Aufrufe
vor 2 Jahren

04_2019 HEINZ MAGAZIN Duisburg, Oberhausen, Mülheim

  • Text
  • Gelsenkirchen
  • Oper
  • Heinz
  • Schauspielhaus
  • Jazz
  • Duisburg
  • Oberhausen
  • Wuppertal
  • Dortmund
  • Bochum

KINO | TIPP DES MONATS

KINO | TIPP DES MONATS Sein letztes Rodeo Redfords letzteRolle? Mitdem Film „Ein Gauner undGentleman“ willsich Schauspieler Robert Redford ein für alleMal vonder Leinwand verabschieden. Diezeitlose Geschichteeines pathologischenBankräubers stelltdabei einen gebührendenAbschied dar–oldschool aber nicht altbacken, klassisch aber nicht verstaubt,poetisch aber nicht wehmütig. F orrest Tucker bewegt sich zwar im letztenViertelseines Lebens, die Passion zum Bankrauben brennt inihm aber so stark wie eh und je. Eine neue Perspektive auf das, was er vom irdischen Dasein erwartet und genießt, wirft die Farmbesitzerin Jewel für ihn auf, die er nach einem Coup kennenlernt. Gleichzeitig kommtihm der eigentlichimAlltag eingefahrene Polizist John Hurt auf die Schliche, für den die Räuberjagd einen neuen Funken Begeisterung für seinen Jobzündet. „Ein Gauner und Gentleman“ ist sicher keine neue Geschichte. Katz-und-Maus-Spiele zwischen Gangster und Cop und wie diese ihre jeweiligen Attitüden neuformen,ist eineder beliebteren Hollywoodstorys. Doch diese hier ist eine gut erzählte, formidabel inszenierte und mit unausweichlich viel Herz ausgestattete Version dieser immergrünen Erzählung. Viel geht dabei über die Dialoge, die nie zäh daherkommen,indenen jede Zeile hüpftund schwingt,die so mühelos geschrieben wie gespielt erscheinen. Man hängt förmlich an den Lippen der Charaktere, die charmanter kaum sein können. Casey Affleck überzeugt hier als niedergeschlagener, glücklo- ser und schlichtweg müder Polizist, Sissy Spacek alsweise, herzensgute Farmerin und Robert Redford (natürlich) als der titelgebende gaunernde Gentleman mit Revolver und Manieren. Leichtfüßig, lässig und entwaffnend sympathisch agiert Redford als Forrest Tucker –übrigens basierend auf der realen Bankräuberlegende des gleichen Namens, der gute 18Mal aus dem Knast ausgebrochen sein soll. Casey Affleck als John Hunt ©2018 Eric Zachanowich DCM Neben der vortrefflichen Aufarbeitung einer simplen Prämisse funktioniert aber auch die Philosophie des Films. Es geht darum, was es heißt, lebendig zu sein, seinen Weg zugehen, sei- 52| HEINZ |04.2019

