Aufrufe
vor 9 Monaten

05_2019 HEINZ MAGAZIN Bochum, Herne, Witten

  • Text
  • Witten
  • Herne
  • Magazin
  • Heinz
  • Schauspielhaus
  • Ruhrfestspielhaus
  • Duisburg
  • Recklinghausen
  • Jazz
  • Oberhausen
  • Wuppertal
  • Bochum
  • Dortmund

www.heinz-magazin.de

www.heinz-magazin.de MUSEEN & GALERIEN BOCHUM adhocraum, Terry Haggerty:Re-Reversing, 11.5.-26.5.;nach Vereinbarung: info@adhocraum.com ehemalige Uhle, Emanuela Danielewicz, Fotografien,bis 16.5.; Mi-Fr14-18, Sa+So 12-16 h, Di nach Vereinbarung: danema@web.de Kunstmuseum, Mario Nigro,Retrospektive1948 –1992, bis12.5.;Feeling calledlove, bis30.6.; Di, Do,Fr, Sa+So 10-17, Mi 10-20 h Oval Office Bar, Terry Riley: Time Lag Accumulator III, Installation, bis 26.5.;Di-So 17-22.45 h Pop-up-Galerie, Glückauf,Herbert!,bis 5.5.;Mo-Fr 15-19, Sa, So+Feiertags 11-18 h Rottstr5 Kunsthallen, ColinBooth, Objekte u. a., 11.5.-26.5.;nach Vereinbarung:0234- 9233788 Stadtarchiv, Josef AlbertSlominski, bis28.7.; ZwischenHeimat, Front + Revolution, bis17.11.; Di-Do 10-18, Sa,So+Feiertags 11-17 h Zeche Hannover, Wasvon der Zeche bleibt, bis 30.6.;BertholdSocha, Fotografien,bis 7.7.;Mi- Sa 14-18, So+Feiertags 11-18 h BONN August-Macke- Haus, Gratwanderung, Holzschnitteu.a., bis 15.9.;Di+Mi 11-17, Do 13-21,Fr-So 11-17 h Bundeskunsthalle, Goethes Gärten,Ausstellungauf dem Dachder Bundeskunsthalle,bis 15.9.;MichaelJackson – On the Wall, bis14.7.; Di+Mi 10-21, Do 10-19 h Deutsches Museum, Playmobil-Technikgeschichten –Sammlung Oliver Schaffer,bis 25.8.; Di-Fr 10-17, Sa 12-17, So 10-17 h Künstlerforum, Anberaumt,Skulpturen, Objekte,Installationen,Videos, Performances,5.5.- 26.5.;Di-Fr 15-18, Sa 14- 17, So 11-17h Kunstmuseum, Maske –Kunstder Verwandlung, 30.5.-25.8.;Monika Baer –Preis der Stiftung DieterKrieg 2019,Malereien, bis 16.6.;Stereo_Typen,Werkeaus der grafischen Sammlung des Kunstmuseum Bonn, bis 2.6.; Di 11-18, Mi 11-21, Do-So11-18 h LVR-LandesMuseum, Europa in Bewegung –Lebenswelten im frühen Mittelalter,bis 12.5.; Ritter&Burgen. Zeitreise ins Mittelalter,bis 25.8.; Di-Fr 11-18, Sa 13-18, So 11-18 h BOTTROP Josef Albers Museum Quadrat, Michael Wolf,Fotografien, bis 19.5.;Di-Sa 11-17, So 10-17 h CASTROP-RAUXEL Galeriehaus Grosche, Nothing Is Forever, Keramiken, 15.5.-1.6.; Di- Fr 10-13+14-19, Sa 10-16 h, nach Vereinbarung: info@galeriehaus-grosche.de DORTMUND 44309 streetartgallery, Tobias Kroeger /Nawer: Twofor Tomorrow, bis2.6.; Di-Do 15-18, Fr 15-20, Sa 15-17 h, So nachVereinbarung: info@44309streetartgallery.net Auslandsgesellschaft,€pA Wege aus dem Labyrinth,bis 31.5.; Mo-Fr8-21h balou, Schüler*innen der Malschule Kalistratow, bis13.6.;Mo-Do 14.30-18 h Das Kunstbonbon, 100 –KunstTotal,bis 4.5.;Di13-18, Fr 15-20, Sa 12-15 h DASA, ÜberLebensmittel, 19.5.-8.9.; Stop and Go,bis 14.7.;Mo-Fr 9-17, Sa+So 10-18 h Depot, Glanzstücke, Fotografien, Malereien, Skulpturen u. a., 10.5.- 2.6.;World Press Photo 19, 25.5.-16.6.;Mo-Mi 11-19, Do 11-20, Fr+Sa 11-22, So 11-19 h domicil, Jazz Faces, 4.5.-3.6.; Mo 18-30-24, Mi-Fr18-24, Sa 18.30-3h Dortmunder Kunstverein, MimosaEchard &Michel Blazy,bis 26.5.; Di-Fr 15-18, Sa+So 11-16 h Dortmunder U, FransjeKillaars,Installationen, bis 2.6.;Di, Mi, Sa, So+Feiertags 11-18, Do+Fr11-20 h Galerie Ermlinghofen, bewegt,Textilbilder, 3.5.-5.5.; Fr 18-21, Sa 13- 19, So 11-18h Galerie Torfhaus, Sabine Kistner,Acrylmalereien, bis 13.5.;Christel Donner,Malereien, bis 6.5.;Sabine Oecking, 14.5.-20.5.; Mo-So 11-18 h Haus Rodenberg, Fern Mehring:Alles Natur oder was!?,bis 11.5.; Mo-Sa 11-18, So 14-18 h HMKV im Dortmunder U, Der Alt-Right Komplex, bis22.9.; Di+Mi, Sa+So11-18, Do+Fr11-20 h Künstlerhaus, Vom Blätternund Wischen, 4.5.-31.5.;Do-So 16-19 h MKK –Museum für Kunst und Kulturgeschichte, Rauschder Schönheit, bis 23.6.;Auf Möbeln –SitzPolsterModen, bis 19.5.;Di, Mi, Fr+So 10-17, Do 10-20,Sa 12-17 h mondo mio!, Rescued Memories–Gerettete Erinnerungen, Spiel-Raum für 12- bis16- Jährige, 8.5.-27.9.;Di-Fr 13.30-17, Sa, So+Feiertags 11-18 h Museum Ostwall im Dortmunder U, Ein Gefühl von Sommer …, 11.5.