Aufrufe
vor 1 Jahr

01_2020 HEINZ MAGAZIN Dortmund

  • Text
  • Dortmund
  • Bochum
  • Schauspielhaus
  • Duisburg
  • Wuppertal
  • Oberhausen
  • Zeche
  • Musical
  • Heinz
  • Jazz
  • Www.coolibri.de

KULTURKOPF | INTERVIEW

KULTURKOPF | INTERVIEW 44| HEINZ | 01.2020

Unter der Oberfläche Eine Karrierefrau,die alles verliert „Linda“ heißt dasTheaterstück vonPenelope Skinner,welches im Schauspielhaus Düsseldorfeine55-jährige beim Absturzbegleitet.Als Mutter undMarketingmanagerin eines Beautykonzerns beflügelt Linda ihrStolz dazu,einegroße Kampagne für weiblichen Erfolg im Alter zu starten. Doch dasAnschauungsobjektihres Erfolgs –sie selbst –wirdjustindiesem Momentberuflich voneiner Jüngeren ersetzt.Auchprivat spitzt sich die Lage zu,denn ihr Mann wird becirztund für ihre Töchterfindet sie nichtgenug Zeit.Das,was Linda repräsentiertund anderen verkaufen will,zerbricht. DerZuschauer begleitet denSturz einer Frau,die nachaußen hin alles geschaffthat,dochinnerlichkurz vordem Aussteht.Maximilian Alexander Koch hatmit Claudia HübbeckerüberihreRolle gesprochen. Claudia Hübbecker ©Sandra Then Istweibliche Macht ein zentralesThema desStücks? Ja. Man sieht eine Karrierefrau, die alles verliert. Die Frage ist auch, könnte man das, was ihr geschieht, auch mit einem Mann machen? Wie kommt eine erfolgreiche Frau insolch eine Lage? Und was trägt sie selbst dazu bei? Läuft sie indiesem System mit, weil sie glaubt, sonst keine Überlebenschance zuhaben? Tatsächlich wird genau das auch im Stück gezeigt: In dem Moment ,in dem sie ihr Korsett verlässt und mehr ihren Impulsen und Gefühlen folgt, wird ihrdarausein Strick gedreht. Wasdenkstdupersönlichüber Linda? Zuerst hielt ich sie für eine ziemlich oberflächliche Frau, die sich durchs Leben kämpft. Doch je mehr ich mich mit ihr beschäftige, desto mehr hat sich dieses Bild gewandelt. Sie setzt sich durch ihr eigenes Idealbild total unter Druck. Das ist nicht nur ihr, sondern auch der Gesellschaft, der Maschinerie und dem Metier in dem sie steckt, geschuldet. Jeälter man wird, desto mehr kämpft man darum, anerkannt zu werden, um noch mitschwimmen zu können. Manerfährt viel über das Lebendieser Frau,erlebtunglaublicheHöhen und Tiefen. Das ist als Phänomen sehr interessant, wenn man darüber nachdenkt, wie man sich selber gibt und versucht, jemand zu sein und als jemand zuerscheinen, der mit einem selbst garnichtszutun hat. IstLindawirklich schön, starkund unabhängig? Ich glaube schon, dass sie eine starke Person ist. Sie ist eine Kämpferin, hat bei null angefangen und sich an die Spitze hochgearbeitet, worauf sie auch zurecht stolz ist. Nur hat sie sich auch immer mehr dem Druck überlassen, der Oberflächlichkeit zu folgen. Dieser Druck kommt aus ihrem Inneren, wirktaberebenauchvon außen auf sie ein. Linda hat keine Kapazitäten für Claudia Hübbecker ©Sandra Then „Jeälter man wird, destomehr kämpft man darum, anerkanntzuwerden, um noch mitschwimmenzu können.“ Schwierigkeiten,weil sie die ganze Zeit soein Konzept mit sich rumträgt. In dem Moment, wo das anfängt zubrechen, hat sie keine alternativen Handlungsmöglichkeiten parat. Würdest du sagen, dass sie sich dasselbe verkauft wie anderen? Ja und das ist eine interessante Sache, denn sie steht eigentlich dafür, dass Frauen sich akzeptieren sollen wie sie sind. Frauen sollen für sich selbst selbstbewusst sein und nicht irgendeinem Schönheitsideal nachjagen. Sie selber sagt dann aber auch so Dinge wie: „Ich passe immer noch in das gleiche Kleid wie vor 15 Jahren.“ Es ist sehr ambivalent und natürlich voller Lebenslügenwie beijedemMenschen. Undwie bei jedem Verkauf… Und wie bei jedem Verkauf, ganz genau. Aber sie glaubt eben an dieseIdeen. Wasist Schönheitfür Linda? Gute Frage… Sie beobachtet die Leute, scannt sie... Linda hat ihr Schönheitsideal, obwohl sie etwas anderes vertreten will. Leider ist das so… Warum istErfolg so wichtig? Diese Sucht ,Erfolg zuhaben, ist ein ganz starker Motor. Besonders für Linda als Frau, die sich mit eigenen Kräften hochgearbeitet hat, ist es eine Sucht anerkannt zuwerden. Deshalb macht sie das alles und lässt nichts zu, was am selbst entworfenen Bild kratzen könnte. Sie definiert sich nämlich ganz starküberaußen. ❚ LINDA Schauspielhaus,Worringer Str. 140, Düsseldorf; Termine: 3., 24. +29.1.,je20Uhr 01.2020| HEINZ |45

Heinz-Magazine 2019

Heinz-Magazine 2018

Heinz-Magazin 2017

Heinz-Magazin 2016