Aufrufe
vor 2 Jahren

10-2018 HEINZ-MAGAZIN Bochum - Herne - Witten

  • Text
  • Bochum
  • Dortmund
  • Wuppertal
  • Oberhausen
  • Lesung
  • Duisburg
  • Jazz
  • Zeche
  • Festival
  • Recklinghausen

STARTPHASE | OKTOBER

STARTPHASE | OKTOBER FahrradfilmeinFlottmannhallen Fahrradspaß ohne Schwitzen gibt es beim diesjährigen International Cycling Film Festival in denHerner Flottmannhallen. Vom 19. bis 20.10. zeigen dort Filmemacher ausallerWeltihreKurzfilme rundumden Drahtesel. Auf die Leinwand kommt vom Animationsfilm bishin zur Doku allesFilmische mitFahrradthema. Wer wohl dieses Jahr auf die begehrte „Goldene Kurbel“ hoffen darf, wird sich bei der 13. Ausgabe des Filmfestes zeigen. ArtShopmachtMülheim bunt Seit 18 Jahren schon fördert der Verein Art Obscura integrativeKulturprojektefür Menschen mit und ohne Behinderung. Jetzt startet mit dem Art Shop 2018 das nächste Projekt,inKooperationmit derAktion Mensch e.V., und es lädt zur künstlerischen Verschönerung des Stadtbildes ein. Dazu wurde ein Ladenlokal angemietet, indem zwischen dem 29.9. und 27.10. in Workshops für alle alltägliche Wohngegenständezur Leinwand werden. Geierabendfeiert Zechen &Wunder „Zechen &Wunder“, so heißt das neue Programm des Ruhrpott-Karneval-Klamauks namens Geierabend. Die 27. Ausgabeder größten Comedy-VeranstaltungimRevierfeiert am 10.1. 2019 aufder Dortmunder Zeche Zollern Premiere und bringt hier bis zum 5.3. die Lachmuskeln zum Heulen. Neu als Darsteller mit dabei: Parodist Andreas „Obel“ Obering, der hier seine volle Beißlust ausleben darf. Tickets gibt‘s ab dem6.10. im Vorverkauf! OnkelFischanalysierenEuropa „Brüssel kann Spuren von Demokratie enthalten“ – stellt das Duo Onkel Fisch während seiner humorvollen Europa-Analyse fest. Onkel Fisch sind Adrian Engels und Markus Riedinger. Mit ihrem Programm „Europa–und wenn ja, wie viele?“ stellendie beiden ein satirisches Action-Kabarett auf die Beine und stehen mit denen am 9.10. ab im Dortmunder Spiegelzelt auf der Bühne. Das Spektakel macht auch vor Tanz und Gesang nicht Halt! Rainer Holz Hannigan singt Hamlet Das kanadische Ausnahmetalent Barbara Hannigan kommt am30.10. ins Dortmunder Konzerthaus. In dem Stück ,,Let me tell you‘‘, welches Komponist Hans Abrahamsen extra für Hannigans Stimme angefertigt hat, wird die Sopranistin gemeinsam mit den Bamberger Symphonikern allen Orchesterliebhabern einen Schatz in die Ohren zaubern. Vertont hat Abrahamsen einen von Paul Griffiths verfassten Monologder Hamlet-Hauptrolle Ophelia. Janet Kempken Stadt Recklinghausen PENG Kollektivlädt zum Jazz-Festival Tradition undImprovisation GeballteFrauen-Power gibtesam12. Und13.10.imMaschinenhausEssen wieder füralle Jazz-Kenner und-Grünschnäbel beider dritten Ausgabedes PENGFestivals. Sechsetablierte undneueKünstlerinnen undBands geben dort an zwei Tagen alles,was siemusikalisch zu bieten haben. Dabei sind Echo-Preisträgerinnen Anna-Lena Schnabel am Altsaxophon und Schlagzeugerin EvaKlesse,die Band Ampair:e und natürlichdas siebenköpfige PENGKollektivselbst, dasdeutschlandweit in derJazz-Szene mitmischt. Ziel desFestivals istes, Frauen im Jazz eine Plattformzugeben undsie als Bandleaderinnen zu etablieren. Neben den vielseitigen Klängen zwischen Tradition, Improvisation und Elektro glänztauchdie Location im industrie-kulturellen Stil desRuhrgebiets. Lichterloh! MitbuntenLEDs und Leuchtspielen locktdas Essen Light Festival Besucher vom26.10.- 4.11., je von18-22 Uhr,erneut in die Innenstadt. Alsglänzenden Auftakt zu den EssenerLichtwochen bietetdas farbenfrohe Festival ein 3D-Video-MappingamDom,das sich ganz dem Steinkohlebergbau undder Ruhrkultur widmet. Ob nun alsleuchtendes Pusteblümchen oder skurrilesKartenhaus, dieLichtkunst auf der knapp 2,5 Kilometer langen Routeerhellt Nacht undGeist. Strahlendes Vest Auch in diesem Jahr erhellt Recklinghausen leuchtet die tristenHerbstnächte –vom 19.10.bis 4.11.! Hier erstrahlen historische Altbauten in neuem Glanz, Häuserfassaden werden künstlerischinSzene gesetzt, bunte Lichtspiele sorgen fürdie passende Atmosphärebeim abendlichenSpaziergang und die LichtshowamRathaus ist längst ein Klassiker. Am 3.11.locktdorthin zudemein Auftritt vonDJMoguai. Nach einem Organisatorenwechselgehtdas Konzept 2018 übrigenserstmalslokal mit der ArenaRecklinghausenGmbHals Veranstalter an den Start. Beyli D. Wilson ©LuckyLuxem 08| HEINZ |10.2018

