Aufrufe
vor 3 Jahren

08-2018 DORTMUND HEINZ MAGAZIN

  • Text
  • Bochum
  • Dortmund
  • Wuppertal
  • Duisburg
  • Oberhausen
  • Musical
  • Spielfilm
  • Charts
  • Musik
  • Schloss
Heinz Magazin August 2018, Ausgabe für Dortmund

NACHTSCHWÄRMER |

NACHTSCHWÄRMER | ÜBERSICHT Im Essener Hanz Dampf ©Martin Flintrop All-timeFavs 44&more–Die Partyab40 Rock, Pop, Beat,Funk &Soul ausden vergangenenvierJahrzehnten. domicil, Hansastr. 7-11, Dortmund;jeden 1. Samstag, 21 Uhr, 8€ Firestarter Rock, Alternative, Electro, Trash, Charts (90‘s, Pop, HipHop).FZW,Ritterstr. 20, Dortmund;jeden 3. Samstag, 23 Uhr, 7€inkl.Welcome-Drink ROCK IT! 90s Rock, Indie, Alternative, Rock Classics. Großmarktschänke,Heiliger Weg60, Dortmund;jeden 4. Samstag, 23 Uhr, ab 21 J.,bis 23.30 Uhrfrei, danach7€ The Beat Indie, Wave,Rock, Elektro.TanzcafeOma Doris, Reinoldistr.2-4, Dortmund;jeden 4. Freitag, 23 Uhr, für Studenten vor1Uhr3€, danach 6€ La Boum Beat,Soul& Rock‘n‘Rollmit dem Timmi TwisterDJ-Set.Sissikingkong, Landwehrstr. 17, Dortmund- Hafen; jeden 3. Samstag, 22 Uhr, Eintritt frei drÄsch! 90er Party. Silent Sinners, Ritterhausstr. 65, Dortmund; jeden 1. und 3. Samstag, 23 Uhr, 6€+2€MVZ Bravissimo Trash-Hits &Jugendsünden.Daddy Blatzheim, An der Buschmühle 100, Dortmund; jeden 1. Freitag, 23 Uhr, 9€ Lightzon–Neon is Flashing Pop, Electro, R’n’B. Nightrooms, Hansastr. 5-7, Dortmund;jeden 4. Freitag, 22.30 Uhr Marcel Dettmann ©Sven Marquardt Butan SCHOTTISCHE SEELE Silicone Soul Auch derSommerhält einigeParty-Traditionen bereit.Eine davonist zum Setvon Silicone Soul im kultigen KölnerSchrottplatz-Club Odonien zu feiern.Das wird in derForm schon seit 2011 getan undhat eine dementsprechend leidenschaftliche Anhängerschaft. DieParty mit demschottischen DJ-Duoist allseits beliebt–die StimmungjedesMal äußerst ausgelassen. Craig Morrisons undGraeme CHILLIGES HIPHOP-BBQ Goldene Zeiten TANZ AUSDEM AUGUST Open-Format-Mix SEIFE FÜR DEN TRASH Schaumparty Waskann es im Sommer Besseres geben, als Partyund Abkühlung miteinanderzuverbinden? Dashat sich auch dasTeam vomButan Club gedacht–und lädt deshalb nach zweijähriger Pauseendlich wieder zur TrashcampSchaumparty ein. Wohlbemerktdie größteSchaumparty im Bergischen Land.Dortwird, wieessich gehört, in Badehose oder Bikini im Schaum abgerockt: Kein T-Shirt bleibt Reedies bewegen sich zwischen Techno und House.Sie treten weltweit auf undwaren auchschon Residents des Open-Air-Clubs Terrazza in Barcelona. ZurUnterstützung werden weitere Floors mitstarken Tunesbeschallt: Zumeinen vonSebastian Kratzkeund Dirk Middeldorf,zum anderenvon Odonien-ResidentHenna.Der hatsich mitRafeelzudemeinen Odonien-Neuling an die Seitegestellt. cb ❚ SILICONE SOUL Odonien,Hornstr.85, Köln; Termin: 4.8., ab 23:59 Uhr; Preis: ab 12€ Goldene Zeiten stehen an. Siebeginnendraußenvor derRotunde mit einer Beat- und Freestyle-Cypher,erstenDJ-Sets, Graffiti-Kunst undeinem Barbecue.InchilligerAtmosphäre kann gelauscht, geschautund gesnackt werden. Nach Sonnenuntergang beginnen im InnerenKonzerte undLive-Shows.Nachdem Warmwerden sorgen DJs wieKurtisFlow, Aeon Clubund DJ Schänzfürs weitereErhitzen. Gespielt wird HipHop,Rap und Funk,sowie alles, wasSpaß macht. 