Aufrufe
vor 1 Jahr

HEINZ Magazin Bochum 07-2016

  • Text
  • Magazin
  • Heinz
  • Dortmund
  • Bochum
  • Raum
  • Zeche
  • Wuppertal
  • Duisburg
  • Zollverein
  • Oberhausen
HEINZ Magazin Juli 2016, Ausgabe für Bochum, Herne und Witten

– Kunst und Kultur aus

– Kunst und Kultur aus 5000 Jahren“, Dauerausstellung, Sa+So 12-18 h, jeden 1. Fr im Monat 12-18 h, u.n.V., Tel. 0203 93555470, www.museum-dkm.de ■ Museum DKM: „Johannes Brus. Einerlei wo außerhalb der Welt“, bis 4.9.16 ■ Museum DKM: „Peter Stein (1922- 2015). Ein Leben für den Kupferstich“, bis 6.11.16 ■ Museum DKM: ULRICH TILLMANN: „Mein Schatten, mein Echo und ich“, bis 28.8.16 ■ Museum DKM: NIKOLAUS KOLIUS- IS: „Blau“, bis 28.8.16 RAUM DÜSSELDORF ■ Clemens-Sels-Museum Neuss, Am Obertor, 41460 Neuss: „Paul Schwer – Shining Shelter. Lichtskulpturen im Außenraum“, bis 3.10.16, Di-Sa 11-17 h, So, feiertags 11-18 h, Tel. 02131 904141, www.clemens-sels-museum.de ■ Clemens-Sels-Museum Neuss: „Edelweiß und Goldlamé – Gestickte Haussegen auf Luxuspapier“, bis 23.10.16 ■ Clemens-Sels-Museum Neuss: „Der Limes in Novaesium. Vom Leben an der römischen Grenze“, bis 25.9.16 ■ Hetjens-Museum/Deutsches Keramikmuseum, Schulstr. 4, 40213 Düsseldorf: „Glück auf! Der Bergbau und das weiße Gold“, bis 7.8.16, Di 11-17 h, Mi 11-21 h, Do-So 11-17 h, Tel. 0211 8994210, www.duesseldorf.de/hetjens ■ Kunsthalle Düsseldorf, Grabbeplatz 4, 40213 Düsseldorf: „Karl Schmidt- Rottluff Stipendium. Die Ausstellung 2016“, 16.7.-11.9.16, Di-So, feiertags 11- 18 h, Tel. 0211 8996243, www.kunsthalleduesseldorf.de ■ Kunstsammlung NRW/K20, Grabbeplatz 5, 40213 Düsseldorf: „Henkel – Die Kunstsammlung“, bis 14.8.16, Di-Fr 10-18 h, Sa, So, feiertags 11-18 h, jeden 1. Mi 10-22 h, Tel. 0211 8381204, www. kunstsammlung.de ■ Kunstsammlung NRW/K20: „Dominique Gonzalez-Foerster“, bis 7.8.16 ■ Kunstsammlung NRW/K20: „Andreas Gursky – nicht abstrakt“, 2.7.-6.11. ■ Langen Foundation, Raketenstation Hombroich 1, 41472 Neuss: „Gottesbilder Ostasiens. Buddhismus, Jainismus und Hinduismus“, bis 14.8.16, Mo-So 10- 18 h, 02182 570115, langenfoundation.de ■ Langen Foundation: HELEN FEI- FEL: „Rainbows are Trending in Fashion“, bis 14.8.16 ■ LVR-Industriemuseum – Textilfabrik Cromford, Cromforder Allee 24, 40878 Ratingen: „Die Macht der Mode. Zwischen Kaiserreich, Weltkrieg und Republik“, bis 30.10.16, Di-Fr 10-17 h, Sa, So 11-18 h, 02234 9921555, www.industrie museum.lvr.de ■ Museum Kunstpalast, Ehrenhof 4, 40213 Düsseldorf: „Jean Tinguely. Super Meta Maxi“, bis 14.8.16, Di-So 11-18 h, Do 11-21 h, Tel. 0211 8990200, www. smkp.de ■ Museum Kunstpalast: „Carl Buchheister. Pionier der Abstraktion. Werke aus der Sammlung Kemp“, bis 14.8.16 ■ Museum Kunstpalast: „Slowakische Glaskunst – Installationen von Palo Macho und Jana Hojstricova. Design von Patrik Illo und Aleksandra Stencel.“, bis 4.9.16 ■ Museum Kunstpalast: „SPOT ON: German Grobe und die Düsseldorfer Malerschule in Katwijk. Die Schenkung Eberhard Bieber, Düsseldorf“, bis 5.2.2017 ■ Museum Kunstpalast: „Sommersonne. Eingefangen auf Blättern der Graphischen Sammlung“, 22.7.-23.10.16 ■ Museum Kunstpalast: HELMUT SCHWEIZER: „Le Pacifique radio-actif“, bis Herbst 2016 ■ Neanderthal Museum, Talstr. 