Aufrufe
vor 2 Jahren

HEINZ MAGAZIN ESSEN 08-2017

  • Text
  • Bochum
  • Dortmund
  • Charts
  • Wuppertal
  • Spielfilm
  • Oberhausen
  • Duisburg
  • Musical
  • Musik
  • Kino
HEINZ Magazin August 2017, Ausgabe für Essen

KINO ÜBERSICHT

KINO ÜBERSICHT HEINZ-AUTOR ALPENREPUBLIK REFLEXION ÜBER HEILSLEHREN Paradies ■ Es gibt kein Paradies ohne Hölle, so resümiert dieses Holocaust-Drama von Andrei Konchalovski – und spielt in der Hölle. Es verbindet drei Charaktere an unterschiedlichen Positionen des Rassenmordes. Der französische Polizist Jules kollaboriert mit den Nazi- Besatzern und sperrt die Gefangenen der Razzien in sein Foltergefängnis. Dort begegnet er der russischen Aristokratin Olga, die sich für Hafterleichterung hingibt. Den deutschen Adeligen Helmut widert die Barbarei der Nazis an, aber als hoher SS-Offizier kämpft er für das Paradies der Herrenrasse und verfolgt Korruption in den KZs mit kühler Effizienz. Eines Tages sieht er unter den Häftlingen Olga, mit der ihn eine Liaison aus der Vorkriegszeit verbindet. Sie prostituiert sich erneut um zu überleben, Helmut bietet ihr die Flucht... Grandioses Drama mit eindringlichen Darstellern und brillanter s/w-Fotografie. pk ❚ PARADIES (RAY) RUS/D 2016, 131 Min., Regie u. Buch: Andrei Konchalovsky, mit: Julia Vysotskaya, Christian Clauss, Philipp Duquesne, Peter Kurth; Start: 27.7. WHITE TRAILER TRASH AUF ENGLISCH Das Gesetz der Familie ■ Für sein Kinodebüt hat sich Adam Smith eine Mischung aus Gangsterfilm und Traveller-Sozialdrama ausgesucht. Mit einer hochkarätigen Besetzung kann er die Klippen von Genre-Stereotypen ansehnlich umschiffen. Der Clan der Cuttlers lebt seit Generationen mit einem Wohnwagen am Rande der Gesellschaft in der wohlhabenden südenglischen Grafschaft Gloucestershire. Patriarch Colby führt die Geschicke in der eigengesetzlichen Tradition der Außenseiter-Sippe. Sein Sohn Chad besuchte zwar nie eine Schule, aber als Fluchtwagenfahrer bei den Raubzügen der Cuttlers hat er sich einen Namen gemacht. Doch für seine Söhne will Chad (Michael Fassbender) ein anderes Leben. Als es zum Bruch mit Colm kommt, geht auch der Einbruch bei einem einflussreichen Richter schief. Nun hat Chad auch die Polizei im Nacken, die den Cuttlers endlich das Handwerk legen will. pk ❚ DAS GESETZ DER FAMILIE (Trespass Against US) GB 2016, 99 Min., Regie: Adam Smith (II), mit: Michael Fassbender, Brendan Gleeson, L. Marshal; Start: 3.8. THE JOKERS, LE PACTE PHILIPP KOEP Blütezeit im Kino Die Saison ist zwar schon vorbei, aber der August steht im Zeichen des „Tulpenfiebers“ (Start: 24.8.) – ein bunter Strauß barocker Sittengeschichte rund um den ersten Börsencrash in Amsterdam. Cineastisch sei vor allem auf zwei besondere Blüten hingewiesen. Julia C. Kaisers originelle Beziehungs- Dramödie „Die Hannas“ zeigt nach Maren Ades „Toni Erdmann“ noch ein vielversprechendes Talent unter deutschen Filmemacherinnen. Und Andrei Konchalovski zeigt 55 Jahre nach seinem Kinodebüt, dass er zu den ganz Großen gehört. Mit dem grandiosen Holocaust-Drama gewinnt er dem Thema auch mit Schwarz-Weiß-Bildern neue Einsichten ab: Das „Paradies“ (Start: 27.7.) liegt in der Hölle. Philipp Koep ADVENTURE PICTURES LTD NACHGEZEICHNETER BOULEVARDMYTHOS Dalida ■ Die Sängerbiografien der letzten Jahre erzählen von einsamen Menschen, die der Ruhm noch einsamer macht, sensiblen Seelen, die im Medienrummel zerrieben wurden. Als sie 1987 mit 54 aus dem Leben schied, hatte Dalida davon jede Menge erlebt. In Ägypten als Tochter eines italienischen Musikers geboren, feierte sie zunächst als Schönheitskönigin und Filmschauspielerin Erfolge. 