Aufrufe
vor 2 Jahren

10-2017 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN

  • Text
  • Bochum
  • Dortmund
  • Wuppertal
  • Oberhausen
  • Duisburg
  • Zeche
  • Jazz
  • Musik
  • Haus
  • Lesung
HEINZ Magazin Oktober 2017, Ausgabe für Duisburg, Oberhausen, Mülheim

AUSSTELLUNGEN ÜBERSICHT

AUSSTELLUNGEN ÜBERSICHT CLAUDIA HEINRICH Licht an! HEINZ-AUTORIN Ob der Oktober ein goldener wird, steht bei Redaktionsschluss noch nicht fest. Was aber jetzt schon offensichtlich ist: Die Tage werden kürzer. Daher knipst Urbane Künste Ruhr zum vierten Mal das Licht an und inszeniert „Urban Lights Ruhr“. Nach Bergkamen, Hamm und Hagen steht diesmal Marl im Spot – ein weiteres Kunsthighlight 2017 für die Stadt im nördlichen Ruhrgebiet nach ihrer Beteiligung an den jüngst beendeten Skulptur Projekten Münster. Am 12.10. geht also das Licht an mit einer Wiederaufführung von George Brechts Fluxus-Event „Motor Vehicle Sundown“ von 1960: ein Auto-Hup- Lichtkonzert am Eröffnungsabend. Danach gestalten sieben Künstler zweieinhalb Wochen lang einen Lichtparcours für die denkmalgeschützte Nachkriegsbetoncity. Wer wo was präsentiert, steht auf der Website: www.urbanekuensteruhr. de. Am 29.10. wird’s dann wieder finster, punktgenau zur Uhrenumstellung: Winterzeit, Kerzenschein … naja, auch goldig. Claudia Heinrich BERLIN/STOCKHOLM, FOTO: GERHARD KASSNER © STIFTUNG SITUATION KUNST, BOCHUM (AUSSCHNITT) COURTESY DER KÜNSTLER UND GALERIE NORDENHAKE MENSCHENSPUREN Miroslaw Balka ■ Kisten und Kästen, Figuren in stummen Kulissen, schiefe Sitzbänkchen, gefesselte Betonquader, Stahlnetze, „arme“ Materialien und offene Schnittstellen. Der polnische Bildhauer und Videokünstler Miroslaw Balka (* 1958 in Warschau) hat in seinen frühen Installationen und Skulpturen mit minimalen Eingriffen und kleinen Leerstellen melancholische Objekte und Orte geschaffen. Auch die STAATSPREIS KUNSTHANDWERK NRW MANU FAKTUM ■ Der Staatspreis für Kunsthandwerk ist begehrt: 400 Kunsthandwerker aus NRW bewarben sich 2017 mit je einer Arbeit. 135 ausgewählte Exponate präsentiert nun das MKK – allesamt handmade und einzigartig originell. Im Mittelpunkt stehen die fünf Sieger: Ulrike Becker (Münster) entwarf einen zierlichen Beistelltisch mit Einlegetablett, Barbara Hattrup (Salzkotten) eine variable Wandinstallation aus Rindenbast. Holz ist auch das Material der Schmuckdesignerin Alessa Joosten (Düsseldorf), die mit ihrer skulpturalen Kette genauso überzeugte wie Konrad Koppols (Leverkusen) eigenwillig gedrechselte Eichenholzgefäße. Erstmals wurde ein Preis im Bereich Medien vergeben: Ira Marom (Köln) druckt mittels innovativem Druckverfahren Fotos von Flüchtlingen auf flüchtige Medien: Erde und Sand. ch ❚ MANU FACTUM MKK, Hansastr. 