300, 40822 Mettmann: „Duckomenta“, bis 30.10.16, Di-So 10-18 h, Tel. 02104 979715, www.neanderthal.de ■ NRW-Forum Kultur und Wirtschaft, Ehrenhof 2, 40479 Düsseldorf: „Planet B – 100 Ideen für eine neue Welt“, bis 21.8.16, So-Do 11-18 h, Fr + Sa 11-20 h, Tel. 0211 8926690, www.nrwforum.de ■ NRW-Forum Kultur und Wirtschaft: OLAF BREUNING: „Retrospektive“ (Fotografie, Video, Installation, Zeichnung), bis 21.8.16 ■ NRW-Forum Kultur und Wirtschaft: „.ftlbr #3: Ralf Brueck“, bis 21.8.16 ■ Stadtmuseum Düsseldorf, Berger Allee 2, 40213 Düsseldorf: „Soziale Stadt. 700 Jahre St. Sebastianus-Schützenverein 1316 e.V.“, bis 24.7.16, Di-So 11-18 h, Tel. 0211 8996170, www.duesseldorf.de/ stadtmuseum ■ Stadtmuseum Langenfeld, Hauptstr. 83, 40764 Langenfeld: „Fiktive Wirklichkeiten. Finnische Fotokunst“, bis 24.7.16, Di-So 10-17 h, T. 02173 7944410, www.kulturelles-forum-langenfeld.de ■ Stiftung Schloss und Park Benrath, Benrather Schloßallee 100-106, 40593 Düsseldorf: „Zeitenlese Lesezeiten. Fotografien von Isolde Ohlbaum“, bis 18.9.16, Di-Fr 11-17 h, Sa + So 11-18 h, 0211 8921903, www.schloss-benrath.de RAUM KÖLN/BONN ■ Kölnisches Stadtmuseum, Zeughausstr. 1-3, 50667 Köln: „Großes Kino! 120 Jahre Kölner Filmgeschichte“, bis 6.11.16, Di 10-20 h, Mi-So 10-17 h, feiertags 10-17 h, jeden 1. Do 10-22 h, www. museenkoeln.de ■ Kunstmuseum Villa Zanders, Konrad-Adenauer-Platz 8, 51465 Bergisch Gladbach: „Die Sammlung ,Kunst aus Papier‘“, bis 14.8.16, Di-Sa 14-18h, Do 14-20 h, So, feiertags 11-18 h, Tel. 02202 142356, www.villa-zanders.de ■ LVR Industriemuseum | Kraftwerk Ermen & Engels, Engels-Platz 2, 51766 Engelskirchen: „Glanz und Grauen. Mode im ,Dritten Reich‘“, bis 30.10.16, Di- Fr 10-17 h, Sa, So 11-18 h, Tel. 02234 9921555, www.industriemuseum.lvr.de ■ LVR-Industriemuseum Papiermühle Alte Dombach, Kürtener Str., 51465 Bergisch Gladbach: „Die Welt in 1000 Teilen – Zur Geschichte des Puzzlespiels“, bis 29.1.17, Di-Fr 10-17 h, Sa, So 11-18 h, T. 02234 9921555, www.industrie museum.lvr.de ■ Museum für Ostasiatische Kunst, Universitätsstr. 100, 50674 Köln: „Magie der Zeichen – 3000 Jahre chinesische Schriftkunst“, bis 17.7.16, Di-So 11- 17 h, jeden ersten Do. im Monat 11-22 h, 0221 22128608, www.museenkoeln.de ■ Museum Ludwig, Heinrich-Böll- Platz, 50667 Köln: „Huang Yong Ping. Wolfgang-Hahn-Preis 2016“, bis 28.8.16, Di-So, feiertags 10-18 h, jeden 1. Do 10- 22 h, Tel. 0221 22126165, www.museumludwig.de ■ Museum Morsbroich, Gustav-Heinemann-Str. 80, 51377 Leverkusen: SIG- MAR POLKE, GERHARD RICHTER: „Schöne Bescherung“, bis 28.8.16, Di, Mi, Fr, Sa, So, feiertags 11-17 h, Do 11-21 h, Tel. 0214 855560, museum-morsbroich.de ■ Museum Morsbroich: „Diango Hernandez. Theoretical Beach“, bis 28.8. ■ NS-Dokumentationszentrum, Appellhofplatz 23-25, 50667 Köln: „Fritz Bauer – Der Staatsanwalt“, bis 21.8.16, Di-Fr 10-18 Uhr, Sa+So 11-18 Uhr, jeder 1. Do im Monat (außer an Feiertagen) 10- 22 Uhr, Tel. (0221) 22126332, www. museenkoeln.de ■ Römisch-Germanisches Museum, Roncalliplatz 4, 50667 Köln: „Zerbrechlicher Luxus. Köln – ein Zentrum antiker Glaskunst“, bis 13.11.16, Di-So 10- 17 h, jeden 1. Do 10-22 h, Tel. 0221 22124438, www.museenkoeln.de/ roemisch-germanisches-museum ANDERE ORTE ■ rock‘n‘popmuseum, Udo-Lindenberg-Platz 1, 48599 Gronau: „Dead Rock Heads. Gemälde von Ole Ohlendorff“, bis 17.8.16, Mi-So 10-18 h, Tel. 02562 81480, www.rock-popmuseum.com GALERIEN & CO. BERGISCHES LAND ■ Backstubengalerie, Schreinerstr. 