Aufrufe
vor 1 Jahr

HEINZ Magazin Bochum 07-2016

  • Text
  • Magazin
  • Heinz
  • Dortmund
  • Bochum
  • Raum
  • Zeche
  • Wuppertal
  • Duisburg
  • Zollverein
  • Oberhausen
HEINZ Magazin Juli 2016, Ausgabe für Bochum, Herne und Witten

BÜHNE TIPP DES MONATS

BÜHNE TIPP DES MONATS Gute Laune am See Zeltfestival Ruhr geht in die 9. Runde Urlaubsfeeling pur mit einem täglich wechselnden Programm sowohl für Konzertgänger, Comedy- und Kabarettfans als auch Kunstinteressierte, Biergartenfreunde und Feinschmecker bietet die Zeltstadt am Kemnader See vom 19.8.-4.9. Comedyhighlights setzen u.a. das „Scudetto“-Heimspiel, Kamikaze-Kabarett mit Kai Magnus Sting und interaktive Musikcomedy mit Tony Mono. N. REDELINGS Scudetto Zwei Sprücheproduzenten und ein Sprüchesammler gemeinsam vor Publikum: Der ehemalige Manager von Bayer Leverkusen Reiner Calmund und der frühere Fußballprofi Ansgar Brinkmann sind zu Gast beim aktiven Fußballkulturschaffenden Ben Redelings. Bei dieser Beschreibung kann eigentlich nur ein Format gemeint sein: „Scudetto“, der kurzweilige Talk aus der kunterbunten Anekdotenwelt des runden Leders. Und am 25. August hat „Scudetto“ beim Zeltfestival Ruhr ein sommerliches Heimspiel. Einen Tag vor Beginn der Bundesligasaison 2016/17 und drei Wochen nach dem Start der 2. Liga werden die drei gemeinsam das Nähkästchen der Liga-Historie öffnen und natürlich auch Vorhersagen für die kommende Saison wagen. Dass die drei Männer unterhaltsam plaudern können, beweisen sie seit vielen Jahren. Mit einer großen Klappe und seinem reichen Erfahrungsschatz verdient „der positiv bekloppte Kugelblitz“, so Calmund über Calmund, nach seinem Rücktritt 2004 bei Leverkusen seinen Lebensunterhalt. 2006, anlässlich der FIFA Fußball-Weltmeisterschaft, berief die Landesregierung unter dem damaligen Ministerpräsidenten Peer Steinbrück, Reiner Calmund zum offiziellen WM-Botschafter für Nordrhein-Westfalen. In erster Linie setzte Calmund mit den beteiligten Verantwortlichen die Idee des „Public Viewing“ um und trug dadurch seinen Teil zur atmosphärisch schönen WM in Deutschland bei. Die letzte Station vor seinem Auftritt auf dem ZfR führt den gebürtigen Brühler übrigens noch auf hohe See. Als Talker ist er Gast bei einer Expertenrunde zur Fußball-EM auf dem Kreuzfahrtschiff MS Europa. Auch der zweite Sprücheproduzent hat sich vor seinem ZfR-Termin schon mal warm gemacht. Ansgar Brinkmann, der sogenannte weiße Brasilianer und letzte Straßenfußballer, ist nach 20 Jahren Profifußball aktuell unter anderem als Sky-Experte und 1Live-Kolumnist tätig – O-Ton: „Profis verdienen zu wenig“. Sein legendärer doppelter Übersteiger sorgte in seiner aktiven Zeit für Begeisterung in den Fußballstadien und Verwunderung bei seinen Gegenspielern. Aber nicht nur seine Spielweise machte ihn überall zum Publikumsliebling, viele seiner Sprüche („Wenn ich Du wäre, wäre ich lieber ich“) und Aktionen außerhalb des Fußballplatzes brachten ihm Kultstatus bei den Fans ein. Noch immer hält er zum Beispiel bei Arminia Bielefeld den Rekord der am meisten verkauften Trikots aller Zeiten. Gastgeber Ben Redelings kann zwar keine Trikotverkäufe aufweisen, dafür hat er bereits in siebzehn Büchern, darunter einige Bestseller, seine Liebe zum runden Leder bewiesen. Seit 2004 erzählen er und seine Gäste, nicht selten der ebenfalls Fußballverrückte Frank Goosen, unter der Marke „Scudetto“ Geschichten aus der großen und kleinen Welt des Fußballs. Ausgehend von seiner Homebase Bochum ist er mit seinem Anekdotentalk inzwischen längst in der ganzen Republik unterwegs. Eine Radiolegende, Manni Breuckmann, sagt über den Bochumer: „Ben Redelings ist der Chronist des Fußball-Wahnsinns, der ‚Baby Schimmerlos’ der bunten Kickerwelt. Er kennt sie alle, die Geschichten der Genies und der Malocher, der Durchgeknallten und der Gernegroßen. Das ist alles so passiert. Vielleicht haben sie nur vergessen, ihm Schweigegeld zu zahlen.“ Wie gut, dass sie es vergessen haben. Es wäre echt schade um den Mann und außerdem ist er auf Bestechungsgelder inzwischen nicht mehr angewiesen. ❚ SCUDETTO Zeltfestival Ruhr Kemnader See, Querenburger Str. 35, Bochum/Witten; Termin: 25.8., 20 Uhr; Preis: ab 25,10 €, Tickets unter www.zeltfestival.ruhr; Verlosung: 2x2 Karten unter www.heinz-magazin.de Tony Mono Raphits von Jay Z auf der Blockflöte oder das garantiert inoffizielle Helene Fischer-Musical „Highway to Helene“: Tony Mono verspricht, menschlich wie musikalisch Unmögliches zu leisten bei seiner interaktiven Musikcomedyshow „1Live Pop mit Mono!“ Dabei will er die Absurdität des Showbiz noch übertreffen. Seine Verbündeten sind die aktuellen Songs aus den Charts – beschleunigt durch seine Comedyeinlagen. Natürlich verzichtet Tony bei seinem dritten Bühnenprogramm nicht auf die beliebten, aus dem 1LIVE Programm bekannten, Songparodien und Comedynummern. Supportet wird er von seiner Bühnenpartnerin Laura Hampbell und seinem Beatboxer Lino Beatbox, der klingt, als hätte er neben Schlagzeug und Drum-Computern auch jede Menge Instrumente und klingende Gegenstände verschluckt. Musikalisch bringt die Crew alles zusammen: Gitarrensound, Rap, Loopstation, Synthesizer, dazu benutzt sie Touchscreens von Handys und Tablets. Es wird gefeiert und das Publikum soll zum Star werden. ❚ 1LIVE POP MIT MONO! ZfR Termin: 4.9., 18 Uhr; Preis: ab 26,20 €; www.zeltfestival.ruhr 1LIVE, FOTO: ROBERT MASCHKE 60 | HEINZ | 07.2016

