Aufrufe
vor 5 Monaten

06-2018 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN

  • Text
  • Dortmund
  • Bochum
  • Wuppertal
  • Oberhausen
  • Duisburg
  • Schauspielhaus
  • Festival
  • Recklinghausen
  • Oper
  • Musik
HEINZ Magazin Juni 2018, Ausgabe für Duisburg, Oberhausen, Mülheim

www.heinz-magazin.de

www.heinz-magazin.de MUSEEN & GALERIEN BOCHUM adhocraum, Lothar Götz, 18.5.-3.6.; nachVereinbarung: info@adhocraum.de Bochumer Kulturrat e. V., Sebastian Weggler: Retrospektive,15.5.-28.6.; Di 15-18, Do 18-20 h Galerie m, Haus Weitmar, Peter Wegner: TheError WasRepeated, bis 23.6.;Lenavan Goedeke&Jan Wawrzyniak, bis 23.6.;Mi-Sa 14-18 h Kunst- und Galeriehaus, DerHöllensturz – Phantastische Kunst nach Pieter Bruegel dem Älteren, bis 19.5.;Di-Do 17.30-20, Sa 12-17, So 11-15 h Situation Kunst, Romain Finke: 2753–To the People of New York City, bis30.5.; Mi-Fr 14-18, Sa+So 12-18h Stadtarchiv, Hartmut Beifuß: Stadt.Mess.Punkt, Fotografien, bis 29.7.; Opel –Werk –Stadt. Opel und Bochum 1960-1973, bis30.9.; Di-Fr 10-18, Sa+So 11-17h Zeche Hannover, Revierfolklore.Zwischen Heimatstolz und Kommerz, bis28.10.; Mi-Sa 14-18, So 11-18 h BONN August-Macke- Haus, Helmuth Macke und seine Freunde, Malereien, bis 17.6.;Di+Mi 11-17,Do13-21,Fr-So 11-17 h Bundeskunsthalle, Nasca – ImZeichen der Götter, archäologische Funde aus der Wüste Perus, bis 16.9.; Deutschland ist keine Insel, Malereien, Skulpturen, Fotografien u. a., bis 27.5.; Marina Abramovic: The Cleaner, Malereien, Objekte, Installationen u.a., bis 12.8.; Di+Mi 10-21, Do-So 10-19 h Deutsches Museum, Bausteinwelten aus LE- GO® Bausteinen–Stein auf Stein aus der SammlungLange, bis8.6.; Di-So 10-18 h Galerie Gisela Clement, SlawomirElsner & UweWittwer: Tagundnachtgleiche,bis 7.6.; Alison Hall: Long distance call, Malereien, bis 15.5.; Mi-Fr14-18, Sa 13-17 h, nachVereinbarung: info@galerie-clement.de Kunstmuseum, M. Wollgast,bis 24.6.;Heidi Specker:Fotografin, bis 27.5.;Di11-18,Mi11-21, Do-So11-18 h LVR-LandesMuseum, Aus den Archiven III: Konrad Helbig.AmMittelmeer, Fotografien, bis 10.6.;ImMeer versunken –Sizilienund die Unterwasserarchäologie,Unterwasserfundegesunkener antiker Schiffe,bis 24.6.; Di-Fr 11-18, Sa 13-18, So 11-18 h BOTTROP Städt. Galerie,Kulturzentrum August Everding, Timo Herbst: Optical Flow,Zeichnungen,Videos, bis17.5.;Di, Mi, Fr 15-18, Do 18-21 h DORTMUND Café Plus, Diane Bahr: Ipaint Music, bis31.5.; Di-Fr 12-17 h DASA, Experiment, eine Ausstellung über Erfindungen aus dem Chemielabor,bis 15.7.;TeamPlay, eine musikalische Ausstellungüber dasZusammenspielen,bis 24.6.; Mo-Fr 9-17, Sa+So 10-18 h Deutsches Fußballmuseum, Schichtwechsel. FußballLebenRuhrgebiet, bis 23.12.;Di-So 10- 18 h domicil, Sinikka Airaksinen-Rade:facing jazz, Acrylmalereien, 26.5.- 30.10.;Mo-Do 18.30-23- 30, Fr+Sa18.30-2h Galerie Brigitte Bailer, AdelkaJohn&Jürgen Heinz: Begegnungen von Mensch zu Mensch –vom Bild zur Plastik,Malereien und Skulpturen, bis 10.6.; Mo 17-21, So 11-13 h Galerie Dieter Fischer, Karl EmilWiele: Ortswechsel, bis 20.5.; Do+Fr17-20, Sa+So 15- 18 h Galerie Torfhaus, Sabine Kistner,Acrylmalereien, 22.5.-28.5.; tägl. 11- 18 h HMKV im Dortmunder U, DanPerjovschi: TheHard Drawing,bis 30.4.2019; Andree Korpys &Markus Löffler:Personen, Institutionen, Objekte,Sachen, 26.5.