-25.8.;Di, Mi,Sa, So+Feiertags 11-18, Do+Fr11-20 h Pflanzenschauhäuser imRombergpark, UdoBleidick, Acrylglasfotografien, bis12.5.; Sa-Do 10-18, Fr 14-18 h Produzenten-Galerie 42, Spotlight: Gabriele Wirths, 3.5.-12.5.;Do- Sa 16-19, So 15-18 h Projektraum Ka!sern, W. Niehoff,Objekte –Assemblagen, bis 19.5.; Fr,Sa+So18-19.30 h schauraum:comic + cartoon, Entesüsssauer –CarlBarks unddie Folgen,bis 22.9.;Di+Mi 10- 17, Do 10-20,Fr10-17, Sa 12-17, So 10-17 h St.-Elisabeth-Krankenhaus, Bruni Braun: Malerei&Poesie,bis 31.5.;Mo-So 8-18 h Technische Universität imDortmunder U, Engineering meetsArt, Ausstellung der Fakultäten Bio- und Chemieingenieurwesenund Kunstund Sportwissenschaften, 8.5.-23.6.;Di, Mi+Sa, So 11-18, Do+Fr11-20 h UZWEI im Dortmunder U, ArtofSkate, 10.5.-30.6.;Di, Mi+Sa, So 11-18, Do+Fr11-20 h Wasserschloss Haus Rodenberg, Ulla Schönhense: Menschen und anderes Getier, 12.5.-1.7.; Mo-Fr11-18, Sa 13-18, So 14-18 h Zeche Zollern, Alles nur geklaut?, bis 13.10.; Di-So+Feiertags 10-18 h DUISBURG Binnenschifffahrtsmuseum, Henry Platje, bis31.5.;Konstantin Weber,Malereien,bis 27.10.; Di-So 10-17 h cubus Kunsthalle, Europa. Wir haben die Wahl, bis 26.5.;Cyrus Overbeck, bis26.5.;Mi-So 14-18 h Lehmbruck Museum, Wilhelm Lehmbruck –Zur Person,bis 8.9.; Sculpture 21st –Julian Opie,23.5.-27.9.; Schönheit, bis 18.8.;Jochen Gerz,bis 5.5.; Di-Fr12-17, Sa-So11-17 h MKM Museum Küppersmühle, Klaus Rinke: DievierteKraft,bis 23.6.; Mi 14-18, Do-So+Feiertags11-18 h Museum DKM, Neuinstallation derEröffnungsausstellung 2009 – 10 Jahre Museum DKM, bis 2.6.;Dorothee von Windheim:Sebastian – Chronik einer Arbeit,bis 7.7.;Di-Fr 12-17, Sa+So 11-17 h Museum St.Laurentius, Eugen Batz (1905 – 1986),bis 1.9.;jeden 1. So/Monat 14-17 h, nach Vereinbarung:museum.st.laurentius@web.de DÜSSELDORF Akademie-Galerie, Polkeund dieFolgen – Neuerwerbungen, bsolventen der Kunstakademie 1965-2018, bis30.6.; Mi-So12-18 h BBK-Kunstforum, Commedia dell’arte, 10.5.-26.5.;Fr-So 15-18 h Beck &Eggeling, Thomas Wrede: Sceneries, Fotografien,bis 11.5.; Di- Fr 10-13+14-18, Sa 11-16 h Bürgerhaus Reisholz, Karin Mihm: Momentaufnahmen, Zeichnungen, Malereien, bis 20.5.;Mi14.30-17, Do 10-12 h, nachVereinbarung: 0211-746695 Burkhard Eikelmann Galerie, Alex Katz: Vintageprints, Grafiken,bis 18.5.;Mo-Fr 10-19, Sa 10-15 h Direct Art Gallery, Christoph Stark &Günter Tomschi: Schöne Frauen, 17.5.-13.7.;Mi-Fr14-18, Sa 11-14 h Filmmuseum, Fantastische Welten, perfekte Illusionen –VisuelleEffekte im Film, interaktive Schau,bis 30.6.;Di-So 11-18 h Fonis Galerie, Swen Kählert:, 4.5.-29.6.;Di-Fr 13-18, Sa 11-15 h, nach Vereinbarun: info@fonisgalerie.de Galerie Artroom, Die 200ste,bis 31.5.;Di18- 20, Do 16-18,Sa11-13 h, nachVereinbarung: galerieartroom@aol.com Galerie Hans Strelow, ierMeister derAbstraktion –Brüning, Götz, Kricke, Schumacher, bis 25.5.;Di-Fr 10-13+14- 18.30, Sa 10-13.30 h Galerie Markus Lüttgen, Viola Relle + RaphaelWeilguni, bis 25.5.;Do+Fr13-18, Sa 11-16 h Galerie Peter Tedden, Axel Brandt: Maler des Lichts,bis 18.5.;Mi-Fr 15-19, Sa 10-14 h, nach Vereinbarung:info@galerie-tedden.de Galerie Schwarzweiß, Burghard Scharl: Menand Women,Fotografien, bis 4.5.;Mi-Fr 16-19, Sa 11-16 h Geuer &Geuer Art GmbH, Denis Pavlovich Adushkin: Memory of the MountainGuide,bis 11.5.;Julian Schnabel, bis 11.5.;Di-Fr 11-18, Sa 11- 15 h Heinrich-Heine-Institut, Wortwelten–Bildwelten, bis 18.5.;Di-Fr 11-17, Sa 13-17 h Hetjens-Museum, Alle FarbenChinas!, bis 31.3.2020; Wechselwirkungen. Meister undGesellen desBauhauses zwischen Werkstatt und Industrie, bis12.5.;Di11- 17, Mi 11-21, Do-Fr11-17 h Hotel Nikko, Delia Dickmann +Manfred Vogelsänger:Tokio meets Düsseldorf,Fotografien, 17.5.-16.10.; Mo-So0- 23.59 h HWL Galerie &Edition, Mark Krause,bis 7.6.; Mo-Do 10-18, Fr 10-17 h Julia Stoschek Collection, RindonJohnson: Circumscribe, bis28.7.;So 11-18 h K20, Ai Weiwei: Everything is art. Everything is politics,18.5.-1.9.; Di-Fr 10-18, Sa+So 11-18 h K21, Ai Weiwei: Everything is art. Everything is politics,18.5.