NOCH TICKETS VERFÜGBAR Sparkasse se Dortmund präsentiert: HARALD HOFFMANN Kai Magnus Sting „Immer ist was mit der Familie! Immer ist was mit den Nachbarn! Immer ist was im Büro! Nie geht alles glatt. Und das ist auch gut so“, weiß Kai Magnus Sting. In seinem neuen Programm „Immer ist was, weil sonst wär ja nix“ durchlebt der Kabarettist und Autor die großen und kleinen Katastrophen des Alltags. Wie der Mensch das alles meistern kann, weiß der 1978 in Duisburg geborene Entertainer zwar auch nicht. Doch er hat die Gabe, jedes Desaster, das auf die nächste Misere folgt und sich zu neuem Unheil zusammenballt, in die aberwitzigsten Storys zu verpacken und in einem ungeheuren Redeschwall ebenso temporeich wie bissig über die Zuschauer auszugießen. ❚ KAI MAGNUS STING ZfR Termin: 28.8., 19.30 Uhr; Preis: ab 26,20 €; www.zeltfestival.ruhr Weiße Zeltstadt ZFR, INGO OTTO Ein Meer aus Hunderten weißen Pagoden und drei Eventzelte tauchen vom 19.8.-4.9. das Freizeitzentrum am Kemnader See auf der Grenze von Bochum zu Witten in spätsommerliches Urlaubsflair und bringen ein kulturelles und kulinarisches Highlight in die Region: die 9. Ausgabe des Zeltfestival Ruhr. Insgesamt 42 Veranstaltungen stehen auf dem Programm. Aus der Taufe gehoben durch Björn Gralla, Heri Reipöler und Lukas Rüger, zählt das Event im Herzen der Metropole Ruhr längst als eines der etabliertesten Festivals in Nordrhein-Westfalen. Renommierte internationale und nationale Stars treten in den drei Eventzelten auf. Hier werden dieses Jahr begrüßt: Fettes Brot, Henning Wehland, Saga, Pamela Falcon & Guests, Sarah Connor, Blumentopf, Namika, Wirtz, The Boss Hoss, G-Eazy, Joris, Milow, Helge Schneider, Wingenfelder, Tom Beck, Gregor Meyle, Santiano, Boy, Frank Goosen, Gerburg Jahnke, Die Lochis, Silbermond, Carolin Kebekus, Mark Forster, Luxuslärm, Dieter Thomas Kuhn & Band, Bosse, Olli Schulz und Axel Rudi Pell. Und auch die Kleinsten werden bedacht: Auf dem Kinderprogramm stehen u.a. die Stücke „Das Dschungelbuch“, „Peter Pan“ und „Der kleine Prinz“ sowie das Hohnsteiner Puppentheater. Aber auch ohne Konzert- oder Comedyticket laden das Open- Air-Restaurant und der Biergarten mit einem bunten Kunsthandwerkermarkt zum Verweilen ein. Da locken Kunst und Kulinarisches – sorgsam ausgewählt. Auf dem Markt der Möglichkeiten finden die Besucher internationale Künstler und Kunsthandwerker, Händler, Kreative und Designer, die ihr Sortiment anbieten. Die Restauration ist täglich geöffnet und auch ohne Konzertoder Comedyticket zugänglich. Gastronomen der Region halten ein vielfältiges Angebot an Speisen und Getränken bereit. dt Freitag - Sonnntag 8. - 10. Juli 2016 Biergarten Tante Amanda Dortmund Eintritt: € 26,00 Ermässigt: € 16,00 alle preise inkl. vvk bei bedarf zuzüglich versandkosten Weitere Infos: Theater Fletch Bizzel Werktags 1000 -1800 Tel: 02 31 - 14 25 25 Online-Verkauf & Infos www.geierabend.de facebook.com/geierabend Vorverkauf: - Theater Fletch Bizzel - Tante Amanda - LeserLäden der WAZ/WR

