Aufrufe
vor 2 Jahren

HEINZ Magazin Essen 12-2016

  • Text
  • Magazin
  • Heinz
  • Dortmund
  • Bochum
  • Frei
  • Eintritt
  • Wuppertal
  • Raum
  • Oberhausen
  • Duisburg
  • Bergisches
  • Musical
HEINZ Magazin Dezember 2016, Ausgabe für Essen

KONZERTE ÜBERSICHT

KONZERTE ÜBERSICHT HEINZ-REDAKTEURIN ALEX LAKE JUBILÄUM, OH YEAH! Ash ■ Zu Beginn ein wenig Zahlen-Gewirr, in das es Ordnung zu bringen gilt: Das Jahr 2016 bedeutet für die 1992 gegründeten Briten von Ash den 20. Geburtstag ihres Debüts „1977“. Wer jenes damals in den CD-Player geschoben hat, dürfte den Hit-Dreiklang aus „Girl from Mars“, „Oh Yeah“ und „Kung Fu“ noch im Ohr haben. Doch auch mit nachfolgenden Platten machten sich Tim Wheeler, Mark Hamilton und Rick McMurray in der damaligen Britpop-Ära einen Namen. Dass der musikalische Startschuss bereits zwei Jahrzehnte zurückliegt, können die Jungs selbst kaum glauben: „Einige der Songs sind über die Jahre mit uns gewachsen, andere wiederum transportieren uns direkt zurück in unsere prägenden Jahre.“ Es sollte also eine emotionale Reise werden, auf die sich Ash da begeben. Die Fans von damals dürfen sich nun, 20 Jahre älter, auf eine Jubiläumstour freuen, die auch im Kölner Luxor stoppt. RT ❚ ASH Luxor, Luxemburger Str. 40, Köln; Termin: 4.12., 20 Uhr; Preis: 23 € (VVK) JETZT DOCH INS BEERDIGUNGSCAFÉ? Callejon ■ #callejonisdead. Ein Hashtag verbreitet Hysterie. Ist das etwa der Anfang vom Ende der glorreichen Fünf von Callejon? Und der Gang ins Beerdigungscafé näher als gedacht? Nix da. Unter dem Titel „Callejon Is Dead“ starten die Metaller Ende des Jahres eine Minitour durch vier Clubs des Landes und zeigen sich mit aktueller Scheibe „Wir sind Angst“ noch einmal von höchst lebendiger Seite. Im Januar letzten Jahres hatte sich die Truppe um Bastian „Basti“ Sobtzick so brachial wie wütend, so garstig wie fassungslos zurückgemeldet und gezeigt, dass nach dem kracherledernen Fun-Coveralbum „Man spricht deutsch“ die Zeit reif war für düstere, härtere und ungeschönte Songs. Die Welt ist dem Untergang geweiht, Callejon lassen mit Titeln wie „Krankheit Mensch“, „Ich lehne leidenschaftlich ab“ und „1000 PS“ ungezügelt am Grauen teilhaben. Ein deftiger Schlag in die Weihnachtswampe. susa ❚ CALLEJON + Rogers + Vitja Zeche Bochum; Termin: 28.12., 19.30 Uhr; Preis: 29,50 € (VVK) VOLKER SCHANZ SUSANNE SCHERNEWSKI Härtetest? Seit 1999 war der Acker nördlich von Leipzig eine sichere Bank für all diejenigen, die in Sachen Metal, Hardcore und Punk gar nicht genug auf die Mütze bekommen können. Doch nun trifft es die geländetreuen Festivalfans mit voller Wucht: Das „With Full Force“ verlässt den Flugplatz in Roitzschjora bei Löbnitz und zieht für seine 24. Ausgabe vom 22.-24.6.2017 nach Ferropolis, in die „Stadt aus Eisen“ bei Gräfenhainichen. „Durch immer strengere behördliche Auflagen und die vielen daraus resultierenden Probleme, sind wir leider einfach nicht mehr in der Lage, unser geliebtes Festival in Roitzschjora fortzuführen“, heißt es in einer Presseerklärung des Veranstalters. Nur knapp 30 km vom alten Standort entfernt wolle man nun „mehr Komfort, Sicherheit und Qualität“ unter Beibehaltung der Ticketpreise des Vorjahres bieten – Badestrände, Schaufelradbagger und eine vierte Bühne inklusive. Des einen Freud, des anderen Leid – das gilt auch für Standortwechsel in der Festivallandschaft. Ein Härtetest in der Eisenstadt also? Am 1.12. startet der Vorverkauf mit limitierten Community-Tickets: Dann darf die Gemeinde ihre Treue beweisen! Susanne Schernewski TERO AHONEN UNIVERSAL MUSIC GESCHICHTE WIRD GEMACHT