-1.9.; Ed Atkins,bis 16.6.; Di-So 10- 18 h Kai 10–Arthena Foundation, Body in Pieces,bis 12.5.;Di-So 12-17 h KIT Kunst imTunnel, Vonmir aus,Fotografien, bis 16.6.;Di-So 11-18 h Konrad Fischer Galerie, Carl Andre: Square Void Works, bis4.5.; Di-Fr 11-18, Sa 11-14 h Kunstarchiv Kaiserswerth, Bernd undHilla Becher:Kohlebunker,bis 1.9.;Sa+So 14-18 h Kunsthalle, Megan Rooney: Fire on the Mountain, Malereien& Installationen, 18.5.-11.8.; Di-So 11-18 h Kunstpalast, Fotografinnen an der Front.Von LeeMiller bisAnja Niedringhaus, bis9.6.; ZwischenNäheund Distanz, bis 2.6.;Pia Fries: Fabelfakt, bis 16.6.;Jutta-Cuny-Franz-Erinnerungspreis 2019, 12.5.-1.9.; Zu schön, um wahr zu sein – DasJunge Rheinland,bis 2.6.;Di+Mi 11-18, Do 11-21,Fr-So 11-18 h Malkastenpark, Soo Hong: BadHabit, bis 12.5.;Di19-22 h, nach Vereinbarung:0211–35 64 71 Maxhaus, Bernd Mechler: Monotypienund Bilder,Malereien, bis7.6.; Di-Sa 11-18 h NKR -Neuer Kunstraum, Matthias Neuenhofer: Auflösung,bis 2.6.; Do+Fr15-20, Sa+So 14- 18 h NRW-Forum, Körperwende, bis5.5.; Joachim Brohm +AlecSoth: Two Rivers,Fotografien,bis 7.7.;Di-Do 11-18, Fr 11- 21, Sa 10-21, So 10-18 h plan.d. produzentengalerie, Wald,Malereien, Installationenu.a., 26.5.-16.6.;Sa+So15-18 h, nach Vereinbarung: 0163-9600114 Polnisches Institut, AgnieszkaTraczewska: Back to Polish Shtetls,Fotografien,bis 14.6.; Di+Mi 16-19,Do+Fr11-16 Sies +Höke Galerie, JulianCharrière&Julius vonBismarck: Iamafraid, bis11.5.;Donata Jurczak, bis 11.5.;Mo-Fr 10-18.30, Sa 12-14.30 h Take aButcher’s Gallery, Urban Creatures,Street Art, bis 31.5.; Di-Fr 11-18.30, Sa 11- 15.30 h Theatermuseum, Kostümrausch,bis 25.8.; Di-Fr 13-17, Sa+So 13-19 h CyrusOverbeck–Albumder Erinnerung Der DuisburgerKünstler CyrusOverbeck versteht sich als narrativerRealist. SeineBronzen,Gemälde, besonders aber die farbenfrohengroßformatigen Radierungenund Holzschnitte, die er biszum 26.5. in der cubuskunsthalle,Duisburg,zeigt,erzählen vonindividuellenEmpfindungen undkollektiven medialen Ereignissen. Mimosa Echard/MichelBlazy –LUCA DieRauminstallation im Dortmunder Kunstverein „lebt“:Mimosa Echard undMichel Blazyaus Paris haben ein Faible fürorganische Materialien, die wachsen,schimmeln,auslaufen …Wände aus Agar-Agar undBlüten häutensich, buschige Objekte dehnensich aus, fortwährende Veränderungsprozesse sind bis26.5.zubeobachten. MarkoLulić–PerformativeSkulpturen Der Wiener Künstler MarkoLulić schärft die Wahrnehmung fürRäume und Skulpturen, indemersie sich aneignet, z. B. verkleinertnachbautund bemalt, durchklettert oderumtanzenlässt unddies filmt. Fürdas SkulpturenmuseumGlaskasten konzipierteerzweineue Videoarbeiten im Marler Park und Rathaus (bis 19.5.). ESSEN Café Click, Roland Scheel, Abstrakte Malereien,bis 30.9.; Mo-So 10-1h Campus Welterbe Zollverein (Sanaa Gebäude), ImpulsBauhaus: Licht–Robert Henke, bis 4.5.;Mi-So+Feiertags 12- 20 h Deutsch-Französisches Kulturzentrum, Adenauer –deGaulle, bis 9.5.;Mo+Do 14-18.30, Mi 10-17 h Forum Kunst &Architektur, Brennpunkte, bis12.5.;Di-Fr 12-18, Sa+So 14-17 h Galerie Frank Schlag &Cie, Johannes Vetter, Malereien und Plastiken, bis15.5.; Dirk Hupe,bis 15.5.;Di-Fr 10- 19, Sa 10-16 h Katakomben-Theater, Hayata tanıklık!, 8.5.-8.6.; Mo,Mi+Fr11- 13h,zuden Veranstaltungen Kunsthaus, Renate Neuser,bis 12.5.; Peter Puklus, bis12.5.;Do-So 15-18 h Kunstverein Ruhr, Douglas Kolk,bis 26.5.; Di-Fr 12-18, Sa+So 14-17 h kunstwerden e.V., Ruth Kretzmann, Malereien, bis 10.5.;Fr20-24, So 15-18 h, nachVereinbarung: kunstwerden@yahoo.de Marie Wolfgang – Werkstatt und Praxis zeitgenössischer Kunst, Schirin Kretschmann, Franka Hörnschemeyer und Hans-Dirk Hotzel,26.5.-30.6.;nach Vereinbarung:besuch@marie-wolfgang.de Museum Folkwang, MargeMonko, bis5.5.; ChristianJendreiko & Gäste, bis26.5.;Margot Bergman, 4.5.-30.6.;Emil Pirchan,bis 5.5.;Young- JaeLee,23.5.-14.7.;Bühnenwelten, Fotografien u. a., bis8.9.; DI+Mi 10-18, Do+Fr10-20, Sa+So 10- 18 h red dot design museum, Creative Exchange: World’sBest CommunicationDesign andHighlights from NRW, bis2.6.; Di-So11-18 h verschiedene Locations im Ruhrgebiet, Ruhr Ding:Territorien, regionenübergreifendes Ausstellungsformat, 4.5.