Aufrufe
vor 1 Jahr

04_2019 HEINZ MAGAZIN Duisburg, Oberhausen, Mülheim

  • Text
  • Gelsenkirchen
  • Oper
  • Heinz
  • Schauspielhaus
  • Jazz
  • Duisburg
  • Oberhausen
  • Wuppertal
  • Dortmund
  • Bochum

KONZERTE|ÜBERSICHT

KONZERTE|ÜBERSICHT ©Reiner Herbold GITARREN-VIRTUOSE SteveFister Band Gitarren-AssSteve Fister gilt gemeinhin alskommender Superstar an den Saiten. Catchy Hooklines,die sich sofortins Ohr drücken, treffenauf 70er-Jahre-Hardrock-Tunesund kernigen Blues. DieListevon prominenten Künstlern,mit denendas Ausnahmetalent bereits kollaborierte, ist überlang. Steppenwolf,Bon Jovi, Poison,King Kobra, Quiet Riot,TonyFranklin, Joe Satriani, Marco Mendoza oder Stu Hamm gehörenzum Beispielzuden Verehrerndes Blues-Rockers. BeiseinerMusik geht Fister zurückzu seinen Wurzeln. Melodie undInhalte derSongssindgleichberechtigt,was Dramatik undSpannungsaufbau betrifft.Auf seiner Tour begleiten Fister SandroFeliciano an den Drumsund der Bassist Barend Courbois.Jederfür sich ein Hochkaräter. fabse ❚ STEVEFISTERBAND SolKulturbar Akazienallee61, Mülheimander Ruhr; Termin: 3.4., 20:30 Uhr; Preis: ab 20,29 € Fabian Paffendorf INDIE AMBIENT POP Lea W. Frey Weil Popschnell nach Britneyund X-Tina klingt,setzt dieBerlinerin Lea W. Frey noch ein distinktives „Indie Ambient“ vorihrePop-Definition. Die bringt epochale Gebirgsmassiveaus Klangschichten, diemal überwältigend,mal umarmend wirken. Darauf singt Frey mitklarerStimme, so kristallinund kühl wieQuellwasserseen in besagten Bergen. Darinerkennt man klassische Schulung,deren Kalkülsie mit anarchischeren Instrumentalparts kontrastiert. Improvisation aus demJazz-Genreverbindet sichmit sphärischen Klängen ausdem Synthesizer,umSinger-Songwriter-Pop in ein strahlendes Lichtzuschieben. Befand auch die SüddeutscheZeitungund attestierte FreysMusikein hohesSuchtpotenzial.Die BochumerChristuskirchebietet dasideale Ambiente fürdiesen Konzertleckerbissen. lv ❚ LEA W. FREY Christuskirche, Platzdes europäischen Versprechens, Bochum, Termin: 7.4.,19 Uhr; Preis: 10 € ©Hannes Caspar A-B-S-T-R ___? Unruhestiften konnten sieschonimmer ganz gut, diese Herren,die sich selbst alsbesteBandder Welt (...aus Berlin)bezeichnen.Aber, wasBela, Farin undRod aliasDie ÄrzteseitAnfang des Jahres ihrenFansund Verehrerinnendaeingeschenkt hatten, warschon grenzwertig fies. Aber der Reihenach. Seit 2012 hatdas Trio nunmehrkein neues Studio-Album mehr veröffentlicht.Seit2013war nunauchlive nichtsmehr von„BelaFarinRod“ zu sehen. Umsogrößerdie Überraschung, dass dieBand danninBerlin im Juni 2018 alsGastmusikerbei einemBeatsteaks-Konzertauftauchte. Kurz darauf verkündeten die Drei einLive- Comeback. Nun, zumindest vier Konzerteauf Festivals2019wurden bestätigt. Zu Beginndes Jahres tauchten aber gleich mehrereDinge auf, diebei den Fans für Verwirrung sorgten.Zum einenlag da das 3-CD-Setnamens „They’ve GivenMeSchrott“ in den Regalen derHändler,eineSammlung rarerSongs und unveröffentlichter Outtakesder vergangenen25JahreBandgeschichte. Zumanderen wurdeeine Tour unterdem Titel „Miles &More 2019“ bestätigt, dieallerdingskein einzigesDeutschlandkonzert außerhalbvon zwei Festival-Auftrittenbeinhaltet. Weiterhin erschien beim Aufruf der