Aufrufe
vor 6 Monaten

07/08_2019 HEINZ MAGAZIN Bochum, Herne, Witten

  • Text
  • Musik
  • Jazz
  • Oberhausen
  • Spielfilm
  • Wuppertal
  • Charts
  • Festival
  • Duisburg
  • Dortmund
  • Bochum

www.heinz-magazin.de

www.heinz-magazin.de MUSEEN & GALERIEN BOCHUM Galerie m,Haus Weitmar, Jubiläumsausstellung,bis 5.10.; Mi-Sa 14-18 h Haus der Kortum- Gesellschaft Bochum e.V., HybridRealities Teil 2, 6.7.-8.9.; ganztägig Kunstmuseum, Das Haustierprojekt –eine Ausstellung zumVerhältnis Mensch/Tier, bis25.8.; Zuhause –Vonovia Award für Fotografie, bis 25.8.;Di10-17, Mi 10-20, Do-So10-17 h Oval Office Bar, Matthew Barney, bis 14.7.;Di-So 17-22.45 h Situation Kunst, post_minimal conceptual_now,bis 20.10.;Mi-Fr 14-18, Sa+So+Feiertage 12-18 h Stadtarchiv, Josef AlbertSlominski, bis28.7.; ZwischenHeimat, Front + Revolution, bis17.11.; Di-Do 10-18, Sa,So+Feiertags 11-17 h Zeche Hannover, BertholdSocha, Fotografien, bis7.7.; J. Henry Fair, Fotografien,12.7.-27.10.; Mi-Sa 14-18, So+Feiertags 11-18 h BONN August-Macke- Haus, Gratwanderung, Holzschnitteu.a., bis 15.9.;Di+Mi 11-17, Do 13-21,Fr-So 11-17 h Beethoven-Haus, Bill Fontana: Harmonic Time Travel, Klangskulptur,bis 12.12.;tägl. 10-18 h Bundeskunsthalle, Goethe –Verwandlung der Welt,bis 15.9.;Goethes Gärten, Ausstellung auf dem Dach der Bundeskunsthalle, bis15.9.; Michael Jackson–On the Wall, bis14.7.;Di+Mi 10-21,Do10-19 h Deutsches Museum, Playmobil-Technikgeschichten –Sammlung Oliver Schaffer,bis 25.8.; Di-Fr 10-17, Sa 12-17, So 10-17 h Kunstmuseum, Maske –Kunstder Verwandlung, bis25.8.;Nanne Meyer: Gute Gründe, bis 6.10.;Di11-18, Mi 11-21, Do-So11-18 h LVR-LandesMuseum, Ritter&Burgen. Zeitreise insMittelalter,bis 25.8.;Di-Fr 11-18, Sa 13- 18, So 11-18h BOTTROP Josef Albers Museum Quadrat, Ulrich Erben, bis 1.9.;Di-Sa 11-17, So 10-17 h CASTROP-RAUXEL EvK Krankenhausgalerie, FrankJäger, bis 25.8.;Mo-So 8-18 h DORSTEN Jüdisches Museum Westfalen, Rafael Herlich, Fotografien, bis 25.8.; Di-Fr 10-12.30+14-17, Sa, So+Feiertags 14-17 h DORTMUND Altenzentrum St. Antonius, Antonius-Garten-Galerie,bis 30.7.; Mo-So 10-18 h Auslandsgesellschaft, Hanna Horn: Bilder aus Marokkound der Türkei, bis25.7.; Mo-Fr 8- 21 h balou, UlrikeFahle,Fotografien,bis 6.9.; Mo-Do 14.30-18 h Botanischer Garten Rombergpark, Forscher, Sammler,Pflanzenjäger – unterwegs mit Humboldt &Co, bis29.9.;Mo-Do 10-18, Fr 14-18, Sa+So 10-18 h DASA, Das Bau-Stein- Reich, 13.7.-25.8.; Über- Lebensmittel,bis 8.9.; Stop and Go,bis 14.7.; Mo-Fr9-17, Sa+So 10-18 h Depot, Rückblende, Fotografien und Karikaturen, bis13.7.;TUDortmund: Visions for acommonfuture,Fotografien, 4.7.-21.7.; Mo-Mi 10-18, Do-Fr10-20, Sa-So 14-20 h domicil, Domicil plakativ,bis 13.7.;Mo, Mi, Do+Fr18.30-24, Sa 18.30-3h Dortmunder Kunstverein, Johannes Paul Raether,VictoriaSin, Mikołaj Sobczak,Philipp Timischl, bis18.8.;Di-Fr 15-18, Sa+So 11-16 h Dortmunder U, Cartoonsfor Future,bis 18.8, Di, Mi, Sa,So+Feiertags 11-18, Do+Fr11-20 h. Fachhochschule im Dortmunder U, Wrong sideofthe Tracks,2.7.- 29.9.;Di, Mi,Sa, So+Feiertags 11-18, Do+Fr11- 20 h Galerie Torfhaus, Natalie Brágina, Aquarelle,bis 1.7.;DetmarZiegenbein, Aquarelle,9.7.- 15.7.;BettinaBrökelschen, Acrylbilder,16.7.- 22.7.;Angelika Kleiböhmer,Acrylbilder, 30.7.- 5.8.;Mo-So 11-18 h HMKV im Dortmunder U, Der Alt-Right Komplex, bis22.9.; Di+Mi, Sa+So11-18, Do+Fr11-20 h Hoesch-Museum, Neue Heimat finden, bis 14.7.;Di+Mi 13-17, Do 9-17, So 10-17 h Kunst imKreuzviertel, Spotlight Karl-Ulrich Peisker,4.7.-14.7.;Do-Sa 16-19, So 15-18 h Künstlerhaus, DOCKS collective // encounters, Fotografien,bis 14.7.; Do-So16-19 h Langer August, Ana Novakovic&Novi Sad, Fotografien,Collagen, Zeichnungen, Videos, 20.7.-13.9.;Di-Fr 15-19 h Mahn- und Gedenkstätte Steinwache, Käthe-Kollwitz-SchülerInnen: DerNSU in Dortmund, bis11.7.;Di-So 10-17 h Museum Ostwall im Dortmunder U, Ein Gefühl von Sommer …, bis 25.8.;Di, Mi,Sa, So+Feiertags 11-18, Do+Fr11- 20 h Pop-Up-Galerie, Farbe trifftFotografie, bis 2.8.;Fr15-19, Sa 11-18 h, nachVereinbarung: info@image-trackers.de schauraum:comic + cartoon, Entesüß sauer –CarlBarks unddie Folgen,bis 22.9.;Di+Mi 10- 17, Do 10-20,Fr10-17, Sa 12-17, So 10-17 h Technische Universität imDortmunder U, RundgangKunst der TU Dortmund, 11.7.