- 30.6.;keine Zeitangabe VHS, Mies im Westen, 23.5.-5.7.; Mo-Fr9-21h Zeche Zollverein, Areal A, Schacht 12, Aufbruch im Westen –Die Künstlersiedlung Margarethenhöhe,bis 5.1.2020; UlrichWeichert, Fotografien, bis25.8.;Mo-So 10- 18 h GELSENKIRCHEN BGK-Domizil, Christian Hardick&MonikaStolarczyk-Salehian, bis 5.5.; Kunst.Aspekte.Europa, 19.5.-4.8.; Sa 14-17 h, nachVereinbarung: 0209-1791699 Galerie Kabuth, FrankPiasta,18.5.-31.7.; nachVereinbarung: info@galerie-kabuth.de Kunstmuseum, Unerwartet!, Grafikenaus der Sammlung des Kunstmuseums,bis 19.5.; Enrique Asensi, 19.5.-7.7.; Di-So 11-18 h GLADBECK Neue Galerie, Mirjam Völker: Abseite, bis7.6.; Mi-So15-20 h HAGEN AllerWeltHaus, Handwerk, Fotografien, 2.5.-11.5.;Mo-Sa 10-18 h Emil Schumacher Museum, Heinrich Brocksieper,bis 23.6.; Di-So 12-18 h Hagenring e.V., Hartmut F. K. Gloger,bis 26.5.; Di-Fr 17-19, So 11-13 h, nachVereinbarung: 02331-28779 Hochschulübergreifende Fortbildung NRW, IrmgardHartenstein, Fotografien, bis 16.8.;Mo-Fr 8-15.30 h Max-Reger-Musikschule, Klangfarben V– EvaBöning, bis 12.7.; Mo-Fr9-20h Osthaus Museum, ZwischenBauhaus und Nußbaum© Cyrus Overbeck 38| HEINZ |05.2019

www.heinz-magazin.de Johannes Heisig: Großes Theater, 2005. Foto: Lars Wiedemann JohannesHeisig–Klimawechsel Mitrund 120teilsgroßformatigen Werken ausden letztenJahren stellt das Osthaus Museum Hagen bis19.5. den Leipziger Maler JohannesHeisig vor, der bis 1991 eine Professur in Dresden innehatteund nuninBerlin lebt. Heisigsvirtuose,ausdrucksstarke realistische Malereiist motivisch vonimposanter Vielfalt. Elke Maier–Licht.Blick Eine ortspezifischeInstallation aus Nähgarnentwickelte die KärntnerKünstlerin Elke Maier für die Bochumer KunstkircheChrist-König (K.I.C.K.). DiezartenVerspannungenzwischenDeckeund Boden im Kirchenschiff schillern ganz nachLichteinfallund schärfendie sinnliche WahrnehmungimSakralraum (bis 12.5.). Douglas Kolk –Nowhere again Bis 26.5. erinnert der Essener KunstvereinRuhr an denUS-amerikanischenKünstlerDouglas Kolk (1963- 2014). Der begnadeteZeichnerverstand es,seine persönliche Weltsichtmit Motiven aus Medien,Werbungund Jugendkulturinwenigen angedeuteten Strichendarzustellen. Leicht zugänglichund doch latentbefremdlich. Diktatur –die zwanziger jahre in Hagen, bis2.6.; JohannesHeisig, bis19.5.; Vera Leutloff,Malereien, bis 5.5.;Di-So 12-18h Westfälisches Freilichtmuseum, Stift, Lehrling,Azubi – Ausbildung 1945 bisheute,19.5.-31.10.;Albert Renger-Patzsch, bis 31.10.; WasserEisenLand, bis 23.6.;Di-Sa 9-17.30, So+Feiertags9-18h HALTERN Altes Rathaus, OlgaPelster:Wesen und Wahrnehmung, Malereien,bis 14.6.;Mo 8.30-17.30, Di-Fr8.30-16 h NeuimMai HAMM Galerie Kley, Pioniere derModerne,bis 23.6.; Di-Fr10-17, Sa 10-14, So 10.30-12.30 h Gustav-Lübcke-Museum, MythosGermanien, bis 14.7.;Di-Sa 10-17, So 10-18 h Maximilianpark, Playmobil: Phantastische Welten, bis 3.11.;Mo-Fr 14-18, Sa+So 10-18h HATTINGEN Haus Kemnade, Catwalk –Von Katzen, Hexen und Helden,japanische Farbholzschnitte, bis 16.6.;Di-So 11-17, ab Apr. 12-18 h Henrichshütte, Berthold Soch, bis30.6.; RuhrDing –Territorien In der Auftaktausgabe des neuen jährlichen Großkunstprojektes „Ruhr Ding“ präsentieren Urbane Künste Ruhr 22ortsbezogene Arbeiten in Bochum, Dortmund, Essen und Oberhausen. Das Thema „Territorien“ wird von den internationalen Künstler/- inneneherassoziativ aufgegriffen.Vom 4.5. bis 30.6. führen unkonventionelle Irrlichter-Touren zu den Ortenund Werken. EinGefühl vonSommer–Niederländische Moderne Während das Museum Ostwall seine Dauerausstellung umbaut, zieht indie Wechselausstellungsebene im Dortmunder Uurige Holland-Nostalgie ein: ca. 120 Werke der niederländischen Moderne des 19. und frühen 20. Jhs. aus der Sammlung Singer mit Windmühlen, Fischerbooten, Stränden, Schafen auf weiten Heidelandschaften und Meisjes in Holzschuhen (11.5.-25.8.). Hollywood Icons–Fotografien derStars Nach der britischen PopArt packt die Ludwiggalerie Schloss Oberhausen vom 19.5.