Aufrufe
vor 3 Jahren

05-2018 ESSEN HEINZ MAGAZIN

  • Text
  • Dortmund
  • Bochum
  • Oberhausen
  • Jazz
  • Wuppertal
  • Recklinghausen
  • Duisburg
  • Schauspielhaus
  • Oper
HEINZ Magazin Mai 2018, Ausgabe für Essen

STARTPHASE | MAI

STARTPHASE | MAI Stadtwandelrund um Energie Was ist graue Energie? Was haben Dachgärten mit Energieeinsparung zu tun und welche Rolle spielt ein Döner für die Energiewende?Diese und ähnliche Fragen beantwortet der Essener Energy-Walk, ein Stadtwandel der besonderen Art rund um das Thema Energie, der jederzeit möglich ist. Mit einem Smartphone,einer Appzum Scannen vonQR-Codes und Kopfhörern können sich Bürger solaufend informieren.www.stadtwandeln.de/essen Felix MeyermachtRast Auf seiner „Landstraßenmusik-Tour“ macht Felix Meyer am11.5. um 21 Uhr Rast imGrend und spielt auf. Begleitet wirdervom Gitarristen und Percussionisten Erik Manouz, Freund und Weggefährte seit über 20 Jahren. Die Besucher erwartet ein intimes,direktes und vorallem charmantes Konzert mit Musik, die aus dem Alltag entführt. Dicht,innig, pur, ehrlich, beseelt, herzlich, mit einem lachenden und einem weinenden Auge. Loungiger Schmaus im Vapiano Am 26.5. lädt das jüngst eröffneteVapiano in Essen- Rüttenscheid zum Lounge Abend. Unter der Dachzeile „Essen.Kunst.Musik“ kann an diesem Termin nicht nur Vapiano-Schmaus verdrückt werden, sondern auch noch live vorgetragene Musikkunst genossen werden. Die kommt vom Instrumental-Duo Pradonium, das feinsinnige Pianoklänge mit zarten Drumsetszueinem „Simple Silent Sound“ verbindet. Jörg Küpperfahrenberg erfasst überdies die Ruhr- Kultur-Landschaft fotografisch. KlimaheldinnenanBahnhöfen Die Ausstellung „Klimaheldinnen weltweit „ der Hilfsorganisation CARE und der Fotoagentur laif porträtiert zwölf Frauen, die sich gegen den Klimawandel einsetzen. Darunter Minet Aguisanda (Foto). Die Philippinerin überlebte 2013 den Taifun Haiyan und versorgte mit ihrem Team über 23.000 Familien. Zu sehen ist die Ausstellung an den Hauptbahnhöfen Bochum (3.-13.5.), Essen (16.- 27.5.); Duisburg (30.5.-10.6.) und Düsseldorf (13.-24.6.). ©CARE Deutschland, Christian Berg for LAIF Benefizkonzertfür Seeretter Der Verein RESQSHIP will verhindern, dass Menschen auf der Flucht im Mittelmeer ertrinken –seit 2014 haben schließlich mindestens 15 000 Menschen ihr Lebenauf der Seerouteverloren. EinBenefizkonzert in derWeststadthalleam9.5.mit Acts wie Thomas Godoj und Mira Boom soll die Finanzierung sichern. Ebenfalls auf der Bühne stehen The Trouble Notesund Florian Nienerza, alsSpecial Guestwurde Luxuslärm-Frontfrau Jini Meyergeladen. Maxim Schulz Benoit Peverelli Das Zeltfestival Ruhr am Kemnader Seebietet einenfacettenreichen Spielplan Superstars im Spätsommer In wenigen Wochen erhebtsichdie weißeZeltstadtauf dem Areal zwischen Bochumund Witten undlädtvom 17.8.-2.9. in ihreErlebniswelt: ZumelftenMal versammelt das Zeltfestival Ruhr an 17 TagenStars ausMusik undComedy.Mit MaxHerre,Don Philippe und DJ Friction trifftsich hieram20.8. derFreundeskreis. Am 21.8. heißtesbeim Auftritt der Fantastischen 4: „MfG –mit freundlichen Grüßen vom Kemnader See!“, und am24.8. ist da jemand –nämlich Adel Tawil–bei dem gerade alles„so schön anders“ läuft.Für a-ha- Momenteund den „electric summer“sorgt am 27.8. dasnorwegischeKulttrioumMorten Harket, undfür die bunte Begegnung mitAlle Farben am 31.8.ist es „never toolate“.Mit Supertramp’sRoger Hodgsonverabschieden wiram2.9.den SpätsommeramSee. Wohnst du schon? Eine neue und passende Wohnungzufindenist nicht immereinfach –schon garnicht im Revier.In Essenwilldazudie 16.Essener Wohnungsbörse Abhilfe schaffen. Am 26.5. informieren auf dem Willy-Brandt-Platz (10-16 Uhr) Experten vonacht Wohnungsunternehmen und einem Geldinstitut überderen aktuelles Angebot. Die Wohnungsbörse vertritt laut Veranstalter 80.000und damit knapp ein Viertel der rund 300.000WohnungeninEssen. AfrikaimFokus Vom25.-27.5. erklingendie „Soundsof Africa“ in Essen. NebenKonzerten mit Oumou Sangaré (Foto),Habib Koité, Djeli Kouyaté, BassekouKouyatéund Onita Boone in der Philharmonie undimangrenzenden Stadtgarten wirdeseinen Marktgeben,der mit Schmuck, Kleidung sowieSpezialitäten der afrikanischenKüche aufwartet. Dazu kommenWorkshopszuGospelgesang, Trommelnoder Tanz, eine Konferenz zur Flüchtlingsproblematik in Afrika,eine Filmdokumentation und die Ausstellung „Schwarz istder Ozean“ des Afrikanisten SergePalasie.theater-essen.de/philharmonie Die Fantastischen Vier ©Carsten Klick v.l.n.r.: Ellen Rohrberg, Oberbürgermeister Thomas Kufen, Frank Skrube- Foto: Elke Brochhagen; Stadt Essen 04| HEINZ |05.2018