7, 42105 Wuppertal: FABIAN FREESE: „Aspects of time“, 3.-8.7.16, 17.-24.7.16, jeweils 14-19 h, www.backstubengalerie. de.tl ■ Begegnungsstätte Alte Synagoge, Genügsamkeitstr. 5, 42105 Wuppertal: „Fundstücke aus dem Dritten Reich“, bis 28.10.16, Di-Fr, So 14-17 h, Tel. 0202 5632843, alte-synagoge-wuppertal.de ■ Bergische Universität, Fuhlrottstr. 10/Foyer Gebäude I (Ebene 13), 42119 Wuppertal: „Screenshot“ (Kunststudierende zeigen ihre Arbeiten), bis 8.7.16, Mo-Fr 7-20 h, Tel. 0202 4395146, www. kunst.uni-wuppertal.de ■ Bergische Universität Campus Grifflenberg (Gebäude B, Ebene 08), Gaußstr. 20, 42119 Wuppertal: TIM SAN- DOW: „Bad Painting“, bis 10.8.16, tägl. 8-22 h ■ BKG/Kolkmannhaus, Hofaue 55, 42103 Wuppertal: MARLIES BLAUTH, INGE HEINICKE-BALDAUF: „Schwarz + Weiß + Zwischentöne“, bis 17.7.16, Sa, So 14-17 h, www.bkg.wtal.de ■ Der Paritätische NRW, Loher Str. 7, 42283 Wuppertal: „Asyl ist Menschenrecht“, bis 16.7.16, Mo-Do 9-17, Fr 9-15 h, Tel. 0202 2822388, www.paritaet-nrw.de ■ Die alte Fleischerei, Breite Str. 47- 49, 42369 Wuppertal: PATRICK JAKSIC: „Zwischen Himmel und Erde“, bis 22.7.16, Do-Fr 16-19 h, Sa 11-15 h u.n.V., Tel. 0202 4781656 ■ Galerie Art-Eck, Küllersberg 1, 42653 Solingen: HERMANN REIMER: „Neue Heimat“, bis 7.8.16, Fr 14-19 h, Sa 10-14 h u.n.V., www.art-eck.de ■ Gewerbepark Bartels, Am Graben 4-6, 42477 Radevormwald: „Leonardo da Vincis Maschinen“, bis 10.7.16, tägl. 11- 18 Uhr, 02195 932177 ■ Grölle pass:projects, Friedrich- Ebert-Str. 143e, 42117 Wuppertal: DAN DEVENING, GARY STEPHAN: „Abstract Paintings“, bis 17.7.16, Mi-Fr 16-19 h, Sa 11-14:30 h, Tel. 0173 2611115, www. groelle.de ■ Haus Martfeld, Haus Martfeld 1, 58332 Schwelm: SYLVIA KNUST-SCHU- BERT, HERBERT MARSCHLICH: „Mensch & Natur“, bis 11.9.16, Sa, So 12-17 h, Tel. 02336 473131, www.restaurant-schlossmartfeld.de ■ Historisches Zentrum, Engelsstr. 10/18, 42283 Wuppertal: „so nah – so fern“ (Gemeinschaftsausstellung GEDOK Wuppertal und WBK Essen), bis 9.7.16, Di- So 10-18 h, Tel. 0202 5634375, www. historisches-zentrum-wuppertal.de ■ K1 Art Café, Oststr. 12, 42277 Wuppertal: „Zwischen den Welten. Malerei und Zeichnungen von Jordan Boehm“, bis 13.8.16, Di-Sa 17-22 h, Tel. 0202 2604124, www.k1artcafe.de ■ Kneipe des Hochschul-Sozialwerks, Max-Horkheimer-Str. 15, 42119 Wuppertal: „einfach kunst“, 4.7.-30.9.16, Mo-Fr 11-23 h, Tel. 0202 4392561, www. hsw.uni-wuppertal.de ■ Leerstandsgalerie, Heckinghauser Str. 202, 42289 Wuppertal: TOM V KORT- MANN: „NORDIC Blue“, 2.-8.7.16, Sa, So 11-14 h, Mo-Do 16-18 h, Fr 17-19 h ■ LVR-Industriemuseum | Gesenkschmiede Hendrichs, Merscheider Straße 289-297, 42699 Solingen: „Ist das möglich? Eine Experimentierausstellung für Kinder, Jugendliche und Familien“, bis 23.8.16, Di-Fr 10-17 h, Sa, So 11- 18 h, Tel. 02234 9921555 ■ Neuer Kunstverein Wuppertal | Kolkmannhaus, Hofaue 51, 42103 Wuppertal: OLIVER GATHER: „wohnen – abschreiten – sortieren“, bis 9.7.16, Do + Fr 17-20 h, Sa 15-18 h, Tel. 0202 2954076, neuer-kunstverein-wuppertal.de ■ Schwarzbach Galerie, Schwarzbach 174, 42277 Wuppertal: „DIE NEUEN“ (20 Künstlerinnen und Künstler), 27.6.- 10.7.16, Do-So 15-18 h, Tel. 0202 664876, www.schwarzbach-galerie.de ■ SinnesWald und Spinnerei, Wietsche 1, 42799 Leichlingen: „Metamorphose“ (Skulpturen), bis Ende Herbst 2016, täglich, 02175 2854, www.sinneswald.net ■ Skulpturenpark Waldfrieden, Hirschstr. 