Lieblingsplatte ■ Jede erfolgreiche Band hatte sie: die eine Platte, mit der alles losbrach. Auf die sich Anhänger und Kritiker noch heute berufen und einigen können. Die neue Festivalreihe „Lieblingsplatte“ im zakk greift diesen Gedanken auf, holt innerhalb einer Woche sieben Acts nach Düsseldorf und lässt diese ihr jeweiliges Werk für die Ewigkeit komplett live spielen. Das kann bei den Fehlfarben (Foto) nur „Monarchie und Alltag“ sein, das vielleicht GUT GEMIXT Mark Forster wichtigste deutschsprachige Popalbum überhaupt. Gleiches gilt für „Neon Golden“ im Indietronic-Genre, 2002 von The Notwist veröffentlicht. Neben diesen beiden Bands gibt’s weitere „Lieblingsplatten“ im zakk: ASD mit „Wer hätte das gedacht?“, Mutter mit „Hauptsache Musik“, Torch mit „Blauer Samt“, Michael Rother mit „Flammende Herzen“ und Die Goldenen Zitronen mit „Lenin“. Deutsche Musikgeschichte der letzten 40 Jahre – live und frisch wie nie. RT ❚ LIEBLINGSPLATTE zakk, Fichtenstr. 40, Düsseldorf; Termin: 10.-17.12.; Preis: ab 20 € (VVK) SONGS ÜBER FREIHEIT Brian Fallon & The Crowes ■ Schon zu den Zeiten, als der in New Jersey geborene Brian Fallon noch Frontmann von The Gaslight Anthem („American Slang“, „Handwritten“) war, verglich die Musikpresse den Songwriter mit dem Boss Bruce Springsteen. Die Band liegt seit letztem Jahr auf Eis; die Themen Fallons bleiben aber auch im Zuge seiner Solokarriere dieselben: hoffnungslose Romantik, Freiheitssehnsucht und die große Aufbruchsstimmung in den USA, HEINZ PRÄS. IN DORTMUND Poets Of The Fall ■ Jüngst meldeten sich die Alternative- Rocker Poets Of The Fall – bei den MTV European Music Awards 2006 als „bester finnischer Act“ ausgezeichnet – mit ihrem siebten Studioalbum „Clearview“ leidenschaftlichzärtlich-laut zu Wort. Erstmals hatte das Sextett aus Helsinki einen Produzenten außerhalb der Band engagiert! susa ❚ POETS OF THE FALL FZW Dortmund; Termin: 1.12., 20 Uhr + Luxor Köln; Termin: 3.12., 20 Uhr; Preis: je 24 € Mitte des letzten Jahrhunderts. Anfang dieses Jahres goss Fallon all das in sein Debüt „Painkillers“ und erklärte: „Es ist nicht so, dass ich für mein Publikum schreibe, sondern eher, dass ich an sie schreibe.“ Unterstützt von seiner Begleitband The Crowes kommt der Künstler im Herbst bereits ein zweites Mal nach Deutschland, um neben seinen Solostücken sicher auch ein paar Gaslight Anthem-Songs zu spielen. So lässt sich die Band-Pause doch gut überbrücken. RT ❚ BRIAN FALLON & THE CROWES FZW, Ritterstr. 2, Dortmund; Termin: 2.12., 20 Uhr; Preis: 25 € (VVK) ■ Was ist denn mit Herrn Forster los? Auf der aktuellen Platte namens „Tape“ schlägt der sonst so melancholische Kappenträger vermehrt fröhliche Töne an. Da steckt natürlich eine Geschichte dahinter: Bei einem nächtlichen Spaziergang durch New Orleans stieß der pfälzische Sänger und Songwriter auf eine zwölfköpfige Brassband, die ihren ganz speziellen Sound durch die Straßen wabern ließ. Das war der Zeitpunkt, an dem sich Forster auf einen musikalischen Trip begab – das aktuelle Werk entstand in London, New York, Teneriffa und in Berlin. Kein Wunder also, dass „Tape“ ebenfalls ganz unterschiedliche Richtungen einschlägt. Brass, Gospel, HipHop, Streicher, Pop – all diese Zutaten finden sich auf dem Werk wieder und zeigen, wie sich eine gute Mixtape-Zusammenstellung anzuhören hat. In Oberhausen und Köln schmeißt Mark Forster nun den Rekorder an. RT ❚ MARK FORSTER Turbinenhalle Oberhausen; Termin: 5.12., 20 Uhr; Preis: 41,85 € (VVK) + Palladium Köln; Termin: 13.12., 20 Uhr; Preis: 44,05 € ROLAND BERTRAM DAVID KÖNIGSMANN 18 | HEINZ | 12.2016