offiziellenBand-Homepage plötzlichauf der Startseite einGalgenmännchen- Spiel, beidem jedeWoche einBuchstabendes Lösungsworteserraten werden darf und jeweils beirichtigen Antwortenein Sound-Happen abgespieltwird. Aber washat A-B-S-T-R ___nun zu bedeuten? Manweiß es nicht.Aberdie Summeaneigenwilligen Anzeichen hat bei einigen Ärzte-Freunden diePanik befeuert,dassdie Bandsichbaldganz verabschieden könnte.Abwarten... Fabian Paffendorf ©Hendrik Schneider INDIE-POP Ove DieHamburger Band Ovehat ein neues Babyanden Startgebracht. „Abruzzo“ nenntsich dasMündel und ist dasdritteKind der äußerst kreativenNordlichter. Der Nachwuchs in Longplayer-Form kann bereits wunderbar Laufen undTönen.KeinWunder, denn seineElternhaben ihn mit harmonischem Folk,famosen Funk und Afrobeat-Gitarren genährt. Lässig, vielseitig und pulsierend istder POST-PUNK Kala Brisella kleine Schreihals unterwegs.Und weil er sowasvon gutgelungen ist,möchtendie drei stolzen Väterihn nun auch allen Leuten zeigen.Kindeingepackt, rein insAuto–und raus auf die Bühne! Dass diese Blagenbeschau mehr als nurPosen ist,sollteklarsein. Locker undleichtfüssigbeschwingt präsentierendie fünf Herren vonOve ihren Sproß. Da istganz viel verspielte60s- Leichtigkeit mit dabei. Urlaubsfeeling fürdie Lauscher garantiert. fabse ❚ OVE Rekorder,Gneisenaustraße 55, Dortmund. Termin: 10.4., 20 Uhr; Preis: 10 € ©André Wunstorf INDIE-POP-ROCK Bilderbuch Schon2013attestierte dieSüddeutscheZeitungBilderbuch: „Diese Musikist geil,weilsie geil ist.“ Dasist wederplatt noch plakativformuliert: Das,was dieösterreichische Band da zwischen lässig-schlauen Textzeilen, Autotune und Internet-Marketingaktionen mit EU-Pässenfabriziert, ist schlichtund nichtmal im Ansatz leider –geil! DieMischung ausPrince, Falcound einergesunden Portion Selbstironieschafft es nämlich trotz allem performativenAuf-Die-Mappe zu berühren. Das liegt nichtnur an derkitschigen undkonsequentrampensauigen Persönlichkeit des Frontmannes MauriceErnst.Auchdie Gitarre vonSnackyMikesteht hochverdientimVordergrund. Konsequent, gleich zwei Albenindie Mengezu werfen: „Mea Culpa“, erschienen im Dezember, und „VernissagemyHeart“ im Februar 2019 sind Zeugnisse der musikalischen Bandbreite fabse ❚ BILDERBUCH Turbinenhalle,Oberhausen,Im Lipperfeld 23; Termin: 9.4. ,20Uhr; Preis: 46,90 € DasBerliner Trio Kala Brisellamit einem einzigen Genrezulabeln, wäre fatal.Zwischen retro-kratzigem Noise-Rockund schrammligem Indie- Popspielen sich bei Kala Brisella Zwischentöne ab.Verortenkönnte man sie im Mittelfeld zwischen Goldene Zitronen undRio Reiser,zügellosen Karambolagen undausgetüftelten Klangdetails ,wütender Apathie und Lebenslust. Hier werden Strokes-Gitarrensoundsgeschreddert, als ob es kein Morgen gäbe.Dann wieder streichelt die Band mitbittersüßen Melodien aus dem Pop-Himmel.Der zweite Langspieler „Ghost“, deraktuell auf Tour ausgeführtwird, zeigt,wie tanzbar,kunterbuntund anrührend die Band zu Werkegeht. Beim Gigin Wuppertal geben YumYum Youth den Support. lv ❚ KALA BRISELLA Druckluft,AmFörderturm27, Druckluft, Oberhausen (11.4., 20 Uhr) undDie Börse, Wolkenburg100,Wuppertal (12.4., 20 Uhr); Preis: ab 10 € ©Simon Hegenberg, Gestaltung v. Insa Kuhlcke-Schmold 54| HEINZ |04.2019