-23.9.; Di, Mi, Sa,So11-18, Do+Fr 11-20 h Künstlerhaus, Iwanna be your dog#2–Animal Liberationinder aktuellen Kunst, Werke von DerArtgenosse, Nico Baumgarten, Fjodorrr, Hörner/Antlfinger, LinMay,Robert Matthes,AlfredoMeschi, Chris Moser,Hendrik Müller,SarahPalmer,Thekla Rickert, RAS, Katharina Rot, Krystyna und Manuel Valverde, bis1.7.; Do-So 16-19 h Kunstverein, Elaine Cameron-Weir,skulpturale Werke, 26.5.-22.7.;Di- Fr 15-18, Sa+So 11-16 h MKK –Museum für Kunst- und Kulturgeschichte, Herr Fritz,woher stammen dieBilder?, Ausstellungzur Provenienzforschung,bis 14.10.; Di, Mi, Fr,So10-17, Do 10-20, Sa 12-17 h Technische Universität im Dortmunder U, Aesop@TU Dortmund, Ausstellungzum Projekt ‚ Eine Uni –Ein Buch‘, bis 20.5.;Di, Mi, Sa, So 11- 18, Do+Fr11-20 h UZWEI im Dortmunder U, Kohle weg?! Von wertvoll bis unbezahlbar, bis1.7.; Di, Mi, Sa,So11- 18, Do+Fr11-20 h Zeche Zollern, RevierGestalten–VonOrten und Menschen, Fotografien, Filmausschnitte und Exponate,bis 28.10.; Di-So 10-18 h DUISBURG Binnenschifffahrtsmuseum, Iris Weissschuh, Frank Hohmann, Daniela Szeczepanski: VomLeinpfadzur Leinwand, Fotografien, Malereien, Skulpturen, bis 21.10.;inflaGGranti–Piratenflaggen unserer Zeit, Kunstprojekt, 26.5.- 28.10.;Di-So10-17h cubus Kunsthalle, Michael Sander,Fotografiken, bis 27.5.;Mi-So 14- 18 h Lehmbruck Museum, Wilhelm Lehmbruck und Sally Falk. EinKünstler und sein Mäzen,Begleitausstellung zu den Lehmbruck Lectures, bis 10.6.;Gerhard Losemann: C-Prints, bis5.8.; Di-Fr 12-17, Sa+So 11-17 h DÜSSELDORF Akademie-Galerie, Rissa, Malereien, bis 10.6.;Mi-So12-18 h BBK-Kunstforum, Ideenspeicher,Papierarbeiten,bis 27.5.;Fr-So 15-18 h Beck &Eggeling, HartmutNeumann: Überwachsenund Verschwunden, Malereien, bis23.6.; Di-Fr 10-13 +14-18, Sa 11-16 h Galerie Anna Klinkhammer, FelixBüchel, Jenny Delhasse &Ralph Hauser: Vitamin, Malereien u. a. bis 24.5.;Do-Sa 12-18 h, nachVereinbarung:galerie@anna-klinkhammer.de Galerie Artroom, Kunst in corpore,Malereien, bis 1.6.;Di18-20 h, nachVereinbarung: 02191-931836 Galerie Ludorff, SchöneGrüße, Künstlerpostkarten, bis 9.6.;Di-Fr 10-18, Sa 11-14 h Galerie Voss, Peter Uka: Fragment of the presentpassed,bis 26.5.; Di- Fr 10-18, Sa 11-14 h Geuer &Geuer Art GmbH, David LaChapelle: Negative Currency,Fotografien, bis 20.6.;Di-Fr 11-18, Sa 11-15 h Goethe-Museum, Taten desLichts–Mack& Goethe,gattungsübergreifendeAusstellung,bis 27.5.;Di-Fr+So 11-17, Sa 13-17 h HWL Galerie &Edition, Sebastian Mayrle: Sonne desSüdens,Malereien, bis 18.5.;Robert Butzelar: Iwant to know what love is,Malereien u. a., 28.5.-24.8.;Mo-Fr 10- 18 h K20 Kunstsammlung NRW, Douglas Gordon: k.364, Videoinstallation, bis29.7.; Di-Fr 10-18, Sa+So 11-18h K21, Tomás Saraceno: in orbit,Rauminstallationen, bis 31.10.; Raqs Media Collective,multidisziplinäre Ausstellung,bis 12.8.;Di-So 10-18 h Kai 10–Arthena Foundation, Catching the Light,Malereien, bis 7.7.;Di-Sa 12-17h KIT Kunst imTunnel, Meeting the Universe Halfway ,Werkeu.a.von Yesim Akdeniz, Francois Dey,Jen Liu, Kubilay,bis 3.6.;Di-So 11-18 h Museum Kunstpalast, Spoton: 1937. Die Aktion„Entartete Kunst“ in Düsseldorf,bis 7.10.; Morgaine Schäfer –Ehrenhofpreis 2017, bis 27.5.;Das Rembrandt-Experiment, bis24.6.;Black and White.Von Dürer bis Eliasson,bis 15.7.;Bilder ohne Schatten –Eine Auswahl aus der SammlungKemp, bis15.7.;Di, Mi, Fr,Sa, So 11-18, Do 11-21 h NRW-Forum, Pizzais God, Malereien, Fotografien, Netzkunst, Videos und Performances,bis 20.5.;Di-Do 11-18,Fr+Sa 11-21, So 11-18 h Stadtsparkasse Düsseldorf, Anne Marno: Kunstausstellung anlässlich desJapan-Tages, Porträts von Japanerinnen in traditioneller Kleidung, 23.5.