12, 42285 Wuppertal: „Henry Moore“, bis 9.10.16, Di-So 10-19 h, Tel. 0202 47898120, www.skulpturenparkwaldfrieden.de ■ Stadtsparkasse Wuppertal – Filiale Barmen, Rolingswerth 2, 42275 Wuppertal: „Freiflug“ (Schreibwerkstatt des Sucht-Fallmanagements), bis 26.8.16, Mo, Mi, Fr 8:45-16 h, Di + Do 8:45-19 h, www.sparkasse-wuppertal.de ■ Universitätsbibliothek Bergische Universität, Gaußstr. 20, 42119 Wuppertal: „Kicker, Kämpfer, Legenden. Juden im deutschen Fußball“, bis 10.7.16, Mo-Do 8-22 h, Fr 8-20 h, Sa 10-19 h, www.uni-wuppertal.de BOCHUM/HERNE ■ adhocraum, Schmidtstr. 35, 44793 Bochum: „Bart Lodewijks/ Bochum Drawings“, bis 8.7., n.n.V., info@adhocraum. com, 02327 226477, www.adhocraum.com ■ adhocraum: „Volker Saul“, 29.7.- 12.8.16 ■ galerie januar – Verein zur Förderung junger Kunst, Eislebener Str. 9, 44892 Bochum: „Christian Keinstar – Muscles Are Violence“, bis 14.7.16, Do 17-19 h u.n.V., www.galerie-januar.de ■ Galerie m Bochum, Schlossstr. 1a, 44795 Bochum: „Thomas Florschuetz“, bis 30.7.16, Mi-Sa 14-18 h u.n.V., Tel. 0234 43997, www.m-bochum.de ■ Galerie m Bochum: FRANCOIS MORELLET: „Neue Werke“, bis 30.7.16 ■ Galerie m Bochum: FRANCOIS PERRODIN: „Standing Solids“, bis 30.7.16 ■ Haus Kemnade, An der Kemnade 10, 45527 Hattingen: „Kemnade IV/Malerei Installation“ (Projekt des bochumerkünstlerbundes), 31.7-14.8.16, Do-So 12- 18 h, 02324 30268, www.hauskemnade.de ■ Haus Oveney, Oveneystr. 65, 44797 Bochum: MATTHIAS ECHELMEYER: „Bilder aus 4 1/2 Kontinenten“ (Fotografie), bis 30.4.2017, Mo-So ab 10 h, Tel. 02334 799888, www.haus-oveney.com ■ Neuland, Rottstr. 15, 44793 Bochum: SEBASTIAN WIEMER: „Rotholzdreck“, bis 10.7.16, Di-Sa ab 17.30, So ab 15.30 Uhr, 0234 92669009, www.neulandbochum.de ■ Ping Pong Gallery c/o Trinkhalle, Herner Str. 8, 44787 Bochum: „Die 80er im Ruhrgebiet fotografiert von Reinhard Krause“, 23.7.-4.9.16, Mo-Do 17-22 h, Fr-So 15-22 h, Tel. 0163 6387145 ■ Stadtarchiv – Bochumer Zentrum für Stadtgeschichte, Wittener Str. 47, 44789 Bochum: „Schicksalsort Gefängnis. Opfer der NS-Justiz in der Krümmede – Eine Ausstellung von Alfons Zimmer“, bis Herbst 2016, Di-Do 10-18 h, Sa, So, feiertags 11-17 h, Tel. 0234 910951, www.bochum.de/stadtarchiv ■ TFH Georg Agricola, Herner Str. 45, 44787 Bochum: „1816-2016: 200 Jahre TFH Georg Agricola zu Bochum“ (alte Lehrmaterialien, Klassenfotos, geologische Fundstücke u.v.m.), bis 30.12.16, Mo- Fr 8-18 h, Sa 8-15 h, www.tfh-bochum.de DORTMUND ■ Alte Pferderemise auf dem Dortmunder Hauptfriedhof, Am Gottesacker 25, 44143 Dortmund: DANUTA KARSTEN: „Passage“, bis 18.9., Sa 13-16 h, So 11-16 h, www.das-hinterzimmer.de ■ Artothek der Stadt- und Landesbibliothek Dortmund, Max-vonder-Grün-Platz 1-3, 44137 Dortmund: BET- TINA BRÖKELSCHEN: „Schwarz/weiß und ein bisschen Buntes“, bis 5.7.16, Di, Fr 10-19 Uhr, Tel. 0231 5024970 ■ Auslandsgesellschaft, Steinstr. 48, 44147 Dortmund: „Bilder von jungen Fotografen aus einer Favela in Rio de Janeiro“, 28.7.-26.8.16, Mo-Fr 8-18 h, Tel. 0231 838000, www.auslandsgesellschaftdeutschland.de ■ BIG gallery am U, Rheinische Str. 1, 44137 Dortmund: „m.T.“, bis 26.8.16, Mo- Fr 8-19 h, So 14-17 h, www.big-gallery.de ■ blam! Produzentengalerie, Lange Str. 92, 44137 Dortmund: BARBETTE MAR- TINI: „Zeiten der Unschärfe – Work in Progress“ (Zeichnung, Skulptur), 8.