DELIA BAUM H. FLUG NINA STILLER IM AUFTRAG DER REALNESS Too Strong ■ Eine Woche vor dem Heiligen Abend dürfte es eine rabenschwarze Nacht rund um den Duisburger Dellplatz geben! Die Dortmunder Rap-Crew Too Strong – ja, genau die, die vor über 25 Jahren Pionierarbeit leisteten und als Wegbereiter des deutschen Sprechgesangs gehandelt werden müssen – schlagen da auf, wo sie an Weihnachten 2004 ihr Comeback feierten. 1989 gestartet, 2001 getrennt, KLINGELINGELINGT GUT Erdmöbel ■ Woran man erkennt, dass Weihnachten naht: Spekulatius im Supermarkt, Glühwein in der Fußgängerzone, und die Jungs von Erdmöbel hauen ihr alljährliches Jahresendlied raus. Da wurde aus „Last Christmas“ bereits „Weihnachten ist mir doch egal“ oder mit Schauspielerin Maren Eggert herzerweichend „Lametta“ besungen. Ebenfalls Tradition sind die dazugehörigen Touren, die Markus LIVE IN CONCERT The Voice Of Germany ■ Allein die Stimme hat’s in der Hand, ob die Drehsessel von Samu Haber, Michi Beck und Smudo, Andreas Bourani oder Yvonne Catterfeld eine Regung zeigen. Seit Mitte Oktober kämpfen diese Jurymitglieder in der sechsten TV-Staffel von „The Voice Of Germany“ um die besten Sängerinnen und Sänger. Nach der Show geht es für die stärksten vier von ihnen und zwei von den Zuschauern gewählte SCHNURRENDER ELEKTROPOP MIA. ■ Mieze Katz und Co. kommen in die Bochumer Matrix: Mit „Biste Mode“ brachten die Berliner Elektropopper von MIA. letztes Jahr ihr sechstes Album an Frau und Mann – mit Blick auf ihre Anfangszeit hat sich die Band längst vom NDW-Sound emanzipiert. Nun geht’s auf „Jede Sekunde“-Tour! RT ❚ MIA. Matrix, Hauptstr. 200, Bochum; Termin: 14.12., 20 Uhr; Preis: 30 € (VVK) 2004 wiederbelebt – und bis heute sind Pure Doze und ATOMone (ehemals Der Lange) dann auch geblieben. Nicht zuletzt für ihre treue Silo-Nation, für „die Freiheit des Individuums und den Spaß an der Sache“. Lange erschien schon kein neues Album mehr, zu den bisher sechs erfolgreichen Studioalben kamen Solo- Releases, Features und Mixtapes. Ein so legendärer wie rarer Live-Gig im Auftrag der Realness. susa ❚ TOO STRONG Grammatikoff, Dellplatz 16a, Duisburg; Termin: 17.12., 20.30 Uhr; Preis: 15 € (VVK) MTV UNPLUGGED-ZUGABE Cro ■ Alles easy: Gold- und Platin-Auszeichnungen, mehrere Echo-Awards, 1Live Kronen und ein Bambi sprechen für die nicht zu stoppende Panda-mie. Nun verlängert Cro seine „MTV Unplugged“-Tour – das Album stürmte von 0 auf Platz 1 in die Charts! – und spielt mit Orchester und Gästen weitere Shows. susa ❚ CRO LANXESS arena Köln; Termin: 15.12., 19.15 Uhr; Preis: 52-57 € Berges und seine Band quer durchs Land führen, um im Dezember musikalisch für die frohe Kunde zu sorgen. Wie diese