Aufrufe
vor 3 Jahren

12-2017 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN

  • Text
  • Remscheid
  • Solingen
  • Wuppertal
  • Dortmund
HEINZ Magazin Dezember 2017, Ausgabe für Wuppertal, Solingen, Remscheid

STARTPHASE | DEZEMBER

STARTPHASE | DEZEMBER DieKunstder Klänge „Shiny Toys – Festival für zeitbasierte Experimentalkultur“ nennt sich dieses Zusammentreffen von Klangkünstlern, die mit selbstentwickelten Instrumenten Töne erzeugen, Geräusch- und Bildcollagen bauen oder Alltagsgegenständen erstaunliche Töne entlocken. Dazu gibt es diverse Termine im Ringlokschuppen Mülheim (2.12.), im Künstlerhaus Dortmund (8.12.) und im Macroscope in Mülheim (3.12.+9.12.).Ein offenes Ohrist Voraussetzung. Nuhr ist nur heutehier Alljährlich presst DieterNuhr das Absurdestedes abgelaufenen Jahres inein amüsantes und oft auch nachdenklich machendes Fernsehformat. Wem die Wartezeit bis dahin zu lang ist, kann sich vorab sein frisch gezimmertes Programm „Nuhr hier, nur heute“ ansehen. Auch hier marschiert der Kabarettist eloquent durchs Weltgeschehen. Populisten, Ideologen und sonstige Heilsversprecher enttarnt er dabei mit Faktenwissen. Am 15.12. im RuhrCongress in Bochum. Russkaja sindpositiv und kraftvoll Mit hehren Worten kündigt das FZW Dortmund das Konzert der Gruppe Russkaja am 8.12. ab 20 Uhr an: „Für eine Welt, in der die kosmopolitische Welle sämtliche Grenzen wegspült, liefert die Gruppe Russkaja den passenden Soundtrack. Ihre positiven, kraftvollen Songs pendeln zwischen Ländern, Sprachen und Kulturen -High Speed Polka Ska Groove trifft auf virtuose Dreck-Gitarre, stürmische Gebläse-Girlanden und hinreißende Geige.“ 20 JahreVollplaybacktheater Im Rahmen ihrer „Schloss mit lustig“-Tour und als Krönung 20-jährigen erfolgreichen Wirkens gastiert das Vollplaybacktheater (VPT) vom 9.-11.12. inden Riedel-Hallen Wuppertal und am 14.+15.12. in der Bochumer Christuskirche. Das VPT wird „Die drei ??? und das Gespensterschloss“ interpretieren. Die Wuppertaler gelten als Erfinder eines neuen Formats. Wenn sie den Hörspielen ihrer Jugend Leben einhauchen, sind die Hallenvoll. Daniela Landwehr StirnlampentourenimPott Wie sich einst die Bergleute inder dunklen Unterwelt orientierten, machen nächtliche Wanderungen durch das Revier nachvollziehbar. Die Touren führen zu Industriedenkmälern, die weitgehend inder Finsternis liegen. Lediglich Stirnlampen und Fackeln lassen sie kurzfristig aus dem Schatten heraustreten und dabei eine ganz neue Wirkung entfalten. Gruppen können Ort, Datum und Uhrzeit frei wählen. www.simply-out-tours.com Jutta Hasshoff-Nuhr Kuffer Marketing GmbH Harry Potter und die Kammer des Schreckens in concert und auf Großbildleinwand Alohomora! Das Tor zur Welt der Magie öffnet sich am 3.1. in der Arena Oberhausen. Gemeinsam mit Harry Potter steigen Besucher in die „Kammer des Schreckens“, treffen dort fliegende Autos, gemeingefährliche Bäume und mysteriöse Hauselfen. Begleitet von den Musikern der Neuen Philharmonie Westfalen unter der Leitung von Benjamin Pope verfolgen sie auf der Leinwand, wie der Zauberlehrling sein zweites Schuljahr in Hogwarts meistert. Getragen wird die Handlung in dieser speziellen Filmmusik-Serie von den Kompositionen des John Williams. Seine Klangwelten mit schwebenden Motiven und ganz eigener Dynamik sind Teil der Dramaturgie und verleihen den Bildern ihre Intensität. Aufgeführt von einem Orchester, entsteht ein außergewöhnliches Erlebnis. www.bb-promotion.com Lack, Leder, Motoren Schnittige Sportwagen und edles Interieur ziehen die Blicke der Fans auf sich, das Geheul starker Motoren ist Musik in ihren Ohren. Zur 50. Auflage der „Essen Motor Show“ vom 2.-10.12. präsentieren rund 500 Aussteller ihre neuen Modelle, Tuningtrends und Classic Cars. Neben Geschwindigkeitsrekordlern und Luxuslimousinen rollen jedoch auch Elektroautos in die Messe und ermöglichen Einblicke in die Mobilität von morgen. www.essen-motorshow.de Gutscheinbuch Vor Weihnachten geht wieder die große Grübelei los: Was schenke ich nur den Liebsten? Etwas Nützliches? Eine nette Unternehmung? Ein Gutschein ist da oft die praktische Lösung. Noch besser: ein ganzes Buch voller Gutscheine. Der Gastro- und Freizeitführer „Schlemmerreise mit Gutscheinbuch.de 2017/2018“ bietet für diverse Bereiche zahlreiche 2-für-1- und Wertgutscheine – von Gastronomie und Wellness über Freizeit und Kultur bis Shopping. Erhältlich für rund 150 Regionen in ganz Deutschland. HEINZ-Leser können sogar schon beim Kauf sparen: Bei der Bestellung über gutscheinbuch.de oder Tel. (0800) 22665600 gibt’s bei Angabe des Codes „HEINZ17“ satte 25% Rabatt, und die Lieferung ist frei. Warner Bros. McLaren 570S von RaceChip © Rainer Schimm, Messe Essen 08| HEINZ |12.2017