-10.7.;Mo+Mi 9- 13+14-17, Di+Do 9- 13+14-18 h ESSEN ARKA Kulturwerkstatt, Zollverein Halle 12, HelgaHütten: Poesie desAlltags, Plastiken und Malereien, bis 8.7.;Do, Sa, So 14-18, Fr 11-13h Baustelle Schaustelle –Raum für junge Kunst, Maryna Makarenko:Play Ground,26.5.- 15.7.;n.V.: kunst@baustelle-schaustelle.de Forum Kunst&Architektur, kunst.radikal, Werkevon KünstlerInnen des Ruhrländischen Künstlerbundes, bis27.5.;Di-Fr 12-18, Sa+So 14-17 h Galerie Frank Schlag &Cie, #Farbe, ausgewählte Arbeitenzum Thema Farbmalerei von 1960 bisheute,bis 30.5.; Di-Fr10-19, Sa 10-16 h Galerie zone E, Wolfgang Lüttgens: Darkspace, fotobasierende Mixed-Media Arbeiten, bis21.5.; nachVereinbarung: kwm@zone-e.info GAM Galerie Obrist, Dirk Salz:Painting TheAbsolute,bis 2.6.;Mi-Fr 12-18, Sa 10-16 h Julius 17, Wirsind das Ruhrgebiet, Graphische Meisterwerke der80erJahre,bis 19.5.;Do, Fr 17-20, Sa 19-22 h Museum Folkwang, HansJosephsohn –Existenzielle Plastik, bis24.6.; LuigiGhirri –Karte und Gebiet,bis 22.7.;61/2Wochen: Dragana Bulut, bis 1.7.;Di, Mi, Sa,So10-18, Do+Fr10-20 h NEK. Neuer Essener Kunstverein, Daphne Ahlers: Rinnen,bis 17.6.; Fr-So 14-18 h Pop-Up Galerie Hermann, VéroniqueHördemann&Sophie Sümmermann: Fernweh, bis1.12.; Sa 16-18 h Portal der Industriekultur, Wolfgang Neukirchner: Siesindsoleer, dieStraßen, Ruhrgebietsfotografien 1965, bis1.7.; tägl. 10-18 h red dot design museum, Creative Exchange: World’sBest Communication Design andHighlights from NRW, bis 3.6.;Di-So 11-18 h Ruhr Museum, Josef Stoffels: Steinkohlenzechen, Fotografien aus dem Ruhrgebiet, bis 2.9.;Erdgeschichten. Geologieim Ruhr Museum,bis 2.9.; tägl. 10-18 h Strätosphäre, H. Strätner, FreddyReitz: Art hasnoRules, bis31.5.; Mo-Sa10-18,So14-18 h Zeche Zollverein, Areal C[Kokerei], Mischanlage [C70], Das Zeitalterder Kohle. Eine europäischeGeschichte, Sonderausstellung zum Ende der Steinkohle-Ära von ca.1750 bisheute,bis 11.11.;tägl.10-18h GELSENKIRCHEN Galerie Kabuth, Ke Li,bis 30.5.;nachVereinbarung:0209 -1487 461 Kunstmuseum, Hans Salentin, Collagen, Zeichnungen, bis 3.6.;Di-So 11- 18 h Stadtbauraum, Visionäre und Alltagshelden.Ingenieure –Bauen –Zukunft, 17.5.-1.7.; Di, Mi, Fr, Sa, So 12-18,Do12-20 h Wissenschaftspark, Sabine Bungert &Stefan Dolfen: Diaolou–Die Wachtürme von Kaiping, Fotografien, 25.5.-1.9.; Mo-Fr6-19, Sa 7.30-17 h GLADBECK eue Galerie, Eckart hahn: DerschwarzeHund trägtbunt, Malereien,bis 15.6.;Mi-So 15-20 h HAGEN Emil Schumacher Museum, Emil Schumacher: Räder–Werk, bis 14.10.;Di-So12-18 h Hagenring e.V., Ute Wilke: EineneueWildnis, Malereien, bis 20.5.;Di-Fr 17-19, So 11-13 h Osthaus Museum, Michael Morgner:Figuren im Raum,bis 24.6.;Von Beckmann bis Wols,aus der Sammlungdes Osthaus Museums, bis27.5.;Die andereSicht, Fotografien aus Südwestfalen von Peter Bialobrzeski &Studierende,bis 27.5.;Di-So12- 