klingt? Mal herrlich-lästernd, dann wieder melancholisch und sowieso jederzeit eingängig. Da wird die dunkle Jahreszeit musikalisch hell erleuchtet! Dieses Jahr erhalten Fans die Chance, ein Erdmöbel- Weihnachts-Songbook auf dem Wunschzettel zu vermerken. Halleluja! RT ❚ ERDMÖBEL domicil Dortmund; Termin: 16.12., 20 Uhr; Preis: 20 € (VVK); Verlosung: 2x2 Karten unter www.heinz-magazin.de BAYERN IN DORTMUND Sportfreunde Stiller ■ Irgendwie waren die Sportis ja immer da – und Peter, Flo und Rüde scheint die Kreativität auch nach zwanzig Jahren noch nicht auszugehen. „Sturm & Stille“ heißt ihr siebtes Album, das natürlich schnell von Chartplatz 1 grüßte. Den ganzen Hit-Katalog gibt’s nun in der Westfalenhalle! RT ❚ SPORTFREUNDE STILLER Westfalenhalle Dortmund; Termin: 15.12., 20 Uhr; Preis: 37,35 € (VVK) Wildcard-Gewinner auf große Tournee – ein harter Weg: So müssen die Talents in den „Blind Auditions“ die Coaches für sich begeistern, sich in Battles die Stirn bieten, die Sing-offs für sich entscheiden und in den Liveshows abliefern. Ab dem 27.12. geht’s auf Tour durch 21 Städte. Zusammen mit einer Live-Band präsentieren die „Voices“ Songs aus der Sendung sowie eigene Titel – einzeln, im Duett oder in der Gruppe. susa ❚ THE VOICE OF GERMANY RuhrCongress Bochum; Termin: 29.12., 19.30 Uhr; Preise: ab 39,90 € (VVK) m/e/r/z veranstaltungs-service Fr. 08.09.17 MÜLHEIM – Freilichtbühne, 19 Uhr Jürgen von der Lippe liest Der König der Tiere Di. 09.05.17 EMMERICH, Theater, 20.00 Uhr Do. 11.05.17 DORSTEN, Aula St. Ursula Realschule, 20.00 Uhr Di. 16.05.17 GELSENKIRCHEN, Hans-Sachs-Haus, 20.00 Uhr Mi.17.05.17 HAMM, Werkstatt Maxipark, 20.00 Uhr Fr. 19.05.17 + Sa. 20.05.17 DORTMUND, Fritz-Henßler-Haus, 20.00 Uhr So. 21.05.17 WATTENSCHEID, Stadthalle, 20.00 Uhr Fr./Sa. 30.6./01.07.17 ESSEN – Grugapark Musikpavillon Jürgen B. Hausmann „Wie jeht et?“ „Et jeht!“ Mi. 28.06.17 OBERHAUSEN, Luise-Albertz-Halle, 20.00 Uhr Sa. 11.11.17 DUISBURG, Steinhof, 20.00 Uhr Jürgen von der Lippe Wie soll ich sagen ..? Di. 17.10.17 MÜNSTER, Halle Münsterland Congress-Saal, 20.00 Uhr Mi. 18.10.17 RATINGEN, Dumeklemmerhalle, 20.00 Uhr Do. 19.10.17 OBERHAUSEN, Luise-Albertz-Halle, 20.00 Uhr Fr. 20.10.17 DUISBURG, Mercatorhalle, 20.00 Uhr Sa. 21.10.17 RECKLINGHAUSEN, Ruhrfestspielhaus, 20.00 Uhr So. 22.10.17 KÖLN, Theater am Tanzbrunnen, 20.00 Uhr HERBERT KNEBELS AFFENTHEATER Männer ohne Nerven Mi. 25.01.17 + Do. 26.01.17 LÜDENSCHEID, Kulturhaus, 20.00 Uhr Sa. 31.03.17 RATINGEN, Dumeklemmerhalle, 20.00 Uhr Mi. 10.05.17 MÜNSTER, Halle Münsterland Congress-Saal, 20.00 Uhr Karten gibt`s an allen bek. VVK.-Stellen • Tel: 02365 - 50.35.500 • www.ticketsbycall.de 12.2016 | HEINZ | 19

