Aufrufe
vor 5 Monaten

03_2020 HEINZ Magazin Dortmund

  • Text
  • Musical
  • Oper
  • Heinz
  • Wuppertal
  • Zeitangabe
  • Duisburg
  • Schauspielhaus
  • Oberhausen
  • Bochum
  • Dortmund

KONZERTE|ÜBERSICHT

KONZERTE|ÜBERSICHT ©Matthias Hombauer FAMILIE IM GEISTE CheSudaka Vier illegaleEinwanderergründetenim Jahr 2002 im katalonischen Barcelona die Band,die heuteals CheSudaka überall aufder Welt bekanntist.Aus Kolumbien undArgentinien stammen die Bandmitglieder,die geradezu ununterbrochen denkomplettenGlobus betouren. Klanglich gehtesinRichtung Skaund Punk,wobeisaftige Einschläge vonCumbiaund Latin fürden Wiedererkennungswertsorgen. DieInhalte geheninRichtung Sozialkritik, wobeiman auch dieeigene Position in der Welt hinterfragt.Abgearbeitet werden Themen wie Immigration, Rassismus, Ideologien unddas Konzept der globalen Vernetzung.Live überzeugtdas Quartett durchüberschwängliche Energie, dieMusiker undPublikumverbindet undfür einenlautenMomentzueiner Familie im Geiste (und Tanze) macht. lv ❚ CHE SUDAKA JunkYard,Schlägelstr.57, Dortmund; Termin: 11.3., 19 Uhr POET VONDEN FÄRÖERN Teitur Eigentlich braucht mannur wenige Sekundenvon Teiturs Stück„TheSinger“zuhören, um ein glasklares Bild des Singer-Songwriters zu haben. Er ist Geschichtenerzähler,der ohneviel Drumherum große Musik erschaffen kann. Derselbst eine Spülmaschinenanleitung zu formvollendeterPoesie trällernkönnte. Braucht er aber nicht, denn auchthematischtrifft der Mann vonden Färöer-Inseln mit seinen Versen zielsicher ins Zuhörerherz. VonEinsamkeitund Ungeliebtfühlen berichtet er,von Zerbrechlichkeit und Traurigsein. Ziemlich nordische Themen also, aber genau wieseine Heimatinseln dochimmer etwasanders,als dasBekannte.UmHeimatgehtesauch auf der aktuellenTour, dieheißt nämlich „Home“.Hierzulandehat Teitur auch schon dieMusikszene geformt, etwa durchsMitwirken an Judith Holofernes zweitemSoloalbum. lv ❚ TEITUR Zeche Carl,Wilhelm-Nieswandt-Allee100, Essen; Termin: 13.3., ab 20 Uhr ©Trondur Dalsgaard Nadine Sole KimPetras is burning Fast 30 Jahreist es her,dassder Dokumentarfilm „Parisisburning“ von Jennie Livingston erschien.Ein Werk, das Einblickgab in dieschillernde Trans-SzeneNew Yorks, mitsamtsogenannter„Balls“,Laufstegwettbewerben aller Art. Meistens mit hymnischer Musik unterlegt.Insbesonderedas Tragenvon Frauenkleidung für Männer warund istgefährlich. Von2008bis September 2019 wurden insgesamt 3314 Mordfälle an Transgender-Personen, zumeist-Frauen, registriert. Der Film dokumentiert den Todvon DragQueen VenusXtravaganza.Heute,2020, scheint das Trans-Sein auf den ersten Blickeinfacher zu sein. Doch der Schein trügt, weiß Kim Petras. Geboren alsTim Petras, warsie die jüngste Trans-Person,die sich einer Geschlechtsumwandlung unterzogen hat. In einemInterviewmit den Sternsagte siekürzlich:„Popwar mein Lebensretter.