-28.7.;Di, Mi+Sa,So11-18, Do+Fr 11-20 h UZWEI im Dortmunder U, Dortmunder SchülerInnen:Big Spot,12.7.- 1.9.;Di, Mi+Sa, So 11-18, Do+Fr11-20 h Westfälisches Schulmuseum, Oma, kannst du daslesen?–Deutsche Schreibschriften im Wandel derZeit, bis 12.1.2020; Di-So11-17 h Zeche Zollern, bis 21.7.;Allesnur geklaut?, bis 13.10.;Di-So+Feiertags10-18 h Zentrum für Gehörlosenkultur, Gebärdenwelt,bis 12.7.;tägl. 10-16 h DUISBURG Atelier ruhrKUNSTort, IngridHandzlik& Wilfried Weiß,bis 5.7.;Di, Do+Fr17-19, So 15-18 h Binnenschifffahrtsmuseum, Konstantin Weber,Malereien, bis 27.10.;Di-So 10-17 h cubus Kunsthalle, Leonardo da Vinci, Mit- MachAusstellung, bis 31.7.;Mi-So14-18 h DU Tours Hafenlager, IlluminiertesDuisburg–Lichtkunstim Kunstlicht,Fotografien, bis15.9.;So12-17 h, nachVereinbarung: epost@du-tours.de Explorado Kindermuseum, Bricklive Force, Erlebnisausstellung, bis 1.9.;Di-Do 9-18,Fr+Sa 10-21, So 10-19 h Kultur- und Stadthistorisches Museum, Sagenumwoben! Goldstädte,Paradiesorte und ferne Welten,bis 26.1.2020; Di-Sa 10-17, So+Feiertags 10-18 h Lehmbruck Museum, Wilhelm Lehmbruck –Zur Person,bis 8.9.; Sculpture 21st –Julian Opie,bis 27.9.;Schönheit, bis 18.8.;Di-Fr 12-17, Sa+So 11-17 h MKM Museum Küppersmühle, Till Brönner, 5.7.-27.10.;Mi14-18, Do-So+Feiertags 11-18 h Museum DKM, Dorothee vonWindheim:Sebastian –Chronikeiner Arbeit, bis 7.7.;Di-Fr12- 17, Sa+So 11-17 h Museum St.Laurentius, Eugen Batz (1905 – 1986),bis 1.9.;jeden 1. So/Monat 14-17 h, nach Vereinbarung:museum.st.laurentius@web.de DÜSSELDORF Ballhaus, H2O,7.7.- 14.7.;Di-Fr15-18, Sa+So 14-19 h Bürgerhaus Reisholz, Gerd Erps, Fotografien, 12.7.-20.9.;Gerd Erps:Impossible Objects, 13.7.-20.9.;Mi14.30-17, Do 10-12 h, nach Vereinbarung: 0211-746695 Burkhard Eikelmann Galerie, Alex Katz: The new generation, bis27.7.; Mo-Fr10-19, Sa 10-15 h Coelner Zimmer, Fanny Harlan, Fotografien &Installationen,bis 7.7.; Do+Fr16-19 h, nach Vereinbarung: info@coelnerzimmer.de Direct Art Gallery, Christoph Stark &Günter Tomschi: Schöne Frauen, bis 13.7.;Mi-Fr 14-18, Sa 11-14 h Filmmuseum, Fantastische Welten, perfekte Illusionen –VisuelleEffekte im Film, interaktive Schau,bis 31.8.;Di-So 11-18 h Galerie Artroom, InaHermanns:Der andere Garten,2.7.-25.7.;Di18- 20, Do 16-18,Sa11-13 h, nachVereinbarung: galerieartroom@aol.com Galerie Clara Maria Sels, Felix Wunderlich: Schattenfuge, bis6.7.; Di-Fr14-18, Sa 12-15 h Galerie Engelage & Lieder, Rosa –eineAusstellung zum100. TodesjahrRosaLuxemburgs,bis 31.7.;Mi-Sa14-19 h Galerie Kellermann, Reflections,bis 24.8.;Di- Fr 11-13+15-19, Sa 11-18 h, nach Vereinbarung: info@galerie-kellermann.de Galerie Peter Tedden, Bart König: Neue Stillleben,bis 7.7.;Mi-Fr 15-19, Sa 10-14 h, nach Vereinbarung:info@galerie-tedden.de Galerie Setareh, Hohe Straße, JanHoeft: Your true self,Installationen, Sculpturenu.a., bis 13.7.;Di-Fr 12-18, Sa 11- 16 h, nach Vereinbarung: info@setareh-gallery.com Galerie Setareh, Königsallee, Genius Loci 7 –Itjustsmellsfunny, 6.7.-3.8.; Mo-Fr10-19, Sa 10-18 h Galerie Voss, Christian Bazant-Hegemark, bis 13.7.;Di-Fr 10-18, Sa 11- 14 h Galerie Wildpalms, AFairly Secret Army – Notes from NewYork, bis 31.8.;Mi-Fr13-19, Sa 12- 18 h Gerhart-Hauptmann-Haus, DarasHeineWilde &Co. contra Amazon &Zeitgeist, bis 4.7.;LiebstesFräulein Moore –Wonderful Rose, bis12.7.;Mo10-17, Di 10-19,Mi10-17, Do 10- 19, Fr 10-14 h, Sa nach Vereinbarung:info@g-hh-.de Golestani, Amadeus Certa:Allesgut,bis 20.7.; Mi-Fr12-18, Sa 11-15 h Heinrich-Heine-Institut, Die Comic-Kunst des Erzählens –Literatur alsGraphic Novel,bis 1.9.; Di-Fr11-17, Sa 13- 17, So 11-17 h Hermann-Harry- Schmitz-Societät, Gerhard Harvan,bis 2.9.;Mo 18-20 h, nachVereinbarung: 0211-313263 Hetjens-Museum, Alle FarbenChinas!, bis 31.3.2020; Di 11-17,Mi 11-21,Do-So 11-17 h Hotel Nikko, Delia Dickmann +Manfred Vogelsänger:Tokio meets Düsseldorf,Fotografien, bis16.10.;Mo-So 0-23.59 h HWL Galerie &Edition, Thomas Fugman:Standbilder vom Kopfkino,bis 13.9.;Mo- Do 10-18, Fr 10-17 h Julia Stoschek Collection, RindonJohnson: Circumscribe, bis28.7.;So 11-18 h K20, Ai Weiwei: Everything is art. Everything is politics,bis 1.9.;Beste Freunde,50JahreFreundeskreisder KunstsammlungNordrhein-Westfalen,bis 7.7.;Di-Fr 10-18, Sa+So 11-18 h K21, Banu Cennetoglu, 6.7.