Heinz-Magazine 2019

Heinz-Magazine 2018

09-2018 HEINZ MAGAZIN Bochum - Herne - Witten
08-2018 BOCHUM HEINZ MAGAZIN
07-2018 BOCHUM HEINZ MAGAZIN
06-2018 BOCHUM HEINZ MAGAZIN
05-2018 BOCHUM HEINZ MAGAZIN
04-2018 BOCHUM HEINZ MAGAZIN
03-2018 BOCHUM HEINZ MAGAZIN
02-2018 BOCHUM HEINZ MAGAZIN
01-2018 BOCHUM HEINZ MAGAZIN
09-2018 HEINZ MAGAZIN Dortmund
08-2018 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
07-2018 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
06-2018 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
05-2018 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
04-2018 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
03-2018 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
02-2018 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
01-2018 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
09-2018 HEINZ MAGAZIN Essen
08-2018 ESSEN HEINZ MAGAZIN
07-2018 ESSEN HEINZ MAGAZIN
06-2018 ESSEN HEINZ MAGAZIN
05-2018 ESSEN HEINZ MAGAZIN
04-2018 ESSEN HEINZ MAGAZIN
03-2018 ESSEN HEINZ MAGAZIN
02-2018 ESSEN HEINZ MAGAZIN
01-2018 ESSEN HEINZ MAGAZIN
09-2018 HEINZ MAGAZIN Duisburg - Oberhausen - Mühlheim
08-2018 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
07-2018 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
06-2018 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
05-2018 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
04-2018 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
03-2018 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
02-2018 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
01-2018 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
09-2018 HEINZ MAGAZIN Wuppertal - Solingen - Remscheid
08-2018 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
07-2018 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
06-2018 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
05-2018 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
04-2018 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
03-2018 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
02-2018 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
01-2018 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN

Heinz-Magazin 2017

12-2017 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
11-2017 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
10-2017 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
09-2017 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
HEINZ MAGAZIN DORTMUND 08-2017
HEINZ MAGAZIN DORTMUND 07-2017
HEINZ MAGAZIN DORTMUND 06-2017
HEINZ MAGAZIN DORTMUND 05-2017
HEINZ MAGAZIN DORTMUND 04-2017
HEINZ MAGAZIN DORTMUND 03-2017
HEINZ MAGAZIN DORTMUND 02-2017
HEINZ MAGAZIN DORTMUND 01-2017
12-2017 ESSEN HEINZ MAGAZIN
11-2017 ESSEN HEINZ MAGAZIN
10-2017 ESSEN HEINZ MAGAZIN
09-2017 ESSEN HEINZ MAGAZIN
HEINZ MAGAZIN ESSEN 08-2017
HEINZ MAGAZIN ESSEN 07-2017
HEINZ MAGAZIN ESSEN 06-2017
HEINZ MAGAZIN ESSEN 05-2017
HEINZ MAGAZIN ESSEN 04-2017
HEINZ MAGAZIN ESSEN 03-2017
HEINZ MAGAZIN ESSEN 02-2017
HEINZ MAGAZIN ESSEN 01-2017
12-2017 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
11-2017 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
10-2017 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
09-2017 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
HEINZ MAGAZIN OBERHAUSEN 01-2017
HEINZ MAGAZIN OBERHAUSEN 08-2017
HEINZ MAGAZIN OBERHAUSEN 07-2017
HEINZ MAGAZIN OBERHAUSEN 06-2017
HEINZ MAGAZIN OBERHAUSEN 05-2017
HEINZ MAGAZIN OBERHAUSEN 04-2017
HEINZ MAGAZIN OBERHAUSEN 03-2017
HEINZ MAGAZIN OBERHAUSEN 02-2017
HEINZ MAGAZIN DUISBURG 01-2017
12-2017 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
11-2017 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
10-2017 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
09-2017 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
HEINZ MAGAZIN WUPPERTAL 08-2017
HEINZ MAGAZIN WUPPERTAL 07-2017
HEINZ MAGAZIN WUPPERTAL 06-2017
HEINZ MAGAZIN WUPPERTAL 05-2017
HEINZ MAGAZIN WUPPERTAL 04-2017
HEINZ MAGAZIN WUPPERTAL 03-2017
HEINZ MAGAZIN WUPPERTAL 02-2017
HEINZ MAGAZIN WUPPERTAL 01-2017
Wuppertaler Ausbildungsbörse 2018
Wuppertaler Ausbildungsbörse 2017

Heinz-Magazin 2016

HEINZ Magazin Bochum 12-2016
HEINZ Magazin Bochum 11-2016
HEINZ Magazin Bochum 10-2016
HEINZ Magazin Bochum 09-2016
HEINZ Magazin Bochum 08-2016
HEINZ Magazin Bochum 07-2016
HEINZ Magazin Bochum 06-2016
HEINZ Magazin Bochum 05-2016
HEINZ Magazin Bochum 04-2016
HEINZ Magazin Bochum 03-2016
HEINZ Magazin Bochum 02-2016
HEINZ Magazin Bochum 01-2016
HEINZ Magazin Dortmund 12-2016
HEINZ Magazin Dortmund 11-2016
HEINZ Magazin Dortmund 10-2016
HEINZ Magazin Dortmund 09-2016
HEINZ Magazin Dortmund 08-2016
HEINZ Magazin Dortmund 07-2016
HEINZ Magazin Dortmund 06-2016
HEINZ Magazin Dortmund 05-2016
HEINZ Magazin Dortmund 04-2016
HEINZ Magazin Dortmund 03-2016
HEINZ Magazin Dortmund 02-2016
HEINZ Magazin Dortmund 01-2016
HEINZ Magazin Essen 12-2016
HEINZ Magazin Essen 11-2016
HEINZ Magazin Essen 10-2016
HEINZ Magazin Essen 09-2016
HEINZ Magazin Essen 08-2016
HEINZ Magazin Essen 07-2016
HEINZ Magazin Essen 06-2016
HEINZ Magazin Essen 05-2016
HEINZ Magazin Essen 04-2016
HEINZ Magazin Essen 03-2016
HEINZ Magazin Essen 02-2016
HEINZ Magazin Essen 01-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 12-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 11-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 10-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 09-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 08-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 07-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 06-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 05-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 04-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 03-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 12-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 01-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 12-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 11-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 10-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 09-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 08-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 07-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 06-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 05-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 04-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 03-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 02-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 01-2016