Aufrufe
vor 1 Jahr

11_2019 HEINZ MAGAZIN Essen

  • Text
  • Witten
  • Lesung
  • Musik
  • Jazz
  • Schauspielhaus
  • Oberhausen
  • Duisburg
  • Wuppertal
  • Dortmund
  • Bochum

KUNST | TIPP DESMONATS

KUNST | TIPP DESMONATS Freche, unangepasste, dreckige, Kinder Kinderliteratur trifftKunst Spätestensinden 70ern ist„DerStruwwelpeter“inVerruf geratenund alsMusterbeispiel für Schwarze Pädagogik aus denKinderzimmern verbannt worden. Seiner nachhaltigen Berühmtheithat das keinen Abbruchgetan, vorallem seine Illustrationen haben sich tief inskollektiveGedächtnis eingeschrieben. David Füleki, Struwwelpeter, Die Rückkehr, 2009 ©David Füleki 48| HEINZ |11.2019

D er Struwwelpeter. Zappel-Philipp,Paulinchenund Hanns Guck-in-die-Luft. Zwischen Faszination und Kinderschreck vonHoffmannbis Böhmermann“ heißtdie Schauimvollen Namen,die mehrals 200Zeichnungen, Illustrationen,Gemälde,Bücher undObjekte versammeltund mit ihnenanschaulich Geschichte und Entwicklung des Themas darstellt. Dazu gehörenauchMöbel,die die Besucherdie Atmosphäredes Biedermeier-Zeitalters schnuppern lassen. Nur aus dem Kontext seiner Zeit heraus istder Struwwelpeternämlichrichtig zu verstehen. In der Forschung überden ‚Struwwelpeter‘spieltder Begriffder SchwarzenPädagogik nichtmehrdie größte Rolle“,erklärt Kuratorin Linda Schmitz.„DieIntention des Autors Heinrich Hoffmannwar nicht, Kinder zu verängstigen.Erhat sein Bilderbuch Mittedes 19. Jahrhunderts ausdem Umfeld desBiedermeier herausentwickelt. Bilderbücher ausdieser Zeit zeigen meiststinklangweiligeMoralvorstellungen: DasKindhat artig am Tischzusitzen und sich die Haare zu waschen. Hoffmannhat erstmalsunartigeKinder gezeigt. Dasist dergroße Erfolgsgrund.“ DerFrankfurterHoffmannwar eigentlich Arzt und Psychiater,wollte seinem dreijährigenSohneineFreudezuWeihnachtenund zoglos, um ein Bilderbuch zu kaufen:„Aber wasfandich?Lange Erzählungenoder alberneBildersammlungen, moralischeGeschichten, die mit ermahnenden Vorschriften begannenund schlossen wie: ‚Das brave Kind muss wahrhaft sein.‘“Alsoschrieb undzeichnete er kurzerhandselbstund erdachte die Geschichtenvom Struwwelpeter, der sich nichtkämmen und die Fingernägel schneiden lässt,vom „bitterbösen Friederich“,der Tierequältund vomHundgebissen wird, vonPaulinchen, die verbrennt, weil siemit Streichhölzern spielt, vonKindern, die einen „Mohren“ verspotten und in ein riesigesTintenfassgestopftund noch viel schwärzereingefärbtwerden. Dasalleswar für die damaligeZeit quasirevolutionär undschlägt Wellenbis heute. 2013thematisiertetwaIllustratorin LuiseBofinger den dargestellten Rassismus in derGeschichte um den „Mohren“ eindringlich und mit unmissverständlicherBotschaft. Manga-ZeichnerDavid Füleki hingegenverhilftdem Struwwelpeterund „der ganzen Bande“ gleich zu mehrerenAuftritten in zwei unterschiedlichen Comics.Mit pointiertemHumorsetztAnke Kuhl in ihrem Buch „Lolarast“ Kinder in Szene, die an alltäglichen Gefahren scheitern und verzweifeln, aber auch daranwachsenkönnen–und überträgt den Struwwelpeterund seineKumpanensoins Heute. „Ich selbst mochtedas Buch damalsnicht und meineElternhätten es mir nie vorgelesen“, sagt KuratorinLinda Schmitz.Umsomehrhat siedie Vielfalt des Struwwelpeter-Erbesüberrascht: „Das ist der Wahnsinn, wievieleBücheresgibt,die als Nachfahrengeltenkönnen. Bücher über freche, unangepasste,dreckigeKinder. Das Buch hat viel mit Entwicklung der Kinderliteraturgemacht.Eshat einen neuenWeg geebnetund das ursprüngliche Werk stellt bis heutedie Frage: Wiestarksollte manKindernGrenzen setzen, wann einschreiten?Sokann man sogarPipiLangstrumpf als Nachfahrin des Struwwelpeters betrachten. MaxFlorian Kühlem ❚ DERSTRUWWELPETER Ludwiggalerie, Konrad-Adenauer- Allee 46, Oberhausen; Dauer: bis 12.1.20 ATAK Prof. Georg Barber, Der Struwwelpeter, Konrad, 2009 ©ATAKund Kein &Aber Verlag, Zürich 2009 Josef Albers Museum.Quadrat Bottrop 22.9.2019 12.1.2020 Der junge Josef Albers. Aufbruch in die Moderne Unser .. nachster erscheinungstermin 27. 11. 2019 Abbildung: Josef Albers, Selbstbildnis mitHut,1916©The Josef andAnniAlbersFoundation /VGBild-Kunst,Bonn2019 www.quadrat-bottrop.de ’19 präsentiert in der Stadthalle 06.11. (vvk läuft) red hot chilli pipers «rock'n'roll meets pipes and drums» Mehr als eine Million begeisterte Konzert- Besucher, weltweite Auftritte wie bei den MTV Europe Awards oder in Deutschland beim Wacken-Open-Air-Festival, mehrfache Gewinner des Scots Trad Music Award als bester Live-Act, Platin-Alben oder Konzerte u.a. mit Ed Sheeran www.datteln.de infos: telefon 02363-107-369 vvk: www.imvorverkauf.de |www.eventim.de 11.2019| HEINZ |49

Heinz-Magazine 2019

Heinz-Magazine 2018

Heinz-Magazin 2017

Heinz-Magazin 2016