Mutzke, Stefanie Heinzmann und Rolf Stahlhofen konnten von den SchirmherrenNelsonMüller und Henning Baum gewonnen werden; Spenden gehen anProjekte der Vereine Menschenmögliches e.V. und Ehrenamt Agentur Essene.V.; Tickets: www.eventim.de Biathlon auf Schalke Der Weltcup mit seinen hohen Zuschauerzahlen und Einschaltquoten hatesgezeigt: Biathlonerfreut sich großer Beliebtheit. Das weiß man auf Schalke sowieso: Über 45 000 Besucher zählte man im vergangenen Jahr beim sage und schreibe 16. Biathlon in der VELTINS- Arena! Obdieser Rekord 2018 geknackt wird? Am 29.12. gibt es Stars wie Ole Einar Bjørndalen, Erik Lesser und Vanessa Hinz zu bestaunen! Tickets gibt es unter www.store.schalke04.de Voices im Dome Millionen TV-Zuschauer verfolgen regelmäßig die Casting-Show „The VoiceOfGermany“, beider junge Talente auf eine große Karriere imMusik-Business hoffen. Berührender als die Sangesqualität sind oft die persönlichen Geschichten der Teilnehmer, die das Format nicht ausspart.Nachdem Finale der achten Staffel gehen die vier besten Kandidaten sowie zwei Wildcard-Gewinner mit Band auf Deutschland- Tour.NextStop: 28.12. im ISSDome. Chinesische Lichter im Zoo Da strahlen nicht nur Kinderaugen: Vom 8.12.-20.1. bringt das „China Light Festival“ den Kölner Zoo zum Leuchten. Überdimensionale Tierfiguren und Fabelwesen illuminieren nach Einbruch der Dunkelheit den Rundweg. Flankiert wird das Spektakel von buntem Rahmenprogramm in Form von chinesischer Musik, Artistik und Kunsthandwerk. Für kulinarische Highlights sorgt die Zoogastronomie mit Ständen entlang desWegesrands. ©Kölner Zoo Goosen hatKrippenblues Frank Goosen ist ein viel beschäftigter Mann. Er schreibt Bücher und Kolumnen, tourt durch Deutschland, kurzeitig war ersogar im Aufsichtsrat des Vfl Bochum tätig.Doch ein Termin in seinemKalender ist unantastbar. Weihnachten. Warum, weshalb, wieso, das erzählt er in seinem Programm „Krippenblues“. Am5.12. im Stratmanns Essen, am 6.12. im Ringlokschuppen Mülheim, am 12.12.inder CobraSolingen,am13.12. in derStadthalle Waltrop. MOMENTS FOTOGRAPHY |ROBIN BÖTTCHER Cavalluna Akte X-MaskutschiertKomiker undDichterdurch dieRegion Schlittenfahrt mitHumor Aufder Rückbank liegt einprall gefüllter Jutesack voll glattpolierterPointen, weihnachtlich duftender Scherzkekse undsüßenWitzeleien.Bei derWeihnachtsrevue „Akte X-Mas“ bescheren Komiker und Dichter dem Publikum mit Weihnachtstexten aus fünf Jahrhunderten einen unterhaltsamen Abend. Nach acht erfolgreichen Jahren gibt es jetzt erstmals Veränderungen im Team. Der bärtigeMann mitMütze (Torsten Sträter)und Schauspieler ClausDieterClausnitzerwerden das Ensemblenichtmehr begleiten. Dafürsteigt Poetry-SlammerinSandra Da Vina mitauf denSchlitten. DieModeration übernimmtaber wie ehund je Thomas Koch. Vom 11.-22.12. in Gelsenkirchen, Oberhausen, Dortmund, Düsseldorfund Unna. www.akte-xmas.de Cosplayund Co. Comic-Fanskönnensichden 1. und2.12. dickim Kalender anstreichen, denndann werden die Westfalenhallen Dortmund wieder zurSpielstätte der German Comic Con. Beider Messekönnensich Besucher mitStars wieChuck Norris,Gwendoline Christie (GameofThrones) undNoahSchnapp (Stranger Things)fotografieren lassen,Comic- Zeichnernüber dieSchulter schauen oder sichinder ShoppingAreadie volle LadungMerchandise geben. WieherndeTräume In der Pferdedressur-Show„Cavalluna –Welt der Fantasie“ begibt sich derjunge Tahin auf eine traumhafte Reiseineineandere Dimension,inder allseineWünsche wahr werden.Der Besucherbegleitet Tahinauf seiner Reiseund tauchtineinefantasievolle Welt mit anmutigen Pferden,farbenfrohemBühnenbild und gefühlvollerMusik ab.Die Nachfolge der Apassionata-Show präsentiert internationale Starsder Pferdedressur.WeitereShowelemente ausDressur,Artistik undTanzschaffeneine harmonischeSymbiose vonMenschund Tier. Gallopiertwirdam1.und 2.12.inder Westfalenhalle 1inDortmund. Sandra DaVina ©Anna-Lisa Konrad Cosplayer auf der Con ©Lars Kaphengst 10| HEINZ |12.2018