1.000 Bergmännernehmen an Zechen-Marathonteil Ende der deutschen Kohle DerdeutscheSteinkohlenbergbauendet im Dezember 2018. Mit dem „Glückauf-Zukunft-Lauf!“ würdigtder Titel-Sponsor VIVAWEST im Rahmenseines diesjährigenMarathons am 27.5. dieErrungenschaften und Leistungen des Steinkohlenbergbausund sendet ein Signal desAufbruchs an dieRegion aus. Der Marathonist Teil der Initiative„Glückauf Zukunft“.„Wirfreuenuns sehr aufden Sonderlauf vonProsper-HanielinBottrop zurehemaligenZecheNordstern in Gelsenkirchen.AuchimJahrdes Auslaufsgehtunsere Mannschaft hochmotiviertanden Start, dennSports- undTeamgeistwerden im Bergbau großgeschrieben“, sagt PeterSchrimpf, stellvertretender Vorsitzender des Vorstands der RAGAktiengesellschaft. CampusRuhrComer-Festivalgehtindie heiße Phase Vonder Uni aufdie Bühne DieGesellenprüfung habensie bereits bestanden.Jetztwollendie teilnehmenden Bands am CampusRuhrComer-Festival beivier Vorrunden-Konzerten ihre MeisterschaftunterBeweis stellen. DemSiegerwinkt ein Auftritt beiBochum Total.Dabei hatauchdas Publikumdie Möglichkeit, mit einer Stimmkarte ihrenFavoriten für das Finale zu küren. DieKonzerttermine: 3.5.,Weststadthalle Essen, 12.5.,Westpark Dortmund,15.5.,Altstadtschmiede Recklinghausen, 19.5.,bei „Kemnade in Flammen“, Bochum. campus-ruhrcomer.de Entscheiden ist einfach. sparkasse-essen.de Tyrone Tyson PollerWiesen laden zum sonnigen Rave in Dortmund 25 Jahre Technoliebe Seit 25 Jahren sorgtdas elektronischeOpen-Air-Festival „Poller- Wiesen“für wund getanzte Fußsohlen und ausgeschwitztenAlltagskummer.Zum Vollmachen des Vierteljahrhunderts stehtder sonnensüchtigeRaveunter der Losung „Still.Love.Techno“ und lädt Besucheram20.5. ab 11 Uhr zum Tanzen und Lauschenan vier BühnenimDortmunder RevierparkWischlingen. Am Strand, aufdem Hügel, im Wald und aufder Wiesewerden Größen der Elektroszenebejubelt: u.a. Aroma Pitch, Amelie Lens,Shdw&ObscureShape, Tube &Berger, RodMalmok,Rødhåd undStranger. Weil die Sparkasse verantwortungsvoll mit einem Kredit helfen kann. Sparkassen-Privatkredit. Wenn’sumGeld geht Sparkasse Essen 05.2018| HEINZ |05

Heinz-Magazine 2019

Heinz-Magazine 2018

Heinz-Magazin 2017

Heinz-Magazin 2016