18 h Westfälisches Freilichtmuseum, VonKetten und festen Verbindungen, Fotografien, bis 31.10.;Echt Alt, mittelalterliche Ausgrabungsfunde, bis31.10.;Meeresfrüchte, Goldschmiedearbeiten, bis 11.8.;Di-Sa9-17.30, So 9- 18 h W. Neukirchner–Ruhrgebietsfotografie1965 Unterdem Titel„Siesind so leer, dieStraßen“zeigt die Stiftung Zollvereinbis 1.7. eine beeindruckende 25-teilige Fotoseriedes Esseners Wolfgang Neukirchner(1923-2017)im„Rundeindicker“ der Kohlenwäsche:1965durchstreifteerdas westlicheRuhrgebiet, das sich vonseiner melancholischen Seitezeigt. Michael Morgner–FigurenimRaum DaswichtigsteMotiv desMalers,Zeichners und Bildhauers M. Morgner istdie menschliche Figur. Seit 1978 entwickeltder Chemnitzer düstere Archetypen des modernen Menschen und seiner existenziellen Lebenssituationen. Das Osthaus Museum Hagen zeigt bis 24.6. ca.40Werke aus den letzten Jahren. Luduvico/Karstieß–Liquid Days Die brasilianische Malerin Rosilene Luduvico und der BildhauerMarkusKarstieß ausHaan wählten für ihreerstegemeinsameAusstellung dennächtlichen Winterwaldals Inspirationsquelle, einenfür die Kulturender beiden Künstler bedeutsamen, mystischen Ort. Bis10.6. zu sehen im Kunstmuseum Solingen. HAMM Gustav-Lübcke-Museum, Hann Trier:Ich tanze mitdem Pinsel, Kabinettausstellung mit Werken aus Eigenbestand,bis 30.12.;Hamm, mitHölschers Augenund mit dem Fotoobjektivvon Jürgen Post,bis 2.9.;Mumien – Der Traumvom ewigen Leben, bis 17.6.;Di-Sa 10-17, So 10-18 h hkb Galerie, Planet Gericinó –von Müllleben, Über den Umgangmit Müll in Brasilien und Deutschland im Vergleich und die Folgen unserer Wegwerfgesellschaft, bis27.7.;Sa 14-17, So 11-17 h Maximilianpark, Johanna Lüffe: hold your breath –count to ten, Malereien, bis 1.7.;tägl.9-19h HATTINGEN Haus Kemnade, The Long Now–Reflexionen von Zeit, Kooperationdes Kunstvereins Bochummit demMuseum Goch,bis 17.6.;Di-So11-17 h HERNE Alter Wartesaal im Bahnhof, Kunst oder Vandalismus?,Streetart,Graffiti &Urbane Interventionen 60+,bis 20.5.;Do-Sa 16- 20, So 14-18 h Kunstpunkt –Galerie des Herner Künstlerbundes, Johanna Sandau, UweSiemens, Christa Jakubat:colorful+black, bis 8.7.;Mi+So 15-18 h LWL-Museum für Archäologie, Irrtümer & Fälschungen der Archäologie,bis 9.9.;Di, Mi, Fr 9-17, Do 9-19, Sa+So 11-18 h HILDEN Wilhelm-Fabry-Museum, Placebo–Nocebo, Malereien,Skulpturen u. a, bis 12.8.;Di+Mi 15-17, Do 15-20, Fr 15-17, Sa 14-17, So 11-13+14-18 h KÖLN 100 Kubik, Carlos Albert:Der Raum und sein Spiegelbild, Skulpturen, bis 22.6.;Di,Mi +Fr12-18h, nachVereinbarung:info@100kubik.de Käthe Kollwitz Museum, GerhardMarcks– Der Bildhauer denkt!,Plastikenu.a., bis3.6.; Di-Fr 10-18, Sa+So 11-18 h Kölnischer Kunstverein, Alex da Corte: The Superman, bis 17.6.;Walter Price: PearlLines, bis17.6.; Di-So11-18 h KunstWerk e.V., Field of Codes,bis 19.5.;Do16- 20, Sa 15-19 h Museum für angewandte Kunst, #alleskönner.Peter Behrens zum 150. Geburtstag, bis 1.7.; Di-So 11-17 h Museum für Ostasiatische Kunst, Dasgedruckte Bild,japanische Holzschnittkultur,bis 1.7.; Di-So 11-17 h Museum Ludwig, Emigration –Film –Politik, bis 1.7.; Pirkle Jones und Ruth-Marion Baruch: Black Power – Flower Power, Fotografien, bis 3.6.; Haegue Yang: ETA 1994-2018, Skulpturen, Installationen u. a., bis 12.8.; Di- So 10-18 h Wallraf-Richartz- Museum, Wallrafs Erbe –Ein Bürger rettet Köln, Malereien, Zeichnungen, Skulpturen u. a., bis 8.7.; Der Brief und die Zeichnung, bis 20.5.; Di-So 10-18 h KREFELD Deutsches Textilmuseum, Deutsche Couture –Kleiderwunder der 50er bis 70er Jahre, bis 18.5.;Di-So 11-17 h Kaiser Wilhelm Museum, Christian Falsnaes: Force, interaktive Ausstellung, bis 26.6.; Domeau &Perez: Dialoge zwischen Design und Handwerk, Designmöbel, 18.5.