- 31.7.16, Mi 17-20 h, So 12-15 h, u.n.V., www.blamgalerie.de ■ Dietrich-Keuning-Haus, Leopoldstr. 50, 44147 Dortmund: „Malerei von Nuh Ates“, bis 8.7.16, Di-Sa 10-22 h, www.dortmund.de ■ Dortmunder Kunstverein e.V., Park der Partnerstädte 2, 44137 Dortmund: SAM KEOGH: „EUROCOPTER EC135“, bis 14.8.16, Di-Fr 15-18 h, Sa + So 11-16 h, Tel. 0231 578736, www.dort munder-kunstverein.de ■ Galerie 143, Adlerstr. 63, 44137 Dortmund: CORNELIUS GRAU: „New Media“, bis 23.7., Fr 16-18, Sa 12-15 h u.n.V., Tel. 0163 7847743, www.galerie143.de ■ Mahn- und Gedenkstätte Steinwache, Steinstraße 50, 44147 Dortmund: „Drei Steine“ (Graphic-Novel), bis 10.7., Di-So 10-17 h, Tel 0231 5025002 ■ Stadt- und Landesbibliothek Dortmund, Max-von-der-Grün-Platz 1-3, 44137 Dortmund: „60 Jahre Jugendliteraturpreis 1956-2016“, bis 16.7., Di-Fr 10-19, Sa 10-15 h, Tel. 0231 500, dortmund.de ■ Stadt- und Landesbibliothek Dortmund: „Nelly Sachs zu Ehren“, bis Ende September 2017 ESSEN Peter Keetman – Gestaltete Welt ■ Bis 31.7. bietet das Museum Folkwang, Essen, die Gelegenheit, das Lebenswerk von Peter Keetman (1916- 2005) zu entdecken. 360 Fotografien stellen den Wuppertaler nicht nur als „jungen Wilden“ der stilbildenden Gruppe fotoform vor, sondern auch als einen der innovativsten und poetischsten Fotografen der Nachkriegszeit. Fabrizio Plessi – Feuer und Wasser ■ Auch wenn die Ruhrfestspiele 2016 längst vorbei sind: Die begleitende Kunstausstellung des italienischen Bildhauers und Videokünstlers Fabrizio Plessi in der Kunsthalle Recklinghausen ist noch bis 7.8. zu sehen. In Bildern und raumgreifenden Videoinstallationen befasst sich Plessi mit den Elementen Feuer und Wasser. SWITCH HBKsaar – Junge Lichtkunst ■ An der HBKsaar, Saarbrücken, bildet Prof. Daniel Hausig die nächste Lichtkünstler-Generation aus. Für ihre Präsentation SWITCH im Lichtkunstzentrum Unna (bis 10.7.) wählten Hausigs Kunststudenten Arbeiten aus, die die Veränderlichkeit von Farbe, Form und Raum im Wechselspiel mit Licht und Wahrnehmung thematisieren. ■ Forum Kunst & Architektur, Kopstadtplatz 12, 45127 Essen: „Die Neuen“ (Arbeiten der neuen Mitglieder der Künstlerverbände von WBK und RKB), bis 17.7., Di-Fr 12-18 h, Sa, So 14-17 h, Tel. 0201 61619885, www.forumkunstarchitektur.de ■ Galerie Frank Schlag & Cie., Meisenburgstr. 173, 45133 Essen: „Collectors Sale“, bis 13.8.16, Di-Fr 11-19 h, Sa 11-16 h, Tel. 0201 1807772, www. german-modern-art.com ■ Galerie Obrist, Kahrstr. 59, 45128 Essen: „Positions“, bis 27.8.16, Mi-Fr 12- 18 h, Sa 10-16 h, www.galerie-obrist.de ■ Galerie Schütte, Hauptstr. 4, 45219 Essen: „Kunst in den Mai“ (große Formate), bis 15.8.16, Di-Fr 14:30-19 h, Sa 11- 14 h u.n.V., Tel. 02054 871753, www. galerie-schuette.de ■ Kunstverein Ruhr e.V., Kopstadtplatz 12, 45127 Essen: „Rauminstallation“ (Klasse Korpys/Löffler), bis 11.9.16, Di-Fr 12-18 h, Sa, So 14-17 h, Tel. 0201 226538, www.kunstvereinruhr.de ■ Kunstverein Ruhr e.V.: „Ein weiteres Beispiel für einen Versuch, sich möglicherweise mit etwas abzufinden“ (Rauminstallation), bis 11.9.16 ■ Städtische Galerie Schloß Borbeck, Schlossstr.101, 45355 Essen: SU- SANNE STÄHLI: „Lichtes Werk“ (Installation), bis 1.1.17, Di-So 14-18 h, Tel. 0201 8844219, www.schloss-borbeck.essen. de/galerie.htm ■ Studio for Subjective Experiences, Am Porscheplatz/ Rückseite der Schützenbahn 19, 45127 Essen: „Transmission Round Two“ (Arbeiten zu sexueller Vielfalt und Identitäten), 2.