©Heji Shin DANCE-POP Robyn Schaut manindie KommentarleistenzuRobyn-Songs,fallenSätze wie „She‘safemale David Bowie“.Robyn alias Robin MiriamCarlsson dürfte das sicherlich weit mehr als nurein Lächeln abgewinnen,dennneben Ace of Base,Kate Bush oder PeterGabriel nenntsie selbstBowie alseinen ihrer größten Einflüsse. NaB ❚ ROBYN Palladium,Schanzenstraße40, Köln; Termin: 5.4., 20 Uhr; Preis: 43,50€ E W I G E S E I S T O U R 2 0 1 9 INDIE-ROCK DieSauna Treffen sich Studentenineiner Sauna und beschließen, eine Sektezu gründen. Ein Scherz?Nein, sofern man der Band „Die Sauna“Glauben schenkt, dieeinzigwahreOrigin Story derIndie-Kapelle.BeimGig in der Reihe Concert(talk)gibt'sMusik und Gespräche mit den Herren. Fürden Eintrittgehtder Hut rum. fabse ❚ DIESAUNA Utopiastadt,Mirkerstraße48, Wuppertal Termin: 10.4.; 20 Uhr; Preis: Eintritt frei ©Susanne Steinmassl E W I G E S E I S O U T N O W ! S P E C I A L G U E S T ©Lukas Hüller SKA-PUNK Russkaja Ex-Stahlhammer-SängerGeorgij Alexandrowitsch Makazariawühlt mit Russkajatief in den eigenen Wurzeln. Der Wienermit georgischen Eltern lädt dazu Polkaund Skainden Moshpit undtreibtsie mit brutal kratziger Traktorstimme zu Hochleistungen. WerGogol Bordello,Wodkaund Krawall mag, ist hier richtig. lv ❚ RUSSKAJA FZW,Ritterstrasse 20, Dortmund; Termin: 11.4. ,20Uhr; Preis: 26,18€ 05.05. EINLASS: 1 8 : 3 0 B E G I N N : 2 0 : 0 0 OBERHAUSEN TURBINENHALLE I M L I P P E R F E L D 2 3 , 4 6 0 4 7 O B E R H A U S E N T I C K E T S : W W W . E I S L A N D S H O P. D E + E V E N T I M W W W . E I S B R E C H E R . C O M | W W W . E I S L A N D E N T E R T A I N M E N T . D E PSYCHEDELIC-POP Darjeeling Heimspiel für Wuppertaler Jungs: Pünktlich zum Relaeseihres zweiten Longplayers „Hokus Pokus“ gehtder Psychodelic-Pop-DreierDarjeeling in seiner Heimatstadt an den Start. Neben neuemAlbumund frischen Live- Material bringt dasTrioals Gästedie Berliner vonPeopleClubmit,die frischen Indie-Rock spielen. fabse ❚ DARJEELING LOCH, Bergstraße50, Wuppertal; Termin: 13.4., 20 Uhr; Preis: 10 € ©Liza Arbeiter 25.05.19 OBERHAUSEN 17.10.19 HAMM 19.01.19 HAGEN 20.10.19 KÖLN 02.11.19 LÜNEN 03.11.19 WICKRATH 06.04.19 OBERHAUSEN 13.12.19 KREFELD 08.02.20 ESSEN 22.02.20 DORTMUND 08.03.20 KÖLN ©Alexey Makhov PROGRESSIVEROCK TheVintage Caravan Island kann nichtnur eisig kalt,sondern auch unverschämtgutenRock. Istdas nunPsychodelicoder Progressive?Bei TheVintage Caravan aus dem verschlafenen isländischen Nest Álftanes lassen sichinkeine Schublade stecken.Sicherist bloß, dass die Jungs wirklich rocken können. fabse ❚ THEVINTAGECARAVAN Turock,Viehofer Platz3, Essen; Termin: 21.4., 20 Uhr; Preis: 21,60 € HARDCORE-PUNK Comeback Kid Comeback Kidliefern schonseit 2002 schweißtreibenden Hardcore- Punk für dieOldschool-Fraktion und habensich stetig musikalisch(und personell) weiterentwickelt. AlsLive- Support in derMatrixgibt's Metalcore undPunkrock vomFeinsten mit No TurningBack, Jesus Pieceund Sharptooth. fabse ❚ COMEBACKKID Matrix, Hauptstraße200, Bochum; Termin: 20.4.; 20 Uhr; Preis: ab 20 € ©Arne Cardinals 15.06.19 DÜSSELDORF 04.04.19 KÖLN 28.–30.10.19 KÖLN 28.11.19 BOCHUM 04.12.19DUISBURG 03.01.20 OBERHAUSEN 04.+05.01.20 KÖLN 06.02.20 OBERHAUSEN 09.02.20 DORTMUND 02.05.19 KÖLN TICKETS UNTER WWW.P-PROMOTION.INFO sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen TICKETHOTLINE 06073-722 740 04.2019| HEINZ |55

