Aufrufe
vor 3 Jahren

HEINZ MAGAZIN ESSEN 06-2017

  • Text
  • Bochum
  • Dortmund
  • Eintritt
  • Frei
  • Raum
  • Wuppertal
  • Zeche
  • Duisburg
  • Oberhausen
  • Bergisches
HEINZ Magazin Juni 2017, Ausgabe für Essen

STARTPHASE JUNI Künste

STARTPHASE JUNI Künste im Dialog Beim Kunstexperiment „Soundsketching“ trifft freie Improvisation auf Musik und Zeichnungen. Heraus kommt ein meditativer Dialog, der von abstrakten Klangflächen lebt. Die Entstehung dieser Arbeit hat Regisseur Jorgos Katsimitsoulias per Schwarzweiß-Stummfilm festgehalten, vertont mit improvisierter Musik. Zu sehen am 6.6. um 20 Uhr im Essener Filmstudio Glückauf. www.soundsketching.com Tag des offenen Varietés Im 2015 neu gestalteten Varieté-Theater werden seit 20 Jahren Live-Shows inszeniert – gute Unterhaltung mitten in der Essener City. Am Pfingstmontag kann man das GOP an der Rottstr. 30 von 12-18 Uhr eintrittsfrei kennenlernen. Geboten werden extra für diesen Tag konzipierte Aktionen, Live-Musik, künstlerische Darbietungen und kulinarische Köstlichkeiten. www. variete.de/ essen Natur und Artenvielfalt Was blüht und gedeiht eigentlich in unseren Städten? Und wie können wir die Artenvielfalt in unserer Umgebung positiv beeinflussen? Der „GEO-Tag der Natur“ findet mit hunderten Aktionen in ganz Deutschland statt. Bei der Hauptveranstaltung auf der Zeche Zollverein am 17.+ 18.6. geht man diesen Fragen nach – Experten informieren und Nachwuchsforscher eifern nach. Der 18.6. ist der Familien-Erlebnistag. Tanz der Maschinen „Beat Salon“, das ist ein Ort der Begegnung im Geiste literarischer und künstlerischer Salons. Am 17.6. lädt die Reihe ins Essener Maschinenhaus, um in entspannter Jahrmarktsatmosphäre ein Festival mit Konzerten, Theater, Tanz, Literatur und Gesang zu feiern. Bühnenbildner, Musikerkollektive und Autoren bilden den Kern des Events; 14- PHILIPP DANZ 22 Uhr, 14,99 €. Neues übers Alter „Alt werden ist nichts für Weicheier“ soll Hollywood-Ikone Bette Davis mal geflucht haben. Anders gesagt: „Alt werden ist wie auf einen Berg steigen“ – so heißt die neue Komödie von Thomas Glup, die vom 3.-11.6. im Theater im Rathaus läuft: ein Stück über erwachsene Söhne, die nicht aus dem Hotel Mama auschecken wollen; je 19.30 Uhr, ab 16 € (VVK). www.theater-im-rathaus.de GOP JEFF HAHN Endlich wieder ‘ne ExtraSchicht am 24.6. schieben Soviel Kultur mit nur einem Ticket Wenn „ExtraSchicht“ ist, steht das Ruhrgebiet Kopf. In dieser Nacht pulsiert das kulturelle Leben so richtig, und überall halten ehemalige Industrieorte ein buntes Treiben bereit. Am 24.6. vernetzt sich die Metropole von 18-2 Uhr. Dann steht die wilde Tingelei zwischen den Städten an, immerhin sind 46 Spielorte dabei. Und Essen könnte da mit zwei Spielorten auf der Liste zum Besuchen stehen. Auf Zeche Zollverein lautet das Motto „ExtraGrün“, und die Zeche Carl lädt zum „Grünen Carl“. Naturexkursionen, Ausstellungen und Konzerte bilden den Mix neben einem handbetriebenen Nostalgiekarussell auf Zollverein (Foto). Da unterhalten zum Beispiel die Physikanten mit ihrer klugkomischen Physikshow. Auch auf Carl stehen Themen wie Natur, Umwelt und Nachhaltigkeit im Fokus; 17/20 € (VVK/Tageskasse). www.extraschicht.de Sounds für Picknicker Vom 26.-30.6. können klassisch orientierte Herumlungerer in aller Saumseligkeit die „Park Sounds“ genießen. Auf Liegestühlen, Sitzsäcken und Picknickdecken kann man sich dann im Stadtgarten Essen von den coolen Klängen der musikalischen Avantgarde berauschen lassen. Studierende der Folkwang-Kompositionsklassen präsentieren gemeinsam mit ihren Professoren jeden Abend von 20-22 Uhr wechselnde Programme, die speziell auf die akustische Situation im Park ausgerichtet sind. Wer nicht liegen mag, kann auch entspannt lustwandeln. www.philharmonie-essen.de SVEN LORENZ Zeit für Traumzeit Hach, das wird ein gutes Wochenende: Im Schatten der Hochöfen aufwachen, ins Getümmel stürzen, lauschen, tanzen, träumen und dann im Mondlicht neben den Hochöfen weiterfeiern. Wie passend, dass dies kein Traum ist – denn das „Traumzeit Festival“ steht kurz bevor. Vom 16.-18.6. gibt es im Landschaftspark Duisburg-Nord wieder keinen Meter der 200 Hektar großen Fläche, der nicht vom Festivalflair durchdrungen ist. Kaum vorstellbar, dass das mal ein Ort der Maloche war. Das Line-up steht: Milky Chance (Foto), Tom Odell, Ry X, The Slow Show, Shout Out Louds, Bukahara uva. versüßen die Traumtage; Festivalticket inkl. Camping 75 €, Tageskarte 35 €. www.traumzeit-festival.de JOCHEN TACK, STIFTUNG ZOLLVEREIN 06 | HEINZ | 06.2017