-14.10.; Peter Behrens –Das praktische und das Ideale, 18.5.-14.10.; Di-So 11-17 h LÜNEN Galerie Anders, Frühjahrs-Ausstellung,bis 3.6.;Fr-So 11-19 h ©Jochen Tack /Stiftung Zollverein 46| HEINZ |06.2018

Zwei Kinder spielen am Strand, Aquarell auf Büttenpapier, Stiftung Sammlung Ziegler imKunstmuseum Mülheim a.d. Ruhr ©2018 Nolde Stiftung, Seebüll Das Kind in derKunst –von Beckmannbis Zille Mit70Werken derModerne ausder Sammlung Ziegler führt dieSchauimKunstmuseumMülheim bis30.6. entlangder Themenbereiche„Mutter und Familie“,„Kinderuntersich“,„Schamund Affekte“ in die Debattezum Kinderkultimfrühen20. Jh.ein und beleuchtet dasBild desKindesimWandel der Zeit. TomasRiehle –Fotografie Riehle schuf in jahrzehntelangerfotografischer Auseinandersetzungmit den Bauten und Skulpturen der Museumsinsel Hombroich geradezu ikonische Bilder vonhoher Prägnanz. Bis1.7. widmet die Stiftung InselHombroich Neuss dem2017 verstorbenen FotografeneineAusstellung über seinLebenswerk. Visionäreund Alltagshelden –Bauingenieure DieAusstellung „Visionäreund Alltagshelden. Ingenieure –Bauen –Zukunft“imMuseum f. Architektur u. Ingenieurkunst NRW in Gelsenkirchen illustriert bis1.7. die gesellschaftliche Bedeutungund Schöpferkraft derIngenieureimBauwesen:mit Blick in die Historie und in diezunehmend digitalisierteZukunft. METTMANN Neanderthal Museum, Löwe, Mammut &Co. – Eine Eiszeit Safari, Erlebnisausstellung, bis 2.9.; Di-So 10-18 h MÜLHEIM Camera Obscura, Achim &Monika Meurer, fotografische Reiseimpressionen, bis 1.7.; Mi-So 10-17 h Galerie an der Ruhr, Max Manfred Queißer, Malereien, bis 31.5.; nach Vereinbarung: 0157 -3629 5489 Kunstmuseum, Ute Behrend: Being a Child, Fotografien, bis 1.7.; Das Kind in der Kunst. Von Beckmann bis Zille, bis 1.7.; Di-So 11- 18 h NeuimJuni NEUSS Clemens-Sels-Museum, Römer zum Anfassen.Mythos und Fakten, Fundgegenstände, Rekonstruktionen u. a., bis 10.6.;Di-Sa 11-17, So 11-18 h Langen Foundation, Polyphon, künstlerische Positionen der Sammlung Viehof,bis 19.8.;Di-So 10-18 h Hommage an Jannis Kounellis –„Kunst &Kohle“ Das MKM Museum Küppersmühle, Duisburg, eröffnet imJuni die letzte der 17 „Kunst &Kohle“- Ausstellungen –mit einer Hommage an den Arte-Povera-Pionier Jannis Kounellis (1936-2017), der oft Kohle in seine Installationen integrierte. Werke und Werkräume u.a.von Anselm Kiefer, Michael Sailstorfer und Ayşe Erkmen ergänzen die Retrospektive (8.6.