-22.7.16, Mi-So ab 14 h, www.sfsex.de ■ Studio for Subjective Experiences: „Transmission Round Three“ (Arbeiten zu sexueller Vielfalt und Identitäten), 23.7.-14.8.16 ■ Zeche Zollverein/ARKA Kulturwerkstatt, Gelsenkirchener Str. 181, 45309 Essen: „Work in Progress“, 11.7.- 21.8.16, Do, Sa, So 14-16 h, Fr 11-13 h, 0201 306140, arka-kulturwerkstatt.de ■ Zentralbibliothek Essen, Hollestr. 3, 45127 Essen: „Von Amon Düül bis Zappa: Die internationalen Essener Songtage 1968 retrospektiv“, bis 9.7.16, Di-Fr 10-19, Sa 10-14 Uhr, stadtbibliothek-essen.de RUHRGEBIET-NORD ■ Rathaus Marl, Creiler Platz 1, 45768 Marl: Migros: „Entspannung“ (Bilder, Collagen), bis 28.7.16, Mo, Di 8-16 Uhr, Mi, Fr 8-12.30 Uhr, Do 8-18 Uhr, www.marl.de ■ Wissenschaftspark, Munscheidstr. 14, 45886 Gelsenkirchen: „Pixelprojekt_ Ruhrgebiet – Neuaufnahmen 2015/2016“, bis 17.9.16, Mo-Fr 6-19 h, Sa 7:30-17 h, Tel. 0209 1671000, www.wipage.de RUHRGEBIET-OST ■ Galerie Kley, Werler Str. 304, 59069 Hamm: KLAUS BRANDNER: „Viva la vida“, bis 31.7.16, Mo-Fr 10-17 h, Sa 10-14 h, So, feiertags 10:30-12:30 h, Tel. 02381 9504040, www.galerie-kley.de ■ Maximilianpark Hamm, Alter Grenzweg 2, 59071 Hamm: „40 Jahre Playmobil“, bis 25.9.16, tägl. 10-18 h, Tel. 02381 98210, www.maximilianpark.de ■ Stadthaus-Galerie, Museumsstr. 2, 59065 Hamm: PETER ROSENBERGER: „Innenansichten“, bis 10.7.16, Fr 16-20 h, Sa, So 11-16 h, 02381 175500, hamm.de ■ Zentrum für internationale Lichtkunst, Lindenplatz 1, 59423 Unna: „SWITCH HBKsaar“, bis 10.7.16, Di, Mi, Fr 14-18 h, Do 14-19 h, Sa, So 13-18 h, Tel. 02303 103770, www.lichtkunst-unna.de RUHRGEBIET-WEST ■ Gedenkhalle im Schloss Oberhausen, Konrad-Adenauer-Allee 46, 46049 Oberhausen: „Oberhausen im Nationalsozialismus 1933-1945“, Dauerausstellung, Di-So 11-18 h, 0208 60705310, ns-gedenkstaette.de/nrw/oberhausen ■ Gedenkhalle im Schloss Oberhausen: „Marlene Dietrich. Die Diva. Ihre Haltung. Und die Nazis“, bis 11.12.16 ■ LVR-Industriemuseum, St. Antony-Hütte, Antoniestr. 32-34, 46119 Oberhausen: „Maloche – Schwere Arbeit auf der Gutehoffnungshütte“, bis 2.10.16, Di-Fr 10-17 Uhr, Sa+So 11-18 Uhr, www. industriemuseum.lvr.de RAUM DÜSSELDORF ■ Galerie Ludorff, Königsallee 22, 40212 Düsseldorf: „Hermann Hesse – Malerfreude“, bis 20.8.16, Di-Fr 10-18 h, Sa 11-14 h, Tel. 0211 326566, www. ludorff.com ■ KIT – Kunst im Tunnel, Mannesmannufer 1b, 40213 Düsseldorf: „Mary & der Vulkan. Eine meteorologische Phantasmagorie“, bis 14.8.16, Di-So, feiertags 11-18 h, Tel. 0211 8920769, www.kunstim-tunnel.de ■ Raketenstation Hombroich, Raketenstation Hombroich 4, 41472 Neuss: MARKUS KARSTIESS: „Irden“, bis 7.8.16, Fr-So 12-18 h, www.inselhombroich.de RAUM KÖLN/BONN ■ MaJourie – Galerie für Interieur und Design, Kurfürstenstr. 8, 50678 Köln: „Vom Öffnen und Schließen der Blüten bei Tag und bei Nacht“, bis 9.7.16, Di-Fr 10-19 h, Sa+So 12-17 h, www.majourie.eu ■ Universitäts- und Stadtbibliothek Köln, Universitätsstr. 33, 50931 Köln: HOLGER ZIMMERMANN: „Time Streaming“, bis 2.10.16, Mo, Mi, Fr 10-18 h, Di + Do 10-20 h, Sa 10-15 h, Tel. 0221 22123828, www.stadt-koeln.de STIFTUNG F. C. GUNDLACH 46 | HEINZ | 07.2016