3, Dortmund; Dauer: bis 5.11.; www.mkk.dortmund.de IMMER WIEDER: LANDSCHAFT Karl Fred Dahmen ■ Er male keine Landschaft, er mache sie, kommentierte Karl Fred Dahmen (1917-1981) seine Malerei: sie solle unmittelbar wirken. In der faszinierenden Reihe über „abstrakte Kunst als Weltsprache“ seit 1945 zeigt das MKM den wichtigen Beitrag des documenta-Teilnehmers zum deutschen Informel. Prägend sind Reisen in die Kulturmetropole Paris in den 1950er Jahren. Es entstehen dunkle, „terrestrische“ Bilder, die an Eingriffe des Tagebaus in der Aachener Region erinnern. Etwa seit Dahmens Berufung an die Münchner Akademie Mitte der 1960er finden sich Materialexperimente – von Objektkästen bis hin zu Tele-Landschaften und „Furchenbildern“. bws ❚ KARL FRED DAHMEN: Das Prinzip Landschaft MKM Museum Küppersmühle, Philosophenweg 55, 47051 Duisburg; Dauer: bis 5.11., Mi 14-18 h, Do-So und feiertags 11-18 h und Leopold Hoesch Museum, Düren; bis 26.11.; www.museum-kueppersmuehle. de; www.leopoldhoeschmuseum.de neuen Rauminstallationen sind voller Verweise auf den menschlichen Körper. Materialien wie Salz, Seife, Asche oder Leder stellen assoziativ den Bezug her. Käfige, Rampen, Feuerstellen und Raumverspannungen versuchen zu ergründen, was das für ein Terrain ist, auf dem wir uns bewegen, leibhaftig, sozial, politisch. Immer noch geht es irgendwie um Leben und Tod. kb ❚ MIROSLAW BALKA. Die Spuren Museum Morsbroich, Gustav-Heinemann-Str. 80, 51377 Leverkusen; Dauer: 24.9.2017-7.2.2018. INDUSTRIE – LANDSCHAFT – WANDEL Umbrüche ■ Die Kohle-Zeit im Ruhrgebiet endet 2018. Als Abgesang schickt das MuT Besucher auf eine fotografische Zeitreise durch 60 Jahre Strukturwandel: von Rudolf Holtappels dampfenden Schloten, Streikdemos und Kohle schippenden Kindern im Schwarz-Weiß der 1960er Jahre über Joachim Brohms desolate Pott-Impressionen der 1980er in milchiggedeckter Farbigkeit und den sachlich dokumentierten Industrieanlagen der Bechers bis hin zu subjektiven Detailansichten in poetischem Pastell von Jitka Hanzlová, die heutzutage den Blick einer Fremden auf ihre neue Heimat lenkt. Die vier stillen fotografischen Positionen überlagert ein lärmender Klangteppich aus dem Stahlwerk: Filmaufnahmen und O-Töne von Arbeitern der Hattinger Henrichshütte, gedreht 1979 von Richard Serra. Das war einmal … und vermittelt eindrücklich: Wandel ist willkommen! ch ❚ UMBRÜCHE MuT/Situation Kunst, Schlossstr. 13, Bochum; Dauer: bis 25.3.2018, Mi-Fr 14-18 Uhr, Sa/So/Feiertage 12-18 Uhr; www.situation-kunst.de VG BILD-KUNST, BONN 2017 (AUSSCHNITT) © ULRIKE BECKER (AUSSCHNITT) © FRIEDERICH WERTHMANN, STEELHENGE, FOTO: MAREN HEYNE STAHL. POESIE. DYNAMIK. Friederich Werthmann ■ Friederich Werthmann wird 90 Jahre alt. Das Märkische Museum würdigt ihn mit einer Ausstellung. 2007, zum Achtzigsten, hatte Werthmann in Witten sein grafisches Werk präsentiert. 2017 ist er nun mit seinem skulpturalen Œuvre aus den Jahren 1973-1990 vor Ort: Im Zentrum der Schau stehen seine mittels Dynamit geformten Edelstahl-Skulpturen, darunter „Steelhenge“ (1975) aus meterhohen Stelen. Zu Gast sind auch Freunde und Künstlerkollegen der Gruppe 53, doch nicht persönlich, denn Werthmann hat sie alle überlebt: Werke von Gerhard Hoehme, Peter Brüning, Karl Otto Götz, Winfred Gaul und Otto Piene aus der hauseigenen Sammlung werden den Skulpturen des Jubilars zugesellt. Und es gibt noch mehr zu sehen: Parallel läuft eine Ausstellung zu Konkreter Kunst. ch ❚ FRIEDERICH WERTHMANN Märkisches Museum, Husemannstr. 12, Witten; Dauer: bis 14.1.2018, www.maerkisches-museum-witten.de 54 | HEINZ | 10.2017