“Gwen, Britneyund Madonna nennt sieals ihre GefährtenineinsamenMomenten, da siemit ihrerGeschichtefrühandie Öffentlichkeit ging. Heute freutsie sich, wenn es in Interviewsvor allemumihreMusik geht. Die schriebsie früh,umetwaMobbing in der Schule oderheimliches Verliebtsein zu verarbeiten.Diese Bewältigungsstrategien nutztsie noch heute. Allerdingslebtdie Sängerin undSongwriterin inzwischeninLos Angeles, in einemihrer Musikvideos spieltParis Hilton mit und dieses Jahr istsie zu Gast auf dem Coachella-Festival.Ein angesagter Actalso. In Deutschland scheiterteesmusikalisch daran,dasssie nicht Emo genugwar.Sei’s drum: Der in den USAerfolgreichePop und die großen Hymnen würden den Protagonistenaus „Paris is burning“gefallen. Nadine Sole ©Tatjana Rueesgsegge SYMPATHIESÄNGERIN Anna Depenbusch Sympathischer alsAnnaDepenbusch zu sein, dürfteschwierig sein. DieLiedermacherin darfman als musikalische Geschichtenerzählerin verstehen,die aufrichtig und klug ausihrem Leben und vonihren Beobachtungen erzählt.Und damiterreichtsie etwas, nach dem alleMusiker streben undan demdie Meisten scheitern: Authentizität.Man glaubt derDepenbuschjedes Wort,man hängt an ihren Lippen, GEFÜHLSTEXTER Florian Ostertag Werüberraschend tiefeEinblickein dasMusikerleben undLiedermachen vonFlorianOstertag erlangen will, könnte einfach die Doku„TheConstant Search“schauen.Oder beiseinen gefühlvollarrangiertenSongsgenau zuhören. Der Schwabe tourte lange als Bandmitglied vonPhilipp Poisel durchs Ländle,auch mitJoris,der Alin Coen Band und Boywar er schon unterwegs.Wessen Musikgeschmack lässt sich vonihrem Lächelnanstecken, gehtjeden Bruchzwischen Gefühl undHumormit.Viel mehr als ihre Stimme und ein Klavier braucht die Hamburgerin dabei nicht, um einen ganzenSaal mit ihrem Charme zu fluten. Fürdie neueToursteht dasVersprechen, den Zuschauern in besonderenRäumen zu begegnen undihnen, ganz egal bei welcherRaumgröße, ganznah zu kommen. lv ❚ ANNA DEPENBUSCH Lichtburg, Kettwiger Str. 36, Essen; Termin: 25.3., 20 Uhr ©Pressefoto MELANCHOLISCHE GITARREN Charlie Cunningham Klar,die Fachpresse vergreift sich schon mal im Topf derSuperlativen, aber als2014 rechteinstimmig beschlossenwurde,dass CharlieCunninghamder nächste, große,britische Songwriter sein wird,lag man nicht falsch. SeinePaarung vonFlamenco- Gitarreund sphärischen Klangflächen bleibt bis heute einzigartig,beeindruckend, berührend.Auchimzweiten Album desSinger-Songwritersaus Bedfordshire „PermanentWay“kann man sich mühelos verlieren undin bittersüßer Melancholie schweben, die zwar vollerGedanken ist,abersich nie schweranfühlt.ImMärzhörtman die magischen Gitarrenklänge und diewarme Stimmfarbe desEngländersüber diehohen Wändeder Bochumer Christuskirche hallen– passender könnte eine Location gar nichtsein. lv ❚ CHARLIE CUNNINGHAM Christuskirche, Platzdes europäischen Versprechens 1, Bochum; Termin: 12.3., 20 Uhr sich etwa zwischen denVerbindungslinien dieser Acts bewegt,der weiß nun auch, dass derOstertag eingefundenes Fressen fürihn ist. Inzwischen istermit seiner eigenen Musik schon zehn Jahreunterwegs,2020 bringt er sein neues Album „Flo and the Machine“ an den Startund aufdie Bühne.Wie gewohnt: Es gehtans Herz ! lv ❚ FLORIANOSTERTAG subrosa, Gneisenaustr.56, Dortmund; Termin: 21.3., 19 Uhr//Utopiastadt, Mirker Str. 48,Wuppertal; Termin: 22.3., 20 Uhr ©Steven Haberland 54| HEINZ |03.2020