90- er-Klassiker vonDr. Drelanden genauso aufden Plattentellernwie aktuelle Hits vonKendrikLamar oderMaterial ausder Deutsch-Rap-Szene.Wer auf karibische Sounds steht, kann auf dem zweitenFloordie Hüften schwingen. Außerdem am Start: Breakdancer, Gaming-Area unddie richtigen Chill- Vibes fürden Hochsommer. cb ❚ GOLDENE ZEITEN &HIPHOP-BBQ Rotunde, Konrad-Adenauer-Platz 3, Bochum; Termin: 11.8. Schickimicki trocken und keine Körperstellewird ausgespart. Schließlich schaltetder Clubvom Schonwaschgang in einen rasantenSchleudergang.Bis in die Morgenstunden kann zum musikalischen Trash ausden 90ernabgefeiert werden. VonBravo Hits bisEurodance.Dazu:DreiweitereFloors mit Rock, BlackMusic undElektro–und natürlich Schaum undSeifenblasen. cb ❚ TRASHCAMP SCHAUMPARTY ButanClub, Aufder Bleiche,Wuppertal; Termin: 4.8.,ab22Uhr; Preis: 3€ vor23Uhr,danach 7€ KÜNSTLERDES TECHNOS MarcelDettmann Einer der stilprägendsten Protagonisten der jüngeren Technogeschichte kommtins Ruhrgebiet:Marcel Dettmann. Er fälltauf,weilerKunst mitder Szeneverbindet –erentwickeltseine Vorstellungvon Elektro ständig weiter,verliertdabei aber nichtseine Wurzeln aus denAugen. Musikalischklingt er reduziert und rau, setztaber auch aufMusikmomente,die Emotionen auslösen. Das kommtan: Dettmann legt nichtnur im Berghain auf,auchauf Ibizaund in Parisist das Partyvolkvon ihmbegeistert.Zweiter Gast desAbendsist MK Braun aus Köln. Er istals Mitbegründerder CologneSessions bekannt, „einer Institutionfür hochwertigeund zeitgenössische Clubmusik“.Als Gastgeber fungieren an diesemAbend Ahment Sisman und VNNN. Neben denDJs überzeugtauchdie Location –für viele„derbesteTechno-Clubim Umkreis“. cb ❚ THETHIRDROOMmit Marcel Dettmann Studio, Schützenbahn31, Essen; Termin: 10.8., ab 23 Uhr; Preis: ab 15€ In derletzten Augustnachtdieses Jahres kann noch mal richtigaus der Reihegetanzt werden.Und zwar im DüsseldorferSchickimicki, derwohl rotzigstenEckeder Altstadt.Zueinem wildenund höchst tanzbaren „Open FormatMix“aus Hip-Hop, Rock,Trash, Popund Elektrokönnenalle Konventionenganz einfachvergessen und dieTanzregeln über Bordgeworfen werden. Verantwortlich fürden ausgelassenenMusik-Tornado sind die DJ-Jungs vonKilleXund ihre Friends. Alswenn das nichtschon genug überzeugende Gründe wären, um die Nacht im Schickimickizuzelebrieren, lockt der Club auch noch mit freiem Eintritt.Solange nochPlatz im Club ist,verstehtsich. Frühkommen lohnt sich also,dennwer weiß:Vielleicht wirdder „Tanz ausdem August“jaeine neueTradition? cb ❚ OPEN FORMATMIX Schickimicki, Neustr.51, Düsseldorf; Termin: 31.8.; Preis: Eintritt frei Darkroom Dubs Kurtis Flow ©Michael Schwettmann 62| HEINZ |08.2018

HEUTE SCHON WAS VOR? HEINZ MAGAZIN AUF EUREN MONITOREN epaper.heinz-magazin.de ...UND ALS APP heinz-magazin: DAS INFOMAGAZIN ZUR STADT www.heinz-magazin.de

Heinz-Magazine 2019

Heinz-Magazine 2018

Heinz-Magazin 2017

Heinz-Magazin 2016