Aufrufe
vor 3 Jahren

06-2018 DORTMUND HEINZ MAGAZIN

  • Text
  • Dortmund
  • Bochum
  • Wuppertal
  • Oberhausen
  • Duisburg
  • Schauspielhaus
  • Festival
  • Recklinghausen
  • Oper
  • Musik
Heinz Magazin Juni 2018, Ausgabe für Dortmund

KINO | TIPP DES MONATS

KINO | TIPP DES MONATS Ein langer Weg Harter Tobak DerFilm „Feinde“ istalles andere, als eine fröhlicheCowboy-und-Indianer-Story.Fröhlich warendie in Wirklichkeit nämlichnie.DieseGeschichte erzählt vonMenschen, dieineiner Welt vollerFeinde ihreMenschlichkeit verloren haben. Das ist nicht leicht anzuschauen, aber eine zeitloseLektion. F einde“ schlägt ein Kapitel der US-amerikanischen Geschichte auf, das wenige für angenehm empfinden dürften. Im Jahr 1892 ist das Land noch wild, Ureinwohner und Siedler befinden sichnoch immer im Krieg,auchwenndie großen Schlachten gewonnen und verloren wurden. Captain Joseph Blocker von der US-Armee hat viele dieser Kriegsfelder gesehen und soll nun, kurz vor dem Ruhestand, den sterbenden Cheyenne-Häuptling YellowHawkund dessen Familie ausder Gefangenschaftzurückinseine Heimat führen. Als Zeichen des guten Willens. Guter Wille herrscht zwischen den beiden alten Kriegsfeinden wenig, dennoch startetder Reisetrupp in das wilde Land, in dem hinter jedem krummenBaumeineneueGefahrlauert. „Feinde“ ist harter Tobak, der einem immer wieder das Blut im Herzen gefrieren lässt. Der Film zeigt eine Welt, in der Mitleid und Verständnis Fremdwörter sind, in dem das Leben ein ständiger Kampf ist, in dem jede Menschlichkeit verloren gegangen ist und jeder Fremde ein Feindist.Wut, Trauer und Hassregierendie verhärteten Herzen der Menschen, die hier ihr Dasein fristen müssen. So bleibt Universum Film 52| HEINZ |06.2018

THESYMPHONIC ROCK NIGHT Universum Film es anfangs schwierig, sich für die Protagonisten zuerwärmen und es dauert einige Filmminuten, bis die harten Schalen ihre Risse zeigen und man durch die haarfeinen Lücken den Menschen darunter erkennen kann. Einen langen Atem brauchtman für diesen eiseskaltenund knüppelharten Film, der einiges vonseinen Zuschauern abverlangt. Belohnt wird man dennoch. „Feinde“ bietet neben ehrfurchteinflößenden Landschaftsaufnahmen und Schauspielleistungen auch einen genauso interessanten wie erschreckenden Blick auf die wahren und blutigen Fundamente, auf denen die United States of America gebaut wurden. Gleichzeitig zeigt der Film, wie Menschen trotz widrigster Umstände Verbindungen zueinander aufbauen und Vergebung finden können. Bis dahin ist es aber ein langer Weg, der in schmerzhaft langsamem Tempo abgeschritten wird. Sicher kein leichter Film, aber ein monumentaler, der seinen Zuschauern den Atem raubtund ihnnichtwieder hergebenwill. LukasVering ❚ FEINDE-Hostiles USA2017 R: Scott Cooper; D: Christian Bale,Rosamunde Pike,Wes Studi, Timothée Chalamet, BenFoster,Jesse Plemons, Adam Beach; Start: 31.5.

Heinz-Magazine 2019

Heinz-Magazine 2018

Heinz-Magazin 2017

Heinz-Magazin 2016