-28.10.). OBERHAUSEN Garage im Drei- Städte-Dreieck, Peter Rusam: Einzelbild –eine Retrospektive,bis 27.5.; Fr 15-19, Sa 10-17, So 13-17 h Gasometer, Der Berg ruft, Faszination der Bergwelt, bis 30.12.;Di- So 10-18 h Ludwiggalerie, Schloss Oberhausen, Shoot! Shoot! Shoot!,Fotografien der 60er und 70er Jahre aus der Nicola Erni Collection, bis 27.5.; Di-So 11-18 h RATINGEN Künstlerloge, Maria Anna Dewes: Storage, bis 24.6.;Mo-So 0-23.59 Uhr Museum der Stadt, Hartmut Neumann: Die Betrachtung der Veränderung,Fotografien, bis 31.5.;Di-So 11-17 h Oberschlesisches Landesmuseum, Erst der Schatten zeigt das Licht –Werkschau zum 100. Geburtstag von Jutta Osten, Plaketten, Kleinplastiken, Medallien u. a., bis 21.10.;Di-Fr 10-17 h RECKLINGHAUSEN Umspannwerk – Museum Strom und Leben, Joe Bunni: +/- 5 Meter,Fotografien, bis 27.5.;Mo-Sa 10-17, So 10-18 h VELBERT Alldiekunst, So wie wir sind,bis 1.7.;Fr18- 20, Sa 13-16, 14-16 h, nach Vereinbarung: info@alldiekunst.com Dt. Schloss- u. Beschlägemuseum, verschlüsselt –entschlüsselt,Ausstellung der Original-Enigma Chiffriermaschine u. a., bis 27.5.; Di-Fr 9-16,So12-18 h WALTROP Altes Schiffshebewerk Henrichenburg, Laden und Löschen –Von der Schubkarre bis zum Container, Fotografien aus den Ruhrgebietshäfen, bis 4.11.;Vom Streben nach Glück.200 Jahre Auswanderung aus Westfalen nach Amerika, bis 4.11.;Di-So 10-18 h WITTEN FEZ, Jonas Heinevetter:Seelenbilder,bis 30.5.;Mo-Fr 8-18 h Zeche Nachtigall, Dariusz Kantor: Von Kohle gezeichnet –Frauen im Bergbau,Fotografien,bis 2.12.;Di-So 10-18 h WUPPERTAL BürgerBahnhof, Eckehard Lowisch: Haus der Geschichte,Skulpturen, bis 2.7.;Mo14-18 h Galerie Droste, Wayne Horse: Happy holidays forever,Installationen u. a., bis 19.5.;Di-Fr 10-16, Sa 12-16 h Grölle pass:projects, Jason Karolak: Argot,Malereien, bis 26.5.; Raum 2: Dan Devening, Malereien, bis 26.5.;Mi- Fr 16-19, Sa 11-14.30 h Skulpturenpark Waldfrieden, Markus Lüpertz: Der Tod, der bleiche Freier, Gipsskulpturen, bis 5.8.; Fr- So 10-17 h Von der Heydt Kunsthalle, Thomas Wrede: Sceneries, Fotografien, 27.5.-26.8.; Di- So 11-18 h Von der Heydt Museum, Mehr Licht!, bis 5.8.; Thomas Wrede: Fotografie 1991-2018, 27.5.-26.8.; Jankel Adler –Der Revolutionär und die Avantgarde des 20. Jahrhunderts, Malereien, bis 12.8.; Aufbruch zur Moderne, Sammlungspräsentation, bis 5.8.; Di,Mi,Fr,Sa,So 11-18, Do 11-20 h ©SammlungDr.StefanPiёch Gebirgslandschaft im Spiegelschrank, 2000, Serie: Domestic Landscapes ©VGBild-Kunst, Bonn 2018 THOMASWREDE SCENERIES 27.5.-26.8.2018 von-der-heydt-kunsthalle.de www.heinz-magazin.de Kunst- und Museumsverein Wuppertal VON DER HEYDT KUNSTHALLE WUPPERTAL-BARMEN Rolf Kauka, derdeutscheWalt Disney, und seineKultfüchse 10.6.–9. 9. 2018 Anni Albers –Webkunstwerke Albers im Doppelpack: Vom 9.6.-9.9. stellt die Kunstsammlung NRW, K20 amDüsseldorfer Grabbeplatz die Textilkünstlerin und Bauhaus-Absolventin Anni Albers (1899–1994) vor, die auf einzigartige Weise die uralte Kulturtechnik des Webens mit Moderner Kunst verband und faszinierende Bildgewebe mit abstrakter Formensprache undsubtilerFarbigkeit schuf. JosefAlbers –Interaction Albers 2: Die Villa Hügel in Essen zeigt (zusammen mit dem Museum Quadrat Bottrop) vom 16.6.-7.10. das Lebenswerk von Josef Albers (1888-1976), Annis Ehemann –als erste große Albers-Retrospektive seit drei Jahrzehnten. Rund 130 Arbeiten (Malerei, Glas, Fotografien, Möbel und Werke auf Papier) werden im einstigen Wohnhaus derKrupp-Familie präsentiert. NEU! GIER www.ludwiggalerie. de |Tel.020841249 28 06.2018| HEINZ |47

Heinz-Magazine 2018

09-2018 HEINZ MAGAZIN Bochum - Herne - Witten
08-2018 BOCHUM HEINZ MAGAZIN