-10.11.;AiWeiwei: Everything is art. Everything is politics,bis 1.9.; Di-Fr 10-18, Sa+So 11-18 h Kai 10–Arthena Foundation, Listen to the image,lookatthe sound,bis 8.9.;Di-So 12- 17 h KIT Kunst imTunnel, Sommer,bis 6.10.;Di-So 11-18 h Konrad Fischer Galerie, Hanne Darboven & CharlottePoseneske & MerrillWagner,bis 27.7.; Di-Fr 11-18, Sa 11-14 h Kulturbahnhof Gerresheim, Evdoxia Kokkinis:Art Up –Recycling, bis22.7.;Mo18-21 h Kunstarchiv Kaiserswerth, Bernd undHilla Becher:Kohlebunker,bis 1.9.;Sa+So 14-18 h Kunsthalle, Megan Rooney: Fire on the Mountain, Malereien& Installationen, bis11.8.; Di-So 11-18 h Künstlerverein Malkasten, Stubenarrest, bis 16.8.;Mo-Fr 9-16 h Kunstpalast, Jutta- Cuny-Franz-Erinnerungspreis 2019,bis 1.9.;Die GrosseKunstausstellung NRW, bis4.8.; Norbert Tadeusz, 29.8.2019- 2.2.2020; Ehrenhof Preis 2018 –Aurel Dahlgrün, bis 15.9.;Di, Mi,Fr, Sa+So 11-18, Do 11-21 h Lichtbänke (im Hofgarten), Facettenreich – AndereGeschichten, Wanderausstellung, 21.7.-28.7.;Mo-So 0- 23.59 h Maxhaus, BirgitHuebner &AnnaTatarczyk: Vonwegen, bis7.9.; Di-Sa 11-18 h NKR -Neuer Kunstraum, Halbtraum,Malereien, bis21.7.; Do+Fr 15-20, Sa+So 14-18 h NRW-Forum, Martin Parr,Fotografien,19.7.- 10.11.;Whiteout, VR-Performancekunst, 19.7.- 10.11.;JoachimBrohm + Alec Soth: TwoRivers,Fotografien,bis 7.7.; Di-Do 11-18,Fr11-21, Sa 10-21, So 10-18 h plan.d. produzentengalerie, Julia Münstermann&Katja Gärtner: obscure transparency, bis DOCKS Collective –encounters Im KünstlerhausDortmund porträtieren bis 14.7. Dokumentarfotografengesellschaftliche Entwicklungen: UmweltkatastropheimIran(Maximilian Mann), Waldbrand in Portugal (Fabian Ritter), Alltag im Plattenbau (IngmarBjörn Nolting) und im Schützenverein (ArnePiepke). Hede Bühl –Skulpturen Eine große Kopf-Skulptur vonHedeBühl gehörtbereits zum Bestanddes Skulpturenparks Waldfrieden Wuppertal. Bis 11.8.gesellensich weitereArbeitenhinzu.Die figurativeBildhauerin beschäftigtsichausschließlich mit der Reduktion und Verdichtung des menschlichen Kopfes. „Pfötchen für alle“–Haustierprojekt So hatdas Verhältnis Mensch/Haustier noch kein Museum gezeigt: Studierende derEv. Hochschule in Bochum fandenunterkünstlerischer Anleitung überraschendeZugängezum Thema. Diemultimedialen Resultate siehtman alsRauminstallation bis25.8. im Kunstmuseum Bochum. 14.7.;Sa+So15-18 h, nachVereinbarung: 0176-83118310 Pretty Portal, UrbstractionsIII, bis2.8.; Mo-Fr11-19 h, nachVereinbarung: 0211- 41618310 Rathaus, Anne Marno: Japanische Motive im Düsseldorfer Rathaus, 31.7.-9.8.; Mi-So12-18 h sipgate, Brexit–Mail art from asmall island, bis29.8.;Do15-19 h Stadtmuseum, Bezahlbar –Gut –Wohnen, bis 28.7.;Di-So 11-18 h StewarDress, Welcome to Miami,Fotografien, bis31.7.;Di-Fr 12-19, Sa 11-16 h stilwerk, Re:Form– Eine Hommage an 100 JahreBauhaus, 19.8.- 19.9.;Mo-Fr 10-19, Sa 10-18 h Take aButcher’s Gallery, DasKapital, Streetart, bis30.7.; Di-Fr 11-18.30, Sa 11-15.30 h Theatermuseum, Kostümrausch,bis 25.8.; Di-Fr 13-17, Sa+So 13-19 h VanHorn, Body / Head, bis 12.7.;Mi-Fr13- 18, Sa 12-16 h, nachVereinbarung: info@vanhorn.net Weltkunstzimmer, AsphaltFestival–Danica Dakic, 12.7.-21.7.;Asphalt Festival –Egbert Trogemann, 12.7.-21.7.; AsphaltFestival–Donja Nasseri,12.7.-21.7.;Asphalt Festival –Naughty Boys an Girls,Videoinstallationen, 12.7.-21.7.; Mo-So ab 18 h ESSEN ARKA Kulturwerkstatt,Zollverein Halle 12, Herbert Siemandel- Feldmann, 7.7.