Aufrufe
vor 2 Monaten

10_2019 HEINZ MAGAZIN Bochum, Herne, Witten

BÜHNE | TIPP DESMONATS

BÜHNE | TIPP DESMONATS Fünfte Jahreszeit Urbanatix mit neuer Show DerParkour-Läufer Fabian Teuschist nicht nurauf dembesten Wegsein Hobby zumBeruf zu machen, sondern feiert seit2010 auchdamitErfolgauf derBühne.Seit derersten Urbanatix-Show 2010 gehört er zumCast.ImGesprächmit Irmine Estermann verrät der25-jährige Dortmunder, wasihn an Urbanatixreiztund wieso Parkoursein Lebenveränderthat. W as fasziniertdich an Parkour? Man nimmt seine Umwelt ganz anders wahr. Ich hatte schon als Kind viel Bewegungsdrang und war auf dem Spielplatz selten amBoden, weil ich immer überlegt habe, wie ich irgendwo rauf- oder rüberkomme. Bis ich gemerkt habe, dass das ein Sport ist. Ich habe mich einer Trainingsgruppe angeschlossen und irgendwann bis zu sieben Tage die Woche trainiert. Ich wurde Co-Trainer und habe mich mittlerweile selbstständig als Trainer gemacht. Mich hat Parkour sehr inspiriert. Inwiefern? Es geht dabei sehr viel um Respekt. Respekt vor der Umwelt, Respekt vor Mitmenschen und Respekt vor dem eigenen Körper. Man trainiert im öffentlichen Raum, im Stadtpark zum Beispiel. Man steht also immer unter Beobachtung. Man muss wissen, wie weit man gehen kann und seinen Körper durch viel Zusatztraining auf die Tricks vorbereiten. Dank Parkour habe ich gelernt, mich zufokussieren und mich Herausforderungen zustellen. Ich wurde dadurchauchbesserinder Schule. Und wiebistduzuden Urbanatix gekommen? Durch meinen damaligen Parkourtrainer. Er hat mich 2009 auf das Casting aufmerksam gemacht. Beim ersten Versuch bin ich durchgefallen. Es gab aber zum Glück noch ein Casting und auf das habe Fabian Teusch ©Urbanatix ich mich viel besser vorbereitet. Ich schaffte es in den Recall und danach in die Crew. Das Ganze war eine ziemliche Tortur, weil die Messlatte damals schon hoch lag. Da ich erst 15war, mussten sogar meine Eltern noch eine Erlaubnis unterschreiben. Ich war damals der Jüngstebei Urbanatix. Wiewar dieerste Show für dich? Eigentlich war das Konzept für Ruhr2010 gedacht und die wollten uns erst mal gar nicht haben. Wir durften dann aber doch auftreten und wurden sogar ins Finale gewählt. Für mich war das alles eine große Bestätigung und ein einschneidendes Erlebnis. Es ist ein Riesengeschenk, wenn man als 16-Jähriger auf so einer Bühne stehen darf. Ich habe bei den Urbanatix gelernt, wie man Verantwortung für seine Entscheidungen übernimmt und bin daran gewachsen. Mittlerweile ist die Zeit bei Urbanatix für mich die fünfte Jahreszeit. DieShowist im November.Wie langetrainiert ihr vorher? Anfang Oktober beginnt das Training. Das ist immer ein sehr intensiver Monat, den ich mir komplett freihalte. Vorher weiß ich eigentlich nie viel über die Show, oder in welchen Nummern ich dabei sein werde. Auch nichts über die Musik oder die Kostüme. Den Rest des Jahres haben wir weniger Kontakt, weil wir alle sehr verstreut wohnen. Aber man wächst zusammen. Esgibt bei uns Backstage nieStreit oder Stress.Das findeich sehr angenehm. 60| HEINZ |10.2019