07-2018 BOCHUM HEINZ MAGAZIN
06-2018 BOCHUM HEINZ MAGAZIN
05-2018 BOCHUM HEINZ MAGAZIN
04-2018 BOCHUM HEINZ MAGAZIN
03-2018 BOCHUM HEINZ MAGAZIN
02-2018 BOCHUM HEINZ MAGAZIN
01-2018 BOCHUM HEINZ MAGAZIN
09-2018 HEINZ MAGAZIN Dortmund
08-2018 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
07-2018 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
06-2018 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
05-2018 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
04-2018 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
03-2018 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
02-2018 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
01-2018 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
09-2018 HEINZ MAGAZIN Essen
08-2018 ESSEN HEINZ MAGAZIN
07-2018 ESSEN HEINZ MAGAZIN
06-2018 ESSEN HEINZ MAGAZIN
05-2018 ESSEN HEINZ MAGAZIN
04-2018 ESSEN HEINZ MAGAZIN
03-2018 ESSEN HEINZ MAGAZIN
02-2018 ESSEN HEINZ MAGAZIN
01-2018 ESSEN HEINZ MAGAZIN
09-2018 HEINZ MAGAZIN Duisburg - Oberhausen - Mühlheim
08-2018 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
07-2018 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
06-2018 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
05-2018 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
04-2018 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
03-2018 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
02-2018 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
01-2018 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
09-2018 HEINZ MAGAZIN Wuppertal - Solingen - Remscheid
08-2018 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
07-2018 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
06-2018 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
05-2018 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
04-2018 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
03-2018 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
02-2018 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
01-2018 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN

Heinz-Magazin 2017

12-2017 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
11-2017 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
10-2017 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
09-2017 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
HEINZ MAGAZIN DORTMUND 08-2017
HEINZ MAGAZIN DORTMUND 07-2017
HEINZ MAGAZIN DORTMUND 06-2017
HEINZ MAGAZIN DORTMUND 05-2017
HEINZ MAGAZIN DORTMUND 04-2017
HEINZ MAGAZIN DORTMUND 03-2017
HEINZ MAGAZIN DORTMUND 02-2017
HEINZ MAGAZIN DORTMUND 01-2017
12-2017 ESSEN HEINZ MAGAZIN
11-2017 ESSEN HEINZ MAGAZIN
10-2017 ESSEN HEINZ MAGAZIN
09-2017 ESSEN HEINZ MAGAZIN
HEINZ MAGAZIN ESSEN 08-2017
HEINZ MAGAZIN ESSEN 07-2017
HEINZ MAGAZIN ESSEN 06-2017
HEINZ MAGAZIN ESSEN 05-2017
HEINZ MAGAZIN ESSEN 04-2017
HEINZ MAGAZIN ESSEN 03-2017
HEINZ MAGAZIN ESSEN 02-2017
HEINZ MAGAZIN ESSEN 01-2017
12-2017 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
11-2017 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
10-2017 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
09-2017 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
HEINZ MAGAZIN OBERHAUSEN 01-2017
HEINZ MAGAZIN OBERHAUSEN 08-2017