-25.8.;Fr 16-19, Sa+So 14-17 h, nachVereinbarung: siemandel-feldmann@arcor.de BaustelleSchaustelle 1/Schnittstelle, Aurel Dahlgrün, bis 28.7.; nachVereinbarung: kunst@baustelle-schaustelle.de Café Click, Roland Scheel, Abstrakte Malereien,bis 30.9.;Mo-So 10-1h Forum Kunst &Architektur, Kunstakademie Münster: Nachunten offen, bis 21.7.;Di-Fr 12- 18, Sa+So 14-17 h Hochschule der bildenden Künste, Rundgang 2019, 5.7.-10.7.; Mo-So 10-20 h Kleines Atelierhaus Margarethenhöhe, Hermann Kätelhön,Grafiken, bis9.2.2020;Sa, So+Feiertags 10-18 h Kunsthaus, Leunora Salihu, Benjamin Houlihan, Max Frintrop,Thoomas Arnolds &Stefan Löffelhardt, bis21.7.; Do-So 15-18 h Kunstverein Ruhr, Thomas Rentmeister,bis 8.9.;Di-Fr 12-18, Sa+So 14-17 h kunstwerden e.V., NorbertPielsticker,bis 14.7.;Fr20-24, So 15-18 h, nach Vereinbarung: 0151-17217979 Museum Folkwang, Young-Jae Lee,bis 14.7.; NancySpero, bis25.8.; Bühnenwelten, Fotografien u. a., bis8.9.; Veit Stratmann: Module /Essen, 7.7.-27.10.;Di, Mi, Sa, So+Feiertags 10-18, Do+Fr10-20 h NEK. Neuer Essener Kunstverein, Megan FrancisSullivan:Begegnungsbilder,bis 17.7.;Fr- So 14-18 h, nach Vereinbarung: info@neuer-essener-kunstverein.de red dot design museum, MilestonesinContemporaryDesign 2019, 12.7.-26.8.;Design on Stage 2019,12.7.-26.8.; Di-So 11-18 h Ruhr Museum, Menschund Tier im Re- ©Arne Piepke: Glaube, Sitte, Heimat 48| HEINZ |07. /08. 2019

Jörn Stoya: Ne Me Quittez Pas IV, 2018 ©Jörn Stoya und Petra Rinck Galerie; Foto: Achim Kukulies Alles Farbe! –JörnStoya und die Sammlung Bis1.9. treten im MuseumMorsbroich, Leverkusen, Bildervon JörnStoya in Dialog mitWerkeninternationalerKünstleraus derSammlung, diewie Stoya Farbeinden Mittelpunkt stellen. Der Düsseldorfer Malerkreiertsinnliche, energetischeFarbräume ausPigmenten. Enrique Asensi -DUO,Skulpturen und Objekte Bis7.7. präsentieren das KunstmuseumGelsenkirchen und die Flottmann-Hallen Herne alsAusstellungskooperationdie kompakten, oft symmetrischen Objekte aus Stahl undStein des spanischen Bildhauers Enrique Asensi. Raumgreifende Skulpturen in Herne, Bilder im Museum. Eine erleseneWelt –Kunst ausJapan Gleich doppelt stehtJapan im Fokusder Ausstellungen in der Langen Foundation, Neuss (bis25.8.).Fotokünstlerin Anne Pöhlmann präsentiertArbeiten,die 2017 währendihres Japan- Stipendiums entstanden.Dazu zeigtman rund 80 Werkejapanischer Kunstaus derSammlung. vier,8.7.2019-3.5.2020; Mo-So 10-18 h Zeche Zollverein, Areal A, Schacht 12, Aufbruch im Westen –Die Künstlersiedlung Margarethenhöhe,bis 5.1.2020; Ulrich Weichert,Fotografien, bis25.8.; Mo-So 10- 18 h FRÖNDENBERG GC Gut Neuenhof Fröndenberg, Annett Lüllepop:FineArt-Body- Art-MaskArt, Malereien u. a., bis27.7.; Mo-So 10-21 h GELSENKIRCHEN BGK-Domizil, Kunst.Aspekte.Europa, bis 4.8.; Sa 14-17 h, nach Vereinbarung: 0209- 1791699 Bildungszentrum, Frauen im Umbruch–Politische Plakate 1989/90, 1.8.-30.8.;Mo-Fr 9-19, Sa 10-13 h Galerie Kabuth, Frank Piasta,bis 31.7.; nachVereinbarung: info@galerie-kabuth.de Kunstmuseum, EnriqueAsensi, bis7.7.; Raum &ObjektXV–Raum-Orientierung,9.8.-6.10.;HermannJ.Kassel,bis 11.8.; Di-So11-18 h Stadtteilbibliothek Horst, Rolf Schäfer:Romanik undGotik en miniature, bis4.10.;Mo+Di 8-16, Mi 8-14, Do 8-18,Fr 8-17 h HAGEN AllerWeltHaus, Kunstausstellung, Ergebnispräsentation von Schwarzweissbunt Kunstworkshops,bis 24.7.; Mo-Fr10-18, Sa 11-17 h Hochschulübergreifende Fortbildung NeuimJuli/August Till Brönner –MeltingPott Vom 3.7.-6.10. wird das Museum Küppersmühle zum „Melting Pott“, wenn es das fotografische Schaffen des renommierten Jazzmusikers Till Brönner vorstellt. Brönner hat ein Jahr lang im Ruhrgebiet fotografiert –die Menschen und Orte, das bunte Nebeneinander verschiedener Kulturen. Nun offenbart erinDuisburg seinen persönlichen Fotoblick aufdie Region. Martin Parr –Retrospektive Ein Augenschmaus für Schwarzhumoristen: Das NRW-Forum Düsseldorfzeigtvom 19.7.-10.11. mit über 400 Werken die bisher größte Retrospektive von Martin Parr. Die Aufnahmen des britischen Magnum-Fotografen wirken oft schrill, bunt, grotesk, unfassbar komisch. Parr ist Satiriker mit liebevollem Blick auf seine Modelle und zudem ein vorzüglicher Fotograf. Dasist neu! –Gekauft,geschenkt,geliehen Die Sammlung der Kunsthalle Recklinghausen wächst –trotz kleinem Ankaufsetat. Mit bezahlbaren Werken der Kunstpreisträger „junger westen“, Spenden und Schenkungen von Privat und den ausstellenden Künstlern sowie einigen Dauerleihgaben konnte die Kollektion in den letzten Jahren aufgestockt werden. Vom 28.7.