DortmunderFilmfestivals sorgen fürAbwechslung Filmischer Dreiklang Gleich drei namenhafteFilmfestivalsmit abwechslungsreichem Programm tummeln sich im Oktober in Dortmunder Kinosälen.Den Anfangmachtvom 2.-16.10.die FilmreiheGreen Movies im sweet- Sixteen mit Filmen rund umsökologischeLeben, veranstaltet vom ÖkoNetzwerk Dortmund.Für nachhaltigeUnterhaltung sorgen Dokusmit anschließenden Diskussionen,die in einer Wegwerf- und Konsumgesellschaft zum Grübeln anregen sollen. Beim Filmfest homochrom wirddie Schauburgvom 24.-28.10.bunt–dankinternationaler Streifen und Premierenaus dem Bereich des queeren Kinos. Schlusslicht: DasstudentischeXXS-Kurzfilmfestivalmit Arbeiten von Studis,jungen Talentenund Freizeitfilmern. Am 27.10.imRoxyKino. Neomania Design |Volker Neumann DesignGipfeltrommelt Kunst und ihre Liebhaber zusammen Kreative Klasse AufZollverein wird es am 20. Und 21.10.bunt, dennder Design Gipfelsteht wieder an.Die Hallemit der Nummer Fünf verwandeltsich danninein Schlaraffenland ausDesignund Handarbeit.Der KreativitätsindkeineGrenzen gesetzt, so treffenKakteen-Tassenbei Ole und Fine aufUrban-Graffiti desKünstlers SonikOneund nachhaltige Fair-Trade-Mode vomHamburgerLabel Rabbicorn. Werbei so viel KreativitätLust bekommt, sich selbst auszuprobieren, der kann mit der KünstlerinCaroein Planetenbild malen. Zombie Walk lässt die Untotenauf Essenlos Hirn, siewollenHirn! Sie schlurfen, schleichenund rennen durchdie EssenerInnenstadt.Was den Zombiewalk am 31.10.allerdings vomeinem Samstags-Einkaufs-Bummel unterschiedet, sind dieziemlichspektakulärenKostüme.Mit blutbeschmierten, aufgerissenenWangenoder direktineiner ganzen Latex-Gesichtsmaske –die Teilzeit-Zombies werden hier richtigkreativ.Wer an Halloween selbst nichtmitschlurfenmöchte, kann sich dieProzession ausder Unterweltauch entspanntvon derSeitenlinieaus angucken. Startpunkt istder schaurigschöne Willy-Brandt-Platz. mit 18 SPIEL ´18: Weltgrößtes Spieleparadies n Rund 1.150 Aussteller aus 50 Nationenzeigen in acht Messehallenein einzigartigesAngebot an Brett-, Kinder-, Familien- und Erwachsenenspielen sowie Strategie-,Post-,Abenteuer-, Fantasy-, Science-Fiction-, Sammelkarten-, Import-, Video- und Computerspielen n Tausende von Spielen jedes Genres wollen getestet werden, darunter zahlreiche Spiele-Weltneuheiten n Animateure erklären Unbekanntes n Live-Rollenspiele und -zubehör n Wettbewerbe und Turniere mit wertvollen Preisen n Spieleantiquariat für Sammler n Autoren signieren ihre Spiele n Eigene Kinderhalle: Ein Erlebnisparadies mit Riesenrutsche, Hüpfburg, Hi-Jumping u.v.m. n Die SPIEL, eine Veranstaltung, um die uns die ganze Welt beneidet! COMIC ACTION ´18: Die Aussteller geben einen ausführlichen Überblick über den in- und ausländischen Comic-Markt n Sonderhefte zur COMIC ACTION n Großes Comic-Antiquariat n Zeichner signieren n Außerdem: Original Comic Artwork, Actionfiguren u.v.m. Veranstalter: Friedhelm Merz Verlag Donnerstag, 25.10. bis Samstag, 27.10. täglich 10 bis 19 Uhr Sonntag, 28.10. 10 bis 18 Uhr Die Veranstaltung ist eintrittsgeldpflichtig 10.2018| HEINZ |09

Heinz-Magazine 2019

Heinz-Magazine 2018

Heinz-Magazin 2017

Heinz-Magazin 2016