©2018 Eric Zachanowich DCM Bleibender Einfluss Vom Großen Gatsby über den berühmten Pferdeflüsterer bis zum Marvel-Comic-Bösewicht: Robert Redfords Karriere ist die einerFilm-Ikone. Sein Leinwand-Debüt gab er1960 ineiner Nebenrolle inder Rom- Com„Tall Story“,inder auch Jane Fondaihreerste großeRolle spielte. 1965 bekam er einen Golden Globe als „Best New Star“ für „Inside Daisy Clover“. Der Durchbruch zum Filmstar bescherte ihm die Hauptrolle im69er Western „Butch Cassidy and the Sundance Kid“, eineerste Oscar-Nominierung gabesfür „The Sting“ in 1973. Sieben Jahre später, im Jahr 1980, trat er erstmals auch hinter die Kamera. Sein Regie-Debüt„Ordinary People“gewann den Academy Award als bester Film, zudem wurde auch Redford als bester Regisseur geehrt. Weitere Auszeichnungen erhielt der Film für Drehbuch und Nebenrolle. Neben anderen Regieprojekten wie „Quiz Show“ oder „Aus der Mitteenspringt einFluss“ sticht bisheute seineArbeit an „DerPferdeflüsterer“heraus, in dem Redfordauchdie Hauptrolle übernahm und Nominierungenals bester Film und bester Regisseur beiden 56.Golden Globes einheimste. Neben Schauspiel- und Regiearbeit gilt Redford als großer Unterstützer des Independent Films. Als solcher gründete er1981 das Sundance Institute in Utah, welches unabhängige Filmemacher unterstützt. Dazu gehört auch das berühmte Sundance Film Festival, heute oft die erste Plattform für Filme, die später die Award-Saison dominieren. Auf dem 1996 in den USA ans Netz gegangenen Sundance Channel laufen 24Stunden Indiefilme. Redfors Einfluss auf die Filmbranchewirdauchnach dem Rentenantritt groß bleiben. Humboldtstr.45I44137 Dortmund Tel. 0231 /142525lwww.fletch-bizzel.de Mi. 3.4., 20 Uhr EMSCHERBLUT: „MITTWOCH-SPECIAL IMPROSHOW“ Fr. 5.4., 20Uhr JENNIFER EWERT &TILL BECKMANN: „TITANIC –WENN SCHON UNTERGEHEN, DANN MIT STIL“ Sa. 6.4., 20 Uhr THOMAS KEMPER &JÖRG HENTSCHEL: „HERREN SPEZIAL“ –SHOWLESEN So. 7., 11 Uhr +Mi. 10.4., 10 Uhr TURBO PROP THEATER: „WERKSTATT DER SCHMETTERLINGE“ Fr. 12.4., 20Uhr SUSE &FRITZI: „ALTWEIBERSOMMER“ –2FRAUEN IM AUFTRAG DER HORMONE Sa. 13., 20 Uhr Premiere +So. 14.4., 18 Uhr ENSEMBLE FLETCH BIZZEL: „DER RECHTE AUSERWÄHLTE“ Fr. 26., +Sa. 27.4., 20 Uhr DER OBEL: „DIE OBELPACKUNG“ –KABARETT MIT MUSIK So. 28.4., 11Uhr TURBO PROP THEATER: „WERKSTATT DER SCHMETTERLINGE“ So. 28.4., 18Uhr LUKAS HEINSER &FRIEDRICH KÜPPERSBUSCH: „LUCKY &FRED –DIE GALA“ 13.6.-13.10.2019 APRIL Unser .. nachster erscheinungstermin 24. 04. 2019 Grugahalle EINE FÜR ALLE! ne Träume zu finden. Wie man sich lebendig fühlt, auch wenn alles nur für den Moment ist. Daspasst selbstverständlichwunderbar auf die angesprochene, selten im Hollywoodkino vertretene ältere Demografie, wird durch Afflecks Cop-Charakter aber auch ineine universelle Botschaft übersetzt. Wirklich unterschiedlich ist die Suche nach Erfüllung in den verschiedenen Lebensphasen nun mal nicht. Wenn Robert Redford sie inzwischen gefunden hat, sei ihm der Ruhestand gegönnt. Ansonsten darf er gerne weiter Filme mit seiner Präsenz bereichern. LukasVering 07 | 06 | 2019- 08 | 06 | 2019 The Illusionists Die Broadwayshow 12 | 07 | 2019- 21 | 07 | 2019 Sommerfest an der Grugahalle 26 | 08 | 2019 Sascha Grammel „Fast fertig!“ 31 | 08 | 2019 ABI Zukunft Die Informationsmesse für die Zeit nach dem Abitur 01 | 09 | 2019 Schlager.de-Tanztee mit den Amigos, Fantasy,Olaf dem Flipper u.a. 28 | 09 | 2019- 29 | 09 | 2019 5. Jobmesse Essen Attraktive Karrierechancen 19 | 10 | 2019 EckhartTolle Tour 2019 -Jetzt Oder Nie 26 | 10 | 2019 Sixx Paxx „#followme“ 02 | 11 | 2019 Peter Kraus 80 „Rock‘n‘Roll Forever“ 03 | 11 | 2019 Schallplattenbörse Im Foyer 14 | 11 | 2019 KayaYanar „Ausrasten für Anfänger“ design: com.formedia . Ute Glebe . www.comformedia.de ❚ EIN GAUNER UND GENTLEMAN USA 2018 R: David Lowery; D: Robert Redford,Sissy Spacek,Casey Affleck, DannyGlover, TomWaits, Tika Sumpter, ElisabethMoss Sissy Spacek als Jewel ©2018 Eric Zachanowich DCM Terminstand: März2019 . Änderungen vorbehalten MESSE ESSEN GmbH Grugahalle Messeplatz 2 45131 Essen www.grugahalle de Telefon: +49.(0)201.7244.0 Telefax: +49.(0)201.7244.500 info@grugahalle.de 04.2019| HEINZ |53

Heinz-Magazine 2019

Heinz-Magazine 2018

Heinz-Magazin 2017

Heinz-Magazin 2016