Heinz-Magazine 2019

Heinz-Magazine 2018

09-2018 HEINZ MAGAZIN Bochum - Herne - Witten
08-2018 BOCHUM HEINZ MAGAZIN
07-2018 BOCHUM HEINZ MAGAZIN
06-2018 BOCHUM HEINZ MAGAZIN
05-2018 BOCHUM HEINZ MAGAZIN
04-2018 BOCHUM HEINZ MAGAZIN
03-2018 BOCHUM HEINZ MAGAZIN
02-2018 BOCHUM HEINZ MAGAZIN
01-2018 BOCHUM HEINZ MAGAZIN
09-2018 HEINZ MAGAZIN Dortmund
08-2018 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
07-2018 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
06-2018 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
05-2018 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
04-2018 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
03-2018 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
02-2018 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
01-2018 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
09-2018 HEINZ MAGAZIN Essen
08-2018 ESSEN HEINZ MAGAZIN
07-2018 ESSEN HEINZ MAGAZIN
06-2018 ESSEN HEINZ MAGAZIN
05-2018 ESSEN HEINZ MAGAZIN
04-2018 ESSEN HEINZ MAGAZIN
03-2018 ESSEN HEINZ MAGAZIN
02-2018 ESSEN HEINZ MAGAZIN
01-2018 ESSEN HEINZ MAGAZIN
09-2018 HEINZ MAGAZIN Duisburg - Oberhausen - Mühlheim
08-2018 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
07-2018 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
06-2018 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
05-2018 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
04-2018 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
03-2018 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
02-2018 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
01-2018 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
09-2018 HEINZ MAGAZIN Wuppertal - Solingen - Remscheid
08-2018 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
07-2018 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
06-2018 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
05-2018 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
04-2018 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
03-2018 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
02-2018 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
01-2018 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN

Heinz-Magazin 2017

12-2017 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
11-2017 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
10-2017 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
09-2017 DORTMUND HEINZ MAGAZIN
HEINZ MAGAZIN DORTMUND 08-2017
HEINZ MAGAZIN DORTMUND 07-2017
HEINZ MAGAZIN DORTMUND 06-2017
HEINZ MAGAZIN DORTMUND 05-2017
HEINZ MAGAZIN DORTMUND 04-2017
HEINZ MAGAZIN DORTMUND 03-2017
HEINZ MAGAZIN DORTMUND 02-2017
HEINZ MAGAZIN DORTMUND 01-2017
12-2017 ESSEN HEINZ MAGAZIN
11-2017 ESSEN HEINZ MAGAZIN
10-2017 ESSEN HEINZ MAGAZIN
09-2017 ESSEN HEINZ MAGAZIN
HEINZ MAGAZIN ESSEN 08-2017
HEINZ MAGAZIN ESSEN 07-2017
HEINZ MAGAZIN ESSEN 06-2017
HEINZ MAGAZIN ESSEN 05-2017
HEINZ MAGAZIN ESSEN 04-2017
HEINZ MAGAZIN ESSEN 03-2017
HEINZ MAGAZIN ESSEN 02-2017
HEINZ MAGAZIN ESSEN 01-2017
12-2017 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
11-2017 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
10-2017 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
09-2017 OBERHAUSEN HEINZ MAGAZIN
HEINZ MAGAZIN OBERHAUSEN 01-2017
HEINZ MAGAZIN OBERHAUSEN 08-2017
HEINZ MAGAZIN OBERHAUSEN 07-2017
HEINZ MAGAZIN OBERHAUSEN 06-2017
HEINZ MAGAZIN OBERHAUSEN 05-2017
HEINZ MAGAZIN OBERHAUSEN 04-2017
HEINZ MAGAZIN OBERHAUSEN 03-2017
HEINZ MAGAZIN OBERHAUSEN 02-2017
HEINZ MAGAZIN DUISBURG 01-2017
12-2017 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
11-2017 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
10-2017 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
09-2017 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN
HEINZ MAGAZIN WUPPERTAL 08-2017
HEINZ MAGAZIN WUPPERTAL 07-2017
HEINZ MAGAZIN WUPPERTAL 06-2017
HEINZ MAGAZIN WUPPERTAL 05-2017
HEINZ MAGAZIN WUPPERTAL 04-2017
HEINZ MAGAZIN WUPPERTAL 03-2017
HEINZ MAGAZIN WUPPERTAL 02-2017
HEINZ MAGAZIN WUPPERTAL 01-2017
Wuppertaler Ausbildungsbörse 2018
Wuppertaler Ausbildungsbörse 2017

Heinz-Magazin 2016

HEINZ Magazin Bochum 12-2016
HEINZ Magazin Bochum 11-2016
HEINZ Magazin Bochum 10-2016
HEINZ Magazin Bochum 09-2016
HEINZ Magazin Bochum 08-2016
HEINZ Magazin Bochum 07-2016
HEINZ Magazin Bochum 06-2016
HEINZ Magazin Bochum 05-2016
HEINZ Magazin Bochum 04-2016
HEINZ Magazin Bochum 03-2016
HEINZ Magazin Bochum 02-2016
HEINZ Magazin Bochum 01-2016
HEINZ Magazin Dortmund 12-2016
HEINZ Magazin Dortmund 11-2016
HEINZ Magazin Dortmund 10-2016
HEINZ Magazin Dortmund 09-2016
HEINZ Magazin Dortmund 08-2016
HEINZ Magazin Dortmund 07-2016
HEINZ Magazin Dortmund 06-2016
HEINZ Magazin Dortmund 05-2016
HEINZ Magazin Dortmund 04-2016
HEINZ Magazin Dortmund 03-2016
HEINZ Magazin Dortmund 02-2016
HEINZ Magazin Dortmund 01-2016
HEINZ Magazin Essen 12-2016
HEINZ Magazin Essen 11-2016
HEINZ Magazin Essen 10-2016
HEINZ Magazin Essen 09-2016
HEINZ Magazin Essen 08-2016
HEINZ Magazin Essen 07-2016
HEINZ Magazin Essen 06-2016
HEINZ Magazin Essen 05-2016
HEINZ Magazin Essen 04-2016
HEINZ Magazin Essen 03-2016
HEINZ Magazin Essen 02-2016
HEINZ Magazin Essen 01-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 12-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 11-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 10-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 09-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 08-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 07-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 06-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 05-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 04-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 03-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 12-2016
HEINZ Magazin Oberhausen 01-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 12-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 11-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 10-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 09-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 08-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 07-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 06-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 05-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 04-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 03-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 02-2016
HEINZ Magazin Wuppertal 01-2016