Heinz-Magazine 2019

Heinz-Magazine 2018

09-2018 HEINZ MAGAZIN Bochum - Herne - Witten
08-2018 BOCHUM HEINZ MAGAZIN
07-2018 BOCHUM HEINZ MAGAZIN
06-2018 BOCHUM HEINZ MAGAZIN
05-2018 BOCHUM HEINZ MAGAZIN
04-2018 BOCHUM HEINZ MAGAZIN
03-2018 BOCHUM HEINZ MAGAZIN
02-2018 BOCHUM HEINZ MAGAZIN
01-2018 BOCHUM HEINZ MAGAZIN
09-2018 HEINZ MAGAZIN Dortmund
08-2018 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
07-2018 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
06-2018 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
05-2018 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
04-2018 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
03-2018 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
02-2018 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
01-2018 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
09-2018 HEINZ MAGAZIN Essen
08-2018 ESSEN HEINZ MAGAZIN
07-2018 ESSEN HEINZ MAGAZIN
06-2018 ESSEN HEINZ MAGAZIN
05-2018 ESSEN HEINZ MAGAZIN
04-2018 ESSEN HEINZ MAGAZIN
03-2018 ESSEN HEINZ MAGAZIN
02-2018 ESSEN HEINZ MAGAZIN
01-2018 ESSEN HEINZ MAGAZIN
09-2018 HEINZ MAGAZIN Duisburg - Oberhausen - Mühlheim
08-2018 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
07-2018 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
06-2018 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
05-2018 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
04-2018 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
03-2018 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
02-2018 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
01-2018 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
09-2018 HEINZ MAGAZIN Wuppertal - Solingen - Remscheid
08-2018 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
07-2018 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
06-2018 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
05-2018 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
04-2018 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
03-2018 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
02-2018 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
01-2018 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN

Heinz-Magazin 2017

12-2017 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
11-2017 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
10-2017 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
09-2017 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
HEINZ MAGAZIN DORTMUND 08-2017
HEINZ MAGAZIN DORTMUND 07-2017
HEINZ MAGAZIN DORTMUND 06-2017
HEINZ MAGAZIN DORTMUND 05-2017
HEINZ MAGAZIN DORTMUND 04-2017
HEINZ MAGAZIN DORTMUND 03-2017
HEINZ MAGAZIN DORTMUND 02-2017
HEINZ MAGAZIN DORTMUND 01-2017
12-2017 ESSEN HEINZ MAGAZIN
11-2017 ESSEN HEINZ MAGAZIN
10-2017 ESSEN HEINZ MAGAZIN
09-2017 ESSEN HEINZ MAGAZIN
HEINZ MAGAZIN ESSEN 08-2017
HEINZ MAGAZIN ESSEN 07-2017
HEINZ MAGAZIN ESSEN 06-2017
HEINZ MAGAZIN ESSEN 05-2017
HEINZ MAGAZIN ESSEN 04-2017
HEINZ MAGAZIN ESSEN 03-2017
HEINZ MAGAZIN ESSEN 02-2017
HEINZ MAGAZIN ESSEN 01-2017
12-2017 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
11-2017 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
10-2017 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
09-2017 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
HEINZ MAGAZIN OBERHAUSEN 01-2017
HEINZ MAGAZIN OBERHAUSEN 08-2017
HEINZ MAGAZIN OBERHAUSEN 07-2017
HEINZ MAGAZIN OBERHAUSEN 06-2017
HEINZ MAGAZIN OBERHAUSEN 05-2017
HEINZ MAGAZIN OBERHAUSEN 04-2017
HEINZ MAGAZIN OBERHAUSEN 03-2017
HEINZ MAGAZIN OBERHAUSEN 02-2017
HEINZ MAGAZIN DUISBURG 01-2017
12-2017 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
11-2017 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
10-2017 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
09-2017 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
HEINZ MAGAZIN WUPPERTAL 08-2017
HEINZ MAGAZIN WUPPERTAL 07-2017
HEINZ MAGAZIN WUPPERTAL 06-2017
HEINZ MAGAZIN WUPPERTAL 05-2017
HEINZ MAGAZIN WUPPERTAL 04-2017
HEINZ MAGAZIN WUPPERTAL 03-2017
HEINZ MAGAZIN WUPPERTAL 02-2017
HEINZ MAGAZIN WUPPERTAL 01-2017
Wuppertaler Ausbildungsbörse 2018
Wuppertaler Ausbildungsbörse 2017

Heinz-Magazin 2016

HEINZ Magazin Bochum 12-2016
HEINZ Magazin Bochum 11-2016
HEINZ Magazin Bochum 10-2016
HEINZ Magazin Bochum 09-2016
HEINZ Magazin Bochum 08-2016
HEINZ Magazin Bochum 07-2016
HEINZ Magazin Bochum 06-2016
HEINZ Magazin Bochum 05-2016
HEINZ Magazin Bochum 04-2016
HEINZ Magazin Bochum 03-2016
HEINZ Magazin Bochum 02-2016
HEINZ Magazin Bochum 01-2016
HEINZ Magazin Dortmund 12-2016
HEINZ Magazin Dortmund 11-2016
HEINZ Magazin Dortmund 10-2016
HEINZ Magazin Dortmund 09-2016
HEINZ Magazin Dortmund 08-2016
HEINZ Magazin Dortmund 07-2016
HEINZ Magazin Dortmund 06-2016
HEINZ Magazin Dortmund 05-2016
HEINZ Magazin Dortmund 04-2016
HEINZ Magazin Dortmund 03-2016
HEINZ Magazin Dortmund 02-2016
HEINZ Magazin Dortmund 01-2016
HEINZ Magazin Essen 12-2016
HEINZ Magazin Essen 11-2016
HEINZ Magazin Essen 10-2016
HEINZ Magazin Essen 09-2016
HEINZ Magazin Essen 08-2016
HEINZ Magazin Essen 07-2016
HEINZ Magazin Essen 06-2016
HEINZ Magazin Essen 05-2016
HEINZ Magazin Essen 04-2016
HEINZ Magazin Essen 03-2016
HEINZ Magazin Essen 02-2016
HEINZ Magazin Essen 01-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 12-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 11-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 10-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 09-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 08-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 07-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 06-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 05-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 04-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 03-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 12-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 01-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 12-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 11-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 10-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 09-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 08-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 07-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 06-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 05-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 04-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 03-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 02-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 01-2016