U P D A T E ©Studio Schramm Berlin /Deichkind PARTYKRITIKER Deichkind Die Kinder vomDeichsindwieder da, um dieKonzerthallen der Regionniederzufeiern. DieElektro-Punk-Rap- Truppe ausdem Norden hinterfragt seitAnfang desneuenJahrtausends Gesellschaftund Hierarchie –und das aufgrößtmöglichbunte,humorige undpartytauglicheArt.EinmalimLeben muss man das live erleben! lv ❚ DEICHKIND Westfalenhalle,Strobelallee45, Dortmund; Termin: 4.3., 20 Uhr K.I.Z. NUR FÜR FRAUEN! So.08.03.2020 |Westfalenhalle, Dortmund Mi.11.03.2020 |Lichtburg, Essen WILLIAM SHATNER presents STAR TREK II. Sa.14.03.2020 |Palladium, Köln So.15.03.2020 |Colosseum, Essen +Mo. 16.03.2020 |E-Werk, Köln ©Christobal Für ©Matt Austin ÜBER-BRÜCKEN-GEHER PeterMaffay Einer dergrößten Musikmacher der jüngeren deutschen Geschichte feiert 2020 sein50-jährigesBühnenjubiläum: PeterMaffay! DerRockstar,Tabaluga-Miterfinder undÜber-Brücken- Geherwill aber nichtinErinnerungen dümpeln, sondern sich kritisch mit dem Hier undJetzt beschäftigen. lv ❚ PETER MAFFAY 6.3., Westfalenhalle,Dortmund; 7.3., Lanxess-Arena, Köln; 8.3., König-Pilsener-Arena, Oberhausen;(jeweils20Uhr) DEUTSCHERECKPFEILER MaxHerre Ende der 90er brachMax Herremit seinem Freundeskreis in denMainstream durch –dem Label derFantastischen Vier sei Dank!2004startete derStuttgarterdannmit seinem erstenSoloalbum durch, um sich zu einemder Eckpfeiler derdeutschsprachigenMusikwelt zu mausern. Aktuell tourtermit neuem Album:„Athen.“ lv ❚ MAXHERRE Colosseum,Altendorfer Str. 1, Essen; Termin: 15.3., 20 Uhr WOODSTOCKTRIFFTWACKEN Bonsai Kitten Trifft derGeist vonWoodstock aufein Bier ausWacken: So klingen Bonsai Kitten aus Berlin.Liebe, Todund Hoffnung sindihreThemen. Malhartund zackig,mal intim undfragilschwingt die Stimme vonBandgründerinTiger Lilly Marleen über Metal-Schlagzeug, Blues-Rockgitarre und E-Bass. Support kommt vomBlues-Trio Wally. CP ❚ BONSAIKITTEN Don‘t Panic, Viehofer Platz 2, Essen; Termin: 14.3., 20 Uhr VONSOLINGENINDIE WELT SuzanKöcher Krautrock, Psych-Folkund French Pop: Das istdie Musik vonSuzan Köcher. Nach ihremersten Album „MoonBordeaux“ gehtsie nunmit „Suprafon“ aufTour. Inspiriert ist dieneue Platte vontexanischen Wüsten und einem Trip nachPrag. Damit spieltedie Solingerin schon auf dem rennomierten Showcase-FestivalSXSWinAustin. lv ❚ SUZANKÖCHER DieBörse,Wolkenburg100, Wuppertal; Termin: 13.3.,20 Uhr BRITISCHER FOLKHELD Seth Lakeman Folk in seiner purstenFormbringt Seth Lakemanauf die Bühne.Erdig, naturverbunden, bodenständig, verträumt klingt der Brite, derinseiner Heimat als „new folk hero“ gefeiert wird. Aufdem neuestenAlbum „A Pilgrim‘sTale“tauchtLakeman in Mythosund Realitätrund um dasPilgerpioniereschiff „Mayflower“ ein. lv ❚ SETHLAKEMAN Grend, Essen; Termin: 21.3. Zentrum Altenberg, Oberhausen; Termin: 27.3. ©Andreas Ortner ©Robbie Lawrence Foto: Christoph Mangler Mo.16.03.2020 |Palladium, Köln Di.17.03.2020 |Lanxess Arena, Köln Do.19.03.2020 |Palladium Do.19.03.2020 |E-Werk, Köln 2RAUMWOHNUNG Sa.21.03.2020 |König-Pilsener-Arena, Oberhausen Do.09.04.2020 |Palladium, Köln DAVID GRAY MADSEN special guest: Emily Roberts Sa. 18.04.2020 |Warsteiner Music Hall, Dortmund + Fr. 01.05.2020 |Palladium, Köln special guest: Nada Surf (Dortmund), The Subways (Köln) Mo.20.04.2020 |Mitsubishi Electric Halle, Düsseldorf WITHIN TEMPTATION &EVANESCENCE Fr.24.04.2020 |Turbinenhalle 2,Oberhausen +Fr. 01.05.2020 |E-Werk, Köln GROSSSTADTGEFLÜSTER Fr.01.05.2020 |Mitsubishi Electric Halle, Düsseldorf FATFREDDY‘S DROP Di.12.05.2020 |Palladium, Köln special guest: Lord Echo Fr.15.05.2020 |E-Werk, Köln BROCKHAMPTON So.17.05.2020 |Lanxess Arena, Köln So.14.06.2020 |Palladium, Köln BAD RELIGION Mo.15.06.2020 |Mitsubishi Electric Halle, Düsseldorf 5SECONDS OF SUMMER Fr.25.09.2020 |König-Pilsener-Arena, Oberhausen STEVEN WILSON Mo.26.10.2020 |König-Pilsener-Arena, Oberhausen LAUV prime entertainment www.prime-entertainment.de 03.2020| HEINZ |55