Die Geschichte des Ruhrgebiets ...in Sand gemalt Die Erfolgs Show ab 15. Oktober in HERTEN Eine Live Show mit all den emotionalen Highlights, die mit der Region verbunden werden. Der Bergbau, die Zechen, das historische Ruhrpott-Lebensgefühl ebenso wie die moderne Landschaft und das pulsierende Leben in der Metropole Ruhr werden als spannende Momentaufnahmen live zu erleben sein. IM NOVEMBER 2017 Sa 04.11. 19 Uhr IM OKTOBER 2017 So 05.11. 15 Uhr & 19 Uhr IM DEZEMBER 2017 So 15.10. 15 Uhr & 19 Uhr Sa 18.11. 19 Uhr So 10.12. 15 Uhr & 19 Uhr So 22.10. 15 Uhr & 19 Uhr So 19.11. 15 Uhr & 19 Uhr Mi 13.12. 19 Uhr Fr 24.11. 19 Uhr Fr 22.12. 19 Uhr So 26.11. 15 Uhr & 19 Uhr Mi 29.11. 19 Uhr Do 30.11. 19 Uhr Producer Sand Malerei Show entertainment group www.sand-artisten.de TICKETS AN ALLE BEKANNTEN VORVERKAUFSSTELLEN SAND MALEREI SHOW NRW Zeche Schlägel & Eisen Schwarzkaue Glückauf-Ring 35-37 45699 Herten Info: 040 35 77 07 77 info@sand-malerei-nrw.de www.sand-malerei-nrw.de Weitere Termine auf unserer Webseite Auch für internationale Gäste geeignet! Tickets ab € 19,- Veranstalter: Bentino Events Gregor Leinweber Freiheit 20 45701 Herten

Heinz-Magazine 2019

Heinz-Magazine 2018

09-2018 HEINZ MAGAZIN Bochum - Herne - Witten
08-2018 BOCHUM HEINZ MAGAZIN
07-2018 BOCHUM HEINZ MAGAZIN
06-2018 BOCHUM HEINZ MAGAZIN
05-2018 BOCHUM HEINZ MAGAZIN
04-2018 BOCHUM HEINZ MAGAZIN
03-2018 BOCHUM HEINZ MAGAZIN
02-2018 BOCHUM HEINZ MAGAZIN
01-2018 BOCHUM HEINZ MAGAZIN
09-2018 HEINZ MAGAZIN Dortmund
08-2018 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
07-2018 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
06-2018 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
05-2018 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
04-2018 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
03-2018 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
02-2018 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
01-2018 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
09-2018 HEINZ MAGAZIN Essen
08-2018 ESSEN HEINZ MAGAZIN
07-2018 ESSEN HEINZ MAGAZIN
06-2018 ESSEN HEINZ MAGAZIN
05-2018 ESSEN HEINZ MAGAZIN
04-2018 ESSEN HEINZ MAGAZIN
03-2018 ESSEN HEINZ MAGAZIN
02-2018 ESSEN HEINZ MAGAZIN
01-2018 ESSEN HEINZ MAGAZIN
09-2018 HEINZ MAGAZIN Duisburg - Oberhausen - Mühlheim
08-2018 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
07-2018 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
06-2018 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
05-2018 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
04-2018 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
03-2018 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
02-2018 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
01-2018 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
09-2018 HEINZ MAGAZIN Wuppertal - Solingen - Remscheid
08-2018 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
07-2018 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
06-2018 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
05-2018 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
04-2018 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
03-2018 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
02-2018 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
01-2018 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN

Heinz-Magazin 2017

12-2017 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
11-2017 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
10-2017 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
09-2017 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
HEINZ MAGAZIN DORTMUND 08-2017
HEINZ MAGAZIN DORTMUND 07-2017
HEINZ MAGAZIN DORTMUND 06-2017
HEINZ MAGAZIN DORTMUND 05-2017
HEINZ MAGAZIN DORTMUND 04-2017
HEINZ MAGAZIN DORTMUND 03-2017
HEINZ MAGAZIN DORTMUND 02-2017
HEINZ MAGAZIN DORTMUND 01-2017
12-2017 ESSEN HEINZ MAGAZIN
11-2017 ESSEN HEINZ MAGAZIN
10-2017 ESSEN HEINZ MAGAZIN
09-2017 ESSEN HEINZ MAGAZIN
HEINZ MAGAZIN ESSEN 08-2017
HEINZ MAGAZIN ESSEN 07-2017
HEINZ MAGAZIN ESSEN 06-2017
HEINZ MAGAZIN ESSEN 05-2017
HEINZ MAGAZIN ESSEN 04-2017
HEINZ MAGAZIN ESSEN 03-2017
HEINZ MAGAZIN ESSEN 02-2017
HEINZ MAGAZIN ESSEN 01-2017
12-2017 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
11-2017 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
10-2017 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
09-2017 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
HEINZ MAGAZIN OBERHAUSEN 01-2017
HEINZ MAGAZIN OBERHAUSEN 08-2017
HEINZ MAGAZIN OBERHAUSEN 07-2017
HEINZ MAGAZIN OBERHAUSEN 06-2017
HEINZ MAGAZIN OBERHAUSEN 05-2017
HEINZ MAGAZIN OBERHAUSEN 04-2017
HEINZ MAGAZIN OBERHAUSEN 03-2017
HEINZ MAGAZIN OBERHAUSEN 02-2017
HEINZ MAGAZIN DUISBURG 01-2017
12-2017 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
11-2017 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
10-2017 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
09-2017 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
HEINZ MAGAZIN WUPPERTAL 08-2017
HEINZ MAGAZIN WUPPERTAL 07-2017
HEINZ MAGAZIN WUPPERTAL 06-2017
HEINZ MAGAZIN WUPPERTAL 05-2017
HEINZ MAGAZIN WUPPERTAL 04-2017
HEINZ MAGAZIN WUPPERTAL 03-2017
HEINZ MAGAZIN WUPPERTAL 02-2017
HEINZ MAGAZIN WUPPERTAL 01-2017
Wuppertaler Ausbildungsbörse 2018
Wuppertaler Ausbildungsbörse 2017

Heinz-Magazin 2016

HEINZ Magazin Bochum 12-2016
HEINZ Magazin Bochum 11-2016
HEINZ Magazin Bochum 10-2016
HEINZ Magazin Bochum 09-2016
HEINZ Magazin Bochum 08-2016
HEINZ Magazin Bochum 07-2016
HEINZ Magazin Bochum 06-2016
HEINZ Magazin Bochum 05-2016
HEINZ Magazin Bochum 04-2016
HEINZ Magazin Bochum 03-2016
HEINZ Magazin Bochum 02-2016
HEINZ Magazin Bochum 01-2016
HEINZ Magazin Dortmund 12-2016
HEINZ Magazin Dortmund 11-2016
HEINZ Magazin Dortmund 10-2016
HEINZ Magazin Dortmund 09-2016
HEINZ Magazin Dortmund 08-2016
HEINZ Magazin Dortmund 07-2016
HEINZ Magazin Dortmund 06-2016
HEINZ Magazin Dortmund 05-2016
HEINZ Magazin Dortmund 04-2016
HEINZ Magazin Dortmund 03-2016
HEINZ Magazin Dortmund 02-2016
HEINZ Magazin Dortmund 01-2016
HEINZ Magazin Essen 12-2016
HEINZ Magazin Essen 11-2016
HEINZ Magazin Essen 10-2016
HEINZ Magazin Essen 09-2016
HEINZ Magazin Essen 08-2016
HEINZ Magazin Essen 07-2016
HEINZ Magazin Essen 06-2016
HEINZ Magazin Essen 05-2016
HEINZ Magazin Essen 04-2016
HEINZ Magazin Essen 03-2016
HEINZ Magazin Essen 02-2016
HEINZ Magazin Essen 01-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 12-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 11-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 10-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 09-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 08-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 07-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 06-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 05-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 04-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 03-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 12-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 01-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 12-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 11-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 10-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 09-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 08-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 07-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 06-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 05-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 04-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 03-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 02-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 01-2016