Heinz-Magazine 2019

Heinz-Magazine 2018

09-2018 HEINZ MAGAZIN Bochum - Herne - Witten
08-2018 BOCHUM HEINZ MAGAZIN
07-2018 BOCHUM HEINZ MAGAZIN
06-2018 BOCHUM HEINZ MAGAZIN
05-2018 BOCHUM HEINZ MAGAZIN
04-2018 BOCHUM HEINZ MAGAZIN
03-2018 BOCHUM HEINZ MAGAZIN
02-2018 BOCHUM HEINZ MAGAZIN
01-2018 BOCHUM HEINZ MAGAZIN
09-2018 HEINZ MAGAZIN Dortmund
08-2018 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
07-2018 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
06-2018 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
05-2018 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
04-2018 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
03-2018 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
02-2018 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
01-2018 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
09-2018 HEINZ MAGAZIN Essen
08-2018 ESSEN HEINZ MAGAZIN
07-2018 ESSEN HEINZ MAGAZIN
06-2018 ESSEN HEINZ MAGAZIN
05-2018 ESSEN HEINZ MAGAZIN
04-2018 ESSEN HEINZ MAGAZIN
03-2018 ESSEN HEINZ MAGAZIN
02-2018 ESSEN HEINZ MAGAZIN
01-2018 ESSEN HEINZ MAGAZIN
09-2018 HEINZ MAGAZIN Duisburg - Oberhausen - Mühlheim
08-2018 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
07-2018 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
06-2018 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
05-2018 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
04-2018 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
03-2018 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
02-2018 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
01-2018 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
09-2018 HEINZ MAGAZIN Wuppertal - Solingen - Remscheid
08-2018 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
07-2018 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
06-2018 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
05-2018 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
04-2018 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
03-2018 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
02-2018 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
01-2018 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN

Heinz-Magazin 2017

12-2017 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
11-2017 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
10-2017 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
09-2017 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
HEINZ MAGAZIN DORTMUND 08-2017
HEINZ MAGAZIN DORTMUND 07-2017
HEINZ MAGAZIN DORTMUND 06-2017
HEINZ MAGAZIN DORTMUND 05-2017
HEINZ MAGAZIN DORTMUND 04-2017
HEINZ MAGAZIN DORTMUND 03-2017
HEINZ MAGAZIN DORTMUND 02-2017
HEINZ MAGAZIN DORTMUND 01-2017
12-2017 ESSEN HEINZ MAGAZIN
11-2017 ESSEN HEINZ MAGAZIN
10-2017 ESSEN HEINZ MAGAZIN
09-2017 ESSEN HEINZ MAGAZIN
HEINZ MAGAZIN ESSEN 08-2017
HEINZ MAGAZIN ESSEN 07-2017
HEINZ MAGAZIN ESSEN 06-2017
HEINZ MAGAZIN ESSEN 05-2017
HEINZ MAGAZIN ESSEN 04-2017
HEINZ MAGAZIN ESSEN 03-2017
HEINZ MAGAZIN ESSEN 02-2017
HEINZ MAGAZIN ESSEN 01-2017
12-2017 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
11-2017 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
10-2017 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
09-2017 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