Heinz-Magazine 2019

Heinz-Magazine 2018

09-2018 HEINZ MAGAZIN Bochum - Herne - Witten
08-2018 BOCHUM HEINZ MAGAZIN
07-2018 BOCHUM HEINZ MAGAZIN
06-2018 BOCHUM HEINZ MAGAZIN
05-2018 BOCHUM HEINZ MAGAZIN
04-2018 BOCHUM HEINZ MAGAZIN
03-2018 BOCHUM HEINZ MAGAZIN
02-2018 BOCHUM HEINZ MAGAZIN
01-2018 BOCHUM HEINZ MAGAZIN
09-2018 HEINZ MAGAZIN Dortmund
08-2018 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
07-2018 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
06-2018 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
05-2018 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
04-2018 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
03-2018 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
02-2018 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
01-2018 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
09-2018 HEINZ MAGAZIN Essen
08-2018 ESSEN HEINZ MAGAZIN
07-2018 ESSEN HEINZ MAGAZIN
06-2018 ESSEN HEINZ MAGAZIN
05-2018 ESSEN HEINZ MAGAZIN
04-2018 ESSEN HEINZ MAGAZIN
03-2018 ESSEN HEINZ MAGAZIN
02-2018 ESSEN HEINZ MAGAZIN
01-2018 ESSEN HEINZ MAGAZIN
09-2018 HEINZ MAGAZIN Duisburg - Oberhausen - Mühlheim
08-2018 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
07-2018 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
06-2018 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
05-2018 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
04-2018 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
03-2018 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
02-2018 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
01-2018 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
09-2018 HEINZ MAGAZIN Wuppertal - Solingen - Remscheid
08-2018 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
07-2018 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
06-2018 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
05-2018 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
04-2018 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
03-2018 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
02-2018 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
01-2018 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN

Heinz-Magazin 2017

12-2017 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
11-2017 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
10-2017 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
09-2017 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
HEINZ MAGAZIN DORTMUND 08-2017
HEINZ MAGAZIN DORTMUND 07-2017
HEINZ MAGAZIN DORTMUND 06-2017
HEINZ MAGAZIN DORTMUND 05-2017
HEINZ MAGAZIN DORTMUND 04-2017
HEINZ MAGAZIN DORTMUND 03-2017
HEINZ MAGAZIN DORTMUND 02-2017
HEINZ MAGAZIN DORTMUND 01-2017
12-2017 ESSEN HEINZ MAGAZIN
11-2017 ESSEN HEINZ MAGAZIN
10-2017 ESSEN HEINZ MAGAZIN
09-2017 ESSEN HEINZ MAGAZIN
HEINZ MAGAZIN ESSEN 08-2017
HEINZ MAGAZIN ESSEN 07-2017
HEINZ MAGAZIN ESSEN 06-2017
HEINZ MAGAZIN ESSEN 05-2017
HEINZ MAGAZIN ESSEN 04-2017
HEINZ MAGAZIN ESSEN 03-2017
HEINZ MAGAZIN ESSEN 02-2017
HEINZ MAGAZIN ESSEN 01-2017
12-2017 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
11-2017 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
10-2017 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
09-2017 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
HEINZ MAGAZIN OBERHAUSEN 01-2017
HEINZ MAGAZIN OBERHAUSEN 08-2017
HEINZ MAGAZIN OBERHAUSEN 07-2017
HEINZ MAGAZIN OBERHAUSEN 06-2017
HEINZ MAGAZIN OBERHAUSEN 05-2017
HEINZ MAGAZIN OBERHAUSEN 04-2017
HEINZ MAGAZIN OBERHAUSEN 03-2017
HEINZ MAGAZIN OBERHAUSEN 02-2017
HEINZ MAGAZIN DUISBURG 01-2017
12-2017 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
11-2017 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
10-2017 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
09-2017 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
HEINZ MAGAZIN WUPPERTAL 08-2017
HEINZ MAGAZIN WUPPERTAL 07-2017
HEINZ MAGAZIN WUPPERTAL 06-2017
HEINZ MAGAZIN WUPPERTAL 05-2017
HEINZ MAGAZIN WUPPERTAL 04-2017
HEINZ MAGAZIN WUPPERTAL 03-2017
HEINZ MAGAZIN WUPPERTAL 02-2017
HEINZ MAGAZIN WUPPERTAL 01-2017
Wuppertaler Ausbildungsbörse 2018
Wuppertaler Ausbildungsbörse 2017

Heinz-Magazin 2016

HEINZ Magazin Bochum 12-2016
HEINZ Magazin Bochum 11-2016
HEINZ Magazin Bochum 10-2016
HEINZ Magazin Bochum 09-2016
HEINZ Magazin Bochum 08-2016
HEINZ Magazin Bochum 07-2016
HEINZ Magazin Bochum 06-2016
HEINZ Magazin Bochum 05-2016
HEINZ Magazin Bochum 04-2016
HEINZ Magazin Bochum 03-2016
HEINZ Magazin Bochum 02-2016
HEINZ Magazin Bochum 01-2016
HEINZ Magazin Dortmund 12-2016
HEINZ Magazin Dortmund 11-2016
HEINZ Magazin Dortmund 10-2016
HEINZ Magazin Dortmund 09-2016
HEINZ Magazin Dortmund 08-2016
HEINZ Magazin Dortmund 07-2016
HEINZ Magazin Dortmund 06-2016
HEINZ Magazin Dortmund 05-2016
HEINZ Magazin Dortmund 04-2016
HEINZ Magazin Dortmund 03-2016
HEINZ Magazin Dortmund 02-2016
HEINZ Magazin Dortmund 01-2016
HEINZ Magazin Essen 12-2016
HEINZ Magazin Essen 11-2016
HEINZ Magazin Essen 10-2016
HEINZ Magazin Essen 09-2016
HEINZ Magazin Essen 08-2016
HEINZ Magazin Essen 07-2016
HEINZ Magazin Essen 06-2016
HEINZ Magazin Essen 05-2016
HEINZ Magazin Essen 04-2016
HEINZ Magazin Essen 03-2016
HEINZ Magazin Essen 02-2016
HEINZ Magazin Essen 01-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 12-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 11-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 10-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 09-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 08-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 07-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 06-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 05-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 04-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 03-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 12-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 01-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 12-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 11-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 10-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 09-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 08-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 07-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 06-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 05-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 04-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 03-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 02-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 01-2016