Ruhr: Neue Badestelle nach 40 Jahren Schwimmverbot Planschen erlaubt Was kaum jemand noch für möglich hielt, wird jetzt Wirklichkeit: erlaubtes Baden in der Ruhr. Am Seaside Beach Baldeney eröffnet in diesen Tagen nach mehr als vierzig Jahren offiziellem Schwimmverbot die erste Pilotbadestelle an der einstmals wenig einladenden Wasserader des Reviers. Aber inzwischen sei das Wasser so sauber, dass man sorglos in die Ruhr-Fluten springen könne, versichern Experten. So könne der Fluss den Menschen nun zurückgegeben werden. Überwacht wird die Badewasser-Qualität von einem eigens entwickelten Frühwarnsystem. Finanziert wurde die neue Badestelle, die 50 Meter am Ufer entlangläuft, mit 150.000 € aus dem Programm „Grüne Hauptstadt Europas 2017“ – ein Titel, mit dem die EU-Kommission Essen ausgezeichnet hat. FLIC FLAC Killing Joke kommen in die Zeche Bochum In Originalbesetzung Seit 2008 ist der tödliche Witz wieder zurück, in Originalbesetzung. Zuletzt erschien 2015 ihr Album „Pylon“. Am 14.6. wollen sie in der Zeche Bochum so spielen, als hätte es keine Pausen in der Karriere der britischen Post-Punker um Jaz Coleman gegeben. Wobei Post- Punk nur ein Oberbegriff für das sein kann, was sie in 35 Jahren so alles veröffentlicht haben. Zu unterschiedlich ist der Output der verschiedenen Besetzungen gewesen. Nach wie vor hat die Band noch ihre unterkühlte Aggressivität und versteht es, live ihre Songs noch etwas dreckiger umzusetzen als auf Platte; 20 Uhr, 25 €. Innovation, Adrenalin und Speed – Flic Flac in Bochum Im neuen Zeltpalast Das Kunststück steckt stets im Namen und das Adrenalin in den Körpern der ArtistInnen. Seit 27 Jahren sorgt Flic Flac für Action im Zelt. Und jetzt pünktlich zur neuen Show „Farblos“ kann die Kuppel, was sie sonst nie konnte: Sie liefert freie Sicht für alle, ganz ohne störende Innenmasten. Vom 22.6.-2.7. gastiert Flic Flac auf dem Festplatz am Ruhrstadion in Bochum. Das Treiben der Künstler wird stets spektakulärer: „Globe of Speed“, Mad Flying Bikes, Todesrad und dreistöckige Menschenpyramide auf dem Hochseil klingen nach viel Atemlosigkeit; ab 19 €. www.flicflac.de DAS ORIGINAL LIVE ON TOUR 14. - 19. NOVEMBER 2017 COLOSSEUM THEATER ESSEN TICKETS: 0209 - 14 77 920 · 01805 - 2001* · 01806 - 10 10 11** www.dirty-dancing-tour.de · www.bb-promotion.com *0,14 € /Min. aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 € /Min. | **0,20 € /Anruf aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,60 € /Anruf 06.2017 | HEINZ | 07

Heinz-Magazine 2019

Heinz-Magazine 2018

09-2018 HEINZ MAGAZIN Bochum - Herne - Witten
08-2018 BOCHUM HEINZ MAGAZIN
07-2018 BOCHUM HEINZ MAGAZIN
06-2018 BOCHUM HEINZ MAGAZIN
05-2018 BOCHUM HEINZ MAGAZIN
04-2018 BOCHUM HEINZ MAGAZIN
03-2018 BOCHUM HEINZ MAGAZIN
02-2018 BOCHUM HEINZ MAGAZIN
01-2018 BOCHUM HEINZ MAGAZIN
09-2018 HEINZ MAGAZIN Dortmund
08-2018 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
07-2018 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
06-2018 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
05-2018 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
04-2018 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
03-2018 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
02-2018 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
01-2018 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
09-2018 HEINZ MAGAZIN Essen
08-2018 ESSEN HEINZ MAGAZIN
07-2018 ESSEN HEINZ MAGAZIN
06-2018 ESSEN HEINZ MAGAZIN
05-2018 ESSEN HEINZ MAGAZIN
04-2018 ESSEN HEINZ MAGAZIN
03-2018 ESSEN HEINZ MAGAZIN
02-2018 ESSEN HEINZ MAGAZIN
01-2018 ESSEN HEINZ MAGAZIN
09-2018 HEINZ MAGAZIN Duisburg - Oberhausen - Mühlheim
08-2018 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
07-2018 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
06-2018 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
05-2018 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
04-2018 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
03-2018 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
02-2018 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
01-2018 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
09-2018 HEINZ MAGAZIN Wuppertal - Solingen - Remscheid
08-2018 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
07-2018 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
06-2018 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
05-2018 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
04-2018 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
03-2018 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
02-2018 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
01-2018 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN

Heinz-Magazin 2017

12-2017 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
11-2017 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
10-2017 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
09-2017 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
HEINZ MAGAZIN DORTMUND 08-2017
HEINZ MAGAZIN DORTMUND 07-2017
HEINZ MAGAZIN DORTMUND 06-2017
HEINZ MAGAZIN DORTMUND 05-2017
HEINZ MAGAZIN DORTMUND 04-2017
HEINZ MAGAZIN DORTMUND 03-2017
HEINZ MAGAZIN DORTMUND 02-2017
HEINZ MAGAZIN DORTMUND 01-2017
12-2017 ESSEN HEINZ MAGAZIN
11-2017 ESSEN HEINZ MAGAZIN
10-2017 ESSEN HEINZ MAGAZIN
09-2017 ESSEN HEINZ MAGAZIN
HEINZ MAGAZIN ESSEN 08-2017
HEINZ MAGAZIN ESSEN 07-2017
HEINZ MAGAZIN ESSEN 06-2017
HEINZ MAGAZIN ESSEN 05-2017
HEINZ MAGAZIN ESSEN 04-2017
HEINZ MAGAZIN ESSEN 03-2017
HEINZ MAGAZIN ESSEN 02-2017
HEINZ MAGAZIN ESSEN 01-2017
12-2017 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
11-2017 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
10-2017 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
09-2017 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
HEINZ MAGAZIN OBERHAUSEN 01-2017
HEINZ MAGAZIN OBERHAUSEN 08-2017
HEINZ MAGAZIN OBERHAUSEN 07-2017
HEINZ MAGAZIN OBERHAUSEN 06-2017
HEINZ MAGAZIN OBERHAUSEN 05-2017
HEINZ MAGAZIN OBERHAUSEN 04-2017
HEINZ MAGAZIN OBERHAUSEN 03-2017
HEINZ MAGAZIN OBERHAUSEN 02-2017
HEINZ MAGAZIN DUISBURG 01-2017
12-2017 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
11-2017 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
10-2017 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
09-2017 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
HEINZ MAGAZIN WUPPERTAL 08-2017
HEINZ MAGAZIN WUPPERTAL 07-2017
HEINZ MAGAZIN WUPPERTAL 06-2017
HEINZ MAGAZIN WUPPERTAL 05-2017
HEINZ MAGAZIN WUPPERTAL 04-2017
HEINZ MAGAZIN WUPPERTAL 03-2017
HEINZ MAGAZIN WUPPERTAL 02-2017
HEINZ MAGAZIN WUPPERTAL 01-2017
Wuppertaler Ausbildungsbörse 2018
Wuppertaler Ausbildungsbörse 2017

Heinz-Magazin 2016

HEINZ Magazin Bochum 12-2016
HEINZ Magazin Bochum 11-2016
HEINZ Magazin Bochum 10-2016
HEINZ Magazin Bochum 09-2016
HEINZ Magazin Bochum 08-2016
HEINZ Magazin Bochum 07-2016
HEINZ Magazin Bochum 06-2016
HEINZ Magazin Bochum 05-2016
HEINZ Magazin Bochum 04-2016
HEINZ Magazin Bochum 03-2016
HEINZ Magazin Bochum 02-2016
HEINZ Magazin Bochum 01-2016
HEINZ Magazin Dortmund 12-2016
HEINZ Magazin Dortmund 11-2016
HEINZ Magazin Dortmund 10-2016
HEINZ Magazin Dortmund 09-2016
HEINZ Magazin Dortmund 08-2016
HEINZ Magazin Dortmund 07-2016
HEINZ Magazin Dortmund 06-2016
HEINZ Magazin Dortmund 05-2016
HEINZ Magazin Dortmund 04-2016
HEINZ Magazin Dortmund 03-2016
HEINZ Magazin Dortmund 02-2016
HEINZ Magazin Dortmund 01-2016
HEINZ Magazin Essen 12-2016
HEINZ Magazin Essen 11-2016
HEINZ Magazin Essen 10-2016
HEINZ Magazin Essen 09-2016
HEINZ Magazin Essen 08-2016
HEINZ Magazin Essen 07-2016
HEINZ Magazin Essen 06-2016
HEINZ Magazin Essen 05-2016
HEINZ Magazin Essen 04-2016
HEINZ Magazin Essen 03-2016
HEINZ Magazin Essen 02-2016
HEINZ Magazin Essen 01-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 12-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 11-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 10-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 09-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 08-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 07-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 06-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 05-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 04-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 03-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 12-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 01-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 12-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 11-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 10-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 09-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 08-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 07-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 06-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 05-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 04-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 03-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 02-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 01-2016