Road-Trip: Fabian Teusch imKaro-Hemd ©Michael Schwettmann Fotografie Wie hatsich die Show in deinen Augen seit2010 entwickelt? Sie ist viel professioneller geworden. Wir haben die Probenzeit verkürzt auf diesen einen intensiven Monat und zeichnen die Vorstellungen auf Video auf, umnachzubessern. Dabei geht esnicht nur um Tricks, sondern auch umBühnenpräsenz. Früher war das alles sehr selektiert: Nummer für Nummer, Cast für Cast. Mittlerweile gibt es viele Gruppenszenen und wir erzählen eine Geschichte. Das fing so richtig vor zwei Jahren mit „Rooftop“ an. Das ist eigentlich meine liebste Show bis jetzt. Bei „Road Trip“ letztes Jahr hatten wir zum „Eswerdennicht so oftPlätzefrei.“ Neue Show:Urbanatix „X“ Seit zehn Jahren springen, klettern und hangeln sich die Urbanatix- Artisten durch den Großstadt-Dschungel. Zum großen Jubiläum wird es Zeit für eine wilde Geburtstagsparty –und die soll anders werden, als man es von einer Urbanatix-Show erwartet. Soviel verrät Regisseur Christian Eggert zumindest vorab –viel mehr aber auch nicht. Publikumsliebling Rémi Martin führt durch die Party, spinnt einen roten Faden durch den Crossover aus Street Art und Artistik und versucht bei der Feierlaune seiner Kollegen nicht den Überblick zuverlieren. Eine Hommage andie vergangenen Jahre soll es werden, wieder bunt gemischt aus Artisten aus dem Ruhrgebiet und solchen, die die internationale Zirkuswelt begeistern. In diesem Jahr mit dabei ist unter anderem das Künstler-Kollektiv Back Pocket, mit Chinese Pole, Acrobatic Dance, Areal Straps und der in Europa seltenen traditionellen chinesischen Zirkusdisziplin Hoop Diving. Auch der mehrfache Diablo- Weltrekordhalter Guillaume Karpowicz kommt nach Bochum. Die Bühne, so viel gibt Eggert noch preis, wird indiesem Jahr dominiert von einer riesigen LED-Pyramide. ❚ Urbanatix „X“–Die Jubiläumsshow:Jahrhunderthalle Bochum, Termin:6.-17.11., verschiedene Uhrzeiten; www.urbanatix.de ersten Mal Schauspieler dabei. Ich finde, man ist immer mehr dabei, wenn man es schafft, alles ineine Geschichte zu verpacken. Urbanatix hat meiner Meinung nach auch das Verständnis für den Sport und Street Art in der Region gesteigert. Wie viele Artisten seid ihr momentan? Wir sind mit der Zeit weniger geworden. Angefangen hat es2009 mit 45Artisten, mittlerweile sind wir 25. Etwa die Hälfte kommt aus der Region, die anderen sind internationale Artisten. Einige von ihnen sind Stars inder Szene. Für die Jubiläumsshow haben wir zum ersten Mal seit Jahren wieder zum Casting eingeladen. Eswerden nichtsooft Plätzefrei. Sinddie Anforderungen noch höher geworden? Aufjeden Fall.Beim Parkourzum Beispielgehörte damalsdas Abrollen und Balancieren zuden Basics –mittlerweile gehört auch ein Salto dazu. Alleine umden sicher zu können, musst du ein Jahr lang trainieren.Das gilt aber nicht nur für Urbanatix,sondern für die ganze Szene. Manche meiner Schüler hören auf, weil sie sagen, dass sie nicht mithalten können. Das ist sehr schade, weil es bei Parkour nicht umWettbewerb geht, sondern darum, Ängste und Hindernisse zu überwinden, anstattsie zu umgehen. ©Christian Glatthor Rocketchris Photography Humboldtstr.45I44137 Dortmund Tel. 0231 /142525lwww.fletch-bizzel.de Mi. 2.10., 10 Uhr FIGURENTHEATER KÜNSTER: „DAS TAPFERE SCHNEIDERLEIN“ OKTOBER Mi. 2.10., 20 Uhr EMSCHERBLUT: „MITTWOCH-SPECIAL IMPROSHOW“ Do. 3.10., 20 Uhr Premiere BERND GIESEKING: Premiere „JA KLAR, ICH BIN SCHULD!“ Fr. 4.Premiere +Sa. 5.10., 20 Uhr THEATER FLETCH BIZZEL PRODUKTION: „DIE FRAU DIE GEGEN TÜREN RANNTE“ So. 6.10., 18 Uhr ROLAND JANKOWSKY: „WENN OVERBECK KOMMT“ Nur Kirchentag-Tickets –DIE LESUNG Mi. 9.10., 10 Uhr TURBO PROP THEATER: „GRUSEL, MOTZ UND MONSTER“ Fr. 11. Premiere +Sa. 12.10., 20 Uhr KULTURBRIGADEN:„WERMUT, SCHWERMUT UND CHANSONS“ So. 13.10., 11 Uhr TURBO PROP THEATER: „GRUSEL, MOTZ UND MONSTER“ So. 13.10., 18 Uhr Dortmund Premiere FISCHER &JUNG: „INDIEN –BUDDHA BEI DIE FISCHE“ 13.6.-13.10.2019 Do. 17.10., 20Uhr ANKA ZINK: „DAS ENDE DER BESCHEIDENHEIT“ Fr. 18. +Sa. 19.10., 20 Uhr THEATER FLETCH BIZZEL PRODUKTION: „DIE FRAU DIE GEGEN TÜREN RANNTE“ Do. 24. +Fr. 25. +Sa. 26.10., 20 Uhr FLETCH TOTAL 16 +: „VIEL LÄRM UM NICHTS“ So. 27.10., 11 Uhr TURBO PROP THEATER: „GRUSEL, MOTZ UND MONSTER“ 14.10.2019 BOCHUM, RUHRCONGRESS KILLSWITCH ENGAGE 25.10.2019 / Oberhausen,Turbinenhalle TOUCHÉ AMORÉ +DEAFHEAVEN 07.10.2019 / Köln,CarlswerkVictoria STICK TO YOUR GUNS Mit: LIONHEART, DEEZNUTS, ROTTING OUT 16.11.2019 / Köln,Palladium HOTWATER MUSIC 23.11.2019 / Köln,Palladium TIGER ARMY 23.11.2019 / Bochum,Matrix FAMILYFIRST FESTIVAL mit BOYSETSFIRE, THURSDAY, RAISED FISTUVM. 29.11.2019 / Köln,Palladium AT THE GATES 09.12.2019 / Bochum,Zeche ANY GIVEN DAY 22.12.2019 / Oberhausen,Turbinenhalle PARKWAY DRIVE 11.04.2020 / Dortmund,Westfalenhalle TICKETS: EVENTIM.DE KINGSTAR-MUSIC.COM 10.2019| HEINZ |61