-15.9. amerikanische Filmstars aus: Das Hollywood der 1920er bis 1950er Jahre schuf Ikonen wie Garbo, Dean und Gable, die noch heute jeder kennt. Auch dank der unbemerkt im Hintergrund arbeitenden Porträt- und Standbildfotografen. Über 200 Fotos entlieh die John Kobal Foundation. Boom!,17.5.-3.11.;Di- So+Feiertags 10-18 h Kunstverein Bochum e. V., KlausKleine: White spots, bis12.5.;Di- So 11-17 h, ab Mai 12-18 h Stadtmuseum Blankenstein, BarbaraEsser &WolfgangHorn, bis 16.6.;Mi-Fr15-18, Sa+So 11-18 h HERDECKE Zweibrücker Hof, Künstlergruppe derGalerieElvyraGessner,Malereien, bis 8.5.;Mo-So 9- 20 h HERNE Alter Wartesaal im Bahnhof, Kara Stephan, bis5.5.; Do-Sa 16-20, So 14-18 h Flottmann-Hallen, Enrique Asensi:Duo, 19.5.-7.7.; Jürgen Grislawski, bis5.5.; Di-So 14- 18 h Kunstpunkt –Galerie des Herner Künstlerbundes, BathiyarDemircan&UdoPetrick, Malereienund Fotografien, bis19.5.; Mi+So 15- 18 h, nach Vereinbarung: 0171-7507812 Städtische Galerie im Schlosspark Strünkede, AndreaKüster, bis 26.5.;Di-Fr 10-13+14-17, Sa 14-17, So 11-17 h HERTEN Zeche Scherlebeck, WolfgangKrämer: Die Farbe desMeeres, 18.5.- 26.5.;Sa15-18, So 11-18 h KÖLN 100 Kubik, Winzige Riesen, Fotografien, 11.5.-31.5.;CristinaGhetti:Gedankenlinien, bis 19.6.;Di+Mi 12-18, Fr 12-18 h, nach Vereinbarung: info@100kubik.de- Academyspace, Copy it:nur für Diebeund Raubkopierer-von Büchern, Kunstwerken, Ideen…,bis 14.7.;Do+Fr 15-19, Sa+So 14-18h artrmx e.V., Gruppe 69: Werkschau #5,bis 5.5.;Di-Fr16-20, Sa+So 14-20 h Bürgerhaus Stollwerck, Collodion.meets Canvas,bis 26.5.; tägl.8- 23 h die kunstbar, KaPe Schmidt: Edwardin, Fotografien,11.5.-1.6.; Di-Do 19-0, Fr-Sa 20-0h Galerie Alber GmbH, Schwerkraft als Problemder Malerei,bis 3.5.;#1026, 11.5.-5.7.; Do-Sa 12-19 h Galerie Biesenbach, HideakiYamanobe: Snow Monkey,11.5.-22.5.; THR333, bis4.5.; Di-Fr 11-19, Sa 12-16 h, nach Vereinbarung: art@galerie-biesenbach.com Galerie Jan Kaps, Nancy Lupo: TheSquare at Noon, bis1.6.; Di-Sa 11-18 h glasmoog ander KHM, Karina Nimmerfall: ANew Room of One’s Own,bis 11.5.;Podcast – Kunst &Radio, 23.5.- 29.6.;Do+Fr16-19, Sa 14-18 h Käthe Kollwitz Museum, Anja Niedringhaus,Fotografien, bis 30.6.;Di-Fr 10-18, Sa+So 11-18 h Kaune Contemporary Gallery, Ola Kolehmainen:Coeln –Cathedraloflight,bis 1.6.;Di 10-18,Mi+Do 9.30-13, Fr 10-18, Sa 13-18 h. nach Vereinbarung: info@gallery-kc.com Kölnisches Stadtmuseum, Ronit Porat: Paradiesvogel, 4.5.-14.7.; Youare here,Fotografien, 4.5.-14.7.; Di 10-20, Mi- So 10-17 h Kunstverein Koelnberg e.V., Different Clicks, Fotografien,4.5.- 5.5.; Sa 11-0, So 11-20 h LVRRheinland, Weimar im Westen, bis15.5.; Mo-Fr9-19h MAKK –Museum für Angewandte Kunst Köln, Erik Kessels: Archiv Land, 4.5.-2.6.; 2 von 14. Zwei Kölnerinnen am Bauhaus,bis 11.8.; Bühnenbauten im europäischen Vergleich,bis 30.6.;Di-So 10-18 h Martinetz, Evamaria Schaller: Becoming native, bis 1.6.;Mi-Sa 13-18 h Michael-Horbach- Stiftung –Kunsträume, PabloE.Piovano: Landwirtschaft derGifte, Fotografien, 2.5.-20.5.; Mi+Fr15.30-18.30, So 11-14 h, nachVereinbarung: 0221-29993378 Museum Ludwig, Wolfgang-Hahn-Preis:Jac Leirner,bis 21.7.;Fiona Tan: GAAF,4.5.-11.8.;Nil Yalter: ExileIsaHard Job, bis2.6.; Di-So 10-18h Rautenstrauch-Joest-Museum, AntjeVan Wichelen: Noisy Images, Fotografien, 4.5.-16.6.; Di+Mi 10-18, Do 10-20, Fr-So 10-18 h SK Stiftung Kultur, Raum 1: Poesie der Pflanze,Fhotografienvon Karl Blossfeldt &Jim Dine,bis 17.6.;Raum 2: Roselyne Titaud: Geographies des limiteshumaines, Fotografien,bis 21.7.;Raum 3: Die Hummer-Quadrille, Fotografien, 3.5.-21.7.; Do-Di14-19 h KREFELD Haus Lange &Haus Esters, Anderswohnen, bis 26.1.2020; Dialog: Partizipation und Wissenschaft, bis 18.8.;Di-So 11-17 h Kaiserpark, Bauhaus und IndustrieinKrefeld, Ausstellunginbegehbarer Skulptur, bis27.10.;Mi-Fr 15-20, Sa+So 11-20h Mies van der Rohe Business Park, Mies im Westen, 16.5.-30.6.;Di-Fr 10-18, Sa+So 12-18h LEVERKUSEN Bayer Erholungshaus, So viel Bauhaus hier –Bauhäusler im Westen, bis30.6.; Sa+So 11-17 h FlowFineArt Galerie, Kunst aus der Stille, bis16.6.;Sa+So 15-19 h Museum Morsbroich, Paco Knöller: Plötzliches Aufflackern,Malereien, Zeichnungen, 26.5.