Aufrufe
vor 3 Jahren

03-2018 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN

  • Text
  • Bochum
  • Dortmund
  • Wuppertal
  • Jazz
  • Duisburg
  • Oberhausen
  • Zeche
  • Haus
  • Werke
  • Oper
HEINZ Magazin März 2018, Ausgabe für Wuppertal, Solingen, Remscheid

Filmmusik erklingt in

Filmmusik erklingt in derStadthalle Gute Filmmusik bleibt imKopf hängen: Wenn man sie unabhängig hört, laufen die Filmbilder vor dem inneren Auge vorbei, oder sie funktioniert sogar selbständig als orchestraler Konzertsound. Am3.3. gibt es das alljährliche Filmmusik-Konzert in der Stadthalle Wuppertal. Der bewährte Nic Raine dirigiert diesmal nicht das Sinfonieorchester Wuppertal, sondern das WDR Funkhausorchester zu Klängen aus90JahrenFilmmusikgeschichte; 20 Uhr. Kunstaufführungen als Lieferservice Warum statt Pizza nicht mal eine künstlerische Aufführung nach Hause bestellen? Vom 23.-25.2. und 2.- 4.3. bietet das Projekt „Live Liefer“ einen entsprechenden „Lieferdienst“ für „audiovisuelle Kunstmomente“ von je30Minuten Länge an. Man kann aus drei Angeboten wählen, Schwerpunkt sind musikalische Aktionen. Hinter der Idee steht ein fünfköpfiges Team von Künstlern, die in der Region neue Wege gehen wollen. Infos: www.liveliefer.de HistorischerHandwerkermarkt Der 3.Historische Handwerkermarkt sorgt für winterliche Abwechslung beim Shoppen in Wuppertal. Vom 9.-11.3. lassen sich auf dem Johannes-Rau-Platz in Barmen Scherenschleifer, Schmieden und Schneider bei der Arbeit zuschauen. Korbflecher, Seifensieder und Fellhändler zeigen ebenfalls ihr Können. Außerdem gibt esein handbetriebenes hölzernes Riesenrad sowie Feuerkünstler, Barden und Bänkelsänger. DerEintritt istfrei. Wladimir KaminerimApollo Club Wladimir Kaminer sieht sich zweigeteilt: privat sei er Russe, beruflich ein deutscher Schriftsteller. Mit „Militärmusik“ und „Russendisko“ wurde er bekannt, meist widmet ersich alltäglichen Dramen und seiner Familie. Nach dem Buch über seine Mutter heißt sein neues Werk „Einige Dinge, die ich über meine Frau weiß“. Zur Lesung ist er am 17.3. im Apollo Club Wuppertal. Im Anschluss gibt’s die „Russendisko“; 20 Uhr, 19/21 €(VVK/AK). Michael Ihle STARTPHASE | MÄRZ A-cappella-Bekannte Ganz schön emotional war das Abschiedskonzert der Wise Guys im Kölner Tanzbrunnen im Sommer 2017. Doch Fans müssen nicht traurig sein, denn es steht ein neues A-cappella-Projektan: Es nennt sich Alte Bekannte und verspricht weiterhin besten A- cappella-Pop von lustig bis nachdenklich. Mit dabei: drei ehemalige Wise Guys! Termine: 8.3., Friedenskirche Krefeld; 9.3., Christuskirche Bochum; 29.4., Herz Jesu Kirche,Duisburg. Pressefoto Thomas Lemken (l.), Pascal Kremp (m.) und Norbert Peiker t(r.) © Big Next Step Neuer Kulturort erhielt jüngst bundesweiten Kulturpreis Applaus Ein Jahr im LOCH Seit einem Jahr residiert Wuppertals neuer Ort für Kulturkonsum und Jazzkonzerte mit Namen LOCH an der Bergstraße – Grund genug, das Jubiläum zu feiern. Am 2.3. gibt es ab 20 Uhr einen geführten Rundgang mit spartenübergreifendem Programm. In verschiedenen „Zonen“ wird gelesen, ausgestellt, musiziert und (ganz nach LOCH‘scher Art) Kultur und Kunst in all seinen Formen miteinander vermengt. Die Macher zeigen sich indes mit der bisherigen Resonanz zufrieden. Über 30 in Wuppertal lebende Kunstschaffende haben sich zusammengetan, um eine Plattform für neue Veranstaltungsformate zu entwickeln. Für das Programm bekam die Initiative jüngst von Kulturstaatsministerin Monika Grütters den bundesweit ausgeschriebenen Musikpreis „Applaus“. Zeit für Eis Noch hat uns der Winter im Griff, aber die Eissaison naht bereits und lässt die Gedanken Richtung Frühling streifen. Die Eismanufaktur EisBERG in der Friedrich-Ebert-Straße 43 beendet am 24.2. mit einer Gourmet-Verkostung neuer Sorten die Winterpause – Auftakt für eine Reihe von Samstagsveranstaltungen, die Inhaber Wolfgang Bergmann rund ums Thema ausrichtet: Tag der Kinder, Tag der Veganer und Zuckervermeider und Tag der Zeitungsleser. Großer Schritt „Ganz viel Inspiration für junge Menschen“, verspricht der 30-jährige Wuppertaler Pascal Kremp, der mit Thomas Lemken und Norbert Peikert das Online-Ausbildungsportal BIG NEXT STEP entwickelt hat. Ein großer Schritt zur Vernetzung speziell für das Bergische Land, denn der Fachkräftebedarf ist hier groß. Betriebe wählen zur Präsentation ihrer Angebote für Ausbildung, duales Studium und Praktikum aus vier Modellen einer Mitgliedschaft. Jugendliche, die Bewerbungen verwalten und versenden können, und Lehrkräfte, die Infos für den Unterricht benötigen, registrieren sich kostenlos. KH Krauskopf Inhaber Wolfang Bergmann © Caroline Schreer Hugo Glendinning Fotow Fot Ein kle Zwillin viel me werb P 31.3. kö ma „Fr im Ges ron un führen am 9.+ Duisbu CREAT Filz Die CR statt. D Freizeit gen) g ben m Angeb ten, Ho Herste HEIN Eh Vom mage Show Jacks rische den J den S das ih HEINZ 06| HEINZ |03.2018