-8.9. stellt eine AusstellungallesNeuevor. NRW, Irmgard Hartenstein, Fotografien, bis 16.8.;Mo-Fr 8-15.30 h Max-Reger-Musikschule, Klangfarben V– EvaBöning, bis12.7.; Mo-Fr9-20h Osthaus Museum, Westdeutscher Künstlerbunde.V., bis11.8.;Anja Brogan:SizeMattersI,bis 11.8.;Di-So 12-18 h Westfälisches Freilichtmuseum, Stift, Lehrling,Azubi –Ausbildung1945 bisheute,bis 31.10.;Dual! –Theorie und Praxis in der Goldschmiedeausbildung, bis 31.10.;AlbertRenger- Patzsch, bis 31.10.;Di-Sa 9-17.30, So+Feiertags 9- 18 h HAMM Galerie Kley, Holz- ART, bis22.9.;Di-Fr 10-17, Sa 10-14, So 10.30-12.30 h, in denFerien nach Vereinbarung: 02381- 9504040 Gustav-Lübcke-Museum, Foto Farbe Form – Bildweltender Brüder Viegener,bis 6.10.;Mythos Germanien,bis 14.7.; Di-Sa 10-17, So 10-18 h Maximilianpark, Playmobil: Phantastische Welten, bis 3.11.;Mo-Fr 14-18, Sa+So 10-18h HATTINGEN Erziehungsberatungsstelle, Grenzenlos Kunst oderKunst ohne Grenzen, bis12.7.; Mo+Do 8.30-12.30, Di 8.30-12.30+14-16, Fr 12- 13 h Heimatverein Bügeleisenhaus, Zweimal Sperrsitz,bitte,Ausstellungzur Hattinger Kino- Geschichte,bis 8.12.; Sa+So 15-18h Henrichshütte, Boom!,bis 3.11.;Di- So+Feiertags 10-18 h Kunstverein Bochum e. V., HybridRealities Teil 1, bis6.9.; Di-Fr 12-18 h Stadtmuseum Blankenstein, 100 Jahre Bauhaus –Laboratorium Bauhaus,bis 25.8.;Mi-Fr 15-18, Sa+So 11-18h HERNE Flottmann-Hallen, Enrique Asensi:Duo,bis 7.7.;Di-So14-18 h Kunstpunkt –Galerie des Herner Künstlerbundes, EvaStotz, 4.8.-22.9.;Wirkstoffe – Positionen –Blickwinkel – Aspekte,bis 28.7.; Mi+So 15-18 h, nach Vereinbarung: e.sprengel@hernerkuenstlerbund.de Zahnmedizin ander Haranni Clinic, Melanie Solbach&NormanStaron, bis 25.10.;Mo-Do 10-17, Fr 10-15 h KÖLN 100 Kubik, Jorge Villalba: JungeHelden, bis 30.8.;Di,Mi+Fr 12-18 h, nachVereinbarung: info@100kubik.de Academyspace, Copy it: nur fürDiebe und Raubkopierer-von Büchern, Kunstwerken, Ideen…,bis 14.7.;Do+Fr 15-19, Sa+So 14-18h Galerie Biesenbach, small world,bis 31.8.;Di- Fr 11-19, Sa 12-16 h, nach Vereinbarung: 0221- 1693892 Käthe Kollwitz Museum, KollwitzimEsszimmer–Leben mit schwererKost,4.7.-29.9.; Di-Fr 10-18, Sa+So 11-18 h KHM (Kunsthochschule für Medien), Rundgang, 10.7.-14.7.;Mi 18-21, Do-So14-20 h Kölnisches Stadtmuseum, Köln an der Seine,Fotografien, 24.8.- 15.12.; Ronit Porat: Paradiesvogel,bis 14.7.; You are here,Fotografien,bis 14.7.;KölnamRhein – VonZeitzuZeit, Fotografien, 24.8.-15.12.;Di10- 20, Mi-So10-17 h MAKK –Museum für Angewandte Kunst Köln, 2von 14. Zwei Kölnerinnenam Bauhaus,bis 11.8.;Di-So 10-18 h Museum Ludwig, Familienbande –Die Schenkung Schröder, 13.7.-29.9.;Benjamin Katz:Berlin Havelhöhe, 1960, Fotografien, bis 22.9.;Wolfgang-Hahn- Preis:Jac Leirner, bis 21.7.;Fiona Tan: GAAF, bis 11.8.;Di-So 10-18 h Rautenstrauch-Joest-Museum, geschenkt! –die Gabe der Diplomatie, bis22.9.;Di- So 10-18 h SK Stiftung Kultur, Raum 2: Roselyne Titaud: Geographies des limites humaines,Fotografien,bis 21.7.;Raum 3: Die Hummer-Quadrille,Fotografien, bis21.7.; Do-Di 14- 19 h Überlegelabor, Meffert –Stange –Frost, 1.7.-5.7.; Mo-Fr16-20 h KREFELD Deutsches Textilmuseum, Asia –Europe IV. Fibre Art, bis18.8.;Di-So 10-18 h Haus der Seidenkultur, Pioniereder Textilgestaltung,bis 24.11.;Mi-Fr 15-18, So 13-15 h Haus Lange &Haus Esters, Anderswohnen, bis 26.1.2020; Dialog: Partizipation und Wissenschaft, bis 18.8.;Di-So 11-17 h Kaiser Wilhelm Museum, Sammlungssatellit#3 –Ola Vasiljeva, bis 22.9.;Von Albers bisZukunft –Auf den Spuren des Bauhauses,bis 26.4.2020; Di-So 11-17 h Kaiserpark, Bauhaus und IndustrieinKrefeld, Ausstellunginbegehbarer Skulptur, bis27.10.;Mi-Fr 15-20, Sa+So 11-20h LEICHLINGEN Innenstadt, 31.Leichlinger Straßengalerie, 1.7.