HEINZ MAGAZIN OBERHAUSEN 01-2017
HEINZ MAGAZIN OBERHAUSEN 08-2017
HEINZ MAGAZIN OBERHAUSEN 07-2017
HEINZ MAGAZIN OBERHAUSEN 06-2017
HEINZ MAGAZIN OBERHAUSEN 05-2017
HEINZ MAGAZIN OBERHAUSEN 04-2017
HEINZ MAGAZIN OBERHAUSEN 03-2017
HEINZ MAGAZIN OBERHAUSEN 02-2017
HEINZ MAGAZIN DUISBURG 01-2017
12-2017 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
11-2017 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
10-2017 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
09-2017 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
HEINZ MAGAZIN WUPPERTAL 08-2017
HEINZ MAGAZIN WUPPERTAL 07-2017
HEINZ MAGAZIN WUPPERTAL 06-2017
HEINZ MAGAZIN WUPPERTAL 05-2017
HEINZ MAGAZIN WUPPERTAL 04-2017
HEINZ MAGAZIN WUPPERTAL 03-2017
HEINZ MAGAZIN WUPPERTAL 02-2017
HEINZ MAGAZIN WUPPERTAL 01-2017
Wuppertaler Ausbildungsbörse 2018
Wuppertaler Ausbildungsbörse 2017

Heinz-Magazin 2016

HEINZ Magazin Bochum 12-2016
HEINZ Magazin Bochum 11-2016
HEINZ Magazin Bochum 10-2016
HEINZ Magazin Bochum 09-2016
HEINZ Magazin Bochum 08-2016
HEINZ Magazin Bochum 07-2016
HEINZ Magazin Bochum 06-2016
HEINZ Magazin Bochum 05-2016
HEINZ Magazin Bochum 04-2016
HEINZ Magazin Bochum 03-2016
HEINZ Magazin Bochum 02-2016
HEINZ Magazin Bochum 01-2016
HEINZ Magazin Dortmund 12-2016
HEINZ Magazin Dortmund 11-2016
HEINZ Magazin Dortmund 10-2016
HEINZ Magazin Dortmund 09-2016
HEINZ Magazin Dortmund 08-2016
HEINZ Magazin Dortmund 07-2016
HEINZ Magazin Dortmund 06-2016
HEINZ Magazin Dortmund 05-2016
HEINZ Magazin Dortmund 04-2016
HEINZ Magazin Dortmund 03-2016
HEINZ Magazin Dortmund 02-2016
HEINZ Magazin Dortmund 01-2016
HEINZ Magazin Essen 12-2016
HEINZ Magazin Essen 11-2016
HEINZ Magazin Essen 10-2016
HEINZ Magazin Essen 09-2016
HEINZ Magazin Essen 08-2016
HEINZ Magazin Essen 07-2016
HEINZ Magazin Essen 06-2016
HEINZ Magazin Essen 05-2016
HEINZ Magazin Essen 04-2016
HEINZ Magazin Essen 03-2016
HEINZ Magazin Essen 02-2016
HEINZ Magazin Essen 01-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 12-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 11-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 10-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 09-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 08-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 07-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 06-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 05-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 04-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 03-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 12-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 01-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 12-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 11-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 10-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 09-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 08-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 07-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 06-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 05-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 04-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 03-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 02-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 01-2016