KH Krauskopf Fotowettbewerb zum Thema „Freundschaft“ Fotografierte Freunde Ein kleiner Junge und sein Hund oder die besten Freundinnen im Zwillings-Outfit: Freundschaften haben viele Gesichter und noch viel mehr Geschichten zu erzählen. Deshalb öffnet der Fotowettbewerb Photo+Adventure 2018 die Blende für neue Freunde: Bis zum 31.3. können Anfänger und Hobby-Fotografen ihre Werke zum Thema „Freundschaft“ einschicken. Auf die 40 Gewinner warten Preise im Gesamtwert von mehr als 8000 Euro, wie ein Objektiv von Tamron und hochwertige Stative, Fachbücher und Jahres-Abonnements führender Fotofachzeitschriften. Die Siegerbilder zeigt die Messe am 9.+10.6. in einer eigenen Ausstellung in der Kraftzentrale des Duisburger Landschaftsparks. https://photoadventure.eu CREATIVA-Messe in der Westfalenhalle Filzen, Spinnen, Weben Die CREATIVA findet vom 14.-18.3. in der Westfalenhalle Dortmundstatt. Die größte Kreativmesse Europas richtet sich an alle, die in Freizeit und Beruf (als Lehrerinnen, Erzieherinnen, Sonderpädagogen) gestaltend tätig sind oder individuell gestaltete Objekte erwerben möchten. Erwartet werden rund 700 Aussteller. Das vielfältige Angebot umfasst Filzen, Handarbeiten, Spinnen und Weben, Quilten, Holz- und Metallarbeiten, Seiden- und Glasmalerei, Schmuck- Herstellen, Kunsthandwerk und Design, Malen und Zeichnen. Besser gute Weine selbst probieren... Rheinterrasse, Joseph-Beuys-Ufer 33 Geöffnet Sa 12-19 Uhr, So 12-18 Uhr Eintritt: EUR 13 inkl. Verkostung und Katalog, Vvk EUR 10 weberMESSE GmbH, Bonn, Telefon (0228) 6 29 05 72 info@webermesse.de weinfruehlingduesseldorf.de Dabei sein! Inhaber Wolfang Bergmann © Caroline Schreer SHAKESPEARE FESTIVAL Start des Vorverkaufs: 17.3.2018 Hugo Glendinning HEINZ präsentiert: THRILLER – LIVE Ehre dem King Vom 12.-14.4. darf sich das Publikum auf eine mitreißende Hommage an Michael Jackson im Colosseum Theater Essen freuen. Die Show aus dem Londoner West End präsentiert über 30 Songs aus Jacksons beispielloser Karriere und lässt eintauchen in das künstlerische Vermächtnis des King of Pop: Von den ersten Erfolgen mit den Jackson 5 über Welt-Hits wie „Bad“ und „Billie Jean“ bis hin zu den Songs aus seinem legendären sechsten Studioalbum „Thriller“, das ihn zum erfolgreichsten Künstler der 1980er Jahre machte. HEINZ verlost 3x2 Tickets unter www.heinz-magazin.de. Foto: Britt Schilling Im Globe Neuss 7. Juni bis 7. Juli 2018 Globe Neuss www.shakespeare-festival.de 03.2018| HEINZ | 07

Heinz-Magazine 2019

Heinz-Magazine 2018

Heinz-Magazin 2017

Heinz-Magazin 2016