1956 begann sie ihre Karriere als Sängerin und bekam für den Hit „Bambino“ die erste Goldene Schallplatte, in den 1960ern folgten Triumphe und persönliche Tragödien, in den 1970ern erfand sie sich mit „J’attendrai“ als Discoqueen neu und landete weitere Hits. 1987 beendete sie ihr Leben mit einem Brief: „Das Leben ist mir unerträglich geworden. Vergebt mir.“ Das ungemein wechselvolle Leben der Diva hat Lisa Azuelos trotz all seiner Brüche in eine eher glatte Biopic-Form gegossen. ❚ DALIDA F 2017127 Min., Regie u. Buch: Lisa Azuelos, mit: Sveva Alvitti, Jean-Paul Rouve, Riccardo Scarmarcio, Nicolas Duvauchelle; Start: 10.8. EXKLUSIV BESETZTES KAMMERSPIEL The Party ■ Erst geht’s an die Kannapees, dann ans Eingemachte. Es gibt etwas zu Feiern bei Janet und Bill. Sie wurde zur Gesundheitsministerin im Schattenkabinett ernannt und hat ihre engsten Freunde zu einem Umtrunk daheim geladen. Da wäre ihr Mann, der Akademiker und Frauenheld, der esoterische Friedensapostel mit garstiger Frau, das lesbische Pärchen, der aalglatte Banker, seine Frau und ein verborgener Revolver. Unter die Glückwünsche mischen sich schnell Sticheleien, dann Offenbarungen und schließlich hält der Gott des Gemetzels Einzug: Da werden viele Leichen aus dem Keller geholt, schließlich liegt ein Gast selbst tot da. Mehr soll hier nicht verraten werden. Mit „The Party“ (bedeutet im Englischen sowohl Feier als auch Partei) präsentiert Sally Potter einen rabenschwarzen Abgesang auf das linksliberale Milieu ihrer britschen Heimat – mit geschliffenen Dialogen und englischem Humor. pk ❚ (THE PARTY) GB 2017, 71 Min., Regie u. Buch: Sally Potter, mit: Kristin Scott Thomas, Timothy Spall, Patricia Clarkson, Bruno Ganz, Cillian Murphy; Start: 27.7. LUC ROUX GANZ NORMALE MENSCHEN Die Hannas W-FILM, TELLFILM ■ Hans und Anna ergänzen sich perfekt: sie sind die Hannas. Das finden jedenfalls ihre Freunde, die sich mit Trennungsgedanken herumschlagen und das Glück der Kompromissliebe bewundern. Doch dann läuft dem perfekten Paar ein anderes Paar über den Weg – und es geht drunter und drüber. Nico macht der Physiotherapeutin Anna Avancen und Hans findet sadomasochistischen Gefallen an Kim. Dass die beiden Schwestern mit traumatisierter Jugend sind, wissen die Hannas ebenso wenig wie von ihrem Seitensprung. Statt üblichem Beziehungsdrama gibt es jede Menge Komik und ein überraschendes Ende. Julia C. Kaiser, seit „Das Floß“ ein Geheimtipp, beweist mit ihrem zweiten Spielfilm ihr Talent für die unkonventionelle Betrachtung ganz normaler Menschen in einer nicht ganz normalen Welt. Das ist aber nicht schlimm, sondern absolut sehenswert. pk ❚ DIE HANNAS D 2016, 100 Min., Regie: Julia C. Kaiser, mit: Anna König, Till Butterbach, Julia Becker, Ines Marie Westernströer; Start: 10.8. 50 | HEINZ | 08.2017