- 1.9.;Neuzugänge,Werke aus der StiftungKunst im Landbesitz NRW,26.5.- 1.9.; Next Generations – Aktuelle Fotografiemade im Rheinland,bis 5.5.; Jörn Stoya: AllesFarbe!, 26.5.-1.9.; Di-So 11-17h LÜNEN Galerie Anders, Kübernethische Objekte aus Edelstahl von Amadeus , 3.5.-16.6.;Fr-So 11-19 h, nachVereinbarung: info@galerie-anders.de Museum der Stadt, LerneninLünen –Bildungvon 1847 bisheute, bis6.12..; Mo+Di 9- 13+14-16, Mi 9-13, Do 9-13+14-16, Fr 9-12.30 h Stadtgalerie, Bienen –Neue Stachel!,bis 10.5.; Mo+Di 9-13+14-16, Mi 9-13, Do 9-13+14-16 Fr 9-12.30 h MARL Skulpturenmuseum Glaskasten, MarkoLulic,bis 19.5.;Di-Fr 11-17, Sa+So 11-18h METTMANN Neanderthal Museum, Einfachtierisch – Spaßmit Dino,Mammut und Co., 18.5.-3.11.;Forscherlabor Archäologie – Bodenschätze enträtseln, Mitmachausstellung,bis 3.5.; Di-Fr10-18 h MOERS Grafschafter Museum, Wählen &Wühlen– Frauen und Demokratiebewegung am Niederrhein vor 100 Jahren, bis 13.10.; Di-Fr10-18, Sa+So 11-18 h MÜLHEIM Camera Obscura, Abschluss-Semester Fotodesign des IBKK,bis 9.6.; Mi-So 10-17 h Galerie ander Ruhr, LeonardoDaVinci –Jahr 2019, bis31.12.;Heidi Becker,Malereien,bis 12.5.; Mo-So 10-12.30 h, nach Vereinbarung: 0157- 36295489 Museum Temporär, Präsentation derPlanierwalzendrucke, bis5.5.; Ruppe Koselleck, bis 5.5.; Leben mit Bauhaus, 17.5.-15.9.;Ruppe Koselleck &Susanne von Bülow,Präsentation derPlanierwalzendrucke, bis 5.5.;Di-Fr10-18, Sa+So 10-14 h Stadtbibliothek im MedienHaus, Kurt Petruck: Ansichtssachen, bis 30.5.;Mo-Fr10-18.30, Sa 10-14 h MÜNSTER LWL-Museum für Kunst und Kultur, Salonfähig, bis26.1.2020; Hülle und Kern –Multiples von Joseph Beuys,bis 29.9.; DasWerk alsOrt –Vom Entstehen kommunikativer Räume, bis29.9.;Di-So 10-18 h NEUSS Clemens-Sels-Museum, Erzählen in Bildern– Edwardvon Steinleund Leopold Bode,bis 30.6.; Di-Sa 11-17, So 11-18 h Feld-Haus, DieForm wahren, Skulpturen, bis 16.6.;Bau und Bild,Malereien, Skulpturen u. a., bis 6.10.;Fr-So 12-17 h Langen Foundation, Japanische Kunst, Werke aus der SammlungViktor und Marianne Langen, bis 25.8.;Anne Pöhlmann, bis 25.8.;Mo-So 10-17 h Museum Kunstraum Neuss, Jana Kurashvili: gemischte Tüte,12.5.- 26.5.;Mi-So17-19 h Skulpturenhalle, Matt Mullican:Banners, bis11.8.;Fr-So 11-17 h OBERHAUSEN Gasometer, DerBerg ruft,Faszination der Bergwelt,bis 27.10.;Di-So 10-18 h Haus Ripshorst /Infozentrum Emscher Landschaftspark, Trinkhallen im Ruhrgebiet, Fotografien,bis 10.6.; Di- So+Feiertags10-18 h Ludwiggalerie, Schloss Oberhausen, Anna lehrt Maria das Lesen, bis 12.5.;Hollywood Icons,19.5.-15.9.;OB-Art 2019, bis2.6.; BritishPop Art, bis12.5.; Di-So 11-18 h RATINGEN Künstlerloge, StefanieMinzenmay: Private Room, 20.5.-30.6.;Mo-So 0-23.59 h LVR-Industriemuseum Textilfabrik Cromford, Mode 68, bis 22.12.;Di-Fr 10-17, Sa+So 11-18 h Museum der Stadt, entwurf zukunft, bis 6.10.; Who’safraidofbauhaus? Kritische Reflexionen zum 100.,bis 12.5.;Di-So 11- 17 h Oberschlesisches Landesmuseum, Gutes Klima –schlechtes Klima!?, 5.5.-30.6.; Di-So 11-17 h Spielzeugmuseum, Busy Girl–Barbiemacht Karriere,bis 1.3.2020; Sa+So 11-17h RECKLINGHAUSEN Rathaus, DieNationalversammlung 1919, Fotografien, Plakateu.a., bis10.5.;Mo8-13, Mi 8- 13, Do 8-18, Fr 8-13 h, nachVereinbarung: 02361-500 REMSCHEID Ins Blaue –Art Gallery, Sometimes Happy Sometimes Sad, bis 5.5.;So14-18 h, nach Vereinbarung: 0151- 26886535 Kunst-Etagen Galerie, Victor Kraus:RomanticWarrior,Malereien,bis 11.5.;Mo-Fr9.30-18.30, Sa 9.30-16 h, nach Vereinbarung: info@galeriewroblowski.de SOLINGEN Galerie Kirschey, Futur Tier,Malereien, Skulpturen u. a., bis12.5.; Do+So 14-18 h, nachVereinbarung: mail@galeriekirschey.de Kunstmuseum, Anna Stainer-Knittel, Die„Geierwally“ undder Berg in derzeitgenössischen Kunst, 10.5.-23.6.; Di-So 10-17 h Zentrum für verfolgte Künste, Herta Müller:ImHeimweh ist ein blauerSaal, Collagen, bis 9.6.;Jesekiel Kirszenbaum –ElseLasker-Schüler undder „Sturm“,bis 5.5.;Di-So 10-17 h UNNA arthaus:nowodworski, Frauke&Dietmar Nowodworski, Rauminstallation,bis 15.9.;1. So im Monat 13-18 h, nachVereinbarung: 02303-918480 Hellweg-Museum, Bergmannsschuh trifft Krokodil. 