HEINZ MAGAZIN OBERHAUSEN 07-2017
HEINZ MAGAZIN OBERHAUSEN 06-2017
HEINZ MAGAZIN OBERHAUSEN 05-2017
HEINZ MAGAZIN OBERHAUSEN 04-2017
HEINZ MAGAZIN OBERHAUSEN 03-2017
HEINZ MAGAZIN OBERHAUSEN 02-2017
HEINZ MAGAZIN DUISBURG 01-2017
12-2017 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
11-2017 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
10-2017 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
09-2017 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
HEINZ MAGAZIN WUPPERTAL 08-2017
HEINZ MAGAZIN WUPPERTAL 07-2017
HEINZ MAGAZIN WUPPERTAL 06-2017
HEINZ MAGAZIN WUPPERTAL 05-2017
HEINZ MAGAZIN WUPPERTAL 04-2017
HEINZ MAGAZIN WUPPERTAL 03-2017
HEINZ MAGAZIN WUPPERTAL 02-2017
HEINZ MAGAZIN WUPPERTAL 01-2017
Wuppertaler Ausbildungsbörse 2018
Wuppertaler Ausbildungsbörse 2017

Heinz-Magazin 2016

HEINZ Magazin Bochum 12-2016
HEINZ Magazin Bochum 11-2016
HEINZ Magazin Bochum 10-2016
HEINZ Magazin Bochum 09-2016
HEINZ Magazin Bochum 08-2016
HEINZ Magazin Bochum 07-2016
HEINZ Magazin Bochum 06-2016
HEINZ Magazin Bochum 05-2016
HEINZ Magazin Bochum 04-2016
HEINZ Magazin Bochum 03-2016
HEINZ Magazin Bochum 02-2016
HEINZ Magazin Bochum 01-2016
HEINZ Magazin Dortmund 12-2016
HEINZ Magazin Dortmund 11-2016
HEINZ Magazin Dortmund 10-2016
HEINZ Magazin Dortmund 09-2016
HEINZ Magazin Dortmund 08-2016
HEINZ Magazin Dortmund 07-2016
HEINZ Magazin Dortmund 06-2016
HEINZ Magazin Dortmund 05-2016
HEINZ Magazin Dortmund 04-2016
HEINZ Magazin Dortmund 03-2016
HEINZ Magazin Dortmund 02-2016
HEINZ Magazin Dortmund 01-2016
HEINZ Magazin Essen 12-2016
HEINZ Magazin Essen 11-2016
HEINZ Magazin Essen 10-2016
HEINZ Magazin Essen 09-2016
HEINZ Magazin Essen 08-2016
HEINZ Magazin Essen 07-2016
HEINZ Magazin Essen 06-2016
HEINZ Magazin Essen 05-2016
HEINZ Magazin Essen 04-2016
HEINZ Magazin Essen 03-2016
HEINZ Magazin Essen 02-2016
HEINZ Magazin Essen 01-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 12-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 11-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 10-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 09-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 08-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 07-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 06-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 05-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 04-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 03-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 12-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 01-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 12-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 11-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 10-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 09-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 08-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 07-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 06-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 05-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 04-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 03-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 02-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 01-2016