ALAMODE FILM TOBIS FILM HOLOCAUST MIT HAPPY ENDING Ein Sack voll Murmeln ■ So sieht das Kontrastprogramm zu „Paradies“ aus: die (wahre) Geschichte von zwei jüdischen Jungen, die 1941 vor den Nazi-Häschern quer durch Frankreich in den nicht besetzten Teil des Landes fliehen, um dort ihre Familie hoffentlich wieder zu treffen. Aus der Sicht der Jungen gestaltet sich die Reise von Paris nach Nizza legitimerweise auch als großes Abenteuer. Diesem Aspekt gibt die Verfilmung des autobiografischen Jugendbuches FEELGOOD GANDHI Der Stern von Indien von Joseph Joffo mit idyllischen Landschaftsbildern der Provence viel Raum. Mit einer großen Gnadengeste bedenkt die Story auch das Thema Kollaboration und den gefälligen Mythos von der Nation der Résistance. Im Vergleich zu Louis Malles „Auf Wiedersehen Kinder“ und „Die Kinder von Paradies“ bleibt der franko-kanadische Regisseur Christian Duguay mit seinem Jugendfilm auf der eher „zumutbaren“ Seite des Themas. pk ❚ EIN SACK VOLL MURMELN (Un Sac de Billes) F/D/CZ 2017, 113 Min., Regie: Christian Duguay, mit: Dorian Le Clech, Patrick Bruel, Christian Clavier; Start: 17.8. POPULISMUS-LEHRSTÜCK Das ist unser Land! ■ Lucas Belvaux macht keinen Hehl daraus, wen er mit seiner Polit-Fabel meint: den Front National und seine Schein-Heilige Marine Le- Pen. Dabei geht es ihm nicht nur darum, die infamen Ziele der Rechtsradikalen anzuprangern, sondern auch die doppelbödigen Strategien und die Wirkungsweise der populistischen Propaganda aufzudecken. Der Norden Frankreichs hat wenig savoir vivre zu bieten: Arbeitslosigkeit, verfallende Industriestädte, ■ 35 Jahre nach Richard Attenboroughs Biopic „Gandhi“ widmet sich nun Gurinder Chadha („Kick It Like Beckham“) der entscheidenden Phase seines Kampfes für die Unabhängigkeit Indiens. 1947 reiste Lord Mountbatten, der als Vizekönig von Indien den Titel „Stern von Indien“ trug, nach Delhi, um die Kolonialherrschaft abzuwickeln. Doch während Gandhi zu Frieden und Einheit mahnte, kämpften Radikale für ihre Interessen. Ethnische Unruhen führten zu hunderttausenden Toten. Diese Phase schildert die anglo-indische Regisseurin aus der Sicht der Palastgesellschaft in Delhi. Während Mountbatten die Verhandlungen entgleiten, wirbt seine Gattin um mehr Respekt für die Inder. Der Diener Jeet hofft darauf, die schöne Aalia für sich zu gewinnen – doch er ist Hindu und sie Muslima. Statt historisch-politischer Analyse bietet Chadha Boulevard mit Bollywood. pk ❚ DER STERN VON INDIEN (Viceroy’s House) GB/I 2017, 106 Min., Regie: Gurinder Chadha, mit: Hugh Bonneville, Gillian Anderson, Michael Gambon; Start: 10.8. Kriminalität und Armut. Hier arbeitet die Altenpflegerin Pauline. Der charismatische Dr. Berthier hat sich die unpolitische Frau als ideale lokale Kandidatin für den „Bloc“ und dessen Präsidentschaftskandidatin Agnès Dorgelle ausgeguckt. Zunächst geschmeichelt, muss Pauline erkennen, dass sie nur eine Marionette ist... Trotz aller didaktischen Ausrichtung gelingt Belvaux ein Drama über die Glaubwürdigkeit einer von „uns“. pk ❚ DAS IST UNSER LAND! (Chez Nous) F/B 2017, 118 Min., Regie: Lucas Belvaux, mit: Émilie Dequenne, André Dussollier, Catherine Jacob, Guillaume Gouix; Start: 24.8. THIBAULT GRABHERR, QUAD, FORECAST, GAUMONT, TF1 DAS ORIGINAL LIVE ON TOUR 14. - 19. NOVEMBER 2017 COLOSSEUM THEATER ESSEN TICKETS: 0209 - 14 77 920 · 01805 - 2001* · 01806 - 10 10 11** www.dirty-dancing-tour.de · www.bb-promotion.com *0,14 € /Min. aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 € /Min. | **0,20 € /Anruf aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,60 € /Anruf 08.2017 | HEINZ | 51