-22.7.;Mo-Fr 9-17 h Spinnerei Braun & Brudes, Neugier,, bis 31.12.;Mo-So 8-20 h LÜNEN Galerie Anders, Coignard,Miotte&Reuber, Grafiken, bis15.9.;Fr-So 11-19 h, nachVereinbarung: info@galerie-anders.de Museum der Stadt, LerneninLünen –Bildungvon 1847 bisheute, bis8.12.;Di-Fr 14-18, Sa+So 13-18h METTMANN Neanderthal Museum, Einfachtierisch – Spaßmit Dino,Mammut und Co., bis 3.11.;Di-So 10-18 h MOERS Grafschafter Museum, Wählen &Wühlen– Frauen und Demokratiebewegung am Niederrhein vor 100 Jahren, bis 13.10.; Di-Fr10-18, Sa+So 11-18 h MÜLHEIM Camera Obscura, Zenaida Pulic: Relikt RZ67, Porträtfotografien,bis 25.8.;Mi-So10-17 h Feldmannstiftung, Marga Lehmann & Friends, bis7.7.; So sehen WIRdas,10.7.-11.8.; Kunstkreis NaRoMa , 14.8.-8.9.; Di-Fr8.30-18, Sa, So+Feiertags 13-18 h Galerie ander Ruhr, LeonardoDaVinci –Jahr 2019, bis31.12.;Mo-So 10-12.30 h, nach Vereinbarung: 0157-36295489 Kunstmuseum, Wieviel Bauhaus ist in Mülheim?,bis 8.9.;Di-So 11- 18 h Makroscope, Kind of Copy –Kohlepapier,bis 7.7.;Do16-19 h, nach Vereinbarung: museum@makroscope.eu Museum Temporär, Leben mit Bauhaus,bis 15.9.;Di-Fr 10-18, Sa+So 10-14 h Sozialagentur Styrum, Vorder Hackewar et duster!,bis 20.8.;Mo- Do 8.30-16, Fr 8-14 h MÜNSTER LWL-Museum für Kunst und Kultur, Salonfähig, bis 26.1.2020; Hülle und Kern –Multiples von Joseph Beuys,bis 29.9.;Das Werk alsOrt – VomEntstehen kommunikativer Räume,Fotografien, Zeichnungen u. a., bis 29.9.;Di-So 10-18 h MCC Halle Münsterland, DinoWorld–Eine Reise in dieWeltder Giganten, bis8.9.; Di-So 10-17 h NEUSS Clemens-Sels-Museum, Naschen in Neuss, 28.7.-13.10.;Di-Sa 11-17, So 11-18 h Feld-Haus, Bauund Bild,Malereien,Skulpturenu.a., bis6.10.;Fr-So 12-17 h Langen Foundation, Japanische Kunst, Werke aus der SammlungViktor und Marianne Langen, bis 25.8.;Anne Pöhlmann, bis 25.8.;Mo-So 10-17 h Schloss Reuschenberg, Kunstinitiative Wurzeln und Flügel e.V., HorstWackerbarth: Roten Couch, Fotografien www.heinz-magazin.de u. a., bis11.9.; Mi 15-18 h Skulpturenhalle, Matt Mullican:Banners, bis11.8.;Fr-So 11-17 h OBERHAUSEN Gasometer, DerBerg ruft,Faszination der Bergwelt,bis 27.10.;Di-So 10-18 h Gedenkhalle, Risse im Stein, bis15.12.;Di-So 11-18 h Ludwiggalerie, Schloss Oberhausen, HollywoodIcons,bis 15.9.;Stephan Kaluza &JinyLan, bis 22.9.;Di- So 11-18 h Verein für aktuelle Kunst /Ruhrgebiet e. V., Sebastian Dannenberg +Jan Holthoff +Georg Schmidt, Malereien, Ob- jekte,12.7.-11.8.;Fr16- 18, Sa 15-18, So 11-14 h RECKLINGHAUSEN Kunsthalle, Penny HesYasur:TempEst,bis 14.7.;Di-S0 11-18 h Umspannwerk – Museum Strom und Leben, Im Ruhrgebiet, bis27.8.;Mo-Sa 10-17, So 10-18 h Willy-Brandt-Haus (VHS), Tisa von derSchulenburgund der 20. Juli 1944, bis13.9.;Mo-Mi 8- 13+14-16, Do 8-13+14- 18, Fr 8-13 h REES Koenraad Bosman Museum, Magdalena Graf: Stahlund Natur, 22.7.-8.9.; nach Vereinbarung: 02851-2321 SOEST Museum Wilhelm Morgner, Bruno Paul, bis 22.9.;Di, Mi,Do+So 14- 17, Fr 9-17, Sa 11-17 h SOLINGEN Dycker Feld, Renato Santarossa: Licht–Schatten –Transparenz,Glaskunst, bis30.8.; Mo-Do 8-17, Fr 8-14 h Galerie Art-Eck, ChristianDeckert: draußen,bis 14.7.;Fr14-19, Sa 10-14 h, nach Vereinbarung: 0173-5149995 Galerie Kirschey, Benjamin Jakubov: Places, bis30.7.;Do+So14-18 h, nachVereinbarung: mail@galerie-kirschey.de Kunstmuseum, 73. Internationalen Bergischen Kunstausstellung, 30.8.-27.10.;Di-So 10-17 h Zentrum für verfolgte Künste, TheSpiritofthe Poet,5.7.-25.8.; JosefRings undErich Mendelsohn, 28.8.-13.10.; Di-So 10-17 h UNNA arthaus:nowodworski, Frauke&Dietmar Nowodworski, bis 15.9.;1.SoimMonat 13- 18 h, nach Vereinbarung: 02303-918480 Zentrum für Internationale Lichtkunst, Thefutureoflight art, bis 10.11.;Di-So 13-17 h VELBERT Deutsches Schlossund Beschlägemuseum, Schließen und SchützeninZeiten derDigitalisierung,bis 14.7.;Di-Fr 9-16, So 12-18h Hotel &Landgasthaus Bergische Schweiz, Malgruppen von LeifSkoglöf,Malereien, bis 11.7.;Mo-Do 18- 21, So 12-21h WALTROP Altes Schiffshebewerk Henrichenburg, Berthold Socha,28.7.