Heinz-Magazine 2019

Heinz-Magazine 2018

09-2018 HEINZ MAGAZIN Bochum - Herne - Witten
08-2018 BOCHUM HEINZ MAGAZIN
07-2018 BOCHUM HEINZ MAGAZIN
06-2018 BOCHUM HEINZ MAGAZIN
05-2018 BOCHUM HEINZ MAGAZIN
04-2018 BOCHUM HEINZ MAGAZIN
03-2018 BOCHUM HEINZ MAGAZIN
02-2018 BOCHUM HEINZ MAGAZIN
01-2018 BOCHUM HEINZ MAGAZIN
09-2018 HEINZ MAGAZIN Dortmund
08-2018 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
07-2018 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
06-2018 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
05-2018 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
04-2018 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
03-2018 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
02-2018 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
01-2018 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
09-2018 HEINZ MAGAZIN Essen
08-2018 ESSEN HEINZ MAGAZIN
07-2018 ESSEN HEINZ MAGAZIN
06-2018 ESSEN HEINZ MAGAZIN
05-2018 ESSEN HEINZ MAGAZIN
04-2018 ESSEN HEINZ MAGAZIN
03-2018 ESSEN HEINZ MAGAZIN
02-2018 ESSEN HEINZ MAGAZIN
01-2018 ESSEN HEINZ MAGAZIN
09-2018 HEINZ MAGAZIN Duisburg - Oberhausen - Mühlheim
08-2018 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
07-2018 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
06-2018 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
05-2018 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
04-2018 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
03-2018 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
02-2018 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
01-2018 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
09-2018 HEINZ MAGAZIN Wuppertal - Solingen - Remscheid
08-2018 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
07-2018 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
06-2018 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
05-2018 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
04-2018 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
03-2018 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
02-2018 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
01-2018 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN

Heinz-Magazin 2017

12-2017 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
11-2017 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
10-2017 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
09-2017 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
HEINZ MAGAZIN DORTMUND 08-2017
HEINZ MAGAZIN DORTMUND 07-2017
HEINZ MAGAZIN DORTMUND 06-2017
HEINZ MAGAZIN DORTMUND 05-2017
HEINZ MAGAZIN DORTMUND 04-2017
HEINZ MAGAZIN DORTMUND 03-2017
HEINZ MAGAZIN DORTMUND 02-2017
HEINZ MAGAZIN DORTMUND 01-2017
12-2017 ESSEN HEINZ MAGAZIN
11-2017 ESSEN HEINZ MAGAZIN
10-2017 ESSEN HEINZ MAGAZIN
09-2017 ESSEN HEINZ MAGAZIN
HEINZ MAGAZIN ESSEN 08-2017
HEINZ MAGAZIN ESSEN 07-2017
HEINZ MAGAZIN ESSEN 06-2017
HEINZ MAGAZIN ESSEN 05-2017
HEINZ MAGAZIN ESSEN 04-2017
HEINZ MAGAZIN ESSEN 03-2017
HEINZ MAGAZIN ESSEN 02-2017
HEINZ MAGAZIN ESSEN 01-2017
12-2017 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
11-2017 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
10-2017 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
09-2017 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
HEINZ MAGAZIN OBERHAUSEN 01-2017
HEINZ MAGAZIN OBERHAUSEN 08-2017
HEINZ MAGAZIN OBERHAUSEN 07-2017
HEINZ MAGAZIN OBERHAUSEN 06-2017
HEINZ MAGAZIN OBERHAUSEN 05-2017
HEINZ MAGAZIN OBERHAUSEN 04-2017
HEINZ MAGAZIN OBERHAUSEN 03-2017
HEINZ MAGAZIN OBERHAUSEN 02-2017
HEINZ MAGAZIN DUISBURG 01-2017
12-2017 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
11-2017 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
10-2017 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
09-2017 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
HEINZ MAGAZIN WUPPERTAL 08-2017
HEINZ MAGAZIN WUPPERTAL 07-2017
HEINZ MAGAZIN WUPPERTAL 06-2017
HEINZ MAGAZIN WUPPERTAL 05-2017
HEINZ MAGAZIN WUPPERTAL 04-2017
HEINZ MAGAZIN WUPPERTAL 03-2017
HEINZ MAGAZIN WUPPERTAL 02-2017
HEINZ MAGAZIN WUPPERTAL 01-2017
Wuppertaler Ausbildungsbörse 2018
Wuppertaler Ausbildungsbörse 2017

Heinz-Magazin 2016

HEINZ Magazin Bochum 12-2016
HEINZ Magazin Bochum 11-2016
HEINZ Magazin Bochum 10-2016
HEINZ Magazin Bochum 09-2016
HEINZ Magazin Bochum 08-2016
HEINZ Magazin Bochum 07-2016
HEINZ Magazin Bochum 06-2016
HEINZ Magazin Bochum 05-2016
HEINZ Magazin Bochum 04-2016
HEINZ Magazin Bochum 03-2016
HEINZ Magazin Bochum 02-2016
HEINZ Magazin Bochum 01-2016
HEINZ Magazin Dortmund 12-2016
HEINZ Magazin Dortmund 11-2016
HEINZ Magazin Dortmund 10-2016
HEINZ Magazin Dortmund 09-2016
HEINZ Magazin Dortmund 08-2016
HEINZ Magazin Dortmund 07-2016
HEINZ Magazin Dortmund 06-2016
HEINZ Magazin Dortmund 05-2016
HEINZ Magazin Dortmund 04-2016
HEINZ Magazin Dortmund 03-2016
HEINZ Magazin Dortmund 02-2016
HEINZ Magazin Dortmund 01-2016
HEINZ Magazin Essen 12-2016
HEINZ Magazin Essen 11-2016
HEINZ Magazin Essen 10-2016
HEINZ Magazin Essen 09-2016
HEINZ Magazin Essen 08-2016
HEINZ Magazin Essen 07-2016
HEINZ Magazin Essen 06-2016
HEINZ Magazin Essen 05-2016
HEINZ Magazin Essen 04-2016
HEINZ Magazin Essen 03-2016
HEINZ Magazin Essen 02-2016
HEINZ Magazin Essen 01-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 12-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 11-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 10-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 09-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 08-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 07-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 06-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 05-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 04-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 03-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 12-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 01-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 12-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 11-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 10-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 09-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 08-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 07-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 06-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 05-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 04-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 03-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 02-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 01-2016