ADVERTORIAL Wuppertalunterm Weihnachtsbaum Fehlt noch eine Überraschung für die Liebsten? Bei Wuppertal Touristik gibt es Geschenke mit Herz für die Wuppertaler Heimat. Wie wäre eszum Beispiel mit einem Gutschein für echte Wuppertal-Entdecker? Bei den Stadtführungen, Rundfahrten und Kaiserwagenfahrten von Wuppertal Marketing lernt man die bergische Hauptstadt (neu) kennen. Tickets oder Gutscheine für Touren aus dem neuen Programm der Stadtführungen von 2019 sind tolle Geschenkideen, weil man auf Tour durchs Wuppertal immer etwas Spannendes erleben kann. Besonders beliebt sind die Touren mit den Wuppertaler Originalen und BerühmtheitenMinaund Zuckerfritz,Friedrich Engels und seinem Gast KarlMarx, oder der Baronin vonWupp.Bei WuppertalTouristikander Kirchstraße 16 gibt es aber noch viel mehr. Crossboccia. ©WMG/Schmitz Wuppertalspielend kennenlernen Brandneu ist das Wuppertal Memo-Spiel –das Gedächtnisspiel für Jung und Alt. Natürlich sind aufder Wuppertal-Ausgabe ausschließlich Motive ausder Schwebebahnstadtzusehen.Und dannheißt es, sich genau zu erinnern, unter welchem Kärtchen sich der Kaiserwagen, der Elisenturm oder die Legobrücke versteckt haben. Das Memo-Spiel von Ravensburger gibt es für 14,95 Euro. Die moderne Variante des Boule heißt Crossboccia und wurde sogar inWuppertal erfunden.Bei dem Outdoor-Spiel versucht man,seineKugeln ebenfalls so nah wie möglich an eine kleinere Kugel heran zu werfen. Beim Crossboccia spielt man allerdings überall, woesgeht: über Treppen, Hänge und Wiesen. Das Wuppertal- und Schwebebahn- Crossboccia kostet29,95 Euro. BuntesFrühstück Einen fröhlichen Start inden Tag hat man mit den Wuppertaler Frühstücksbrettchen. Ineiner Neuauflage gibt es die „Wuppertal“- Ausgabe in den Farben Rot, Blau, Grün und Orange mit der Silhouette des Wuppertaler Westens (unter anderem mit Stadthalle, Schwimmoper, Laurentiuskirche) und des Wuppertaler Ostens (Toelleturm, Opernhaus, Elisenturm). Einer der berühmtesten Söhne der Stadt grüßt vom Brettchen „Friedrich Engels“. Der Philosoph und Revolutionär feiert 2020 seinen 200. Geburtstag. Mit dem Spruch „Eine Unze Praxis ist besser, als eine Tonne Theorie“, der Engels zugeschrieben wird, startet man beschwingt in den Tag. Die Brettchen kosten 6,95 Euro. Frühstücksbrettchen.© WMG/Schmitz Taschenschirme.© WMG/Schmitz Mitder Schwebebahngegen Regen Passend zu den Brettchen kann man den Tisch mit den wunderschönen Wuppertal-Servietten schmücken. Sowohl auf der weißen, als auch auf der mauve-farbenen Variante fährt die Schwebebahn durch die Regentröpfchen. Extra für die Feiertage erscheint in diesem Jahr eine Weihnachts-Edition der Servietten, infestlichem rot mit silbernen Sternen und Tannenbäumen. Die Servietten sind für 3,95 Euro erhältlich. Dass Regenschirme nicht nur praktisch sind, sondern auch schick aussehen können, beweisen die Schwebebahn-Schirme.Natürlich fährtals Motiv die weltberühmte Bahn einmal aufdem Schirm rundherum. Diepraktischen und beliebtenHelfer inregnerischen Zeiten gibt es in den Farben Blau, Malve, Mint und Warmgrau für 19,95 Euro bzw. 24,95 Euro alsTaschenschirm. Gutscheine und Geschenke bekommt man im Netz unter www.wuppertalshop.de oder bei Wuppertal Touristik, Kirchstraße 16, Telefon 0202/563-2270 und-2180. 12.2018| HEINZ |11

Heinz-Magazine 2019

Heinz-Magazine 2018

Heinz-Magazin 2017

Heinz-Magazin 2016