- 27.10.;Udo Kreikenbohm, Fotografien, bis 3.11.;U- Boote–Kriegund Forschung in der Tiefe,bis 15.9.;Di-So 10-18 h WETTER ehem. Stadtarchiv, Die Freiheitunter Dampf, bis 7.7.;Mo-Fr 17.30- 19.30, Sa 15-19, So 14-17 h WITTEN Galerie Haus Herbede, DerWittener Künstlerbund–Künstleraus der Partnerstadt Beauvais, bis 7.7.;Mi, Fr+Sa 16-18, So 11-17 h Märkisches Museum, Hymne an dieJungen,bis 22.9.;B1–Konstrukteure künstlerischer Form,bis 22.9.;Mi12-18, Do 12-20, Fr-So12-18 h Zeche Nachtigall, Raubbau –Rohstoffgewinnungweltweit, bis 15.12.;Berthold Socha, Fotografien, 21.7.-27.10.; Di-So+Feiertags 10-18 h WUPPERTAL BKG -Bergische Kunstgenossenschaft, GuidoLipken: Waszuuns gehört, bis 14.7.;Sa+So 14-17 h Die Färberei, Else gehtaus VII, bis31.7.; Mo-Do 12-21, Fr 12-22, Sa 14-19 h Grölle pass:projects, Raum 2: LydiaPeter &Winnie Seifert, 6.7.- 17.8.;Mi-Fr16-19, Sa 11- 14.30 h Kunsthalle Barmen, Kunstausstellung Wuppertal, Malereien, Fotografien, Skulpturenu.a., bis 21.7.;Do15-20, Fr 15-18, Sa+So 11-18h Neuer Kunstverein e. V., In the Box, 12.7.- 24.8.;Do+Fr17-20, Sa 15-18 h ryzek wort +bild, unwirklich –wirklich, bis 14.7.;Di+Do+Fr15-18 h, nachVereinbarung: peter@ryzek.de Schloss Lüntenbeck, Wasser, 6.7.-31.8.;Mi-Sa 11-22, So 10-22 h Skulpturenpark Waldfrieden, Hede Brühl, bis 11.8.;Otto Boll, Skulpturen,bis 22.9.;Di- So 10-19 h Vonder Heydt Museum, PeterSchenck, Grafiken, bis25.8.;1919 –2019, Die Sammlung des Vonder Heydt-Museums im 20.und 21. Jahrhundert,bis 22.9.;Di+Mi 11-18,Do11-20, Fr-So 11-18 h 07. /08. 2019 | HEINZ |49

Heinz-Magazine 2019

Heinz-Magazine 2018

09-2018 HEINZ MAGAZIN Bochum - Herne - Witten
08-2018 BOCHUM HEINZ MAGAZIN
07-2018 BOCHUM HEINZ MAGAZIN
06-2018 BOCHUM HEINZ MAGAZIN
05-2018 BOCHUM HEINZ MAGAZIN
04-2018 BOCHUM HEINZ MAGAZIN
03-2018 BOCHUM HEINZ MAGAZIN
02-2018 BOCHUM HEINZ MAGAZIN
01-2018 BOCHUM HEINZ MAGAZIN
09-2018 HEINZ MAGAZIN Dortmund
08-2018 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
07-2018 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
06-2018 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
05-2018 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
04-2018 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
03-2018 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
02-2018 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
01-2018 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
09-2018 HEINZ MAGAZIN Essen
08-2018 ESSEN HEINZ MAGAZIN
07-2018 ESSEN HEINZ MAGAZIN
06-2018 ESSEN HEINZ MAGAZIN
05-2018 ESSEN HEINZ MAGAZIN
04-2018 ESSEN HEINZ MAGAZIN
03-2018 ESSEN HEINZ MAGAZIN
02-2018 ESSEN HEINZ MAGAZIN
01-2018 ESSEN HEINZ MAGAZIN
09-2018 HEINZ MAGAZIN Duisburg - Oberhausen - Mühlheim
08-2018 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
07-2018 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
06-2018 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
05-2018 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
04-2018 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
03-2018 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
02-2018 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
01-2018 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
09-2018 HEINZ MAGAZIN Wuppertal - Solingen - Remscheid
08-2018 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
07-2018 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
06-2018 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
05-2018 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
04-2018 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
03-2018 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
02-2018 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
01-2018 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN

Heinz-Magazin 2017

12-2017 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
11-2017 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
10-2017 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
09-2017 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
HEINZ MAGAZIN DORTMUND 08-2017
HEINZ MAGAZIN DORTMUND 07-2017
HEINZ MAGAZIN DORTMUND 06-2017
HEINZ MAGAZIN DORTMUND 05-2017