90 Jahre UNser Museum, bis19.5.; Mi 10-12+15-17, Do 15-17, Fr 10-12+15-17, Sa+So 14-17 h WALTROP Altes Schiffshebewerk Henrichenburg, UdoKreikenbohm, Fotografien,bis 3.11.;U-Boote –Krieg undForschung in der Tiefe,bis 15.9.;Di-So 10-18 h WITTEN Benno’s Brauhaus, Thomas Gensheimer,Malereien, bis8.6.; Do 18-22, Fr 18-00, Sa 17-00 h Märkisches Museum, B1 –Konstrukteure künstlerischer Form,bis 22.9.;Kosortium:Triumvirat, bis26.5.;Mi12-18, Do 12-20, Fr-So12-18 h Zeche Nachtigall, Raubbau –Rohstoffgewinnungweltweit, 5.5.- 15.12.;Di-So+Feiertags 10-18 h WUPPERTAL Die Färberei, Gabriele Barczik: Traumbilder, bis 15.6.;Mo-Do 12-21, Fr 12-22, Sa 14-19 h Galerie imTurm der Christuskirche, KH.W. Steckelings:Hände, Fotografien,bis 8.5.; Mi 19-21 h K1 Art-Café, Else geht ausIII, Fotografien, 7.5.-21.6.;Di-Fr 17-22 h Neuer Kunstverein e.V., Alexis Myre: TheInternet Is ForeverOrSo, IveBeen Told,Installationen, 11.5.-15.6.;Do+Fr17-20, Sa 15-18 h Skulpturenpark Waldfrieden, HedeBrühl, 25.5.-11.8.; Tony Cragg: New Works, Skulpturen,bis 12.5.; Häutungund Tanz –MartinDisler, bis16.6.;Di-So 11-17 h, ab April 11-18h Uni-Kneipe,Sichtweisen, Malereien,bis 3.7.; Mo-Fr11-23 h Vonder Heydt Museum,Peter Schenck, bis 25.8.;1919 –2019, Die Sammlungdes Vonder Heydt-Museums im 20. und 21. Jahrhundert,bis 22.9.;Di+Mi 11-18, Do 11-20,Fr-So 11-18 h 04.2019| HEINZ |39

Heinz-Magazine 2019

Heinz-Magazine 2018

09-2018 HEINZ MAGAZIN Bochum - Herne - Witten
08-2018 BOCHUM HEINZ MAGAZIN
07-2018 BOCHUM HEINZ MAGAZIN
06-2018 BOCHUM HEINZ MAGAZIN
05-2018 BOCHUM HEINZ MAGAZIN
04-2018 BOCHUM HEINZ MAGAZIN
03-2018 BOCHUM HEINZ MAGAZIN
02-2018 BOCHUM HEINZ MAGAZIN
01-2018 BOCHUM HEINZ MAGAZIN
09-2018 HEINZ MAGAZIN Dortmund
08-2018 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
07-2018 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
06-2018 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
05-2018 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
04-2018 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
03-2018 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
02-2018 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
01-2018 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
09-2018 HEINZ MAGAZIN Essen
08-2018 ESSEN HEINZ MAGAZIN
07-2018 ESSEN HEINZ MAGAZIN
06-2018 ESSEN HEINZ MAGAZIN
05-2018 ESSEN HEINZ MAGAZIN
04-2018 ESSEN HEINZ MAGAZIN
03-2018 ESSEN HEINZ MAGAZIN
02-2018 ESSEN HEINZ MAGAZIN
01-2018 ESSEN HEINZ MAGAZIN
09-2018 HEINZ MAGAZIN Duisburg - Oberhausen - Mühlheim
08-2018 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
07-2018 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
06-2018 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
05-2018 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
04-2018 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
03-2018 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
02-2018 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
01-2018 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
09-2018 HEINZ MAGAZIN Wuppertal - Solingen - Remscheid
08-2018 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
07-2018 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
06-2018 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
05-2018 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
04-2018 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
03-2018 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
02-2018 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
01-2018 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN

Heinz-Magazin 2017

12-2017 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
11-2017 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
10-2017 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
09-2017 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
HEINZ MAGAZIN DORTMUND 08-2017
HEINZ MAGAZIN DORTMUND 07-2017
HEINZ MAGAZIN DORTMUND 06-2017