Howard Panter for Rocky Horror Company Limited and Ralf Kokemüller for BB Promotion GmbH present Alice Merton © PaperPlaneRecords 1Live verleiht Radiopreis in Bochum Charmeure der Charts Die Crème de la Crème der deutschen Musikszene trifft sich seit 2006 alle Jahre wieder zur Verleihung der 1Live Krone in der Bochumer Jahrhunderthalle. In acht Kategorien gehen die Nominierten ins Rennen, das Online-Voting läuft bereits. Nur so erhalten Hörer die Chance, Tickets zu gewinnen. Es sind ein paar neue Namen im Spiel. Die Rapperin und Radiomoderatorin Amanda zum Beispiel, die als Beste Künstlerin nominiert ist, kennt man vor allem für ihre Single „Blau“, die diesen Sommer erschien und bei der sie von Sido unterstützt wurde. Sido verschafft sich vor allem mit Kollaborationen den Zugang zur Krone: 2015 bekam er zusammen mit Andreas Bourani die Auszeichnung für die Single „Astronaut“. Dieses Jahr ist er mit dem Nostalgie-Projekt Savas & Sido nominiert als Bester Hip-Hop-Act. Obwohl man die Newcomer-Kategorie beim laut eigener Aussage größten deutschen Radio-Award abgeschafft hat, ist mit Alice Merton noch eine weitere echte Newcomerin dabei. Bisher hat sie nur eine EP veröffentlicht, auf der sich ihr Riesenhit „No Roots“ befindet. Zu den wenig überraschenden Gästen gehören 2017 die Beatsteaks, Kraftklub, die Toten Hosen, Casper, Cro und Clueso. Die Hosen können sich gute Chancen auf einen Preis ausrechnen, denn sie sind genau wie Mark Forster (Beste Single / Bester Künstler) in zwei Kategorien nominiert: Bestes Album und Beste Single. Internationales Flair bringen dieses Jahr (falls er kommt) James Blunt, der im Verbund mit Robin Schulz für die Single „OK“ nominiert ist, und die Österreicher Bilderbuch, deren Wiener „Schick Schock“- Charme auch die Bundesrepublik begeistert hat. Am Ende entscheiden sowieso die Hörer, die bereits für ihre Lieblings-Acts abstimmen können – für die Kategorie „Beste Single“ sogar bis in die Verleihungsgala hinein. Die 1Live Kronen in den Kategorien „Comedy-Krone“ und „Sonderpreis“ vergibt die 1Live Redaktion. Die Show wird wie im vergangenen Jahr von Deutschlands oberstem Frechdachs Klaas Heufer-Umlauf moderiert und live im WDR übertragen. 1Live Krone: 7.12. Jahrhunderthalle, Bochum; www.1live.de 19. - 27.12.17 COLOSSEUM THEATER ESSEN 03. - 10.01.18 KONZERTHAUS DORTMUND 19. - 21.01.18 KÖNIG-PILSENER-ARENA OBERHAUSEN TICKETS: 01806 - 10 10 11 (0,20 €/Anruf aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,60 €/Anruf) www.rocky-horror-show.de 12.2017| HEINZ | 09

Heinz-Magazine 2019

Heinz-Magazine 2018

Heinz-Magazin 2017

Heinz-Magazin 2016