Heinz-Magazine 2019

Heinz-Magazine 2018

09-2018 HEINZ MAGAZIN Bochum - Herne - Witten
08-2018 BOCHUM HEINZ MAGAZIN
07-2018 BOCHUM HEINZ MAGAZIN
06-2018 BOCHUM HEINZ MAGAZIN
05-2018 BOCHUM HEINZ MAGAZIN
04-2018 BOCHUM HEINZ MAGAZIN
03-2018 BOCHUM HEINZ MAGAZIN
02-2018 BOCHUM HEINZ MAGAZIN
01-2018 BOCHUM HEINZ MAGAZIN
09-2018 HEINZ MAGAZIN Dortmund
08-2018 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
07-2018 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
06-2018 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
05-2018 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
04-2018 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
03-2018 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
02-2018 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
01-2018 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
09-2018 HEINZ MAGAZIN Essen
08-2018 ESSEN HEINZ MAGAZIN
07-2018 ESSEN HEINZ MAGAZIN
06-2018 ESSEN HEINZ MAGAZIN
05-2018 ESSEN HEINZ MAGAZIN
04-2018 ESSEN HEINZ MAGAZIN
03-2018 ESSEN HEINZ MAGAZIN
02-2018 ESSEN HEINZ MAGAZIN
01-2018 ESSEN HEINZ MAGAZIN
09-2018 HEINZ MAGAZIN Duisburg - Oberhausen - Mühlheim
08-2018 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
07-2018 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
06-2018 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
05-2018 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
04-2018 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
03-2018 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
02-2018 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
01-2018 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
09-2018 HEINZ MAGAZIN Wuppertal - Solingen - Remscheid
08-2018 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
07-2018 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
06-2018 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
05-2018 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
04-2018 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
03-2018 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
02-2018 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
01-2018 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN

Heinz-Magazin 2017

12-2017 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
11-2017 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
10-2017 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
09-2017 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
HEINZ MAGAZIN DORTMUND 08-2017
HEINZ MAGAZIN DORTMUND 07-2017
HEINZ MAGAZIN DORTMUND 06-2017
HEINZ MAGAZIN DORTMUND 05-2017
HEINZ MAGAZIN DORTMUND 04-2017
HEINZ MAGAZIN DORTMUND 03-2017
HEINZ MAGAZIN DORTMUND 02-2017
HEINZ MAGAZIN DORTMUND 01-2017
12-2017 ESSEN HEINZ MAGAZIN
11-2017 ESSEN HEINZ MAGAZIN
10-2017 ESSEN HEINZ MAGAZIN
09-2017 ESSEN HEINZ MAGAZIN
HEINZ MAGAZIN ESSEN 08-2017
HEINZ MAGAZIN ESSEN 07-2017
HEINZ MAGAZIN ESSEN 06-2017
HEINZ MAGAZIN ESSEN 05-2017
HEINZ MAGAZIN ESSEN 04-2017
HEINZ MAGAZIN ESSEN 03-2017
HEINZ MAGAZIN ESSEN 02-2017
HEINZ MAGAZIN ESSEN 01-2017
12-2017 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
11-2017 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
10-2017 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
09-2017 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
HEINZ MAGAZIN OBERHAUSEN 01-2017
HEINZ MAGAZIN OBERHAUSEN 08-2017
HEINZ MAGAZIN OBERHAUSEN 07-2017
HEINZ MAGAZIN OBERHAUSEN 06-2017
HEINZ MAGAZIN OBERHAUSEN 05-2017
HEINZ MAGAZIN OBERHAUSEN 04-2017
HEINZ MAGAZIN OBERHAUSEN 03-2017
HEINZ MAGAZIN OBERHAUSEN 02-2017
HEINZ MAGAZIN DUISBURG 01-2017
12-2017 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
11-2017 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
10-2017 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
09-2017 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
HEINZ MAGAZIN WUPPERTAL 08-2017
HEINZ MAGAZIN WUPPERTAL 07-2017
HEINZ MAGAZIN WUPPERTAL 06-2017
HEINZ MAGAZIN WUPPERTAL 05-2017
HEINZ MAGAZIN WUPPERTAL 04-2017
HEINZ MAGAZIN WUPPERTAL 03-2017
HEINZ MAGAZIN WUPPERTAL 02-2017
HEINZ MAGAZIN WUPPERTAL 01-2017
Wuppertaler Ausbildungsbörse 2018
Wuppertaler Ausbildungsbörse 2017

Heinz-Magazin 2016

HEINZ Magazin Bochum 12-2016
HEINZ Magazin Bochum 11-2016
HEINZ Magazin Bochum 10-2016
HEINZ Magazin Bochum 09-2016
HEINZ Magazin Bochum 08-2016
HEINZ Magazin Bochum 07-2016
HEINZ Magazin Bochum 06-2016
HEINZ Magazin Bochum 05-2016
HEINZ Magazin Bochum 04-2016
HEINZ Magazin Bochum 03-2016
HEINZ Magazin Bochum 02-2016
HEINZ Magazin Bochum 01-2016
HEINZ Magazin Dortmund 12-2016
HEINZ Magazin Dortmund 11-2016
HEINZ Magazin Dortmund 10-2016
HEINZ Magazin Dortmund 09-2016
HEINZ Magazin Dortmund 08-2016
HEINZ Magazin Dortmund 07-2016
HEINZ Magazin Dortmund 06-2016
HEINZ Magazin Dortmund 05-2016
HEINZ Magazin Dortmund 04-2016
HEINZ Magazin Dortmund 03-2016
HEINZ Magazin Dortmund 02-2016
HEINZ Magazin Dortmund 01-2016
HEINZ Magazin Essen 12-2016
HEINZ Magazin Essen 11-2016
HEINZ Magazin Essen 10-2016
HEINZ Magazin Essen 09-2016
HEINZ Magazin Essen 08-2016
HEINZ Magazin Essen 07-2016
HEINZ Magazin Essen 06-2016
HEINZ Magazin Essen 05-2016
HEINZ Magazin Essen 04-2016
HEINZ Magazin Essen 03-2016
HEINZ Magazin Essen 02-2016
HEINZ Magazin Essen 01-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 12-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 11-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 10-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 09-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 08-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 07-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 06-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 05-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 04-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 03-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 12-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 01-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 12-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 11-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 10-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 09-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 08-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 07-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 06-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 05-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 04-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 03-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 02-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 01-2016