HEINZ MAGAZIN DORTMUND 04-2017
HEINZ MAGAZIN DORTMUND 03-2017
HEINZ MAGAZIN DORTMUND 02-2017
HEINZ MAGAZIN DORTMUND 01-2017
12-2017 ESSEN HEINZ MAGAZIN
11-2017 ESSEN HEINZ MAGAZIN
10-2017 ESSEN HEINZ MAGAZIN
09-2017 ESSEN HEINZ MAGAZIN
HEINZ MAGAZIN ESSEN 08-2017
HEINZ MAGAZIN ESSEN 07-2017
HEINZ MAGAZIN ESSEN 06-2017
HEINZ MAGAZIN ESSEN 05-2017
HEINZ MAGAZIN ESSEN 04-2017
HEINZ MAGAZIN ESSEN 03-2017
HEINZ MAGAZIN ESSEN 02-2017
HEINZ MAGAZIN ESSEN 01-2017
12-2017 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
11-2017 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
10-2017 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
09-2017 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
HEINZ MAGAZIN OBERHAUSEN 01-2017
HEINZ MAGAZIN OBERHAUSEN 08-2017
HEINZ MAGAZIN OBERHAUSEN 07-2017
HEINZ MAGAZIN OBERHAUSEN 06-2017
HEINZ MAGAZIN OBERHAUSEN 05-2017
HEINZ MAGAZIN OBERHAUSEN 04-2017
HEINZ MAGAZIN OBERHAUSEN 03-2017
HEINZ MAGAZIN OBERHAUSEN 02-2017
HEINZ MAGAZIN DUISBURG 01-2017
12-2017 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
11-2017 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
10-2017 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
09-2017 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
HEINZ MAGAZIN WUPPERTAL 08-2017
HEINZ MAGAZIN WUPPERTAL 07-2017
HEINZ MAGAZIN WUPPERTAL 06-2017
HEINZ MAGAZIN WUPPERTAL 05-2017
HEINZ MAGAZIN WUPPERTAL 04-2017
HEINZ MAGAZIN WUPPERTAL 03-2017
HEINZ MAGAZIN WUPPERTAL 02-2017
HEINZ MAGAZIN WUPPERTAL 01-2017
Wuppertaler Ausbildungsbörse 2018
Wuppertaler Ausbildungsbörse 2017

Heinz-Magazin 2016

HEINZ Magazin Bochum 12-2016
HEINZ Magazin Bochum 11-2016
HEINZ Magazin Bochum 10-2016
HEINZ Magazin Bochum 09-2016
HEINZ Magazin Bochum 08-2016
HEINZ Magazin Bochum 07-2016
HEINZ Magazin Bochum 06-2016
HEINZ Magazin Bochum 05-2016
HEINZ Magazin Bochum 04-2016
HEINZ Magazin Bochum 03-2016
HEINZ Magazin Bochum 02-2016
HEINZ Magazin Bochum 01-2016
HEINZ Magazin Dortmund 12-2016
HEINZ Magazin Dortmund 11-2016
HEINZ Magazin Dortmund 10-2016
HEINZ Magazin Dortmund 09-2016
HEINZ Magazin Dortmund 08-2016
HEINZ Magazin Dortmund 07-2016
HEINZ Magazin Dortmund 06-2016
HEINZ Magazin Dortmund 05-2016
HEINZ Magazin Dortmund 04-2016
HEINZ Magazin Dortmund 03-2016
HEINZ Magazin Dortmund 02-2016
HEINZ Magazin Dortmund 01-2016
HEINZ Magazin Essen 12-2016
HEINZ Magazin Essen 11-2016
HEINZ Magazin Essen 10-2016
HEINZ Magazin Essen 09-2016
HEINZ Magazin Essen 08-2016
HEINZ Magazin Essen 07-2016
HEINZ Magazin Essen 06-2016
HEINZ Magazin Essen 05-2016
HEINZ Magazin Essen 04-2016
HEINZ Magazin Essen 03-2016
HEINZ Magazin Essen 02-2016
HEINZ Magazin Essen 01-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 12-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 11-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 10-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 09-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 08-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 07-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 06-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 05-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 04-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 03-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 12-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 01-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 12-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 11-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 10-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 09-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 08-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 07-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 06-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 05-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 04-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 03-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 02-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 01-2016