HEINZ MAGAZIN DORTMUND 05-2017
HEINZ MAGAZIN DORTMUND 04-2017
HEINZ MAGAZIN DORTMUND 03-2017
HEINZ MAGAZIN DORTMUND 02-2017
HEINZ MAGAZIN DORTMUND 01-2017
12-2017 ESSEN HEINZ MAGAZIN
11-2017 ESSEN HEINZ MAGAZIN
10-2017 ESSEN HEINZ MAGAZIN
09-2017 ESSEN HEINZ MAGAZIN
HEINZ MAGAZIN ESSEN 08-2017
HEINZ MAGAZIN ESSEN 07-2017
HEINZ MAGAZIN ESSEN 06-2017
HEINZ MAGAZIN ESSEN 05-2017
HEINZ MAGAZIN ESSEN 04-2017
HEINZ MAGAZIN ESSEN 03-2017
HEINZ MAGAZIN ESSEN 02-2017
HEINZ MAGAZIN ESSEN 01-2017
12-2017 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
11-2017 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
10-2017 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
09-2017 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
HEINZ MAGAZIN OBERHAUSEN 01-2017
HEINZ MAGAZIN OBERHAUSEN 08-2017
HEINZ MAGAZIN OBERHAUSEN 07-2017
HEINZ MAGAZIN OBERHAUSEN 06-2017
HEINZ MAGAZIN OBERHAUSEN 05-2017
HEINZ MAGAZIN OBERHAUSEN 04-2017
HEINZ MAGAZIN OBERHAUSEN 03-2017
HEINZ MAGAZIN OBERHAUSEN 02-2017
HEINZ MAGAZIN DUISBURG 01-2017
12-2017 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
11-2017 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
10-2017 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
09-2017 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
HEINZ MAGAZIN WUPPERTAL 08-2017
HEINZ MAGAZIN WUPPERTAL 07-2017
HEINZ MAGAZIN WUPPERTAL 06-2017
HEINZ MAGAZIN WUPPERTAL 05-2017
HEINZ MAGAZIN WUPPERTAL 04-2017
HEINZ MAGAZIN WUPPERTAL 03-2017
HEINZ MAGAZIN WUPPERTAL 02-2017
HEINZ MAGAZIN WUPPERTAL 01-2017
Wuppertaler Ausbildungsbörse 2018
Wuppertaler Ausbildungsbörse 2017

Heinz-Magazin 2016

HEINZ Magazin Bochum 12-2016
HEINZ Magazin Bochum 11-2016
HEINZ Magazin Bochum 10-2016
HEINZ Magazin Bochum 09-2016
HEINZ Magazin Bochum 08-2016
HEINZ Magazin Bochum 07-2016
HEINZ Magazin Bochum 06-2016
HEINZ Magazin Bochum 05-2016
HEINZ Magazin Bochum 04-2016
HEINZ Magazin Bochum 03-2016
HEINZ Magazin Bochum 02-2016
HEINZ Magazin Bochum 01-2016
HEINZ Magazin Dortmund 12-2016
HEINZ Magazin Dortmund 11-2016
HEINZ Magazin Dortmund 10-2016
HEINZ Magazin Dortmund 09-2016
HEINZ Magazin Dortmund 08-2016
HEINZ Magazin Dortmund 07-2016
HEINZ Magazin Dortmund 06-2016
HEINZ Magazin Dortmund 05-2016
HEINZ Magazin Dortmund 04-2016
HEINZ Magazin Dortmund 03-2016
HEINZ Magazin Dortmund 02-2016
HEINZ Magazin Dortmund 01-2016
HEINZ Magazin Essen 12-2016
HEINZ Magazin Essen 11-2016
HEINZ Magazin Essen 10-2016
HEINZ Magazin Essen 09-2016
HEINZ Magazin Essen 08-2016
HEINZ Magazin Essen 07-2016
HEINZ Magazin Essen 06-2016
HEINZ Magazin Essen 05-2016
HEINZ Magazin Essen 04-2016
HEINZ Magazin Essen 03-2016
HEINZ Magazin Essen 02-2016
HEINZ Magazin Essen 01-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 12-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 11-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 10-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 09-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 08-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 07-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 06-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 05-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 04-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 03-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 12-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 01-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 12-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 11-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 10-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 09-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 08-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 07-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 06-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 05-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 04-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 03-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 02-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 01-2016